Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Leerlaufdrehzah einstellen    

1990 - 1998

Leerlaufdrehzah einstellen

Postby hewo66 » Tue 13. Mar 2018, 12:11

Guten Tag !

Kann mir bitte jemand erklären/beschreiben , ev. mit Bild , wo und wie ich die Leerlaufdrehzah bei meinem 80iger Bj. 97 einstellen kann . Hab im Moment etwa 950 U/M und das erscheint mir zu viel.
Wäre für jede Hilfe dankbar .
Besten Dank im Voraus !!!

MfG
Wolfgang / Tirol
User avatar
hewo66
 
Posts: 102
Joined: Tue 20. Feb 2007, 20:16
Location: Tirol

0 persons like this post.

Re: Leerlaufdrehzah einstellen

Postby Landkind70 » Tue 13. Mar 2018, 14:54

Hallo Uwe,

im Anhang habe ich dir die Schraube markiert. Kontermutter lösen und Schraube entsprechend verdrehen.
Falls du die Kaltstartanhebung und/oder Tempomat hast must du ggf deren Gestänge auch anpassen. Das ergibt sich aber wenn du dir das Gestänge dazu anschaust.
Gaszug sollte selbstverständlich auch spielfrei sein - am Gestänge wo der Gaszug eingehängt ist dieser auch einstellbar.

EP.pdf
(195.86 KiB) Downloaded 66 times
VDJ78,HDJ81 mit Wohnkabine,HDJ80 12V, HDJ80 24V ,T5 MV, HDJ100, Def 110


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1719
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Leerlaufdrehzah einstellen

Postby hewo66 » Tue 13. Mar 2018, 20:25

Hallo Burkhard !

Danke für die Info , hab´s schon "gefunden ".......

MfG
Wolfgang / Tirol......alias Uwe :wink:
User avatar
hewo66
 
Posts: 102
Joined: Tue 20. Feb 2007, 20:16
Location: Tirol

0 persons like this post.

Re: Leerlaufdrehzah einstellen

Postby RinaMat » Tue 13. Mar 2018, 20:28

Landkind70 wrote:Gaszug sollte selbstverständlich auch spielfrei sein

Eher nicht, der soll minimal Spiel haben, wie alle Betätigungselemente (Kupplung , ...). Sonst kannst ja gleich mit dem Gaszug die Leerlaufdrehzahl einstellen, und die ändert sich dann mit der Temperatur, weil sich das lange Gaszugkabel mit selbiger in der Länge verändert ...
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2672
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: Leerlaufdrehzah einstellen

Postby Landkind70 » Tue 13. Mar 2018, 22:12

Natürlich Mat...danke...auf die schnelle geschrieben....und vertippt. Gazug muss natürlich Spiel haben... :oops:

....und dabei Wolfgang gleich umgetauft.....bin halt nicht multitasking fähig.... :roll:
Last edited by Landkind70 on Tue 13. Mar 2018, 22:42, edited 1 time in total.
VDJ78,HDJ81 mit Wohnkabine,HDJ80 12V, HDJ80 24V ,T5 MV, HDJ100, Def 110


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1719
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Leerlaufdrehzah einstellen

Postby RinaMat » Tue 13. Mar 2018, 22:39

@Landkind - Dachte ich mir schon!
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2672
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J8 / 80 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests