Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Luftfederung sackt ein    

2002 - 2009

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Märtes » Mon 29. Jun 2020, 23:03

Bin gerade auch wieder an dem Thema Fahrwerk dran.
Verfolge immernoch das Ziel die Luftfederung beizubehalten und nur vorne ca.3-4cm höher zu legen. Hinten evtl die eintragungsfreien Koni Heavy Track die nur die originalen ersetzen.
Habe mehrere Firmen angefragt, bis jetzt scheint es als hätte nur Nestle eine Lösung. Der rest hat sich nicht zurück gemeldet.
Was auch interessant ist, ist dass mein Tüver sagte dass wenn ich zu allem Teilegutachten habe er mir nur eine (ich nenne es mal) Unbedenklichkeitserklärung ausstellt die ich dann zusammen mit den Gutachten mitführen muss.
Es muss nichts zwingend vom Straßenverkehrsamt im Fahrzeugschein eingetragen werden.
Märtes
 
Posts: 179
Joined: Sun 21. Jun 2015, 18:49
Location: Erkelenz

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Hydro » Tue 30. Jun 2020, 06:43

Editiert - hab falsch gelesen ..
Für vorne gibt es diese Coil-Strut Spacer . Hab ich auch schon überlegt .
Da wird es aber wahrscheinlich kein Gutachten oder ähnlich geben.

Gruß Oli
Last edited by Hydro on Tue 30. Jun 2020, 08:47, edited 1 time in total.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2473
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby fsk18 » Tue 30. Jun 2020, 08:44

Vorderachse die OMEfedern einbauen mit Dämpfern nach Wahl. An der Hinterachse die Höhenstandssenoren "einstellen" und Dämpfer nach Wahl. Dann sollten 3 bis 5 cm Höhenzuwachs rauskommen. Ich vermute das Nestle auch nix aderes macht ... Die OEM Dämpfer allerdings müssen am und im Fahrzeug verbleiben (die Stelleinrichtungen), sonst geht das FW in Notlauf.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4227
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Hydro » Tue 30. Jun 2020, 08:50

Da habe ich aber schon ganz andere Sachen gelesen Basti ! Die Dämpfer kann man einfach tauschen gegen Normale die Stecker vom TEMS verschliessen und die Verstelleinrichtung nicht mehr betätigen. Das wars.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2473
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Hydro » Tue 30. Jun 2020, 08:51

Aber eigentlich sind wir hier im falschen Post...

hier gehört das hin : tems-vs-federn-frage-an-die-fachmanner-t55686.html
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2473
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby fsk18 » Tue 30. Jun 2020, 08:59

Hydro wrote:Da habe ich aber schon ganz andere Sachen gelesen Basti ! Die Dämpfer kann man einfach tauschen gegen Normale die Stecker vom TEMS verschliessen und die Verstelleinrichtung nicht mehr betätigen. Das wars.


Bleibt dann die Luftfeder hinten drin??? Ich würde denken das ohne Dämpferrückmeldung das komplette System in Notlauf geht und die Luftfeder -irgendwann- zusammensackt. Ich hatte vor min. 10 Jahren mit Patrick N. telefoniert, er meinte damals durch die Blume das die Dämpfersteuerung drinbleiben muss. So habe ich es auch bisher gehandhabt. :ka: :ka: :ka:
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4227
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Hydro » Tue 30. Jun 2020, 09:13

Soweit ich weiss ist Luftfeder und Dämpfersystem separat . Ich bin mir sehr sicher dass genau das jemand so umgebaut hat und das auch geschrieben hat ... also Luftfeder bleibt und Dämpfer auf ungeregelten Koni oder ähnlich umgebaut .. wars der Sven ? Ich hab heute tagsüber keine Zeit dafür danach zu suchen - ABER ich suche danach .. ggf. isses in unserem Nachbarforum beschrieben. Die Aussis hängen wohl z.B. : die Stellmotoren daneben , woanders wird behauptet da muss ein Widerstand in den Stecker ... dann gibts noch die Váriante das Komplette System auszubauen . Aber es geht wohl auch einfach so - wie gesagt -> die Verstellung darf nicht mehr betätigt werden . dann gibts wohl Kirmes.
Ich melde mich dazu !

Gruß Oli
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2473
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Tommy Babic » Tue 30. Jun 2020, 09:27

Guten Morgen,

ich habe das Nestle TEMS Fahrwerk drin. Vorne wurden neue, längere Federn montiert +50mm. Die Däpfer sind die alten gebleiben. Die Dämpfer werden laut Aussage Fa. Nestle nur "auseinandergezogen", also vo+hi. Die Luftbälge sind drin geblieben. Heisst, die elektronische Däpfung funktioniert nach wie vor und ich kann das Auto immer noch hochpumpen. Bisher funktioniert alles TipTop.
Grüße
GRJ 120 +50mm Lift by Nestle, UFS Nestle, Spurverbreiterung Nestle. More to come...
User avatar
Tommy Babic
 
Posts: 243
Joined: Wed 5. May 2004, 12:50
Location: Ravensburg

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Nightwolve » Tue 30. Jun 2020, 13:29

Dämpferverstellung und Höhenverstellung sind komplett getrennt und demnach auch komplett getrennt ersetzbar. Die Dämpferverstellung wird in der ECU vom Luftfahrwerk
gar nicht beachtet. Wenn die Steuerung der Dämpfer drin bleibt, merkt das Auto insgesamt lt. Aussiequellen auch nicht dass die originalen Dämpfer fehlen. Bei mir hängt auch noch die Steuereinheit im Motorraum, das Kabel danach ist erst ab.

Ich habe auf Nestle umgebaut, normale Dämpfer und entsprechend die Luftbälge inkl. Höhenverstellung behalten.

Von einer Höherlegung ohne längere Dämpfer wäre ich allerdings nicht so begeistert...zumindest nicht über ein geringes Maß hinaus.
Image
KDJ120 - 2'' höher (Nestle Basic mod.), 265/70R17 Goodyear Duratrac, 50mm SPV, TJM Snorkel, TJM Side Steps, Vision-X Light Cannons, Webasto Standh., Hilux Düsen, Rhino Rack Pioneer Platform, Foxwing, WAECO-Kühler, mehr folgt...
User avatar
Nightwolve
 
Posts: 485
Joined: Wed 9. Apr 2014, 20:26
Location: Oberallgäu

0 persons like this post.

Re: Luftfederung sackt ein

Postby Märtes » Tue 30. Jun 2020, 21:26

Ich habe mal im passenden Fred geantwortet
tems-vs-federn-frage-an-die-fachmanner-t55686-45.html#p911203
Märtes
 
Posts: 179
Joined: Sun 21. Jun 2015, 18:49
Location: Erkelenz

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J12 / 120 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 30 guests