Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch...    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch...

Postby Christoph1984 » Fri 8. Nov 2019, 10:20

Ich habe ja schon als jugendlicher ein bisschen ins Geländefahren reinschnuppern können, mit gemischten Ergebnissen.
Mein Vater hatte zuerst einen 4Runner und dann einen J9, und sobald die Untersetzung drin war meinte er er kommt damit überall hin. Meistens mit dem Resultat schaufeln bis zum Umfallen oder laufen und einen Traktor oder ähnliches zu besorgen...
Der Rekord waren 5 Traktoren mitten in Ungarn um den vollbeladenen 4Runner von der verwehten Eispiste zu ziehen... :roll:

Jedenfalls hat mich das schon etwas geprägt im Sinne von, puh von der Straße runter, lieber nicht :rofl:

Reizen würds mich ja riesig... jetzt hab ich da meinen Allradrolli mit Diffsperre und weiß dass ich mich selbst im ärgsten Winter bei richtig Neuschnee auf der Straße überall hochkomme, aber wie weit komme ich abseits der Straße? Was kann der kleine eigentlich und wie nutze ich das was er kann?

Und da ist jetzt die Frage an euch Österreicher: Gibt es bei uns irgendwo, am besten in der Steiermark, Übungsgelände oder Trainings wo man sich was beibringen lassen kann? Das auch noch nicht nur für Geländewägen tauglich ist? Ich habe ein paar Seiten gefunden, aber die werden alle seit zwei- drei Jahren nicht mehr gewartet und sehen auch nicht so aus als ob man sich da ohne einen G oder Landy blicken lassen dürfte...
Christoph1984
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Fri 8. Nov 2019, 12:10

Servus Christoph, willkommen hier. Was ist ein Allradrolli? :ka:
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby permanentallradfan » Fri 8. Nov 2019, 12:52

Ein Sers in die schöne Steiermark.

Was könnte ein Allradrolli sein? :think: :beeschbiggrin:

1. Ein(e) Gehilfe --> ein Rolli mit 4 angetriebenen Rädern oder ein betrunkener Angestellter der auf allen 4en unterwegs ist.
2. Ein nicht mehr ganz eindeutig identifizierbares Allradgefährt das durch das wiederholte herabrollen diverser zuvor erklimmter Höhenlagen (Böschungen) den Spitznamen "Rolli" verdient hat.
3. Ein drolliges Gefäß äh, Gefährt mit Allrad...
etc.
Lg. Moi
HiLux Doka 17 - Lounge AT - ARB-Hardtop, Bedrug-BedLiner, LJ-73,
IS300h, Prius II, Honda Zoomer

Lieber raunzn auf hohem Niveau als Pseudozufriedenheit
User avatar
permanentallradfan
 
Posts: 108
Joined: Mon 5. Oct 2015, 23:37
Location: ganzObenImW4tel

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby Christoph1984 » Fri 8. Nov 2019, 16:13

Oje, da hab ich wohl Verwirrung gestiftet. Ich habe zwar meinen Fuhrpark in der Vorstellung aktualisiert, aber einen 7 Jahre alten thread liest doch niemand :D

Ich bitte um Entschuldigung für die Verwirrung!
Aber es sind ja ganz interessante Interpretationen dabei :D


Mein Rolli ist ein Corolla, genauer ein E10 Kombi 4WD :)
Christoph1984
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Fri 8. Nov 2019, 16:31

Christoph1984 wrote:Oje, da hab ich wohl Verwirrung gestiftet. Ich habe zwar meinen Fuhrpark in der Vorstellung aktualisiert, aber einen 7 Jahre alten thread liest doch niemand :D

Solange du ihn nicht verlinkst, ziemlich sicher nicht. :wink:

In der Steiermark kenne ich mich nicht so gut aus, was deine Anfrage betrifft. Es gibt in Spielberg ein Gelände, wo ab und zu Fahrtrainings stattfinden https://www.projekt-spielberg.com/de/events/kalender/4x4-action-weekend-2019-am-spielberg, ob das für den Corolla das richtige ist, wage ich zu bezweifeln. Die Möglichkeiten in Österreich werde immer weniger, Just4Fun in Graz macht angeblich kaum mehr was. http://www.allrad-just4fun.at/

Die Frage ist halt: was willst du mit dem Corolla im Gelände? Der ist dafür nicht gedacht, und um Schotterwege zu fahren brauchst kein Training.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby toyofranz » Fri 8. Nov 2019, 18:19

Das Gelände in Kirchfidisch (Bgld.) wäre vielleicht eine Möglichkeit:
http://www.offroad-oberwart.at
Ich war lang nicht mehr dort, eine Anfrage könnte für dich ggf. hilfreich sein.
Vielleicht gibt es zusätzlich zu den Trials auch "Schnuppertage" im Gelände oder ein Praxistraining...
toyofranz
 
Posts: 279
Joined: Fri 6. Jan 2006, 13:21
Location: 8010 GRAZ / ÖSTERREICH

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby Christoph1984 » Fri 8. Nov 2019, 18:51

RobertL wrote:Die Frage ist halt: was willst du mit dem Corolla im Gelände? Der ist dafür nicht gedacht, und um Schotterwege zu fahren brauchst kein Training.


Prinzipiell will ich damit nix im Gelände, keine Sorge, da mach ich mir keine Illusionen und hab ihn mir auch nicht dafür gekauft.

Aber ein bisschen reinschnuppern bzw. ein bisschen üben würde nicht schaden für den Fall dass man doch mal muss... Alleine schon die Sperre, wann tut man sie rein, wie ist der Unterschied mit- ohne, etc...



Und den Russen ist es recht egal wofür er gemacht wurde...
https://www.youtube.com/watch?v=IlB8fS9fqNM
Christoph1984
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby Christoph1984 » Fri 8. Nov 2019, 18:54

toyofranz wrote:Das Gelände in Kirchfidisch (Bgld.) wäre vielleicht eine Möglichkeit:
http://www.offroad-oberwart.at
Ich war lang nicht mehr dort, eine Anfrage könnte für dich ggf. hilfreich sein.
Vielleicht gibt es zusätzlich zu den Trials auch "Schnuppertage" im Gelände oder ein Praxistraining...


Danke, das klingt schon mal nicht so verkehrt! So ein Praxistraining, eher Fahrtechnikkurs wäre super!
Christoph1984
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Fri 8. Nov 2019, 21:00

Falls in Kohfidisch überhaupt noch irgendwas stattfindet dann sind es sicher keine Trainings.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Sat 9. Nov 2019, 01:10

Offroad Oberwart hat nix mit Kohfidisch/Kirchfidisich zu tun!! Völliger Mumpitz und irreführend. :alarm:
Last edited by RobertL on Sat 9. Nov 2019, 02:06, edited 1 time in total.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Sat 9. Nov 2019, 01:18

Christoph1984 wrote:Und den Russen ist es recht egal wofür er gemacht wurde...
https://www.youtube.com/watch?v=IlB8fS9fqNM

Du kannst ja mit deinem Auto machen was du willst, da kann ich dir nix vorschreiben. Ein Corolla is halt nix fürs Gelände und die Schweller sind nach der ersten gröberen Passage kaputt wegen mangelnder Bodenfreiheit. Wie du möchtest, sag aber nicht dass dich niemand gewarnt hat. Die Russen sind immer schmerzbereit aber für sowas wie in dem Video braucht man kein Training...
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Sat 9. Nov 2019, 01:46

Christoph1984 wrote:Alleine schon die Sperre, wann tut man sie rein, wie ist der Unterschied mit- ohne, etc..

Wenn du auf der Hinterachse keine Traktion mehr hast tust du sie rein. Aber nicht während die Räder auf der Achse durchdrehen. Entweder VOR der kritischen Passage (= Erfahrungssache) - oder wenn man bereits festgefahren ist nach dem im Handbuch angegebenem Prozedere. Also normalerweise beim Stillstand der Räder der Achse bzw. max. 8km/h soweit ich mich erinnere.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby Christoph1984 » Sat 9. Nov 2019, 10:18

RobertL wrote:
Christoph1984 wrote:Und den Russen ist es recht egal wofür er gemacht wurde...
https://www.youtube.com/watch?v=IlB8fS9fqNM

Du kannst ja mit deinem Auto machen was du willst, da kann ich dir nix vorschreiben. Ein Corolla is halt nix fürs Gelände und die Schweller sind nach der ersten gröberen Passage kaputt wegen mangelnder Bodenfreiheit. Wie du möchtest, sag aber nicht dass dich niemand gewarnt hat. Die Russen sind immer schmerzbereit aber für sowas wie in dem Video braucht man kein Training...


Das Video war nicht ganz ernst gemeint, ich hoffe ich hab vorher schon klar gemacht, dass ich sowas nicht vorhabe. :wink:

RobertL wrote:
Christoph1984 wrote:Alleine schon die Sperre, wann tut man sie rein, wie ist der Unterschied mit- ohne, etc..

Wenn du auf der Hinterachse keine Traktion mehr hast tust du sie rein. Aber nicht während die Räder auf der Achse durchdrehen. Entweder VOR der kritischen Passage (= Erfahrungssache) - oder wenn man bereits festgefahren ist nach dem im Handbuch angegebenem Prozedere. Also normalerweise beim Stillstand der Räder der Achse bzw. max. 8km/h soweit ich mich erinnere.


In der Theorie weiß ich das eh alles, aber wie du schon schreibst Erfahrung. Das ist das wonach ich gefragt habe.


Deinen Antworten entnehme ich, dass du mich etwas falsch einschätzt und vielleicht sogar etwas gekränkt bist weil da einer mit seinem Pkw daherkommt und nur weil er Allrad hat glaubt er kann mit den großen mitspielen. Da kann ich dich beruhigen, dem ist nicht so.

Ich möchte einfach mein Fahrzeug in einer kontrollieren Umgebung besser kennenlernen.

Ich finde das Gespräch trotzdem spannend, und bin begeistert einmal ein Forum zu sehen das auch tatsächlich noch aktiv ist.
Christoph1984
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby peter_rookie » Sat 9. Nov 2019, 18:16

Christoph1984 wrote:
RobertL wrote:
Christoph1984 wrote:Und den Russen ist es recht egal wofür er gemacht wurde...
https://www.youtube.com/watch?v=IlB8fS9fqNM

Du kannst ja mit deinem Auto machen was du willst, da kann ich dir nix vorschreiben. Ein Corolla is halt nix fürs Gelände und die Schweller sind nach der ersten gröberen Passage kaputt wegen mangelnder Bodenfreiheit. Wie du möchtest, sag aber nicht dass dich niemand gewarnt hat. Die Russen sind immer schmerzbereit aber für sowas wie in dem Video braucht man kein Training...


Das Video war nicht ganz ernst gemeint, ich hoffe ich hab vorher schon klar gemacht, dass ich sowas nicht vorhabe. :wink:

RobertL wrote:
Christoph1984 wrote:Alleine schon die Sperre, wann tut man sie rein, wie ist der Unterschied mit- ohne, etc..

Wenn du auf der Hinterachse keine Traktion mehr hast tust du sie rein. Aber nicht während die Räder auf der Achse durchdrehen. Entweder VOR der kritischen Passage (= Erfahrungssache) - oder wenn man bereits festgefahren ist nach dem im Handbuch angegebenem Prozedere. Also normalerweise beim Stillstand der Räder der Achse bzw. max. 8km/h soweit ich mich erinnere.


In der Theorie weiß ich das eh alles, aber wie du schon schreibst Erfahrung. Das ist das wonach ich gefragt habe.


Deinen Antworten entnehme ich, dass du mich etwas falsch einschätzt und vielleicht sogar etwas gekränkt bist weil da einer mit seinem Pkw daherkommt und nur weil er Allrad hat glaubt er kann mit den großen mitspielen. Da kann ich dich beruhigen, dem ist nicht so.

Ich möchte einfach mein Fahrzeug in einer kontrollieren Umgebung besser kennenlernen.

Ich finde das Gespräch trotzdem spannend, und bin begeistert einmal ein Forum zu sehen das auch tatsächlich noch aktiv ist.
naja, der öamtc bietet ja so Trainings an im Burgenland. auf dem gelaende findet sich sicher auch was fuern Rolli.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 4207
Joined: Thu 30. Dec 2010, 22:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Mal reinschnuppern bzw. an die Österreicher unter euch..

Postby RobertL » Sat 9. Nov 2019, 19:02

Christoph1984 wrote:Deinen Antworten entnehme ich, dass du mich etwas falsch einschätzt und vielleicht sogar etwas gekränkt bist weil da einer mit seinem Pkw daherkommt und nur weil er Allrad hat glaubt er kann mit den großen mitspielen. Da kann ich dich beruhigen, dem ist nicht so.

Haha - gekränkt? Wieso denn? :ka: Ich möchte nur den Corolla vor Schäden bewahren, wäre schade drum wenn er verbogen wird. :lol:

Stotzing im Burgenland ist sicher ein guter Tipp, ist halt nicht in der Steiermark, :biggrin: https://www.oeamtc.at/fahrtechnik/fahrtechnik-zentren/offroad-zentrum-stotzing-11004547
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 14279
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Next

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests