Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Mein J10 Fragen und Berichte    

1999 - 2008

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby Borsty » Thu 27. Jun 2019, 04:41

Hi Michael
Eventuell hat ja der Einspritzzeitpunkt der ESP vorher nicht gestimmt. Vorstellen kann ich es mir kaum, aber möglich.
Soviel ich noch weiss musst Du die hintere obere Plasteabdeckung entfernen. Dann sollte die Verbindung sichtbar werden. Das Kabel lief von links gegen rechts. Ganz sicher bin ich nicht mehr, aber die Abdeckungen liessen sich sehr leicht entfernen. Darum habe ich die Kabeldurchführung vom Solar auch dort hinten gemacht.
Gruss Uwe
Borsty
 
Posts: 476
Joined: Mon 11. Feb 2013, 21:03
Location: Home of Emmentaler

0 persons like this post.

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby TheDarkOne » Fri 28. Jun 2019, 18:58

Vorstellen kann ich es mir schon. Die Einspritzpumpe wird ja über den Riemen angetrieben und somit auch der Einspritzzeitpunkt bestimmt, wenn der alte Riemen länger war als der Neue stimmt ja auch der Einspritzzeitpunkt nicht mehr.
Egal wie, läuft jetzt Klasse und ich freue mich darüber!
Die Zahnriemenanzeige habe ich jetzt auch zurück gesetzt.

Ok, dann werde ich einfach von oben anfangen zu zerlegen! Wird schon werden!
User avatar
TheDarkOne

 
Posts: 154
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby TheDarkOne » Tue 9. Jul 2019, 16:24

Ich bräuchte noch mal eure Hilfe!

Es ging los bei mir das die Fahrertür nicht mehr über die Funk ZV abschließen lässt.
Sie verriegelt auch nicht wenn ich innen an der Tür den Notknopf zum abschließen betätige.
Der Hebel zuckt dann einmal kurz, schafft es aber nicht rum so dass auf- bzw Abgeschlosssen ist.

Dann habe ich in den letzten Tagen mal meine Hupe wieder repariert, da ist eine Nachrüst-Drucklufthupe drin.
Prinzipiell nicht schlecht ABER... dazu gleich!
Da hatte ein Vorbesitzer das Relais der Hupe direkt hinter den Kühlergrill gesetzt so dass es bei Regen das ganze Wasser ab bekommt, so sah das Ding auch aus war total verrostet und daueran!
Sobald ich die Sicherung eingesteckt hatte, ging die Hupe los, jetzt habe ich das Relais ersetzt und die Hupe Funktioniert wieder.

Bis jetzt so weit alles ok, jetzt kommt das Problem, seit dem ich mit meiner Frau weg fahren wollte und die gleichzeit am Türgriff gezogen hat, wie ich aufschließen wollte, spinnt die Alarmanlage!
Ich kann das Auto kaum aufschließen ohne das die Alarmanlage los geht!
Da auch das ABER bei der Hupe! schön eine laute Hupe zu haben, aber die macht auch immer mit Terror wenn die Alarmanlage los geht! Das ist ziemlich laut!

Ich schließe im Moment das Auto nur noch mit dem Schlüssel auf und zu.
Wenn ich nur hin gehe und einfach Aufschließe geht das Blöde Ding gleich los!
Ich habe jetzt erst mal die Hupe wieder ab geklemmt, aber eine Dauerlösung ist das nicht.

Ich denke mal die Alarmanlage abklemmen wird auch nicht ohne weiteres gehen.
Hat jemand ne Idee was ich da machen kann???

P.s.: Freitag wollen wir mit der Rollenden Disco nach Schweden in Urlaub fahren...
User avatar
TheDarkOne

 
Posts: 154
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby Borsty » Wed 10. Jul 2019, 04:50

Moin Michael
Batterie für ein Moment abhängen. War bei mir auch mal so. Allerdings ist es eine Anlage die ab Werk verbaut scheint.
Hilft das nicht war der weitere Tip die Türkontakte alle zu überprüfen. Bei mir reichte die Batterie.
Gruss Uwe
Borsty
 
Posts: 476
Joined: Mon 11. Feb 2013, 21:03
Location: Home of Emmentaler

0 persons like this post.

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby J9 Andy » Wed 10. Jul 2019, 06:03

TheDarkOne wrote:Es ging los bei mir das die Fahrertür nicht mehr über die Funk ZV abschließen lässt.
Sie verriegelt auch nicht wenn ich innen an der Tür den Notknopf zum abschließen betätige.
Der Hebel zuckt dann einmal kurz, schafft es aber nicht rum so dass auf- bzw Abgeschlosssen ist.

Hallo,
das kommt mir irgendwie bekannt vor.

zentralverriegelung-t24296.html?hilit=zentral
Gruss Andy
---------------------------------------------
Trabant 601 => LandCruiser KZJ 90
...ein Quantensprung...
________________________________
Was Du nicht willst das man Dir tu´, das füg´auch keinem andern zu.
User avatar
J9 Andy
 
Posts: 2033
Images: 0
Joined: Sat 23. Aug 2003, 22:24
Location: DON

0 persons like this post.

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby TheDarkOne » Sun 14. Jul 2019, 09:43

Guten Morgen

Uwe, das habe ich gemacht, jetzt funktioniert im mom alles wie gewohnt!
Danke!

Andy, den thread habe ich mir mal durchgelesen, ich denke nach dem Urlaub werde ich das auch mal zerlegen und gucken ob ich den Motor tauschen kann!
User avatar
TheDarkOne

 
Posts: 154
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Mein J10 Fragen und Berichte

Postby TheDarkOne » Sun 14. Jul 2019, 09:43

Guten Morgen

Uwe, das habe ich gemacht, jetzt funktioniert im mom alles wie gewohnt!
Danke!

Andy, den thread habe ich mir mal durchgelesen, ich denke nach dem Urlaub werde ich das auch mal zerlegen und gucken ob ich den Motor tauschen kann!
User avatar
TheDarkOne

 
Posts: 154
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests