Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

[TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an    

Alles bis zur 6. Generation des HiLux (bis 2004) bzw. 3. Generation des 4Runner (bis 2002)

[TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Blare » Fri 21. Aug 2020, 17:38

Hi!

Hatte am Montag eine Panne (Taro 2.4D mit 2L Motor), plötzlich ging der Motor in einer Kurve während der Fahrt einfach aus und sprang nicht mehr an. Hatte den ADAC gerufen, der hat den Dieselfilter gespült, sprang trotzdem nicht an, mit Starthilfespray lief er laut scherbelnd, ging aber wieder aus. Er hat dann noch ein wenig die Elektrik geprüft, das lief auf ein wildes Klacken und Leuchten im Kombiinstrument hinaus, brachte aber nichts außer scheinbar defekte Sicherungen (Vorglühanzeige ohne Funktion). Zwei Relais im Motorraum (Spritzwand Fahrerseite) sehen an den Kontakten ziemlich korrodiert aus.

Auto wurde dann in die Werkstatt geschleppt, dort wurden die Sicherungen ersetzt, Vorglühen nun wieder möglich, Kraftstoffabsperrventil ausgebaut und auf Funktion überprüft, ist in Ordnung. Ach ja, als erstes wurde der Dieselfilter ersetzt. Leider kommt nach wie vor kein Diesel an den Düsen an. Durch den Filter kommt er, also scheint er nicht durch die Pumpe zu kommen. Habe nun mehrere Explosionszeichnungen der Pumpe gesehen, scheinbar gibt es unter dem Absperrventil noch einen Filter, sollte der mal geprüft werden, oder ist es eher unwahrscheinlich dass der Filter nach dem eigentlichen Dieselfilter zu ist?

Hatte jemand schon einmal ein ähnliches Problem beim 2L Motor und kann mir Tipps geben? Wenn alles nichts hilft bleibt wohl nur noch der Gang zum Dieselservice, um die Pumpe zu prüfen/überholen.

Danke!

Grüße
Blare
 
Posts: 34
Joined: Sat 24. Jul 2010, 15:42

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Olli16 » Sat 22. Aug 2020, 08:55

Moin,

hast Du mal oben auf dem Tank die Vorlauf-, Rücklauf- und Belüftung-Leitungen kontrolliert? Bei meinem Taro waren die total "vergammelt". Das war schon oft ein Thema hier im Forum.
Ersatz gibt es (noch :biggrin: ) günstig in England.
Und die Kraftstoffleitungen und Schläuche vom Tank bis zum Motorraum sind auch oft nach >20 Jahren hinüber. Da habe ich auch schon einige Teil-Stücke austauschen müssen.

Gruß
Olli
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 653
Joined: Thu 16. Feb 2006, 23:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Blare » Sat 22. Aug 2020, 09:40

Hi!

Danke für die Antwort, werde ich prüfen.

Was mir noch einfällt ist dass direkt nach dem Ausgehen mit der Handpumpe kein Druck am Dieselfilter aufgebaut werden konnte, man pumpte quasi ins leere, es war kaum Widerstand spürbar. Erst nach gefühlt tausend mal pumpen merkte man einen Widerstand.
Blare
 
Posts: 34
Joined: Sat 24. Jul 2010, 15:42

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby toyotamartin » Sat 22. Aug 2020, 09:45

dann kann die Handpumpe defekt sein
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 6085
Joined: Mon 28. Jun 2004, 22:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby ron » Mon 24. Aug 2020, 06:24

Hallo,

Du musst eine Einspritzleitung ein wenig lösen und danach einige male pumpen dann kommt Widerstand...

Dachte auch schon meine Pumpe ist hinüber...ohne Öffnen kannst du hunderte male drücken...da kommt nix...

Grüße
Ron
Grüße
Ron
PS:mein Lux wird auch immer besser!!
User avatar
ron
 
Posts: 170
Joined: Thu 24. Jun 2004, 20:40
Location: A-Schrattenthal / Forchtenstein

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby timo cr » Mon 24. Aug 2020, 09:31

Wenn er wärend der Fahrt ausgegangen ist bleiben wenige Ursachen,zieht irgenwo Luft,Abstelldingens kaputt(mein Tipp) oder im schlimmsten Fall was an der ESP.

Sicher ist er bekommt keinen Sprit.

Gruss
User avatar
timo cr
 
Posts: 2468
Joined: Fri 29. Sep 2006, 18:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Hilux130477 » Tue 25. Aug 2020, 19:38

Hatte ein ähnliches Problem damals gehabt an meinem Taro.
Der hatte die gleiche Syntome!
Unten an der Esp ist ein Elektriches Ventil was bei Zündung auf macht!
Klemm da mal ein Kabel an und gehe direkt an die Batterie auf Plus!
Ruhig parr mal schnell hintereinander Strom drauf geben!
Dann dauerplus und versuchen den Motor dann zu Starten!
Bei mir lief er anschließend ohne Mucken!
Das Kabel must du anschließend entfernen oder oben abklemmen! Sonst geht der Motor nicht mehr aus!
Hilux130477
 
Posts: 23
Joined: Fri 7. Apr 2017, 15:00

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Blare » Sat 29. Aug 2020, 21:19

Hallo,

danke für die Antworten bis hierher, wäre ja schön, wenn es nur so ein "kleiner" Fehler ist. Ich melde mich, wenn etwas gefunden ist.

Danke.
Blare
 
Posts: 34
Joined: Sat 24. Jul 2010, 15:42

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Colt » Mon 7. Sep 2020, 13:42

Hi Blare,

war es das Abschaltventil an der ESP?

Sonst könntest du noch probieren, die ESP mit sauberem Diesel aus einer Flasche direkt zu versorgen (z.B. Schlauch am Dieselfilter lösen und in die Flasche hängen)

Viele Grüße,
Marc
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17482
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 17:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Blare » Sun 20. Sep 2020, 19:17

Hallo,

danke für die Tipps bis hierhin. Es war wirklich die Pumpe defekt, der Werkstattmeister meinte, er hätte so etwas noch nie gesehen, scheinbar war ein Steg in der Pumpe weggebrochen. Tja, man kann eben auch mal Pech haben, auch wenn die Pumpen sonst eigentlich nie kaputt gehen. Es gibt immer ein erstes Mal, Hauptsache er läuft wieder.

Grüße
Blare
 
Posts: 34
Joined: Sat 24. Jul 2010, 15:42

0 persons like this post.

Re: [TARO] Motor während Fahrt aus -> springt nicht an

Postby Jelonek » Mon 21. Sep 2020, 08:12

Das ist gut so, hast du zufälligerweise Bild von dem Teil oder Beschreibung was gebrochen gewesen ist?
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1672
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.


Return to HiLux, 4Runner ( - 2004)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 34 guests