Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Motorgeräusche    

2008 - heute

Motorgeräusche

Postby CWaldow » Thu 19. Dec 2019, 22:37

Fahre seit kurzem einen neuen V8 Diesel. Im kalten Motorzustand hört man ein starkes tickern. Sicher ist das für einen Diesel nichts ungewöhnliches, aber im Innenraum kommt von den Geräuschen ein Rest an das wie ein defekter Hydrostößel klingt. Lokalisierbar ist der aber nicht. Unter starker Last ist das Geräusch etwas lauter. Bei warmem Motor ist es deutlich leiser aber auch noch deutlich zu hören.

Hat jemand bei seinem Motor schon einmal ähnliches gehört?

Leider gibt es ja zu wenige V8 das man sich schlecht nebeneinander stellen kann und vergleichen kann.

Vg und Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk
CWaldow
 
Posts: 13
Joined: Fri 27. Sep 2013, 21:58

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby fsk18 » Fri 20. Dec 2019, 09:39

Injektoren und Motorkolben prüfen.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 4059
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby CWaldow » Sat 21. Dec 2019, 22:20

Danke für den Tip.

Habe vergessen zu schreiben das es sich um einen Neuwagen handelt.

Der Wagen hat jetzt gerade mal 2000 km. Wollte mal hören wie ihr eure 200 er vom Motorgeräusch her empfindet.

Ich fahre auch einen 100 er. Beim dem sind die Motorgeräusche so das ich bei jedem Geräusch empfinde das es sich auch genau so anhören sollte.

Beim 200er sind die Geräusche, ob es nun Hydrostößel oder Einspritzdüsen sind, gefühlt relativ laut.




Gesendet von iPad mit Tapatalk
CWaldow
 
Posts: 13
Joined: Fri 27. Sep 2013, 21:58

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby Weißer_Lux » Mon 23. Dec 2019, 20:06

Fahr zu einem Händler und las dich beraten !?!
Geräusche nieder zu schreiben ist realtiv schwer !?!

Gruß Felix
Aus welcher Ecke bist du denn ??
Weißer_Lux
 
Posts: 1064
Joined: Tue 8. Nov 2011, 21:15
Location: ca. 80 km von Storndorf

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby CWaldow » Mon 23. Dec 2019, 20:35

Habe am 13.01 einen Termin bei Toyota. Ich denke aber das die Meister dort auch eher selten einen V8 Diesel haben das sie Die normalen Geräusche kennen. Bin selber Prüfingenieur für Kfz von Beruf. Daher höre ich jeden Tag diversen Autos. Leider gibt es heutzutage viele Fahrzeuge die merkwürdige Geräusche machen und trotzdem nicht defekt sind.

Komme aus dem Hamburger Raum


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
CWaldow
 
Posts: 13
Joined: Fri 27. Sep 2013, 21:58

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby Charli » Mon 30. Dec 2019, 01:31

Ich würde zu Toebben nach Hannover fahren. Die sehen diese Autos jeden Tag.
Charli
 
Posts: 18
Joined: Fri 16. May 2014, 06:42

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby CWaldow » Mon 30. Dec 2019, 07:53

Danke für den Tip. Da habe ich früher oft Teile bestellt. Das ist eine gute Idee.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
CWaldow
 
Posts: 13
Joined: Fri 27. Sep 2013, 21:58

0 persons like this post.

Re: Motorgeräusche

Postby Olut » Tue 31. Dec 2019, 20:31

also... als ich das letzte Mal ein seltsames "Klopfen" mit der Wiederholungsrate entsprechend einem Zylinder jede vierte Umdrehung hatte, kam mein Dampfer ein paar Wochen später am 15t-Abschleppwagen in die Werkstatt, nachdem ich mitten auf der Autobahn einen "run away" hatte und diesen nur mit Aufbietung größter Gewalt abstellen konnte. Meiner ist ein 2009, einer von den fünf ersten, welche nach Europa kamen und zu dieser Zeit waren Injektorprobleme bei den kritikresistenten japanischen Ingenieuren bereits evident. Was war geschehen, dieser eine verhaltensauffällige Injektor blieb einfach auf Durchfluß offen und flutete die Brennkammer.

Nach umfangreichen Zerlege-und Wiederzusammenbauarbeiten kam eine neue Garnitur von Injektoren und auch gleich die beiden Bank-Driver, Resultat, einer hat wieder gehämmert als gäbe es kein Morgen. Also wieder alle heraus und einzeln gegen einen neunten, welcher als brav identifiziert werden konnte im KO-System getauscht, bis der Motor sich wieder wie ein Motor anhörte und nicht wie eine Selbstschußanlage. Jetzt, nach 230.000 problemfreien (mit dem Motor) Kilometer habe ich eine automatische Vernebelungsanlage hinzubekommen, beim Beschleunigen schlagen sämtliche Luftgütemeßstationen im Umkreis von 20km auf Inversionswetteralarm an....

...wird mal wieder ein Motorausbau werden...

Irgendwie ist das Verhältnis vom 200er und mir wie eine schwierige Ehe....

Einen Guten Rutsch ins Neue Jahr an Alle

Beste Grüße aus Wien
...there are no bad roads, just sometimes wrong vehicles...
LC100/1999 LED-converted, custom pimped, AirLift, doing the hard jobs
LC200/2008 J-Sport, ECON*LOCK, LED-converted, custom pimped, doing the nice jobs
Olut
 
Posts: 1122
Joined: Wed 7. Nov 2007, 07:48
Location: Vienna, Austria

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J20 / 200 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests