Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

My little Panda    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Re: My little Panda

Postby GRJ78 » Mon 20. May 2019, 20:12

Ich möchte vorne eine Warn XP9.5 verbauen. Hat jemand diese in der Serienstossstange drin?

Oder Tips?

Alternativ hinten?
GRJ78
 
Posts: 560
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby xsteel » Mon 20. May 2019, 20:44

GRJ78 wrote:Ich möchte vorne eine Warn XP9.5 verbauen. Hat jemand diese in der Serienstossstange drin?

Oder Tips?

Alternativ hinten?


Hab Dir was per Mail geschickt ....

Gruß
Sigi
User avatar
xsteel
 
Posts: 2094
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby GRJ78 » Tue 21. May 2019, 01:11

Dankeschön!!!
VG Flo
GRJ78
 
Posts: 560
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby Plan_b » Tue 21. May 2019, 07:49

Hallo,

Würde auch gerne von den Tipps profitieren.
Nach Seefeld wäre auch nicht weit..

Grüße

Ich
Plan_b
 
Posts: 75
Joined: Mon 21. Apr 2014, 22:33

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby xsteel » Tue 21. May 2019, 10:19

Plan_b wrote:Hallo,

Würde auch gerne von den Tipps profitieren.
Nach Seefeld wäre auch nicht weit..

Grüße

Ich


Servus Dominique,

Da würdest nix sehen :wink:
Hast Du 7er mit Neuer Front ?
wenn nicht, dann hilft es Dir auch absolut nichts, glaub mir.

Gruß
Sigi
User avatar
xsteel
 
Posts: 2094
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby Steve Meister » Tue 21. May 2019, 17:22

:unwuerdig:
für dein Umbauprogramm - nächste Woche bin ich um die Zeit bereits auf Rückfahrt mit meinem „Neuen“.

Einiges möchte ich ja bei meinem Rechner auf Rädern auch machen (lassen) - mangels Möglichkeit ihn auch mal ein paar Tage zerlegt dastehen zu lassen wird der Eigenanteil aber weniger.
Steve Meister
 
Posts: 82
Joined: Fri 26. Apr 2019, 14:56

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby Plan_b » Tue 21. May 2019, 19:29

xsteel wrote:
Plan_b wrote:Hallo,

Würde auch gerne von den Tipps profitieren.
Nach Seefeld wäre auch nicht weit..

Grüße

Ich


Servus Dominique,

Da würdest nix sehen :wink:
Hast Du 7er mit Neuer Front ?
wenn nicht, dann hilft es Dir auch absolut nichts, glaub mir.

Gruß
Sigi


Das mit der neuen Front hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Bringt dann in der Tat wenig :-)
Plan_b
 
Posts: 75
Joined: Mon 21. Apr 2014, 22:33

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby GRJ78 » Sat 25. May 2019, 13:15

Bezüglich der Minidiode zur Spannungsanhebung gibt es bei dem IBSDoppelbatteriesystem diese Diode neben den J7 auch für den neuen Hilux

„In einigen Märkten werden Fahrzeuge mit intelligenten
Lichtmaschinen mit neuen Funktionen geliefert. Bei einigen Marken kann
diese Funktion im Steuergerät deaktiviert werden. Eine andere
Möglichkeit ist die Spannung an der Lichtmaschinen zu reduzieren, in dem
eine Mini ATO-Diode installiert wird anstelle der Sicherung der
Lichtmaschine. Damit wird eine Spannungsreduktion von + 0,6 V erreicht.
(Mögliche Fahrzeuge sind: Landcruiser J7, J15, J20, Hilux).  Diese
Information stammt aus dem australischen Markt.“


IBS-SDK, Mini ATO Kompensations-Diode

Ich bin jedenfalls top zufrieden und habe eine deutlich bessere Ladeleistung speziell auch für die derzeit verbaute AGM-Zusatzbatterie im Heck.

Diese wird demnächst dich 2 Leadcrystalbatterien ersetzt oder ergänzt.
Geladen wird dann mittels Votronic Triplelader, einen 230V Einspeisemoglichkeit und Photovoltaik auf dem Dach sind ebenfalls geplant.
GRJ78
 
Posts: 560
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby GRJ78 » Tue 11. Jun 2019, 12:44

So, langsam mal die Elektrik komplettieren.

Weiß wer, wo ich am besten D+ oder Klemme 15 beim GRJ abgreifen kann?

Der Tripplelader braucht ja ein Signal das die Lima Strom liefert um dann die Bordbatterien zu laden.

VG Flo
GRJ78
 
Posts: 560
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby landcruiser » Tue 11. Jun 2019, 13:49

KL. 15 bringt dir nix, das ist "Zündung an" und hat mir "Generator lädt" nichts zu tun.

Für D+ würde ich einen D+-Simulator nehmen, der misst einfach die Bordspsnnung und schaltet z.B. bei 13,7 Volt ein/durch.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15264
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby Marsu » Tue 11. Jun 2019, 16:41

D+-Simulator funktionieren angeblich bei Euro6 Fahrzeugen gemäß Bedienungsanleitung nicht. In dem Fall verweist Votronic auf Klemme 15. Hier sollte man einfach nicht die Zündung zu lange ohne Motorlauf an lassen. Ich werde wahrscheinlich, wenn es so weit ist, noch einen Schalter in Serie setzen. Würde es beim Zigarettenanzünder oder Radio abgreifen, ist ja nur eine Steuerleitung.

Grüsse Oliver
GRJ79 im Aufbau
Marsu
 
Posts: 143
Joined: Wed 22. Feb 2017, 21:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby landcruiser » Tue 11. Jun 2019, 17:27

Marsu wrote:D+-Simulator funktionieren angeblich bei Euro6 Fahrzeugen gemäß Bedienungsanleitung nicht. In dem Fall verweist Votronic auf Klemme 15. Hier sollte man einfach nicht die Zündung zu lange ohne Motorlauf an lassen. Ich werde wahrscheinlich, wenn es so weit ist, noch einen Schalter in Serie setzen. Würde es beim Zigarettenanzünder oder Radio abgreifen, ist ja nur eine Steuerleitung.

Grüsse Oliver


Mit Abgasnorm Euro 6 hat das nur mittelbar zu tun.

Es geht dabei um den Freilauf des Generators bzw. um die Spannungsabsenkung im Betrieb auf unter 13 Volt (oder noch tiefer), um Kraftstoff zu sparen.

Fällt die Spannung überhaupt unter diesen Wert, wenn eine (nicht volle) Zweitbatterie im Netz hängt?

Ich denke(!) der hier infrage stehende GRJ78 wird diese Technik nicht haben?

Lässt sich mit einem Voltmeter während der Fahrt ja leicht feststellen.

Wenn doch, ists eh essig mit dem Laden der Zweitbatterie, weil dafür 12,5 Volt z.B. deftig zu wenig wären.

Dann braucht man zusätzlich noch einen Ladebooster, der dann aus den 12,5 die gewünschten 14,2 V macht.

Und der dann dazu führt, dass die Spannung im Bordnetz sinkt und damit die Regelung diese auf 14,2 V anhebt.

Und dann geht das ganze von vorn los ...

Ich glaubs aber erst, wenn jemand beim GRJ78 im Betrieb die Spannung gemessen hat. :biggrin:
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15264
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby Marsu » Tue 11. Jun 2019, 17:52

Wenn ich Flo‘s Tripplelader richtig verstehe, hat er dann einen Ladebooster.
Ganz sicher habe ich schon 13,3V gemessen während der Fahrt, einmal meinte ich kurzzeitig unter 13V gehabt zu haben.
Habe mal bei einen der Verdächtigen nach D+ gefragt, könnte mir aber vor Ort in der Werkstatt nicht sagen, wo dieses wäre. Sie verbauen das IBS-System, und dann bräuchte man das nicht.

Grüsse Oliver
GRJ79 im Aufbau
Marsu
 
Posts: 143
Joined: Wed 22. Feb 2017, 21:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: My little Panda

Postby GRJ78 » Tue 11. Jun 2019, 19:29

Mein GRJ78 hat im Betrieb meist 13,9 V ab Leerlaufdrehzahl. Mehr nicht. Für die Aufbau-AGM zu wenig. Daher dann die Diode - Mit der Diode im Sicherungskasten 14,4V. Jetzt bekommt er zusätzlich 2 x 100Ah Leadcrystalbatterien. Die werden über den Tripplelader während der Fahrt, über 230V an der Steckdose oder über Solar geladen - Mit 14,7 V! An 230V funzt das bis jetzt einwandfrei! Jetzt brauch ich noch das Solarpanel und D+ irgendwoher. Zigarettenanzünder ist eine gute Idee, alternativ schalte ich es über einen simplen Schalter einfach selbst, sobald der Motor läuft.

Vielleicht spart man dann sogar noch Sprit auf Langstrecke ;-)
GRJ78
 
Posts: 560
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

My little Panda

Postby GRJ78 » Fri 14. Jun 2019, 19:13

So, das D+ kommt jetzt von einer Igni-Box, sobald die Lima lädt, schaltet es ein Plussignal. Motor aus, Signal weg.

Image

Erstmal provisorisch verkabelt, das Dingens ist nicht wasserdicht, also möchte ich es zukünftig dann im Fahrgastraum installieren.

https://kram.dk/en/IGNIBOX/p/69640
GRJ78
 
Posts: 560
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: Theo and 10 guests