Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby TinaH » Wed 31. Jan 2018, 09:00

Hallo liebe Foris,
seit wenigen Tagen ist ein GRJ71 bei uns eingezogen, der meinen treuen 20jähigen Terrano ersetzen soll.

Die Wahl fiel auf den GRJ71, weil ich Kaltblüter habe und eine hohe Anhängelast brauche, ausserdem muß es ein kurzer Radstand sein, weils bei uns auf der Strasse sehr oft ziemlich eng ist und ich den langen Pferdehänger rückwärts um die Ecke in den Hof rein drücken muß. Und ein Benziner ist´s geworden, weil ich ein Auto nicht nach 4, 6 oder 8 Jahren wechseln, sondern in der Regel fahre, bis der TÜV uns scheidet. Und da kann man ja einfach nicht absehen, was den lieben Obrigkeiten noch so an Einfällen kommt bzgl. Diesel. Das haben sie halt jetzt davon, so wirklich umweltfreundlicher als ein Diesel ist der GRJ ja nu nicht :rofl:

Viele Anbieter gabs nicht und es war eh nur ein Autohaus dabei, wo alle GRJ "Nummern" vorhanden waren und man Probefahren konnte (und ich brauchte in höchstens 3 Wochen ein neues Zugfahrzeug). Ei joh, so kam das halt, wir sind die gut 400km nach Augsburg gedüst, um Probezufahren, ich hab das Ding gekauft, es wurden man. FLN und eine elektrische Sperre HA eingebaut, ausserdem gabs noch einen Satz Stahlfelgen und BFGs, Hohlraumversiegelung, Unterbodenschutz und natürlich ne Wechselkopfkupplung.

Image

Image

Letzten Freitag ist mein Freund dann mit dem Zug in den Süden gefahren und kam mit dem GRJ zurück, so war er schon ein bißchen eingefahren und vielleicht nicht ganz so geschockt, daß das ruhige Leben auf dem Parkplatz vorbei war und er dann Samstag morgen mit mir und einem Dickpferd auf einen Kurs fahren musste :biggrin:

Image



Hier weiß sicher jemand, ob man irgendwo ein (nicht arabisches) Werkstatthandbuch bekommt, oder?

Und weiß vielleicht auch jemand, was (auf Arabisch) auf den Spiegeln steht?


Vielen Dank und liebe Grüße,
Tina
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 155
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Harald KJ70 » Wed 31. Jan 2018, 10:13

Hallo Tina,

erstmal herzlich Willkommen bei den LandCruiser-Verrückten :D

Ein schönes Auto habt ihr da erstanden, macht bestimmt eine Menge Laune (mit meinem 76er habe ich jetzt schon knapp 4 Jahre Spaß).

Zur Bedienungsanleitung : ist die nicht zweisprachig ? Meine ist Englisch / Arabisch

Zum Spruch auf dem Spiegel : ich kann es Dir nicht wirklich sagen, nehme aber mal an, Meat Loaf stand Pate "Objects in the rearview mirror may appear closer than they are" :D (oder so etwas ähnliches)
Gruß   Harald    


Eine Gelegenheit, den Mund zu halten, sollte man nie vorübergehen lassen.

Curt Goetz
User avatar
Harald KJ70
Spender
 
Posts: 2788
Joined: Mon 27. Aug 2001, 08:39
Location: Altenbeken

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby TinaH » Wed 31. Jan 2018, 10:27

Dankeschön.

Witzigerweise hätte ich damals vor 15 Jahren auf der Suche nach einem Zugfahrzeug schonmal fast einen LC gekauft. War schon alles spruchreif und ich hatte die Kohle schon dabei. Dann stellte sich der Händler aber als einer der windigen Sorte heraus. Meine mich begleitende Freundin war so pfiffig, sich die Papiere geben zu lassen, hat den Vorbesitzer angerufen und so haben wir erfahren, daß er für sehr viel weniger Kohle mit wesentlich mehr Kilometern verkauft worden ist :angryfire:
So wurde es dann der Terrano - hab ich allerdings nie bereut, das ist ein schweres Erbe für den LC :wink:

Harald KJ70 wrote:Zur Bedienungsanleitung : ist die nicht zweisprachig ? Meine ist Englisch / Arabisch


Doch, aber ich hätte gerne ein WERKSTATTHANDBUCH 8)
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 155
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Harald KJ70 » Wed 31. Jan 2018, 10:41

TinaH wrote:
Doch, aber ich hätte gerne ein WERKSTATTHANDBUCH 8)


Wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil :cries:

Frag mal den Netzmeister. Es gibt aber mit Sicherheit mehrere Handbücher, zu Karosserie, Elektrik, Motor etc. sofern überhaupt verfügbar.
Gruß   Harald    


Eine Gelegenheit, den Mund zu halten, sollte man nie vorübergehen lassen.

Curt Goetz
User avatar
Harald KJ70
Spender
 
Posts: 2788
Joined: Mon 27. Aug 2001, 08:39
Location: Altenbeken

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Soenke » Wed 31. Jan 2018, 10:45

Hallo Tina, tat doch gar nicht weh :aetsch:

Kontaktier mal Martin Többen, der Kännels auch schicken.... :biggrin:
Gruß Sönke

Image
User avatar
Soenke
 
Posts: 1467
Joined: Thu 10. Jan 2002, 20:36
Location: an der Ostsee

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Peter_G » Wed 31. Jan 2018, 10:49

Der Spiegel Spruch ist leicht anders. Objects in the Mirror may be closer than they appear.
(Ausser das wr ein Scheaz von Dir.)
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2405
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby PerfectDrug » Wed 31. Jan 2018, 11:02

Schönes Auto! :-)
------Hilux OffRoad-- Unten Drücken ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=wRN4Ewaq_EQ
User avatar
PerfectDrug

Mh-Kay!

 
Posts: 700
Images: 0
Joined: Sat 28. Feb 2015, 19:34
Location: Laupheim 88471

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby TinaH » Wed 31. Jan 2018, 11:04

@Harald: Eigentlich sind diese "vielen Handbücher" ja in einem Werkstatthandbuch vereint (dachte ich zumindest, das vom Terrano waren 2 fette Ordner voll).

@Sönke: Hab ihn angeschrieben und warte erstmal ab, bevor ich hier den Netzmeister kontaktiere. Ist ja nicht so super dringend. Im Netz findet man allerdings null Info, ob es sowas überhaupt auf "nicht arabisch" gibt.

Und was auf den Spiegeln steht, das interessiert mich wirklich. Es ist so schön schnörkelig, da ist doch sicher nicht so ein trivialer Spruch :biggrin:
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 155
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby holefire » Wed 31. Jan 2018, 11:08

Glückwunsch zum 71er. Ist ja eher selten, die Kurzvariante.
Wie fährt sich denn eigentlich der kurze 7er mit den Starrachsen, in Bezug auf Nickbewegungen?
Wie verhält sich den der GRJ im Zugbetrieb? (Zu lang übersetzt, zuviel Drehzahl notwendig oder alles prima?)

Gehen diese ganzen arabischen Aufkleber irgendwie auch wieder ab? Ich find so einen Ibis an der Seite eher störend von der Optik her. Iss auch nicht so funky wie die Aufkleber bei 6er..

Gruß Holefire
Aberglaube bringt Unglück
User avatar
holefire
 
Posts: 557
Joined: Mon 28. Jan 2013, 13:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby TinaH » Wed 31. Jan 2018, 11:17

Dankeschön.

Also zum Fahren kann ich nicht so wirklich viel sagen, ausser "alles null Problemo".
Er ist ja noch nicht wirklich eingefahren, bin erst einmal Hänger gefahren, waren geschätzt ca.1700kg. Davon hab ich nix gemerkt, hat auch im 5. Gang noch gezogen.

Hatte bisher weder Nicken, noch Aufschaukeln :ka:

Und ja, diese furchtbaren Aufkleber müssen ab. Sobald es wärmer ist. Wenn ich drin sitze sehe ich sie ja glücklicherweise nicht :wink:
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 155
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Muddy » Wed 31. Jan 2018, 11:26

Hallo Tina ,
Wie soenke schon sagte , tut doch gar nicht weh 8)
Ich denke hier bekommst du mehr antworten als im offroadforum.

Gruesse Ralph oder hdj80 im offroad Forum :D
Muddy
 
Posts: 3153
Joined: Thu 28. Dec 2006, 08:58
Location: Im Wald

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby lightandy » Wed 31. Jan 2018, 11:40

Hallo Tina, tolles Auto, auch gerade in der Farbe und Ornamentik, bloß nicht abmachen, hätte ich auch gerne gehabt, aber ich weiß, jeder hat seinen eigenen Geschmack.
Der Spruch im Spiegel lautet wirklich so , ebenso wie der Klingelton beim überschreiten der 120kmh. Ist dort so Vorschrift.

Alseits gute fahrt und viel Spaß
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 532
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Peter_G » Wed 31. Jan 2018, 11:44

@Tina, bestimmt Lyrik von Rumi.

Vergiss Sicherheit. Lebe, wo du fürchtest zu leben. Zerstöre deinen Ruf. Sei berüchtigt.

Zeige dich, wie du bist oder sei, wie du dich zeigst.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2405
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby TinaH » Wed 31. Jan 2018, 12:03

@Ralph: Ja doch, Ihr habt ja Recht :roll:

@Andy: Ja, sehr lustig, die 120er Warnung :rofl:
Wie kann man denn das ganze Warngedönse abgestellen. Ich hatte ja im Autohaus gesagt, sie sollen das weg machen, aber entwerder wollten sie nicht, oder sie konnten es nicht (behauptet haben sie letzteres). Am Fuße der Aufnahme für den Fahrergurt hab ich einen Stecker entdeckt. Wenn ich den ziehe, hupt es dann nicht mehr, wenn ich unangegurtet fahre?
Und diesen Warnton für steckenden Schlüssel, offene Türen oder Unwetterwarnung, den hätte ich gerne weg :baeh:

Vielleicht kriege ich den Aufkleber in Gänze ab, dann kannst Du ihn gerne haben :wink:
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 155
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Neu hier mit einem GRJ71 und vielen Fragen...

Postby Thaiguy » Wed 31. Jan 2018, 12:21

Einiges Gepiepse kriegst Du weg programmiert. Das Gurtschlossgepiepse kriegst Du glaube ich nur weg, indem Du einen irgendwo abgeschnittenen Gurtschniedel ins Schloss steckst.
Thaiguy
 
Posts: 573
Joined: Sun 23. Oct 2016, 15:57

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests