Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Neuer mit J15 aus OWL    

...Steckbriefe und kompromittierende Lichtbilder

Neuer mit J15 aus OWL

Postby ikarus » Sat 29. Dec 2018, 20:00

Hallo,
ich bin der Theo.

Habe mich schon mal kurz im J15-Unterforum vorgestellt - aber das ist ja nicht die richtige Stelle und daher noch mal hier.

Damals als ich noch jung war und ich zum ersten mal einen Landcruiser J4 live gesehene habe (war so Mitte bis Ende der 70er), war mein erster Eindruck "boaah was für ein hässliches und klobiges Auto".
Ca. 10 Jahre später hat ein Bekannter von mir einen FJ45 erworben und mich auf eine kleine Testfahrt mitgenommen (onroad und ein wenig offroad über den nahegelegenen Truppenübungsplatz).
Danach war mein Meinungsbild in Begeisterung über dieses Fahrzeug umgeschlagen und unterschwellig war dann immer der Wunsch vorhanden, auch mal einen LC zu haben.
Habe dann aber doch aus pragmatischen Gründen ca. 30 Jahre verschiedene Mainstreammodelle von VW/Audi gefahren. Habe mit den VWs und Audis auch nie wirklich schlechte Erfahrungen gemacht (bis 2015).

Im Urlaub hab ich fast immer vor Ort einen Geländewagen gemietet, um ausser „Strand“ auch ein wenig mehr von Landschaft und Kultur abseits der Touristenströme zu erkunden.
Ein LC war leider nie im Angebot der Verleiher. Daher beschränken sich meine bisherigen Erfahrungen bezüglich Geländefahrzeuge auf Suzuki Vitara, Suzuki SJ, Suzuki Jimny, LR Disco, Lada und natürlich das, was ich während meiner Wehrpflicht kennen lernen durfte.

Als dann 2015 der "Dieselskandal" kam, habe ich im Hinblick auf ein Neufahrzeug mal den Blick ein wenig geweitet und bin dabei dann wieder auf die Land Cruiser gestoßen.
Nach langem Überlegen (und nach Freigabe durch meine bessere Hälfte) habe ich dann Ende Juni 2018 einen Land Cruiser (5-Türer, Comfort, als Schalter) bestellt.
Anfang November wurde der Cruiser dann beim Händler angeliefert. Dann hat es noch ca. zwei Wochen gedauert bis AHK, Dachreling und Standheizung nachgerüstet waren. Seit Mitte November konnte ich dann die ersten 2500 km mit dem Cruiser (bisher nur onroad) zurücklegen.

War natürlich auch auf dem letzten BTT (als Tagesgast) und war begeistert, was da so an Fahrzeugen und freundlichen Menschen vor Ort war.

Mir ist natürlich klar, dass ein J15 nicht wirklich so ein richtiges Buschtaxi ist. Bin aber trotzdem sehr zufrieden mit meinem Neuen und meiner Entscheidung.

Bisher ist mein Neuer noch fast serienmäßig. Lediglich Standheizung, Dachreling, AHK und Winterreifen (Continental WinterContact TS 850P 265/65 R17 116H XL SUV) wurden nachgerüstet. In zwei Wochen habe ich dann noch einen Termin für Unterboden- und Hohlraumschutz. So soll/wird er aber nicht bleiben und daher werde ich hier noch so einiges an Erfahrungen anfragen.

Bilder liefere ich natürlich noch nach!

Noch ergänzend zu meiner Person:
wohne/arbeite in Deutschland / Raum OstwestfalenLippe,
Job-Tätigkeit im Umfeld E-Technik und IT.


Gruß an alle
und
Danke für Infos und Wissen, die Ihr bisher in dieses Forum eingebracht habt.

Theo
User avatar
ikarus
 
Posts: 13
Joined: Sat 23. Jun 2018, 14:50
Location: Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Neuer mit J15 aus OWL

Postby TheDarkOne » Sat 29. Dec 2018, 20:23

Moin Theo

Schöne Vorstellung die du geschrieben hast.
Aus welcher Ecke OWL´s kommst du denn?


MfG Michael
TheDarkOne

 
Posts: 74
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Neuer mit J15 aus OWL

Postby holefire » Sat 29. Dec 2018, 20:25

Hi Theo,
nette Vorstellung, willkommen hier.
Auf die Fotos bin ich gespannt. Was hast du denn noch am J15 vor zu verbauen?
Gruß Stefan/holefire
Aberglaube bringt Unglück
User avatar
holefire
 
Posts: 580
Joined: Mon 28. Jan 2013, 13:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Neuer mit J15 aus OWL

Postby ikarus » Sun 30. Dec 2018, 14:33

Hallo Michael/TheDarkOne,

ich komme aus der Ecke Bielefeld - aber das glaubt mir eh keiner, weil es Bielefeld ja gar nicht gibt (siehe: http://www.bielefeldverschwoerung.de/).



Hallo Stefan/holefire,

da fallen mir eigentlich noch viele Dinge ein:

Sommerräder mit 265/70-17er Reifen (AT oder MT ???), Unterfahrschutz (Motor, Getriebe, Tank), Unterfahrschutz (Abgassensor), Diff.-entlüftung höher legen, Fahrzeug insgesamt etwas höher legen, Dachzelt, .....

Aber zeitnah wollte ich mich um das Batteriesystem kümmern. Verbaut ist original e i n e 65Ah "Standard Blei-Säure-Batterie". Bei häufiger Nutzung der Standheizung ist das eher suboptimal.
Eine etwas stärkere EFB-Batterie oder ein Dual-Batteriesystem mit Trennrelais (z.B. cyrix-ct 230A) wären da wohl besser. AGM-Batterie würde wohl gut zum Nutzungsszenario "Standheizung" passen - passt aber wohl nicht zur vorhandenen Laderegelung.
Werde da aber noch mal Erfahrungen/Ideen im J15-Unterforum anfragen.


Gruß

Theo
User avatar
ikarus
 
Posts: 13
Joined: Sat 23. Jun 2018, 14:50
Location: Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Neuer mit J15 aus OWL

Postby JWD » Mon 31. Dec 2018, 09:40

Moinsen Theo,

so auf Anhieb fällt mir niemand aus der OWL Riege ein, der einen 150er fährt.
Aber das macht ja fast nichts :biggrin:
Mein Nachbar hat neben seinem 80er zwar auch nen 200er, aber das ist der DD seiner Gattin. :D
Ansonsten haben wir hier überwiegend 7er aller Couleur, 80er, 90er und 100er.

Beste Grüße aus der Nähe von Bielefeld :wink:
Und viel Spaß hier bei der durchgeknallten Bande.
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

"Der Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heißt Vernunft"
User avatar
JWD
 
Posts: 4135
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Neuer mit J15 aus OWL

Postby TheDarkOne » Fri 4. Jan 2019, 06:45

Moin Theo

Dann kommen wir wohl aus 2 der am weitesten entfernten Punkt von OWL :D

Wer kommt denn noch alles aus OWL und gibt es hier auch treffen oder ähnliches?
Oder evtl nen Schrauber der sich mit den Land Cruisern auskennt??? :D
TheDarkOne

 
Posts: 74
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Neuer mit J15 aus OWL

Postby JWD » Fri 4. Jan 2019, 09:54

Glaube ich nicht.
Versmold hätten wir auch noch im Angebot :biggrin:

Aber Lügde ist schon ziemlich remote... :lol:

Ansonsten: Gütersloh, Bielefeld, Altenbeken, Vlotho um nur ein paar zu nennen.
Schrauber? Ich schraube ein wenig dilettantisch am 80er vor mich hin.Früher am 75er.
Zum 4er, 78er und GRJ weiß Harald (HaraldKJ70) sicher ne Menge.
Und Andreas ("Linse") hier im Forum ist ein richtig versierter Schrauber hier in OWL.
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

"Der Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heißt Vernunft"
User avatar
JWD
 
Posts: 4135
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.


Return to Die Mitglieder des Forums / Members and Pictures

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests