Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

ÖL Füllmengen    

Kraftstoffe, Öle, Spritsparen, Additive, Alternative Kraftstoffe usw.

ÖL Füllmengen

Postby Reiti » Wed 14. Mar 2018, 20:26

In den Tiefen des Forums habe ich folgenden Beitrag vom MarkusZ gefunden:

"Zu den Mengen und Qualitäten der Öle für alle LC's bis 2000 gabs mal den Penrite - Link von Marco: http://www.netwarehouse.com.au/penrite/4wd.pdf"


Leider funktioniert nach kaum 14 Jahren der genannte link nicht mehr. Kennt jemand eine vergleichbare Seite?
Reiti
 
Posts: 2947
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: ÖL Füllmengen

Postby Reiti » Thu 15. Mar 2018, 09:58

http://www.ravenol.de/oel-finder.html

Wer sucht, der findet.... .


Die Füllmenge der Servolenkung hätte mich interessiert. Toyota schweigt vornehm dazu, die Ölhersteller schließen sich dem an.

Ich werde mal einen Liter besorgen.
Reiti
 
Posts: 2947
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: ÖL Füllmengen

Postby HMMWV » Thu 15. Mar 2018, 11:39

servo ist nicht viel. vielleicht 1 liter gesamt?
weshalb willst du das denn wissen?
ich habe bei meinem j9 ab und an den voratsbehälter abgesaugt und mit frischem atf befüllt.
KZJ95L-GKPNTW
User avatar
HMMWV
 
Posts: 193
Joined: Sat 8. Nov 2014, 22:59
Location: Rafz ZH

0 persons like this post.

Re: ÖL Füllmengen

Postby HJ61-Freak » Thu 15. Mar 2018, 11:45

Reiti wrote:Die Füllmenge der Servolenkung hätte mich interessiert. Toyota schweigt vornehm dazu, die Ölhersteller schließen sich dem an.

Für welches Fahrzeug wird die Information benötigt?

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente, 3"-Abgasanlage inkl. Eigenbau-turbine-outlet, Sidepipe
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3930
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: ÖL Füllmengen

Postby Reiti » Thu 15. Mar 2018, 13:03

HDJ 80.
Ich wollte einfach wissen wie viele Fässer ich einkaufen muss. :ka:
Die Lenkung ist leer, weil sie demontiert war.

Mit dem Liter werde ich wohl hinkommen. :biggrin:
Reiti
 
Posts: 2947
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: ÖL Füllmengen

Postby HJ61-Freak » Thu 15. Mar 2018, 13:45

Das nach Revision des Lenkgetriebes sowie der Servopumpe komplett leere System meines HJ61 nahm etwas über einen Liter auf. Ich meine, es waren deren 1,2.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente, 3"-Abgasanlage inkl. Eigenbau-turbine-outlet, Sidepipe
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3930
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: ÖL Füllmengen

Postby JWD » Thu 15. Mar 2018, 17:07

1,3 l beim 100er Bj. 06.
Steht zumindest auf der Rechnung, die ich gestern für den Einbau meiner neuen Lenkung bekommen habe :angryfire:
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

"Der Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heißt Vernunft"
User avatar
JWD
 
Posts: 4214
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.


Return to Kraft- und Schmierstoffe / Fuels and Lubricants

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests