Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ölwechsel bald erforderlich    

2009 - heute

Ölwechsel bald erforderlich

Postby Knalimera » Wed 26. Aug 2020, 14:32

Diese Meldung kommt jetzt vor dem anstarten. Frage: wird die nur durch die Km-Anzahl ausgelöst oder gibts Sensoren oder ähnliches eingebaut, die die Ölqualität überprüfen?
Lt. Bedienungsanleitung kommt die Meldung nach ca. 25.000km nach dem letzten Ölwechsel. das würde bei mir ungefähr passen, wenn der Freundliche vergessen hat die Anzeige bei den vorgehenden Ölwechsel bei 151.000km und 166.00km zurückzusetzen (die werden sich nicht mehr erinnern). Aktueller Km-stand 178.000, der letzte Ölwechsel bei 175.000 wg. s. den fred: oldruck-t72499.html.
Diesbezüglich weiterhin keine Probleme: kein Ölverbrauch, kein Weißrauch mehr, Spritverbrauch weiter deutlich niedriger. Am Messstab schaut das Öl auch deutlich besser(klarer) als früher und nicht verbraucht aus.
Wenn die Anzeige nur durch die Km-Anzahl gesteuert wird wart` ich bis zum nächsten regulären Termin in ca. 3000km beim fälligen Service, falls irgendwelche Sensoren die Ölqualität bewerten sollten und jetzt schon nach 3000 km zum Ölwechsel rufen hängts`vielleicht doch mit der Injektorenrep. zusammen und ich würde den Ölwechsel natürlich gleich machen lassen, aber es schaut noch gut aus.
Weiß jemand was? LG
Knalimera
 
Posts: 450
Joined: Sun 6. Mar 2005, 00:57

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Groove222 » Sat 29. Aug 2020, 17:10

die Anzeige ist nur durch die Km-Anzahl gesteuert.

Grüße,
Rick
2012 KDJ150 OB#2380
Groove222
 
Posts: 40
Joined: Thu 29. May 2014, 17:11

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby mm » Sat 29. Aug 2020, 20:14

Hallo, Knalimera,
anscheinend wird durch einen Sensor die Eintrübung der Motoröls geprüft.
mm
 
Posts: 249
Joined: Tue 30. Jun 2009, 18:43
Location: 56357

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Knalimera » Sat 29. Aug 2020, 23:41

Groove222 wrote:die Anzeige ist nur durch die Km-Anzahl gesteuert.

Grüße,
Rick

Das glaub ich eigentlich auch, zumal man die Anzeige, lt. Bedienungsanleitung auch selbst zurückstellen kann(hier wird auch beschrieben, dass die Anzeige fehlerhaft sein kann, wenn man das Zurückstellen vergisst).
Werde aber sicherheitshalber den Freundlichen auch fragen.
LG
Knalimera
 
Posts: 450
Joined: Sun 6. Mar 2005, 00:57

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Knalimera » Sat 29. Aug 2020, 23:43

mm wrote:Hallo, Knalimera,
anscheinend wird durch einen Sensor die Eintrübung der Motoröls geprüft.


Ich frag mich wie das gehen soll? Oder weißt Du da genaueres über diesen Sensor?
LG
Knalimera
 
Posts: 450
Joined: Sun 6. Mar 2005, 00:57

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Hydro » Sun 30. Aug 2020, 07:38

mm wrote:Hallo, Knalimera,
anscheinend wird durch einen Sensor die Eintrübung der Motoröls geprüft.

Das is doch keine Spülmaschine .... hab ich noch nie gehört . Kann ich nicht glauben....
Gruß Oli/Hydro


Der Artikel ist schon älter aber interessant.
https://www.google.com/amp/s/amp2.hande ... 50688.html
Also solche Sensoren gibt es doch , Toyota hat es aber zu dem Zeitpunkt des Artikels anders ermittelt . Steht im Artikel. Dass jetzt ein Sensor drin ist , ist also nicht auszuschließen.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2669
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Peter_G » Sun 30. Aug 2020, 08:00

Nachdem es ja offensichtlich ziemlichen
Russeintrag ins Öl gibt würde ich das keinesfalls
25 oder auch nur 15 tkm drin lassen.
Derzeit Toyota Verso. Vernunft ist so.......vernünftig.

Davor:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4385
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Georg70 » Sun 30. Aug 2020, 17:27

Bei MB gab oder gibt es das auch, Fahrabhängiger Ölwechsel :roll: Also wenn du die Kiste getreten hast, dann merkt es ja das Steuergerät oder PC, keine Ahnung wie das jetzt genau heißt, jedenfalls wurde danach der Ölwechsel errechnet und dem Fahrer (mit Hut) angezeigt. :alarm:
Ich persönlich würde immer nach der klassischen Methode wechseln, entweder Kilometer oder einmal im Jahr
:wink:
VZJ 95 8)
User avatar
Georg70
 
Posts: 210
Joined: Tue 12. Nov 2019, 22:33
Location: SH - Nord

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Peter_G » Sun 30. Aug 2020, 17:38

Ich Wechsel nach fahrprofil und Nase.
Mein PKW muss öfter mal Kurzstrecke und
da komm es zur Ölverdünnung (Benziner).
Derzeit Toyota Verso. Vernunft ist so.......vernünftig.

Davor:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4385
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Ölwechsel bald erforderlich

Postby Knalimera » Mon 31. Aug 2020, 12:27

Gerade beim Freundlichen: Anzeige nur nach km, in Ö 15.000 km-Intervall, vergessen zurückzustellen. Jetzt zurückgestellt, Anzeige weg. Mach jetzt den Ölwechsel bei 181.000km, also 6.000km nach dem letzten bei der Rep.
LG
Knalimera
 
Posts: 450
Joined: Sun 6. Mar 2005, 00:57

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J15 / 150 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 28 guests