Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

PKW Maut in Deutschland    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby Onkelchen » Sat 3. Dec 2016, 23:23

George wrote:Komische Argumentation und Demokratieverständnis ist das , das Nazi Regime hätte den Rundfunk so oder so für seine Zwecke missbraucht.


Dazu braucht man kein Demokratieverständnis.
Dazu braucht man nur ein wenig in die Geschichtsbücher schauen.

Aber das ist heute anscheinend zu mühsam.

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 15094
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby TimHilux » Sun 4. Dec 2016, 09:08

Onkelchen wrote:
George wrote:Komische Argumentation und Demokratieverständnis ist das , das Nazi Regime hätte den Rundfunk so oder so für seine Zwecke missbraucht.


Dazu braucht man kein Demokratieverständnis.
Dazu braucht man nur ein wenig in die Geschichtsbücher schauen.

Aber das ist heute anscheinend zu mühsam.

Viele Grüße
Onkelchen

Jeder der "die Welle" gelesen hat weiss doch, dass sowas in der heutigen Zeit bei aufgeklärten Bürgern nicht mehr passieren kann.

Gesendet von Unterwegs
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5887
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby JWD » Sun 4. Dec 2016, 10:05

Onkelchen wrote:
JWD wrote:Vielleicht weil Dein Job damit z.T. finanziert wird?



Nope.
Wird er nicht.
Ich bin zu klein um für's Fernsehen zu produzieren.

Es reicht ein ganz kleines bisschen Geschichtsverständnis.

Viele Grüße
Onkelchen


Komm mal 'runter von Deinem hohen Ross.
Sehr dürftig, arrogant und beleidigend.
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

"Der Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heißt Vernunft"
User avatar
JWD
 
Posts: 4135
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby Onkelchen » Sun 4. Dec 2016, 11:51

Hier mal ein bisschen Literatur zu dem Thema:

Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit: "Ein Volk, ein Reich, ein Rundfunk"
Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit (Teil 1)
http://www1.wdr.de/archiv/rundfunkgesch ... te124.html


Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit: "Das Bild des Führers einpflanzen"
Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit (Teil 2)
http://www1.wdr.de/archiv/rundfunkgesch ... te130.html


Die Wurzeln des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (Teil 1)
Demokratie aus dem Äther
http://www1.wdr.de/archiv/rundfunkgesch ... te116.html


Die Gleichschaltung der Medien im Dritten Reich
http://www.zukunft-braucht-erinnerung.d ... ten-reich/


Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 15094
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby sscdiscovery » Sun 4. Dec 2016, 15:10

mal wieder was Neues:
http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/D ... 700805.php

Das Rundfunk und TV der öffentlich Rechtlichen vom Staat genutzt werden ist doch heute noch so, bei Euch und auch bei uns. Wenn es die schon vor dem dritten Reich so in der Form gegeben hätte wäre das auch vom Staat genutzt worden.Logisch. Die Kirchensteuer hingegen hat der Herr mit dem Scheitel auf der falschen Seite in D angefangen über den Staat einzuziehen.

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1666
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 06:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby George » Sun 4. Dec 2016, 19:14

Onkelchen wrote:Hier mal ein bisschen Literatur zu dem Thema:

Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit: "Ein Volk, ein Reich, ein Rundfunk"
Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit (Teil 1)
http://www1.wdr.de/archiv/rundfunkgesch ... te124.html


Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit: "Das Bild des Führers einpflanzen"
Hörfunk und Fernsehen in der Nazi-Zeit (Teil 2)
http://www1.wdr.de/archiv/rundfunkgesch ... te130.html


Die Wurzeln des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (Teil 1)
Demokratie aus dem Äther
http://www1.wdr.de/archiv/rundfunkgesch ... te116.html


Die Gleichschaltung der Medien im Dritten Reich
http://www.zukunft-braucht-erinnerung.d ... ten-reich/


Viele Grüße
Onkelchen
Danke für die Belehrung aber ich bin nicht ganz unwissend über die Zeit der Weimarer Republik bis heute.

Die Gleichschaltung gewisser Medien ist heute ja auch wieder ein Thema. :wink:

Grüsse
George
 
Posts: 5679
Joined: Sun 10. Jun 2001, 19:03

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby sscdiscovery » Sun 4. Dec 2016, 19:23

http://www.wien-konkret.at/wirtschaft/m ... eipolitik/

so läuft es bei uns mit dem Staatssendern.

Aber das hat eigentlich nicht mit der Maut in D zu tun. Im weiteren Sinnen aber doch, irgendeiner muß sich immer im Kasperltheater profilieren. :D

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1666
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 06:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby RobertL » Sun 4. Dec 2016, 20:47

sscdiscovery wrote:http://www.wien-konkret.at/wirtschaft/medien/tv/parteipolitik/

so läuft es bei uns mit dem Staatssendern.

Um der Wahrheit die Ehre zu geben, muss man allerdings ergänzen dass von den in diesem Beitrag erwähnten Protagonisten keiner mehr in dieser Rolle zu finden ist. Hier haben sich wohl diverse "reinigende Kräfte" durchgesetzt, obwohl das Problem "Staatsfunk" damit keineswegs gelöst ist. Nur dieser Artikel hat halt praktisch keine Aktualität mehr. Weder Werner Faymann, Wilhelm Molterer, Werner Mück noch Niko Pelinka sind noch in diesen Funktionen anzutreffen.

PS: ich bin kein bezahlter Agent des ORF, sondern versuche meine Sicht auf die Welt möglichst tagesaktuell zu halten und nicht nur im Rückspiegel zu betrachten. :wink:
Nächster Stammtisch am 31.1. ab 17:30 im Gasthaus Mehler
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13486
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby sscdiscovery » Sun 4. Dec 2016, 21:16

stimmt schon Robert, die Namen sind heute andere, das System das selbe.
Oder was war 2015 mit Lou L.D..
Warum wird Ingrid T. Jänner 2017 Chefredakteurin beim ORF 3. Ihre rote Nähe ist ja bekannt und die hat sie ja auch nicht im kritisiertem Interview verschwiegen. Unabhängig ist für mich was anderes.
Wie schon gesagt, altes System - neue Namen. Geht nicht mehr so gut wie früher aber klappt immer noch ganz gut.
Falls was vorfällt gibts einen besseren Posten und gut.

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1666
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 06:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby Feldi » Mon 5. Dec 2016, 09:01

JWD wrote: - aber irgendwie drängen sich mir immer wieder Parallelen zwischen der Infrastrukturabgabe und den GEZ Gebühren auf. Wenn man nicht grad das Land verlässt, kann man sich nicht entziehen.

IHK, BG, Bundesanzeiger...... :)
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 8366
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby DerAustralier » Mon 3. Apr 2017, 10:35

Und das steckt dahinter:
http://www.berliner-zeitung.de/politik/ ... n-26243034

Aber bald sind ja Wahlen ...
Martin (HZJ75 + VW Iltis)
landcruising.jimdo.com
starklicht.com
Founding member of:
Image
User avatar
DerAustralier

Starklichttechniker

 
Posts: 12337
Images: 1
Joined: Tue 18. Jun 2002, 18:21
Location: Daheim

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby thores » Mon 3. Apr 2017, 12:23

DerAustralier wrote:Und das steckt dahinter:
http://www.berliner-zeitung.de/politik/ ... n-26243034

Aber bald sind ja Wahlen ...


"Geile Nummer" - wenn man das sagen darf - auch wenn so etwas zu erwarten war :wink:
Leider habe ich nicht den Glauben, dass sich durch die Wahlen etwas ändert ...
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 9691
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 12:52

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby DerAustralier » Mon 3. Apr 2017, 12:27

http://www.zitate-online.de/literaturzi ... boten.html

Man sollte zumindest seinen Abgeordnetenkandidaten im Wahlkreis aber deutlich machen, dass man sowas nicht vergessen hat .... nur für den Fall, dass er nicht gewählt wird.
Martin (HZJ75 + VW Iltis)
landcruising.jimdo.com
starklicht.com
Founding member of:
Image
User avatar
DerAustralier

Starklichttechniker

 
Posts: 12337
Images: 1
Joined: Tue 18. Jun 2002, 18:21
Location: Daheim

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby TomB » Mon 3. Apr 2017, 12:44

thores wrote:
DerAustralier wrote:Und das steckt dahinter:
http://www.berliner-zeitung.de/politik/ ... n-26243034

Aber bald sind ja Wahlen ...


"Geile Nummer" - wenn man das sagen darf - auch wenn so etwas zu erwarten war :wink:
Leider habe ich nicht den Glauben, dass sich durch die Wahlen etwas ändert ...


Sowas würde hier wohl zu nem Volksaufstand führen. Warum wehrt ihr euch nicht?
User avatar
TomB
 
Posts: 6617
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby PeterC » Tue 4. Apr 2017, 22:12

TomB wrote:Sowas würde hier wohl zu nem Volksaufstand führen. Warum wehrt ihr euch nicht?

Bei Stuttgart 21 wurde es probiert.
Wahrscheinlich will die Mehrheit belogen werden.
Peter
Ein Toyota geht nicht kaputt, man muss ihn mutwillig kaputt machen
User avatar
PeterC
 
Posts: 1118
Joined: Tue 2. Dec 2008, 00:03

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 29 guests