Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

PKW Maut in Deutschland    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby RobertL » Tue 4. Apr 2017, 22:36

Der Schmerz ist nicht groß genug um den Arsch richtig hoch zu bekommen! Das wissen die Politiker ganz genau und dosieren das sehr gut. Solange die Weisse und das Schnitzel/die Haxn nicht ausgehen, muß man nicht auf die Straße gehen! :shakehead:
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13830
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby wolfriss » Wed 5. Apr 2017, 12:29

Ich bin immer am zahlen, man hat Übung :-)

GEZ muss ich entrichten, obwohl ich kein Fernsehen schaue (absehen von der Fußball EM/WM). Denn politisch werden immer alle Sender, wenn möglich, von regierenden Parteien vereinnahmt - dafür reicht ein ganz kleines bisschen Gegengwartverständnis.:-) Und sachliche Themen werden heute tiefer z.B. im Internet oder anderen Quellen aufbereitet.

PKW Maut trifft mich auch stärker, weil wir relativ wenig Auto fahren. Abgesehen von mitunter notwendigen Geschäfts- oder auch den Jahresurlaubsreisen weit unter 5000 Km/Jahr. Und ich zahle ja schon kräftig Steuer für 2 Autos. Und besteuerte Steuer beim Tanken.

Ach wir klagen nicht, lasst uns ein höheres besteuertes Einkommen erzielen, um allen Umschuldungen nachzukommen :-)

Rheinhard Mey: Was kann schöner sein auf Erden als Politiker zu werden

Einen schönen Tag Allen
Gruss Wolfgang
wolfriss
 
Posts: 196
Images: 16
Joined: Wed 11. May 2016, 08:34

0 persons like this post.

Privatisierung der Autobahnen

Postby Feldi » Fri 2. Jun 2017, 13:43

Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 8541
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby landcruiser » Tue 1. Jan 2019, 22:14

Jetzt gehts los

Die Pkw-Maut auf deutschen Straßen soll im Oktober 2020 starten. Ein entsprechender Vertrag sei am 30. Dezember unterschrieben worden, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in einem auf Twitter verbreiteten Video. „Das heißt, wir können Gerechtigkeit auf deutschen Straßen schaffen, weil jeder, der unsere Infrastruktur benutzt, der zahlt auch – ohne Mehrbelastung für die Inländer.“
...
Die Pkw-Maut ist umstritten, vor allem Österreich sieht darin einen Verstoß gegen EU-Recht.

...
Ein deutsch-österreichisches Konsortium hatte am Sonntag endgültig den Zuschlag für die Erhebung der Pkw-Maut in Deutschland erhalten. ...


http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Scheuer-verkuendet-Start-der-Pkw-Maut

Lokal denken, global handeln! Oder hab ich da was verwechselt?

Frohes Neues Jahr und
klicken
User avatar
landcruiser
 
Posts: 14999
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: PKW Maut in Deutschland

Postby RobertL » Tue 1. Jan 2019, 22:54

Ja - in der Kapsch TrafficCom am Wienerberg knallen wohl Champagnerkorken. :biggrin:
Aber nicht wegen des Jahreswechsels. :wink:
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13830
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Previous

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests