Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Radioklammer J100, TF4301    

1999 - 2008

Radioklammer J100, TF4301

Postby kuhbenita » Mon 24. Aug 2020, 08:00

Hallo zusammen

Würdet Ihr mir bitte helfen und sagen wie man das Originalrradio TF4301 ausbaut? Dazu benötigt man doch solche Klammern zum entriegeln.

Welche Klammern sind die richtigen und wie gehe ich am Besten vor?

Dankeschön
kuhbenita
 
Posts: 6
Joined: Sun 26. Jul 2020, 10:28
Location: 5637 Geltwil

0 persons like this post.

Re: Radioklammer J100, TF4301

Postby fsk18 » Mon 24. Aug 2020, 08:08

Klammern? Eher ein 10er Stückschlüssel zum rausschrauben.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4376
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Radioklammer J100, TF4301

Postby Peter_G » Mon 24. Aug 2020, 08:49

https://www.youtube.com/watch?v=zXOHsfiUFx8

Eine bebilderte Anleitung gibt es auch.
Derzeit Toyota Verso. Vernunft ist so.......vernünftig.

Davor:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4387
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Radioklammer J100, TF4301

Postby kuhbenita » Mon 24. Aug 2020, 12:32

Vielen Dank soweit, doch wie ist das beim Baujahr 1998/99 mit einem einfachen Toyota Radio?
kuhbenita
 
Posts: 6
Joined: Sun 26. Jul 2020, 10:28
Location: 5637 Geltwil

0 persons like this post.

Re: Radioklammer J100, TF4301

Postby Borsty » Mon 24. Aug 2020, 14:33

Hallo
Nehme an wie es bei meinem 2001er war. Das Rad wurde dazwischen sicher nicht Neu erfunden. Die Abdeckung rundum herausziehen, ist nur gesteckt und dann eben 10er Nuss und raus damit. Die Reihe der Schalter darunter ist auch gleich dabei und die Ablage darunter war an der Abdeckung festgemacht. Die Abdeckung sofern nötig nehme ich mit nem Plastebrieföffner raus. Ist auch noch immer so nach Doppel DIN Umbau. Umrandung des Radios habe ich gleich an der Originalabdeckung festgemacht.
Mehr zutun gibt der CD Wechsler in der Mittelkonsole sofern vorhanden.
Gruss Uwe
Borsty
 
Posts: 586
Joined: Mon 11. Feb 2013, 22:03
Location: Home of Emmentaler

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests