Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Restauration BJ 40    

...und natürlich auch BJ, J2 und J3...also 1951 - 1986

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Thu 14. Sep 2017, 15:44

:rofl:
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby dermitdembaumtanzt » Thu 14. Sep 2017, 19:50

Das kann ich nach der persönlichen Begegnung am BTT bestätigen und erinnert etwas an die HANOMAG Werbung:
A bissl Blech, a bissl Lack und fertig ist der Hanomag :biggrin:
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2495
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby Kicki » Thu 14. Sep 2017, 21:19

Also ich hab damals für meinen 40iger vom Frey eine Bestätigung bekommen, dass das Dach entfernt werden darf, da er auf einer Rahmenbauweise basiert und werkseitig mit Hardtop als auch Softtop mit der gleichen Bodengruppe ausgeliefert wurde.
Für den genauen Wortlaut müsste ich nachsehen ob ich noch eine Kopie davon finde.
Sicherheitsgurte und Überrollbügel wurden sicher nicht erwähnt.
Beim Anmelden hätte der Schrieb damals der Versicherungsdame gereicht um im Zulassungsschein Cabrio einzutragen. Beides, also Hard- und Softtop wäre nicht möglich gewesen, deshalb hab ich die Änderung nicht gemacht.
Kicki
 
Posts: 87
Images: 0
Joined: Wed 28. Dec 2005, 17:31
Location: Österreich

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Wed 11. Oct 2017, 20:24

Da jetzt schön langsam der Winter kommt habe ich mir einige Änderungen am J4 einfallen lassen:

WP_20171011_20_46_18_Pro.jpg

Aus Hartkunststoff eine Distanzscheibe gedreht.

WP_20171011_20_46_25_Pro.jpg

von vorn

WP_20171011_20_47_32_Pro.jpg

in der Totalen

WP_20171011_20_51_30_Pro.jpg

Viskolüfter vom J9 drauf

WP_20171011_20_56_50_Pro.jpg


Den Vlauderer (Ö. für Ventilator)
Fertig

Da bei meiner Version des BJ 40 der Kühlerventilator direkt angeflanscht war, hat er auch im tiefsten Winter bei -22° den vollen Luftstrom durch den Kühler in den Motorraum geblasen, direkt auf den Dieselfilter und die ESP usw. mit den daraus resultierenden Problemen. Das sollte jetzt besser werden.

LGW
Last edited by kiwogruen on Wed 11. Oct 2017, 20:47, edited 1 time in total.
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Wed 11. Oct 2017, 20:31

Die nächste Änderung betrifft das Kühlsystem:

WP_20171011_20_47_41_Pro.jpg


Hab mir aus der ehemaligen DDR einen Kühlwasservorwärmer Marke"Famos" kommen lassen ( 80,--)

WP_20171011_20_47_48_Pro.jpg


und eingebaut.

Damit sollte das Kühlwasser schön warm werden und der Motor auch auf den kurzen Strecken ins Revier keinen Schaden nehmen. Ausserdem geht dann ja die Heizung auch gleich (Türen und Hardtop hab ich ja noch nicht aufgebaut) :-) :D .

LGW
Last edited by kiwogruen on Wed 11. Oct 2017, 21:09, edited 2 times in total.
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Wed 11. Oct 2017, 20:32

Eine Sache die ich gerne noch hätte ist eine Dieselfilterheizung.
Hat irgendwer schon Erfahrung damit?

LGW
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Sun 15. Oct 2017, 09:38

Hallo,
im Laufe der Jahre hat die Seitenscheibenführung Schaden genommen:
WP_20171015_09_12_07_Pro.jpg

WP_20171015_09_12_13_Pro.jpg

WP_20171015_09_12_32_Pro.jpg


Hat da jemand Erfahrung damit und weiß wie ich das in den Griff kriege?
LG
Wolfgang
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby RinaMat » Sun 15. Oct 2017, 21:11

Bei SOR kriegst solche Sachen.
Solltest du mal dort bestellen: ich brauch auch ein paar Kleinteile ...
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2508
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Sun 15. Oct 2017, 21:37

Lieber Freund du sprichst in Rätseln. Wer ist SOR ? Und wo erreiche ich den? LGW
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby RinaMat » Mon 16. Oct 2017, 18:56

www.sor.com
Dort kriegst du fast alles fürn 4er im Nachbau! Auch Sachen die es nicht mehr von Toyota gibt und man daher auch auf partsouq nicht kriegt!
Auch viele Rebuild-Kits, z.B. fürn VTG-Schalthebel-Sack o.ä. Sachen!
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"Avensis" T25 1AD-FTV Bj. 08 für die Straße (2012 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009)
User avatar
RinaMat
 
Posts: 2508
Joined: Fri 28. Nov 2003, 21:02
Location: AUSTRIA/NÖ

0 persons like this post.

Re: Restauration BJ 40

Postby kiwogruen » Wed 18. Oct 2017, 17:59

@ Mat: danke für die Info, melde mich ggf.

LGW
kiwogruen
 
Posts: 215
Joined: Wed 2. Jan 2013, 18:57
Location: Gröbming

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J4/J5 / 40 Series/50 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests