Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?    

2002 - 2009

Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Doggy 1200 » Sun 11. Feb 2018, 14:17

Hallo,

Ich bin seit ca 14 Jahren aufmerksamer Leser des Forums. Leider habe ich meine alten Zugangsdaten vergessen :shock: und habe mich neu angemeldet.

So, jetzt aber zu meinem Anliegen:
Ich frage mich ob hier jemand schon T20 LED Lampen für die Rückfahrscheinwerfer benutzt oder mal ausprobiert hat. Mir sind meine Orginalen einfach zu dunkel.

Mit LEDs hab ich mein Standlicht verbessert. Das gelbliche Licht hatte mich gestört zu den Phillips +130% in den Scheinwerfern. Ich bin mit dem Wechsel sehr zufrieden.

Da ich mir jetzt verschiedene T20 Lampen mit LED angeschaut habe, frage ich mich, passen die in die Lampen und bringen die was an Helligkeit?

Gruß Doggy 1200
Doggy 1200
 
Posts: 2
Joined: Sun 11. Feb 2018, 14:02

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Hydro » Fri 16. Feb 2018, 13:11

Gute Frage Doggy , so wie es aussieht ist da noch niemand tätig gewesen .... helleres Rückfahrlicht ist glaub immer sehr willkommen. Wenn du willst könntest Du ja Vorreiter sein und berichten - hab mir da auch schon Alternativen ausgedacht - bisher war ich bei nem separat schaltbaren LED Scheinwerfer montiert am E-Rad ...
Gruß Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1152
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Doggy 1200 » Sat 17. Feb 2018, 14:22

Danke für deine Antwort.
Ja, ich werde es mal ausprobieren und mal berichten was man so mit den LED Lampen T20 alles erreichen kann.
An einen zusätzlichen LED Rückfahr Scheinwerfer habe ich auch schon gedacht.
Das wäre aber für mich erst die letzte Lösung.

Gruß Doggy
Doggy 1200
 
Posts: 2
Joined: Sun 11. Feb 2018, 14:02

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby thores » Sat 17. Feb 2018, 14:56

Eventuell könntest du auch mal einen ganz anderen Lösungsansatz durchdenken: Rückfahrkamera

Ich hatte es nicht geplant, aber in der Praxis nutze ich beim Rückwärtsfahren im Dunkeln überwiegend den Blick auf den Monitor.
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 9534
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 12:52

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Hydro » Sat 17. Feb 2018, 17:06

Hey Thomas die Idee is nicht neu auch nicht die Umsetzung - Ich hab das originale Navi Gerät verbaut, da gab es au schon Lösungen - ist aber schon zu lange her ... ( es hat jemand ein Gerät zur Verbindung gebaut) Ich würde auch sehr sehr gerne eine Kamera anschließen - aber da bin ich zu wenig Elektroniker um das zu können .... Vielleicht gibt's da noch eine Lösung ??
Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1152
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby bulli-von-toelz » Sat 17. Feb 2018, 17:23

Servus miteinander,

um meinen Stellplatz zu erreichen muss ich 30 m rückwärts eine enge Einfahrt hinterfahren.
Mich hat es auch immer gestört, wenn ich nachts nicht wirklich viel gesehen habe , weil die Rückfahrfunzeln einfach nicht ausreichend beleuchtet haben.
Über stärkere LED-Birnen hab ich auch nachgedacht, hab mich dann aber letztendlich für eine zusätzliche zuschaltbare Lightbar entschieden.
Vorteile für mich:
- es ist wirklich taghell, wenn sie eingeschaltet ist
- ich hab bei Bedarf auch ohne Rückwärtsgang Licht, wenn ich auf dem Hänger was such, schnell was zu arbeiten hab, usw.
- durch die Befestigung an der Tür kann ich auch mal den Bereich neben dem Auto beleuchten - o.k. nur rechts...

Eine Rückfahrkamera hab ich auch schon seit Jahren.
Abgesehen davon, dass es dafür auch nicht schadet zusätzliches Licht zu haben ist es bei mir persönlich so:
Die Kamera ist zwar super geeignet um auf geringsten Abstand einzuparken und perfekt um mit der Kupplungskugel direkt unter das Anhängerzugmaul zu rangieren.
Aber um längere Strecken (z.B. meine Einfahrt) rückwärts zu rangieren nutze ich sie nicht, bzw. nur für kurze Kontrollblicke, ob sich was direkt hinter dem Auto befindet.
Ansonsten rangiere ich rückwärts viel lieber und sicherer mit den Spiegeln!
Mit Anhänger sowieso - da hilft Dir die Kamera gar nix.
Trotzdem möchte diese aus genannten Gründen auch nicht missen.

Viele Grüße,

Christoph
20180217_151515.jpg
bulli-von-toelz
 
Posts: 25
Joined: Mon 4. Jan 2016, 18:39

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Hydro » Sat 17. Feb 2018, 17:31

Was hast du fürn Monitor ?
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1152
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby bulli-von-toelz » Sat 17. Feb 2018, 17:41

Das Originalradio war noch `n Cassettenteil.
Ich hab umgerüstet auf ein 2DIN JVC-Radio.
bulli-von-toelz
 
Posts: 25
Joined: Mon 4. Jan 2016, 18:39

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby _Malte_ » Sat 17. Feb 2018, 17:46

Ich hatte diese LED-Einsätze aus dem Eingangspost im Rückfahrscheinwerfer verbaut. Hatte.
Das Licht erscheint zwar etwas heller und weißer als die originale 21W-Birne, aber die Abstrahlcharakteristik ist Müll.
Hinter dem Wagen ein Fleckenmuster aus sehr hellen und relativ dunklen Bereichen. Ich habe deshalb wieder auf Glühfaden zurückgerüstet. Leuchtet einfach homogener aus.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender
_Malte_
 
Posts: 1060
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Stef81tu » Sat 17. Feb 2018, 18:11

Gruß euch.

Ich habe komplett neue Rückleuchten mit LED bei meinem 9er verbaut.

Für den 12er gab es auch LED. Ich weiss schon, kein E-Prüfzeichen ist mir aber ziemlich Wurst. Jetzt erkennt man mein Heck auch im Dunkeln. Rückfahrscheinwerfer habe ich jetzt beiderseits. Der Kabelbaum war bei mir komplett durchgeschaltet(Plugin and Play)

Da geht jetzt beim Bremsen bzw Rückwärts fahren die Sonne auf 8)
Jeder braucht einen Vogel, meiner wird immer größer :wink:
Stef81tu

Es geht aufwärts

 
Posts: 275
Images: 2
Joined: Tue 19. Jan 2016, 19:55
Location: Marchegg

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby Olli16 » Sat 17. Feb 2018, 19:36

Moin,

ich hatte auch das Problem, im Dunkeln rückwärts eine enge Auffahrt hochfahren zu müssen. Zuerst hatte ich mir auch LED-Glühlampen besorgt. Brachte nicht viel. Dann habe ich mir eine sehr kleine LED-Arbeitsleuchte besorgt. Passt genau zwischen die Pritsche und Traverse der AHK. Das wars :bulb:

Hat zwar kein Prüfzeichen aber das ist mir (und dem TÜV) egal. Hauptsache endlich Licht.....

https://www.amazon.de/gp/product/B00EL7 ... UTF8&psc=1

Gruß
Olli
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 509
Joined: Thu 16. Feb 2006, 22:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Rückfahrscheinwerfer heller bekommen ?

Postby harri » Sun 18. Feb 2018, 11:10

Hab das auch fast so wie Olli gelöst.
Macht ein sehr gutes Licht und kostet nicht die Welt.
Rechts unten kann man auch noch die Rückfahrkamera erkennen.

@ Olli
Mein erster Strahler wurde zwischen Gehäuse und Streuscheibe undicht und ging kaputt!
Beim zweiten hab ich jetzt ne Silikonspur gezogen...

Image
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 326
Joined: Mon 15. Aug 2011, 13:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J12 / 120 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests