Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

SIX Dunes 2021    

Alles rund um die Reise

Re: SIX Dunes 2021

Postby Macteddy » Mon 15. Jun 2020, 16:55

Hoi

ja ist sicher nicht billig und es ist vieles organisiert.

ABER als niedergelassener selbständiger Allg. Mediziner mit verdammt wenig Freizeit ist sowas zu planen teilweise bischen schwierig und da ich mit meinem kleineren Sohn unterwegs bin, finde ich es klasse dass da welche sind die im Fall des Falles nach dem Burschen schauen können das der wieder heil heimkommt wenn ewas is! Finde ich jetzt nich so schlecht.

LG

Hartmut
LG

Hartmut
Macteddy
 
Posts: 447
Images: 0
Joined: Mon 21. Nov 2011, 12:20
Location: Rüeblicountry

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby RobertL » Mon 15. Jun 2020, 20:16

@Hartmut - kein Thema und ganz klar.

Ich wusste ja auch nicht dass Andreas die Orga macht, das ist natürlich dann sicher eine gute Nummer. :wink:

10 Tage sind halt trotzdem recht wenig Zeit für diese Strecke. Irgendwo einen oder zwei Tage abhängen wo's gerade gefällt, im Erg Chegaga oder an der Küste z.B., geht dann halt nicht. Dessen muss man sich bewusst sein.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15066
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby Colt » Mon 15. Jun 2020, 20:20

RobertL wrote:10 Tage sind halt trotzdem recht wenig Zeit für diese Strecke. Irgendwo einen oder zwei Tage abhängen wo's gerade gefällt, im Erg Chegaga oder an der Küste z.B., geht dann halt nicht. Dessen muss man sich bewusst sein.


Leider ohne dabei zu sein: auf dem Hinweg schauen wo es gefällt und auf dem Rückweg die zwei bis drei Wochen voll machen... ;)
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17517
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 17:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby flashman » Mon 15. Jun 2020, 20:53

Wir sind zwei Nächte in Marrakesch...Kultur und Co.
Rückweg zwei Wochen Zeit lassen geht aber leider nicht so einfach, da ja die Fähre mit dabei ist. Die Tour ist wie immer als Appetizer fürs Land und Regionen ausgelegt - und auch kompakt gestaltet. Die Zeit ist dabei so gewählt, dass man mit ca. 14 Urlaubstagen hin kommt und in der Zeit maximal viel erleben kann. Viele Menschen sind da beruflich schon am Limit mit Urlaub am Stück.

Genauso wie bei "5M", wollen wir Mut und Laune machen, beim nächsten mal vielleicht auf eigenen Füßen zu reisen, ganz individuell. :wink:
Mehr über mich, meine Projekte und Hobbys: https://flashman.tv
Mitglied im Weltverband der "sympathischen Menschen und Schokomilchenthusiasten". :glasses:
User avatar
flashman

Dipl. Morologe

 
Posts: 2247
Joined: Fri 6. Oct 2006, 13:33
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby TimHilux » Mon 15. Jun 2020, 21:40

Colt wrote:
RobertL wrote:10 Tage sind halt trotzdem recht wenig Zeit für diese Strecke. Irgendwo einen oder zwei Tage abhängen wo's gerade gefällt, im Erg Chegaga oder an der Küste z.B., geht dann halt nicht. Dessen muss man sich bewusst sein.


Leider ohne dabei zu sein: auf dem Hinweg schauen wo es gefällt und auf dem Rückweg die zwei bis drei Wochen voll machen... ;)


Da die Geschichte ein FastKreis ist auch schlecht möglich, aber einmal rundrum und im nächsten Jahr dann gezielt in die Wüste und Zeit lassen :bulb:
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, BP51, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6835
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby superXcruiser » Mon 15. Jun 2020, 22:24

Hi

Ich finde die Idee echt toll. In kurzer Zeit viel (Strecke)erleben. ein Reisemuster dass mir persönlich gut gefällt. Interessant, dass ich Marokko bereits genau so, wie ihr die Strecke fahrt, ebenfalls gefahren bin. in ähnlicher Zeit.

Meine Strecke wird aber wahrscheinlich nicht so ausgefuchst sein wie eure, aber Spass macht es immer wieder.

Ich denke, eure Teilnehmer werden viel Marokko mit nach hause bringen, da bin ich mir sicher. Und wenn alles noch im Vollkaskomodus statt findet, ist es sicherlich kein Nachteil. Grüppchen wird es ebenfalls recht schnell geben die zusammen sicherlich viel Spass haben.
Nochmal, toll das es so etwas gibt.

Ich hoffe die Tour wird insgesamt ein großer Erfolg für Orga und Teilnehmer.

bis denn
Fahrt los, sonst kommt ihr nicht an.
User avatar
superXcruiser
 
Posts: 3048
Joined: Sat 1. Dec 2001, 17:35
Location: 45663 Recklinghausen

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby flashman » Mon 15. Jun 2020, 22:32

Ui...Danke! ::smileht

Viele Strecken kommen von Burkhard und Sabine (Pistenkuh), weil "wir" auch nicht alles kennen - Trotz etlicher Jahre Rallye und eigenen Urlauben. Und es sind viele Streckenvariationen enthalten, je nach Lust und Laune der Teilnehmer. Das Roadbook gabelt sich oft, charakterisiert die Auswahloptionen mit Zeitmarkern und das Team im Cockpit entscheidet "Pass oder Piste". :arrow:
Mehr über mich, meine Projekte und Hobbys: https://flashman.tv
Mitglied im Weltverband der "sympathischen Menschen und Schokomilchenthusiasten". :glasses:
User avatar
flashman

Dipl. Morologe

 
Posts: 2247
Joined: Fri 6. Oct 2006, 13:33
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: SIX Dunes 2021

Postby Funcruiser » Wed 24. Jun 2020, 18:30

@ Andreas,
sorry, komme erst jetzt dazu...
Jep, wir haben jetzt und auch später etwas miteinander zu tun :rofl:
Der dritte im Bund angemeldet und mit Startnummer ist jetzt auch dabei 8)
Also 2x HZJ 79 und ich mit HDJ 75 :shock:
Passt scho und ich würde mich freuen wenn noch einige hier aus dem Forum
dazu kommen und die Toyota Fahne hochhalten.
LG und bis demnächst

Funcruiser
PZJ der nicht mehr mit der Schwungscheibe klappert!
1HD-T mit Automat A442F in PZJ, also HDJ 75 oder?
BJ 40 zum entschleunigen
J15 als "Firmenwagen"
http://www.bbg-automotive.de
User avatar
Funcruiser
 
Posts: 498
Joined: Mon 18. Feb 2002, 22:11
Location: Wiesbaden

0 persons like this post.

Previous

Return to Reisen / Travelling

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 27 guests