Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Slowakei-planung-    

Alles rund um die Reise

Re: Slowakei-planung-

Postby Andal » Sat 11. Jan 2014, 22:05

Hallo

wir waren vor ein paar Jahren dort.
Wie schon geschrieben wurde kann man Offroaden abhaken. Da geht nichts bis wenig.

Leute sind eigendlich alle freundlich gewesen. Nur in ein paar Sinti und Roma Orten wäre ich nicht freiwillig stehen geblieben. Aber das sehen andere wahrscheinlich anders.

Hier findet man ein Liste mit Campingplätzen inkl. Öffnungszeiten. Oft findet man dort kostenloses WiFi

http://www.campingpolska.com/Slowakei/C ... latze.html

Eigentlich ist man dort mit einem Womo besser unterwegs. Die Straßen sind ja überwiegend wie bei uns.
Andal
20.1.2016
Die Zeiten ändern sich gerade
Andal

man ist schneller.... als man denkt

 
Posts: 624
Joined: Wed 17. Aug 2005, 23:41

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby niwre77 » Sun 12. Jan 2014, 10:28

Nur in ein paar Sinti und Roma Orten wäre ich nicht freiwillig stehen geblieben.


Genau das meinte ich. :thumbsup:
Wollte es nur nicht so deutlich ansprechen um politisch korrekt zu bleiben.
Die Zustände dort glaubt man erst, wenn man es live gesehen hat.
In den gleichgeschalteten Medien erfährt man kaum etwas darüber.
______________________________________________________________________________
Wir schaffen das :rofl:
User avatar
niwre77
 
Posts: 4919
Images: 0
Joined: Wed 16. Feb 2011, 10:02
Location: Wien-Umgebung

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby Andal » Sun 12. Jan 2014, 22:24

Hi,

na ja.. es wurde sogar im Reiseführer darauf hingewiesen dort sehr langsam und vorsichtig durch zufahren. Es soll fingierte Unfälle geben bei denen man Kinder vor ein Auto laufen lässt und sich dessen Fahrer nur mit sehr hohen Geldbeträgen vor der aufgebrachten Menge auslösen kann.

Ich war dort nie schneller als mit 30 unterwegs und hab die Personen am Straßenrand im Auge behalten :wink:
Andal
20.1.2016
Die Zeiten ändern sich gerade
Andal

man ist schneller.... als man denkt

 
Posts: 624
Joined: Wed 17. Aug 2005, 23:41

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby thores » Sun 12. Jan 2014, 22:31

Andal wrote:Nur in ein paar Sinti und Roma Orten wäre ich nicht freiwillig stehen geblieben.

Aus diesem Grund rate ich auch von einer Reise nach Offenbach ab! :lol:
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 9593
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 12:52

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby niwre77 » Sat 18. Jan 2014, 18:50

Übrigens:

Soferne ein Saugnapf-Navi verwendet werden soll ist die Anbringung außerhalb der gedachten Windschutzscheibenmitte anzuraten.
Das ist nämlich bei Strafe verboten. Die Gesetze sind da etwas eigen in der Hinsicht.

Am Besten Nähe A-Säule montieren. Und vor dem Aussteigen natürlich nicht im Kfz vergessen :biggrin:

Eine weitere Eigenheit:
Wird ein schwerer Anhänger gezogen und ist die Benützung einer Autobahn geplant benötigt man 2 Vignetten :D
______________________________________________________________________________
Wir schaffen das :rofl:
User avatar
niwre77
 
Posts: 4919
Images: 0
Joined: Wed 16. Feb 2011, 10:02
Location: Wien-Umgebung

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby SF_RGB » Mon 12. Feb 2018, 19:59

Hallo liebe Reisegemeinde,

gibt es weitere Erfahrungen aus den letzten Jahre, bzgl. Befahrung von Forstwegen und mal stehen bleiben über Nacht an diesen?
Habt ihr Erfahrungen mit den ausgewiesenen campingplätzen?

Ich überlege derzeit die Slowakei für einen Campingurlaub mit auch freiem Stehen, kein hardcore offroad, für 2018 in Erwägung zu ziehen.

Vielen Dank für eure Erfahrungen und Empfehlungen.

Grüße
Tobi
HJ61
User avatar
SF_RGB
 
Posts: 224
Images: 1
Joined: Fri 15. May 2015, 08:15

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby andi110 » Mon 19. Feb 2018, 14:32

Hallo Tobi,
ich war letztes Jahr in der Slowakei und Ukraine. Hatte keine Probleme beim frei übernachten oder dass ich mich unsicher fühlte. Sehr nette Bevölkerung. Bin viel frei gestanden, die Campingplätze sind in Ordnung, haben aber nicht den Standard von 4 Sternen, dafür freundlich.
freundliche Grüsse Andreas
andi110
 
Posts: 1
Joined: Mon 19. Feb 2018, 14:22

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby SF_RGB » Sun 4. Mar 2018, 22:10

Hallo Andreas,

vielen Dank für deine Eindrücke. Das bestätigt schonmal meinen ersten Eindruck. In der Ukraine war ich auch schon, aber leider nur transit.
Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Was war denn dein Hauptaugenmerk, viel Erkundung aus dem Auto oder auch wandern? Welche Orte / Nationalparks kannst du empfehlen?
Vielen Dank für Erfahrungen.
Grüße Tobi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HJ61
User avatar
SF_RGB
 
Posts: 224
Images: 1
Joined: Fri 15. May 2015, 08:15

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby SF_RGB » Thu 28. Jun 2018, 20:26

Hallo in die Runde,

hat jemand noch gute Tipps für schöne tracks und fleckchen zum stehen?

vielen dank euch!

grüße
tobi
HJ61
User avatar
SF_RGB
 
Posts: 224
Images: 1
Joined: Fri 15. May 2015, 08:15

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby SF_RGB » Fri 24. Aug 2018, 09:27

Hallo zusammen,

war in letzter Zeit niemand in der Slowakei unterwegs und hat noch ein paar Erfahrungen und Infos?
Was könnt ihr empfehlen an schönen Plätzen (mit dem Auto) in der Natur?
Konkrete Frage:

Tipps westlich zwischen Trencin, Prievidza und Zillana?

Vielen Dank und Grüße
Tobi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HJ61
User avatar
SF_RGB
 
Posts: 224
Images: 1
Joined: Fri 15. May 2015, 08:15

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby büffel71 » Sat 25. Aug 2018, 13:56

aloa
sobald dein auto einige gatschspuren hat wirst vom sheriff gehobelt ...
abseits der strasen ,i tat ned vom asphalt abbiegen dorten, die strafen sind heavy
zum wandern ein traum dortn ..
lg büffel
aloa
büffel71
 
Posts: 218
Joined: Tue 13. Apr 2010, 16:17
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby artoodeetoo » Wed 29. Aug 2018, 18:22

büffel71 wrote:aloa
sobald dein auto einige gatschspuren hat wirst vom sheriff gehobelt ...
abseits der strasen ,i tat ned vom asphalt abbiegen dorten, die strafen sind heavy
zum wandern ein traum dortn ..
lg büffel


tatsächlich so schlimm? hab auch gehört dass da etliche verbotsschilder stehen - aber kannst du aus erster hand berichten?

wollte auch die letzten beiden septemberwochen nach slowenien...

ist dann bosnien die bessere wahl?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
artoodeetoo
 
Posts: 29
Images: 0
Joined: Thu 12. Jul 2018, 00:04
Location: München

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby lightandy » Wed 29. Aug 2018, 18:32

Ich glaube Slowenien und Slowakei sind zwei Länder :wink:
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 648
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby Reiti » Wed 29. Aug 2018, 18:34

Ich bringe dann noch Ostslawonien ins Spiel. :biggrin:

Slowenien ist schön, die Slowakei auch. Im letzteren Land waren wir gerade noch. Zum wandern war "slovensky raj"
beindruckend.
Reiti
 
Posts: 2825
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: Slowakei-planung-

Postby toyotamartin » Wed 29. Aug 2018, 19:20

lightandy wrote:Ich glaube Slowenien und Slowakei sind zwei Länder :wink:


Da bin ich mir sogar ganz sicher.. :biggrin:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5316
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Reisen / Travelling

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests