Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Sonntagsfahrverbot    

My Car, my Castle!

Sonntagsfahrverbot

Postby landcruiser » Thu 5. May 2011, 10:01

Ich eröffne dazu mal einen neuen Beitrag, da es - besonders in den letzten Wochen - immer wieder Märchenerzählungen dazu gab und obwohl es das Thema schon diverse Male diskutiert wurde.

Hier der Beschluß der VMK:

http://www.bundesrat.de/DE/gremien-konf ... beschl.pdf

Hier der Runderlaß für Niedersachsen:

http://server.selltec.com/go/dkv/_ws/me ... erbot1.pdf

(und dieser Erlaß ist, allen gegenteiligen Märchen zum Trotz, weiter in Kraft und wird auch so angewandt)


Hier gibt es Infos zu den anderen Bundesländern:

http://www.multi-board.com/board/index. ... adID=38893

Bevor Diskussionen losbrechen, bitte den Beschluß der VMK und den betreffenden Erlaß sorgfältig lesen.


Fazit:

Unter den in den Erlassen genannten Voraussetzungen gibt es für den "Privatverkehr" (d.h. "nicht gewerblich") kein Sonntagsfahrverbot für LKW mit Anhänger.

Diese Information ist unverbindlich und ohne jede Gewähr!
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15088
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Angela » Thu 5. May 2011, 10:50

Angela
 
Posts: 14458
Joined: Thu 13. Nov 2003, 23:16

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby lexhortensia » Thu 5. May 2011, 11:27

Hallo und von äusserster Wichtigkeit, insbesondere beim lesen des letzten Link ist:
Das des Öfteren ein Punkt durch ein Komma ersetzt wird!
Ich liebe unsere Gesetzgebung.
Gruss MIKE :biggrin:
Wende nie Gewalt an, nimm einfach einen grösseren Hammer!
User avatar
lexhortensia
 
Posts: 1207
Joined: Thu 29. Nov 2007, 13:54
Location: Frankfurt

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby landcruiser » Thu 5. May 2011, 11:35

Angela wrote:http://www.umwelt-online.de/cgi-bin/parser/Drucksachen/drucknews.cgi?texte=0391_2D09B

Inkrafttretung Sept 2009 :wink:


Ein Entwurf, der aus politischen Gründen nicht umgesetzt wurde.

Schnee von gestern oder von übernmorgen; für heute uninteressant.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15088
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Bergler » Thu 5. May 2011, 11:36

Auf einen Punkt will ich nur hinweisen, wenn ich mich nicht irre:

(...)Wohnwagenanhänger und Anhänger, die zu Sport- und Freizeitzwecken hinter Lastkraftwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zu 3,5 t geführt werden.

Gesamtmasse bedeutet Lkw und Anhänger zusammen?
Das heißt: Wenn mein LC als Lkw zugelassen ist und ich nicht Uwes Qek hinter mir herziehe, sondern einen "richtigen" Anhänger, dann darf ich am Sonntag nicht vom BTT abreisen, oder?
Last edited by Bergler on Thu 5. May 2011, 11:53, edited 1 time in total.
Grüße
Thomas


HZJ 76 - 6 Zylinder - 5 Sitzplätze - 4 Türen - 3 Sperren - 2 Starrachsen - 1 Traum -
FJ 40 - 4 Räder - 3 Spiegel - 2 Sitze - 1 Erlebnis - 0 Komfort :biggrin:
User avatar
Bergler

 
Posts: 2934
Images: 24
Joined: Fri 19. Oct 2007, 16:05
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby landcruiser » Thu 5. May 2011, 11:47

Die Gesamtmasse bezieht sich auf das Zugfahrzeug.
Ergibt sich aus der direkten Rückbezüglichkeit im Text zwischen LKW und Gesamtmasse.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15088
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Bergler » Thu 5. May 2011, 11:53

Danke,
again what learned :wink:
Grüße
Thomas


HZJ 76 - 6 Zylinder - 5 Sitzplätze - 4 Türen - 3 Sperren - 2 Starrachsen - 1 Traum -
FJ 40 - 4 Räder - 3 Spiegel - 2 Sitze - 1 Erlebnis - 0 Komfort :biggrin:
User avatar
Bergler

 
Posts: 2934
Images: 24
Joined: Fri 19. Oct 2007, 16:05
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Redneck » Thu 5. May 2011, 11:57

Servus!

Also, ich würde die Gesamtmasse auch nur auf das Zugfahrzeug beziehen, darüber haben wir auch schon oft im Freundeskreis diskutiert.

Ich hoffe mal, daß wir da recht haben. Ich habe mir diese Gesetzestexte schon vor längerer Zeit ausgedruckt und ins Fahrzeug gelegt, bis jetzt wurde ich allerdings noch nie kontrolliert, und vor dem Inkrafttreten haben wir eine Ausnahmegenehmigung für eine Hin- und Rückfahrt beim Straßenverkehrsamt ausstellen lassen (Kosten: 20 Euro).

Mal sehen, wie es ausgeht, sollte ich mal kontrolliert werden... Image

Gruß, Jürgen
Ford Ranger Wildtrak 3.2 Automatik. 285/70 R 17 BF Goodrich auf 9x17" ProComp-Felgen, Höherlegung Trailmaster.
User avatar
Redneck
 
Posts: 4653
Joined: Fri 28. Sep 2007, 10:33
Location: 92637 Weiden/Opf

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Soenke » Thu 5. May 2011, 12:00

Ich habe vom Ordnungsamt auf Nachfrage eine Erlaubnisschein bekommen, schön mit wichtigen Stempeln und ohne Gewichtsangaben :biggrin: , um scharfen Autobahnpolizisten etwas unter die Nase halten zu können...
Last edited by Soenke on Thu 5. May 2011, 12:07, edited 1 time in total.
Gruß Sönke

Image
User avatar
Soenke
 
Posts: 1477
Joined: Thu 10. Jan 2002, 20:36
Location: an der Ostsee

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby landcruiser » Thu 5. May 2011, 12:03

Nicht interpretieren oder glauben, sondern einfach so nehmen wie es geschrieben steht.

Es geht ums Zugfahrzeug und nix anderes - Punkt und Ende.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15088
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Onkelchen » Thu 5. May 2011, 12:08

landcruiser wrote:Nicht interpretieren oder glauben, sondern einfach so nehmen wie es geschrieben steht.

Es geht ums Zugfahrzeug und nix anderes - Punkt und Ende.



Ansonsten hieße es "Zuggesamtmasse".

Das müssen die jungen Leute heutzutage lernen, wenn sie den sog. Anhängerführerschein (BE) machen. :-)


Es ist also schon richtig, wie landcruiser es geschrieben hat.

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 15214
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Redneck » Thu 5. May 2011, 12:09

@ soenke:
Ich habe vom Ordnungsamt auf Nachfrage eine Erlaubnisschein bekommen

Auch nicht schlecht... Image

Morgen früh starten wir nach Niedersachsen in den Offroadpark Südheide, hinten am Hilux der Suzuki LJ80 eines Vereinskameraden am Anhänger zum Geländefahren, also quasi ein "Sport- und Freizeitgerät". Freitag is ja kein Problem, Sonntag bin ich gespannt... :roll: :D Erzähl ich euch dann am Montag, ob im Falle einer Kontrolle alles im grünen Bereich war, oder wir den Hilux auf den Anhänger wuchten müssen und mit dem Suzuki ziehen... :biggrin: (was wohl zugegebenermaßen etwas lächerlich aussehen würde und auch verboten ist, rein gewichtstechnisch...)

Gruß, Jürgen
Ford Ranger Wildtrak 3.2 Automatik. 285/70 R 17 BF Goodrich auf 9x17" ProComp-Felgen, Höherlegung Trailmaster.
User avatar
Redneck
 
Posts: 4653
Joined: Fri 28. Sep 2007, 10:33
Location: 92637 Weiden/Opf

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Steffen » Thu 5. May 2011, 12:14

@ Landcruiser !

Nur so zur Info ! Ich habe vor 4 Jahren einen Strafzettel bekommen .
Gewerbelich genutzter LKW mit Hänger ( HZJ 79 3,48t + Hänger 2,5t )Sonntagsfahrverbot weil mehr als 3,5t.
Erst mit einer Sondergenemigung durfte ich wieder fahren!

Bin mir aber nicht sicher ob heute gilt !

MFG Steffen Klein
P.S. Die wollten sogar das ich eine Schreiber nachrüste .Konnte ich aber umgehen !
Ist als Handwerker im Nahverkehr nicht nötig ( Ausnahme )
Last edited by Steffen on Thu 5. May 2011, 12:18, edited 1 time in total.
STEFFEN ? HZJ / GRJ 79 / BJ42 Spezial( Little Frog )
Steffen
 
Posts: 2143
Joined: Sun 5. Aug 2001, 20:01
Location: Bad Homburg v.d.H.

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby landcruiser » Thu 5. May 2011, 12:18

Steffen wrote:@ Landcruiser !

Nur so zur Info ! Ich habe vor 4 Jahren einen Strafzettel bekommen .
Gewerbelich genutzter LKW mit Hänger ( HZJ 79 3,48t + Hänger 2,5t )Sonntagsfahrverbot weil mehr als 3,5t.
Erst mit einer Sondergenemigung durfte ich wieder fahren!

Bin mir aber nicht sicher ob heute gilt !

MFG Steffen Klein


Gewerblich hat mit der Sache hier rein gar nichts zu tun.

Steht in den Erlassen drin und hab ich oben nochmal extra fett gedruckt.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15088
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Sonntagsfahrverbot

Postby Redneck » Thu 5. May 2011, 12:18

Servus Steffen!

Habe auch Bekannte, die zur Kasse gebeten wurden vor einigen Jahren. Deswegen haben wir immer eine Ausnahmegenehmigung dabei gehabt (Konrolliert wurden natürlich nur die, die keine hatten, wir nie! :roll: ).

Bin mir aber nicht sicher ob heute gilt !

Nein, tut es nach den neuesten Beschlüssen nicht mehr. Kannst ja oben nachlesen, da steht die Ausnahme genau beschrieben... :bulb:

Edit: Oops, Landcruiser war schneller... :wink:

Gruß, Jürgen
Ford Ranger Wildtrak 3.2 Automatik. 285/70 R 17 BF Goodrich auf 9x17" ProComp-Felgen, Höherlegung Trailmaster.
User avatar
Redneck
 
Posts: 4653
Joined: Fri 28. Sep 2007, 10:33
Location: 92637 Weiden/Opf

0 persons like this post.

Next

Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests