Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse    

2006 - heute

Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby anco6167 » Thu 11. Oct 2018, 20:31

Guten Abend,
suche eine Möglichkeit, bei meinem FJ mit Automatik und permanent Allrad die Sperre Verteilergetriebe oder die Hinterachssperre auch ohne zwangsweise Einlegung der Untersetzung zu nutzen. Bei meinem Setup kann ich die Untersetzung auch ohne Mittendifferentialsperre nutzen.
Hat einer eine Idee?

VG Andreas
anco6167
 
Posts: 29
Images: 0
Joined: Sat 29. Sep 2012, 14:40

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby dermitdembaumtanzt » Thu 11. Oct 2018, 23:36

Da wären nähere Angaben zu deinem Setup recht hilfreich!
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2770
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby anco6167 » Thu 18. Oct 2018, 15:17

Hi,
ist ein Automatik mit Umbau auf Permanent-Allrad. Zusätzlich ist die Untersetzung getrennt zur Mittendifferentialsperre, kann also auch auf befestigten Wegen mit der Untersetzung fahren. Serienmäßig hat der FJ eine Hinterachssperre.
Was möchtest du noch wissen?
Andreas
anco6167
 
Posts: 29
Images: 0
Joined: Sat 29. Sep 2012, 14:40

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Thu 18. Oct 2018, 17:39

anco6167 wrote:Guten Abend,
suche eine Möglichkeit, bei meinem FJ mit Automatik und permanent Allrad die Sperre Verteilergetriebe oder die Hinterachssperre auch ohne zwangsweise Einlegung der Untersetzung zu nutzen. Bei meinem Setup kann ich die Untersetzung auch ohne Mittendifferentialsperre nutzen.
Hat einer eine Idee?

VG Andreas


? Blick ich jetzt auch nicht ganz :hmmm:
Also dein Antrieb dürfte meiner Version ähnlich sein -bis auf die Hinterachssperre , da hab ich A-Trac
Wenn du im normalen Modus (4H) bist kannst du doch die Zentraldiffsperre einlegen (mit dem Knopf/Druckschalter)
Wenn du eine manuelle Sperre hinten hast sollte die sich auch jederzeit einlegenlassen (im Stand od. langsamen rollen)
Was willst du denn machen ??
Gruß Oli
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Thu 18. Oct 2018, 17:57

Ich glaub ich habs geschnallt.
Wenn du nen Umbau hast ist ja deine Schaltkulisse quasi anders ... ist da ein anderes V-Getriebe rein gekommen oder ist das Getriebe in sich umgebaut worden ?
Hast du ein Bild von der Kulisse und deinen Schaltern ?

Gruß Oli
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Thu 18. Oct 2018, 18:04

Hydro wrote:Ich glaub ich habs geschnallt.
Wenn du nen Umbau hast ist ja deine Schaltkulisse quasi anders ... ist da ein anderes V-Getriebe rein gekommen oder ist das Getriebe in sich umgebaut worden ?
Hast du ein Bild von der Kulisse und deinen Schaltern ?

Gruß Oli


Im original Zustand beim Auto. dürfte die Stellungen : 2H-4H Lock -N- 4L Lock sein
Du hast jetzt ? : 4H unlock -?-N- 4L lock ? oder unlock wie legst du die Mitteldiff.sperre ein ?
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby anco6167 » Thu 18. Oct 2018, 19:02

Hallo Hydro,
also ich habe den Automatikwählhebel, den Hebel für die Untersetzung (4 high unlock, N, 4 low unlock) und den Hebel für die Mittensperre (aus - ein, unlock - lock). Die Hinterachssperre läßt sich über einen Schalter elektrisch aktivieren. Zusätzlich habe ich noch A-Trac.
Habe beide Sperren und A-Trac unabhängig voneinander in der Stellung high probiert. Die Kontrolllampen leuchten kurz auf und gehen wieder aus. Sobald ich in 4 low schalte, bleiben die Kontrollleuchten nach ein par Metern an.
Die Sperren funktionieren auch.
Ob das ein komplett anderes V-Getriebe ist, weiß ich nicht. Habe das Auto so gekauft.
anco6167
 
Posts: 29
Images: 0
Joined: Sat 29. Sep 2012, 14:40

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Thu 18. Oct 2018, 23:38

Ok , also für mich hört sich das so an : das Getriebe (Verteiler ) dürfte das gleiche wie bei mir sein.
Nur das bei mir die Mitteldiff- Sperre nicht per Hebel sondern mit E-Stellmotor eingerückt wird.
Das Mitteldiff. rückt nicht selbsttätig wieder raus - erst auf Knopfdruck. Dein ATrac Schalter dürfte nur zum Abschalten des gleichen sein . Denke dass das ATrac über wahrscheinlich 30 Km/H wieder Aktiv ist (im 4H Betrieb). Die Sperre weiss ich nicht genau wie die gesteuert ist u.U. genau so wie das Attac.
Hast du keine Unterlagen zu dem Auto ? GGF ist ja das Handbuch auf den Umbau abgeändert ?
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby harri » Fri 19. Oct 2018, 06:19

Ist bei mir auch so. Ich kann die HA Sperre nur einlegen, wenn ich die Untersetzung eingelegt habe. Andreas möchte aber auch die HA- Sperre einlegen wenn er in Lo fährt. Mitteldiff. gesperrt oder nicht ist wurscht...
Da die Diff.-Sperre an der HA mit einem Schalter/ Drehknopf betätigt wird,also nicht mechanisch, könnte ich mir vorstellen, daß am VTG irgendwo ein Schalter ist der sagt: "OK, wir sind in Hi, dann geht auch Diff.-Sperre."
Man müsste jetzt eigentlich nur finden ob wie das geht :ka:
Danach denke ich, kann's nicht das große Problem sein... :confused:

Harri
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 350
Joined: Mon 15. Aug 2011, 13:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Fri 19. Oct 2018, 14:05

DSC02182.JPG
Les mal.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby harri » Fri 19. Oct 2018, 14:48

Du meinst, es sollte auch in Lo gehen :confused:
Muss ich gleich mal testen :D
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 350
Joined: Mon 15. Aug 2011, 13:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Fri 19. Oct 2018, 14:56

UNbedingt Harri , die Sperre ist ja nur gedacht zum freifahren . Von einem Betrieb über 8KmH wird abgeraten. Die Sperren welche mit dem Drehschalter aktiviert werden denke ich bleiben drin egal bei welchem Zustand . Eine HA Diffsperre die mit Druckschalter eingelegt wird da könnte sein das die raus geht . Was aber auch äußerst unwahrscheinlich ist , da eine eingelegte Sperre (HA) während der Fahrt praktisch nicht raus geht erst wenn man anhält und etwas zurück fährt . Ein selbsttätiges Ausrücken währen der Fahrt wäre bestimmt auch ein Problem für die Änderung der momentanen Fahrstabilität und die Gefahr der Beschädigung bestimmt auch sehr hoch.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Fri 19. Oct 2018, 14:58

Bei meinem ATrac ist das ganz was anderes da es keinen mechanischen Schluss gibt sondern eine Regelung der Diff abbremsung.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby Hydro » Fri 19. Oct 2018, 15:18

DSC02243.JPG
Öhm grad zufällig gelesen ... kann das echt wahr sein ? (oben links erster Absatz)
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1357
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Sperre Verteilergetriebe und Hinterachse

Postby harri » Sat 20. Oct 2018, 13:49

Ja, das kann ich auch nicht glauben.... :ka:

ABER, meine Sperre geht in Lo nicht rein. Nur in Hi. Möchte ich nun auf Lo zurückschalten muß ich ja stehenbleiben und in dem Moment, wenn ich den Hebel auf Lo ziehe, geht auch die Diff-Sperre raus.
LC J120, Bj. 2003, 265/70 BFG/ AT auf original Alu's, Snorkel, OME FW
User avatar
harri
 
Posts: 350
Joined: Mon 15. Aug 2011, 13:55
Location: Oberösterreich

0 persons like this post.

Next

Return to FJ Cruiser

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests