Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Stammtisch-Österreich-Ost - 03    

Überblick über regelmässige regionale Treffen

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby dermitdembaumtanzt » Thu 5. Oct 2017, 22:55

Ich hab schon 38k km ein Schwungrad von denen drin, war aber Original und trotzdem 38% vom freundlichen Preis. Man muss mit denen nur ( vorher) reden, das wird scho!
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2495
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby Stef81tu » Fri 6. Oct 2017, 05:47

Mein neues Lenkgetriebe schnurlt auch seit 5000 km ohne Probleme (270 Euro) . Genauso die anderen Teile die ich von Milner hab.
Gibt sicher auch viel Müll da drüben, bei dem Geschäft bin ich, bis jetzt nicht eingefahren.
Und der Preisunterschied bei Original Toyota Teile Ist halt der Hammer.
Stef81tu

Es geht aufwärts

 
Posts: 204
Images: 2
Joined: Tue 19. Jan 2016, 19:55
Location: Marchegg

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby toyotamartin » Fri 6. Oct 2017, 07:32

Ich behaupte ohnehin nicht das alles unbrauchbar ist aber man muss eben etwas aufpassen.
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 4336
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby peter_rookie » Fri 6. Oct 2017, 14:48

Stef81tu wrote:Mein neues Lenkgetriebe schnurlt auch seit 5000 km ohne Probleme (270 Euro) . Genauso die anderen Teile die ich von Milner hab.
Gibt sicher auch viel Müll da drüben, bei dem Geschäft bin ich, bis jetzt nicht eingefahren.
Und der Preisunterschied bei Original Toyota Teile Ist halt der Hammer.



ich glaub ich hab sicher schon 6 oder 7 so lenkungen besorgt und bis jetzt hats gepasst. dzt. sind die LHD leider aus, die nächst günstigeren kosten schon fast 500...
ich hab den zylinderkopf seit ca 40tkm drin, auch sicher 6, 7 stück für andere besorgt, nur eine reklamation gehabt und nach 1,5jahren neuen kopf mit allem drum und dran ausgetauscht worden. die leut sind ok, viele teile sind billig, aber ehrlich, die bremsbelege sind nach 3 - 4 touren mit halbwegs gatsch oder eben sand sowieso hinüber.
10 euro für eine achse, das wird nicht grad karbon sein....
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 3826
Joined: Thu 30. Dec 2010, 21:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby peter_rookie » Fri 6. Oct 2017, 21:40

peter_rookie wrote:
Stef81tu wrote:Mein neues Lenkgetriebe schnurlt auch seit 5000 km ohne Probleme (270 Euro) . Genauso die anderen Teile die ich von Milner hab.
Gibt sicher auch viel Müll da drüben, bei dem Geschäft bin ich, bis jetzt nicht eingefahren.
Und der Preisunterschied bei Original Toyota Teile Ist halt der Hammer.



ich glaub ich hab sicher schon 6 oder 7 so lenkungen besorgt und bis jetzt hats gepasst. dzt. sind die LHD leider aus, die nächst günstigeren kosten schon fast 500...
ich hab den zylinderkopf seit ca 40tkm drin, auch sicher 6, 7 stück für andere besorgt, nur eine reklamation gehabt und nach 1,5jahren neuen kopf mit allem drum und dran ausgetauscht worden. die leut sind ok, viele teile sind billig, aber ehrlich, die bremsbelege sind nach 3 - 4 touren mit halbwegs gatsch oder eben sand sowieso hinüber.
10 euro für eine achse, das wird nicht grad karbon sein....
Will teilen:

https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtw ... 211499078/

Schade dass es nicht 2 davon gibt. Und rot sollt er sein.

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 3826
Joined: Thu 30. Dec 2010, 21:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby toyotamartin » Thu 12. Oct 2017, 12:53

Warum es sich manchmal auszahlt zum Finanzamt zu gehen:
Unlängst beim FA angerufen wegen Nova ausrechnen und zahlen-....Na des müssens selber berechnen wir können nicht alles für sie machen...
Na gut div Onlinberechnungsmaschinen durchprobiert jedesmal ca 1700 .1800.- Nova. :hmmm:
Also zum FA ...dort rechnet man freundlich die Nova aus 1031.- und man kann auch sofort bar bezahlen :D
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 4336
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby peter_rookie » Thu 12. Oct 2017, 14:14

toyotamartin wrote:Warum es sich manchmal auszahlt zum Finanzamt zu gehen:
Unlängst beim FA angerufen wegen Nova ausrechnen und zahlen-....Na des müssens selber berechnen wir können nicht alles für sie machen...
Na gut div Onlinberechnungsmaschinen durchprobiert jedesmal ca 1700 .1800.- Nova. :hmmm:
Also zum FA ...dort rechnet man freundlich die Nova aus 1031.- und man kann auch sofort bar bezahlen :D



ich gehe davon aus, dass du dich da geirrt hast und nicht das FA. bitte nicht die leute dort infrage stellen... freu dich einfach und das am besten heimlich, bevor an dieser stelle mit reform begonnen wird.

aber was ganz anderes:
wie gooil ist denn das:
https://ruclip.com/video/_yEnP-qwFyQ/ua ... axles.html
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 3826
Joined: Thu 30. Dec 2010, 21:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby willio » Thu 12. Oct 2017, 14:43

peter_rookie wrote:ich gehe davon aus, dass du dich da geirrt hast und nicht das FA


sehe ich auch so !...vor allem wenn man Kundenfreundlich und unproblematisch bar einzahlt :wink:
Die "Story behind the Story" ist gut beim Lagerfeuer ....

peter_rookie wrote:wie gooil ist denn das


DIE perfekte Kiste für RobertL !!! :D

cruis eich
willio
Member of STAMMTISCH-OST at Buschtaxi.at
willio
 
Posts: 1893
Joined: Mon 3. Feb 2003, 19:12
Location: Wiener Wald, Austria

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby toyotamartin » Thu 12. Oct 2017, 18:36

Die story behind the story ist NUR fürs Lagerfeuer :biggrin:

Aber das FA stelle ich nicht in Frage sondern die Internetrechnungsportale ...die sind fürn Ar... :angryfire:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 4336
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby toyotamartin » Thu 12. Oct 2017, 18:46

Heute beim Pickerl fürn Patrol: leider nicht durchgekommen weil der verdammte Bremskraftregler der HA kaputt ist.
Schon abgebaut und zerlegt ....kann ich wegwerfen ...innen total verrottet.
Sonst nur leichter Mangel weil Motor leicht ölt und der Auspuff etwas undicht an der Dichtung ist.
Reifen/Felgen Kombination und fehlende Kotflügelverbreiterungen waren wurscht. :D
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 4336
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby peter_rookie » Thu 12. Oct 2017, 19:16

toyotamartin wrote:Heute beim Pickerl fürn Patrol: leider nicht durchgekommen weil der verdammte Bremskraftregler der HA kaputt ist.
Schon abgebaut und zerlegt ....kann ich wegwerfen ...innen total verrottet.
Sonst nur leichter Mangel weil Motor leicht ölt und der Auspuff etwas undicht an der Dichtung ist.
Reifen/Felgen Kombination und fehlende Kotflügelverbreiterungen waren wurscht. :D
Na bitte!

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
in torque we trust
User avatar
peter_rookie
 
Posts: 3826
Joined: Thu 30. Dec 2010, 21:56
Location: Klosterneuburg

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby Fuxl » Fri 13. Oct 2017, 09:10

Hi

Ich wollt euch hier nochmal mit meinem Längslenker Problem belästigen.

Ich wollte dem Thema nochmal genauer nachgehen und hab den Längslenker wiedermal zusammengebruzelt.
Diesen Längslenker hatte ich schonmal mit einem rohr verstärkt. deshalb ist er auf einer Seite dicker als auf der anderen.

Weiters hab ich den "verschränkungstester 1.0" gebaut. :wink:

Das sieht dann mal so aus:
Image

Image

Leider schaff ich es nicht komplett rauf auf die rampen. dafür fehlt der gripp, bzw eine vordere Sperre.
Egal für das jetzt.

Also von fast senkrecht stehen sind die längslenker weit weg.

Image

Was sich aber sofort zeigt ist das Toyota sich bei den dünnen Solletti einiges gedacht hat.
Das ding ist ordentlich unter torsion.

Image

Durch die Verstärkung mit dem Roh, und dies noch dazu nur einseitig, hab ich also die Torsionsspannungen nochmal ordentlich erhöht.

Ich kann also keinem empfehlen die Stangerl abzuschneiden und ein dickeres Rohr drüber zu bruzzeln. Wenn es den Torsionsspannungen gewachsen sein sollte, würde es wohl innerhalb kürzester zeit die Gummis zermertschgern.

der vollständigheit halber noch die verschränkung in die andere Richtung

Image

Ich werd jetzt mal die Längslenker testen die Markus bastelt. Die sollten mit dem einseitigen Kugelgelenk eigentlich fast alle Torsionsspannungen rausnehmen.

mfg
Roland
Fuxl
 
Posts: 31
Joined: Thu 26. Feb 2015, 08:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby dermitdembaumtanzt » Fri 13. Oct 2017, 09:48

Das Bruchgeräusch in KB war ja ein typisches Torsionsbruchgeräusch, sonst wär die Achse auch am Rahmen angestoßen. Die unteren Lenker bekommen dieselbe Torsion, Bleibt sicher in den Gummis, dort verdreht sich kein Rohr, die Schweissnaht ist aber massiver, als die originalen oben. Meine umgebauten haben nur neue Rohrenden, die originalen Stangen und etwas abgestützte Schweißnähte, hält erst 5 Jahre mit PU im ganzen Fahrgestell :ka:

Sg Andreas

PS @fuxl, dein Handbremsseil ist auch etwas entfernt von Original, was kann sowas(beim Pickerl?) :brokenbulb:

Achs—Anschlaggummi links ?
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2495
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby toyotamartin » Fri 13. Oct 2017, 10:25

Wieso das überhaupt ein Torsionsstab ist,bleibt für mich ein Rätsel.
Beim Y60,der eine ähnliche Hinterachse hat sind alle 4 Längslenker gleich stark und dick.
Man muss eben die originalen Gummielemente verwenden und keine Hartgummibuchsen da sonst die Lenker nicht richtig arbeiten können.
Sieht man am Bild sehr schön : https://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%A4ng ... gid_03.gif
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 4336
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Stammtisch-Österreich-Ost - 03

Postby Fuxl » Fri 13. Oct 2017, 12:55

Hi

Die unteren Lenker haben um einiges weniger Spannung zu verarbeiten da sie "normal" auf die Achse stehen. Und durch die grössere Länge der unteren sind die Torsionsspannungen einfach geringer.

Warum torsionsstab? ...... keine Ahnung, gibt genügend dies ohne schaffen. Toyota machts hier halt so.
Rein kinematisch verringern die kurzen oberen Lenker das Bremsnicken und verbessern das dynamische Eigenlenkverhalten der Hinterachse. ( wobei das durch die Fahrwerkshöherlegung eh komplett daneben is)

Vielleicht sind die wesentlich steiferen polybushings auch genau der Grund warum die Lenker bei dir problemlos halten. die sind halt wesentlich steifer und lassen von haus aus schon weniger Verdrehung im Fahrwerk zu.

Kann beim Anschlagsgummi nix erkennen? was meinst du? das Fahrwerk ist noch nicht auf Anschlag, darum ist da noch ein Abstand. Vielleicht probier ich später nochmal eine Verschränkung bis zum abheben eines Rades zusammen zu bekommen.
Das Handbremsseil hat noch niemand bemängelt. Beim Pickerl wird nur über die Unterschiedliche Bremsleistung der Handbremse diskutiert. Die Trommelbremse is da einfach mühsam.

mfg
Roland
Fuxl
 
Posts: 31
Joined: Thu 26. Feb 2015, 08:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Stammtische

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests