Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Suche A/T Reifen Vergleichstest    

Power is nothing without control!

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby Peter_G » Mon 24. Dec 2018, 17:48

Heute wollte ich noch mal kurz zum Garten und dazu einen Hohlweg nutzen.
Der war nach leichtem Regen etwas weich geworden, das hat die Reifen schon
fast überfordert, egal ob H4 oder L4. Steigung nur moderat.

Öffröd 2.jpg
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2727
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby GBA » Sat 29. Dec 2018, 09:16

Fahre auf meinem J10 den Yokohama Geolandar at g015 .
Bin damit sehr zufrieden,er ist angenehm leise und hat guten Grip ob nass, trocken oder Schnee.
Für mich wichtig, dass er auch ein Schneeflocken Symbol hat und somit das ganze Jahr über nutzbar ist.

Im harten Gelände hatte ich ihn allerdings noch nicht, denke aber, dass er dort auch akzeptabel ist.

Grüße
GBA
 
Posts: 25
Images: 0
Joined: Thu 10. May 2018, 18:37

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby Peter_G » Sat 29. Dec 2018, 09:41

Das 'dachte' ich vom BFG AT auch. :rofl:
DER BFG wurde ja offensichtlich in Richtung
Gravel-Tauglichkeit optimiert.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2727
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby _Malte_ » Sat 29. Dec 2018, 12:11

Akzeptabel dachte ich ebenfalls.
Bis ich in der nassen Jahreszeit im durchgetretenen Winterauslauf mit dem Tränkeanhänger fest saß.
Viel Geschaukel, großzügiges Einsauen des gesamten Equipments und "Ausbaggern" von zwei parallelen 10.5x31 Gräben. Ich hätte man lieber gleich den Trecker anschmeißen sollen, dann wär das Gespann wenigstens sauber geblieben.
Das war das Ende der Freundschaft mit All Terrain & Co.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
_Malte_
 
Posts: 1268
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby lightandy » Sat 29. Dec 2018, 12:41

Dein Bericht kommt mir bekannt vor, Malte, weil ich ihn vor 1,5 Jahren genauso erlebt habe, vielleicht kannst du dich noch an meinen Bericht im NachbarForums entsinnen :(
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 679
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby _Malte_ » Sat 29. Dec 2018, 12:55

Ja, als du feststecktest und Woodles dich in der Einöde gesucht und geborgen hat.
Nicht nur falsches Reifenprofil. Badelatschen sind auch nichts für Ausflüge in den Lehm. :rofl:
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
_Malte_
 
Posts: 1268
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby lightandy » Sat 29. Dec 2018, 12:57

_Malte_ wrote:Ja, als du feststecktest und Woodles dich in der Einöde gesucht und geborgen hat.
Nicht nur falsches Reifenprofil. Badelatschen sind auch nichts für Ausflüge in den Lehm. :rofl:



Jetzt kann ich auch drüber lachen. ... :rofl: :rofl: man War das ne scheisse damals :hmmm:
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 679
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby Hydro » Sat 29. Dec 2018, 13:17

Was heißt das nun bei euch 2 ? Nur noch MT´S ??
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 1514
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby _Malte_ » Sat 29. Dec 2018, 13:22

Bei mir ja, auch wenn ich zu 98% keine notwendigerweise brauche.
Aber eben die 2% sind mir wichtig*. Und meine derzeitigen MTs haben sich sowohl auf nassem Asphalt als auch bei Schnee den alten BFG ATs als überlegen herausgestellt. So bin ich denn zufrieden.
Wie ich es über 15 Jahre vor den ATs immer mit MTs war.

*ich könnte theoretisch die Anhänger offroad auch mit dem Trecker ziehen. Aber jedesmal Heckgewicht ab, Ackerschiene mit Kugelkopf dran, umkoppeln und dann wieder alles zurückbauen, ist mir doch zu viel Gewurschtel. Zumal ich das Heckgewicht wieder zum Abladen mit dem Frontlader brauche.
Last edited by _Malte_ on Sat 29. Dec 2018, 13:29, edited 3 times in total.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
_Malte_
 
Posts: 1268
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Suche A/T Reifen Vergleichstest

Postby lightandy » Sat 29. Dec 2018, 13:25

Hydro wrote:Was heißt das nun bei euch 2 ? Nur noch MT´S ??


Für mich auf jeden Fall. Scheue mich nur davor neue Reifen wegzutun, aber danach auf jeden Fall wieder!!!


Ich fahre seit über 20 Jahren MTs, auch im Alltag, damit hatte ich noch nie Probleme, nur mit ATs :(

Mit MTs kann man auf der Straße fahren, aber mit ATs nicht im Gelände! !!
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 679
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Previous

Return to Reifen & Felgen / Tires & Rims

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests