Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

tausch des bodys    

1980 - 1989

Re: tausch des bodys

Postby toyotamartin » Tue 28. Jan 2014, 21:42

Hab mir gestern eine neue Scheibe bestellt: 200.- aber nicht von Toyota
Die Alte war, weil der Vorbesitzer den Scheibenwischer solange laufen ließ,bis der Gummi weg war, verkratzt. :angryfire:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 3866
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby wolli » Wed 29. Jan 2014, 06:29

Ich hatte mir damals bei Denen eine neue Scheibe in Originaltönung gekauft:
http://www.classic-autoglas.com/
Hat, glaube ich, so um die 170 Euro gekostet. Mit Grünkeil gabs die auch, war mir aber mit 350 Euro zu teuer.
User avatar
wolli
 
Posts: 5482
Images: 31
Joined: Fri 8. Mar 2002, 19:32
Location: 56567 Neuwied

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Wed 29. Jan 2014, 07:23

danke
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby MBPetersen » Wed 29. Jan 2014, 09:56

Ich hab das Zeug mit Hammer und Flachmeißel rausgehauen, das splitterte in so Fingerkuppengroßen Brocken aus. Schön sauber wirds dann mit Putzwolle (Scotchbrite) und Bremsenreiniger danach.
Allerdings nach 5 Minuten sieht man alles doppelt, muss man ab un zu ein Päuschen machen, ich denke das liegt am Aceton :)
MBPetersen
 
Posts: 437
Joined: Tue 7. Feb 2012, 00:33
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Sun 22. Jun 2014, 16:34

so, heute mal was gemacht nach werkstatt umzug...
Attachments
alexandra 022.jpg
weg mit dem zeug
alexandra 023.jpg
mit der fein geht sehr gut
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby cruisermaddin » Tue 24. Jun 2014, 09:57

Hallo Fipsi,

Habe das bei meinem J4 auch raus und wieder neu reingemacht.

Warmmachen ist die schnellste Lösung.
Neues gibt es von z.B. Teroson. Das wird auch ´warm´ wieder verklebt, damit die Wellen und andere Unebenheiten ausgeglichen werden.....

Viel Spaß
Martin
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen." Carlo Pedersoli
User avatar
cruisermaddin
 
Posts: 3135
Joined: Sun 15. Feb 2004, 13:38
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Thu 8. Jan 2015, 07:06

nach werkstattumzug und einem weiteren besatzungsmitglied, hab ich zeit gefunden...
Attachments
alexandra apparat 014 017.jpg
derc turbo kam mir noch dazwischen
alexandra apparat 014 014.jpg
alexandra apparat 014 016.jpg
zumindest eine seite schon abgelöst
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby VS11 » Thu 8. Jan 2015, 09:19

Es geht voran ! :D :D
VS11
 
Posts: 705
Joined: Thu 3. Mar 2005, 20:06
Location: Sachsen

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby Rolada » Tue 17. Mar 2015, 22:32

Wie geht es weiter? Bilder sind so schön erklärend, ich würde mich sehr freuen, mehr zu sehen und zu lesen.

Viel Spaß, Kraft und Ausdauer.

Grüße

Ro
Rolada
 
Posts: 27
Images: 0
Joined: Thu 25. Dec 2014, 20:38
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Wed 18. Mar 2015, 20:02

ja, ich muß halt immer balancieren zwischen arbeit und familie....
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Fri 3. Apr 2015, 09:42

so, gestern kurz zeit gefunden
Attachments
body j6 002.jpg
letzten reste entfernt
body j6 001.jpg
die restliche isolierung abgemacht
body j6 003.jpg
die jämerlichen reste
body j6 004.jpg
geteert und gefedert
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Fri 8. Jan 2016, 19:00

es geht weiter...
mal den heizungskasten rausgenommen aus dem body,
warum steht da eigentlich 12v drauf? weis das jemand?
es war aber angeblich ein diesel im auto.
und ab in die spülmaschine...wenn die frau nicht zuhause ist,
muß man das ausnutzen :biggrin:
Attachments
IMG_2852.jpg
IMG_2854.jpg
IMG_2855.jpg
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Sat 9. Jan 2016, 10:25

und hier in sauber
Attachments
IMG_2856.jpg
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby Abadias » Sun 10. Jan 2016, 16:58

Moin Philipp!
Das ist ja jetzt nur das Gehäuse, welches in mehreren Modellen verbaut wurde. Schau mal nur auf den Lüftermotor, denn hier gibt's sicherlich Unterschiede, die aber vermutlich nicht zu erkennen sind ... es sei denn, es steht eine Nummer drauf; z.B. 87104-90A06

Gruß Stephan
User avatar
Abadias
 
Posts: 312
Joined: Tue 9. Oct 2012, 20:32
Location: Harz

0 persons like this post.

Re: tausch des bodys

Postby fipsicola » Sun 10. Jan 2016, 17:47

scheint egal zu sein,
hauptsache die wiederstände sind 24v.
sehen ein bischen zerfledert aus.
fipsicola
 
Posts: 1013
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests