Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

TCV Regler Hdj100    

1999 - 2008

TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Wed 18. Mar 2015, 21:49

Hallo,

kennt jemand vielleicht die Teilenummer des TCV (Einspritzdruckregler) Reglers and der Einspritzpumpe eines 1HD-FTE. Der Regler ist von Denso, ist bei Toyota leider nur mit der kompletten Einspritzpumpe lieferbar. Mein Regler arbeitet gut, fing aber vor ein Paar Tagen zu lecken, drueckt den Sprit uber den Stecker bis hin zum Kabelbaum, so dass der Sprit im Fussraum des Beifahrers, kurz vor dem Steuergeraet am Stecker rauskommt.
Fuer den Moment weiss ich nicht wo ich den Regler bekomme, vielleicht koennt Ihr mir weiterhelfen.

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby fsk18 » Wed 18. Mar 2015, 21:58

du willst jetzt nicht wissen, was TOYOTA's offizielle Abhilfe für das Problem früher war? Gabs nämlich zu hauf ;-) auch innerhalb der Garantiezeit. und ich könnte mir vorstellen, das deiner so einer war - mit der "Modifikation".
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4354
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Wed 18. Mar 2015, 22:15

Was war denn die Modifikation? Mit Silikon abdichten?:):)

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby fsk18 » Wed 18. Mar 2015, 23:39

RICHTIG 100 PUNKTE

Kabelstrang am Steuergerät von innen schön entölen/entfetten und in den Kabelbaum schön dick Flüssigdichtmittel reindrücken. Ich würde das schwarze von Toyota-Original nehmen, kostet zwar brutal viel Geld aber ist auch unschlagbar gut.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4354
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Thu 19. Mar 2015, 00:12

Waere es nicht einfacher den Regler auszutauschen? Der musste dann wieder Paar Kilometer halten.
Fuer den J9 und J12 habe ich bereits Regler gefunden, fuer den HDJ muesste es auch einen geben...hoffe ich:)

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby Sirmike » Thu 19. Mar 2015, 08:57

Das ist ja mal ne kreative Lösung.
Würde dann bedeuten, dass der Kabelstrang bis zum Stecker immer mit Diesel
"konserviert" ist? :roll:

Ob das lange hält...

Mike
Sirmike
 
Posts: 611
Joined: Wed 7. Aug 2013, 10:46

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby passban » Thu 19. Mar 2015, 10:53

This is indeed times ne creative solution.
If they mean that the wiring harness to the connector always with diesel
"conserved" is? Whether that lasts a long time ... Mike: Roll:
imran
passban
 
Posts: 1
Joined: Thu 19. Mar 2015, 08:50

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby netzmeister » Thu 19. Mar 2015, 19:12

...und das ist mal eine ganz neue Herangehensweise an Link-Spam: Als sich User "passban" heute morgen registriert hat, war mir sofort intuitiv klar, was folgt. Ich mach das lange genug, ich kenne die Muster. :biggrin:

Wir kennen von Spammern ja verschiedene Strategien. Die Wiederholung eines vorhergehenden Postst wird gerne gemacht, genauso wie ein völlig allgemeines "Vielen Dank für diesen informativen Post" oder sonstiger Mumpitz, und manchmal werden auch Satzfetzen aus völlig anderen Diskussionen irgendwo eingefügt, um einen echten User vorzutäuschen.

Dass aber der vorhergehende Post ÜBERSETZT wird, das hatten wir hier noch nicht. Ich fand's aber so herrlich, dass ich den User nur gesperrt habe und das Ding stehen lasse. Lest Euch mal die vorhergehenden beiden Postings durch. :biggrin:
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23859
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby fsk18 » Thu 19. Mar 2015, 21:21

Herr Netzmeister, ich dachte Sie sagen etwas zur gesuchten Teilenummer des TCV. Stattdessen kommt Spam ;-)
Ich habe bei Toyota geschaut, da gibs nur die Pumpe, einen Temperaturfühler und die Isolierungen. Mehr nicht.

Vielleicht hat mein Kollege die Nummer als von DENSO-Teil? www.diesel-hauser.de
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4354
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby niwre77 » Thu 19. Mar 2015, 21:46

Gibts ein Foto von dem Teil, Jakob?
Dann könnte ich die Artikelnummer evtl. heraus finden.
Genaue Modellbezeichnung (HDJ100L-G....) wäre auch noch wichtig.
______________________________________________________________________________
Wir schaffen das :rofl:
User avatar
niwre77
 
Posts: 4919
Images: 0
Joined: Wed 16. Feb 2011, 11:02
Location: Wien-Umgebung

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Fri 20. Mar 2015, 00:12

Hallo,

mein Mechaniker hat angeblich das Teil rausgesucht und bestellt. Es soll am Montag verbaut werden.
Falls der Regler nicht passt, werde ich mir weiter den Kopf zerbrechen. Den Regler abdichten ist fuer mich eine Notloesung, da der Druck am Regler doch ziemlich hoch ist, muss der Sprit frueher oder spaeter irgendwo rauskommen. Vielleicht sinkt mit dem neuen Regler auch der Verbrauch haha:).

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Fri 20. Mar 2015, 00:15

Hier ist noch ein Link zum kurzen Film wie der Regler aussieht und wo er undicht wird:

https://www.youtube.com/watch?v=SodfEW-LoNM

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby cruisermaddin » Fri 20. Mar 2015, 12:03

Hallo Jakob,

Mein 100er ist irgendwo im Bereich der ESP leicht inkontinent. Es handelt sich um eine klitzekleine Diesel-Lache unter dem unteren Querlenker, immer mal wieder, aber nicht regelmäßig. Es ist definitiv Diesel.
Jetzt ist das ja ein sehr guter Hinweis mit dem Regler. Da werde ich mal nachsehen müssen.
Die Teilenummer hab ich ebenfalls gesucht und nicht gefunden.
Wie lautet die Nummer denn? Ich hätte auch nur ´bedingt´ Lust, mir eine neue ESP zu gönnen.
Martin
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen." Carlo Pedersoli
User avatar
cruisermaddin
 
Posts: 3730
Joined: Sun 15. Feb 2004, 14:38
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Fri 20. Mar 2015, 12:32

Hi,

sobald ich den Regler kirege und er Funktioniert werde ich die Teilenummer mitteilen.

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Re: TCV Regler Hdj100

Postby QUBUS » Mon 23. Mar 2015, 20:49

Hallo,

der Regler ist eingebaut, funktioniert und ist dicht.

Hier die Teilenummer:

DENSO "VALVE ASSY. TIMING CONTROL"
096360-0580

Gruss, Jakob
QUBUS
 
Posts: 29
Joined: Sat 3. Jan 2015, 16:51

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 30 guests