Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby netzmeister » Mon 7. Jul 2014, 10:01

Ständig und überall muss man irgendwas irgendwo festmachen, vor allem auf Reisen. Und so hat man eigentlich auch immer eine erlesene Auswahl an "Festmachern" mit an Bord (nur selten die, die man gerade braucht): Spanngurte, Ratschengurte, Klettgurte, Gepäckspinnen, Kabelbinder, Gaffer Tape, Paketschnur...und alles hat seine Vor- und Nachteile, wobei der klassische Zurrgurt für die meisten Anwendungen noch das universellste Werkzeug ist.

Vor ein paar Wochen bin ich auf eine weitere und in meinen Augen ziemlich pfiffige Alternative gestoßen: Die "Titan Straps". Hergestellt aus einem "dehnbaren Hochleistungs-Polymer" (so der Hersteller), das UV-, Säure-, Lösungsmittelresistent ist, und ausgestattet mit einer Aluminium-Schnalle, sind sie maximal einfach zu bedienen und in einem sehr breiten Bereich einsetzbar. Der Strap wird dabei einfach durch die Schnalle gezogen, gespannt und wie ein Gürtel am feststehenden Pin eingehakt, fertig.

Titan Straps 01.jpg


Titan Straps 02.jpg


Titan Straps 03.jpg


Die Dauerlast liegt nach Herstellerangaben bei knapp 32, die Bruchlast bei über 94 kg - ich würde die Titan Straps deshalb ein wenig unterhalb der klassischen Spanngurte einordnen, die doch etwas mehr abkönnen und deren fehlende Dehnbarkeit für manche Anwendungen ja auch gewünscht ist. Besonders geeignet sind die Straps definitiv schnelle und immer wiederkehrende Befestigungs-Anwendungen, da man sie super fix und vor allem sicher anlegen und entfernen kann, und das weitestgehend ohne das übliche Gefummel, das man von anderen Materialien gewohnt ist. Und jederzeit auch einhändig, da die Oberfläche einigermaßen rutschfest auf dem zu verzurrenden Material haftet und man so bequem spannen kann.

Titan Straps 04.jpg


Titan Straps 05.jpg


Titan Straps 06.jpg


Titan Straps 07.jpg


Das gute daran: Laut Erfinder Cameron Lawson sind sie für einen sehr weiten Temperaturbereich geeignet, da sie bei großer Wärme nicht weicher, bei großer Kälte aber auch nicht härter und vor allem nicht spröde werden. Die großen Rippungen am Ende machen es dabei leicht, die Straps auch mit Handschuhen zu benutzen und bieten immer ausreichend Halt, damit die Enden nicht aus der Hand flutschen. Insgesamt sind sie (natürlich) dehnbarer als ein Gewebegurt, jedoch lange nicht so dehnbar wie Gummi-Gurte oder Gepäckspinnen. Das macht ihre Anwendung recht einfach und sicher. Und: Im Gegensatz zu vielen anderen dehnbaren Befestigungs-Materialien kann sich die Schnalle auch nicht eben mal schnell auf den Weg von der Hand ins Auge machen, da der Gurt ja noch durchgezogen ist und das verhindert.

Titan Straps 08.jpg


Titan Straps 09.jpg


Titan Straps 10.jpg


Fazit: Eine solide und durchdachte Befestigungsmethode, die bei mir ab jetzt sicher viel zum Einsatz kommt.

Hier noch ein Filmchen mit Erfinder Cameron: http://www.youtube.com/watch?v=UBTzyik8V3A

Maße: 63,5 cm x 2,54 cm x 0,48 cm
Farben: Orange, Blau, Grau
Gewicht: 4,25 g
Maximale Dauerlast: 31,75 kg, Bruchlast 93,44 kg
Originalpreis beim Hersteller: $ 8,99

Bezug über http://titanstraps.com/ oder in Europa via Uro Camper in Spanien und Overlander Nordic in Schweden.

Ich werde mir jetzt aber auch nochmal direkt welche bei Titan Straps bestellen - wer sich dranhängen möchte, schickt mir einfach eine Mail an netzmeister@buschtaxi.de, dann klären wir alles weitere.
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23195
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby DerAustralier » Mon 7. Jul 2014, 10:36

netzmeister wrote:...

Ich werde mir jetzt aber auch nochmal direkt .. Strapse bestellen - ...


müssen wir uns sorgen um den netzheimer machen ?
:shock:
Martin (HZJ75 + VW Iltis)
landcruising.jimdo.com
starklicht.com
Founding member of:
Image
User avatar
DerAustralier

Starklichttechniker

 
Posts: 12334
Images: 1
Joined: Tue 18. Jun 2002, 18:21
Location: Daheim

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby Feldi » Mon 7. Jul 2014, 10:59

netzmeister wrote:Die "Titan Straps". Hergestellt aus einem dehnbaren Hochleistungs-Polymer, das zusätzlich mit einem UV-Schutz versehen ist, und ausgestattet mit einer Aluminium-Schnalle, sind sie maximal einfach zu bedienen und in einem sehr breiten Bereich einsetzbar.

QVC oder Homeshopping Europe?
Das ist jetzt nicht Dein Ernst, oder? :roll:
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 8361
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby landsegler » Mon 7. Jul 2014, 11:01

was ist denn daran "pfiffig" ?? Abgesehen vom Material ist das doch Steinzeitalt.
was man so braucht
User avatar
landsegler
 
Posts: 38
Images: 1
Joined: Mon 1. Jul 2013, 10:36
Location: Karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby netzmeister » Mon 7. Jul 2014, 11:04

Feldi: Verzeih, dass ich mit meinen eingeschränkten Formulierungskünsten heute nicht Deinen Geschmack getroffen habe. Ich versuche, mich zu bessern, versprochen.

Landsegler: Zeigst mir Beispiele?
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23195
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby landsegler » Mon 7. Jul 2014, 11:16

netzmeister wrote:Feldi: Verzeih, dass ich mit meinen eingeschränkten Formulierungskünsten heute nicht Deinen Geschmack getroffen habe. Ich versuche, mich zu bessern, versprochen.

Landsegler: Zeigst mir Beispiele?


Ja, bei Gelegenheit mache ich ein Foto der von mir verwendeten Gewebegurte, die in der Spann-Länge stufenlos variabel und damit in ihrer Spannung stufenlos eingestellt werden können, die es kurz und lang gibt und zur Verlängerung auch sicher gekoppelt werden können. Kunststoffgurte (Polymer/Elastomer) können unter Dauerlast in ihrer Spannung nachlassen (kaltfließend) und sind mir zu sehr wärmeabhängig. Bei Wärmeausdehnung kann die Spannung nachlassen. Was also ist an dieser "Gürtelvariante" pfiffig?
was man so braucht
User avatar
landsegler
 
Posts: 38
Images: 1
Joined: Mon 1. Jul 2013, 10:36
Location: Karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby netzmeister » Mon 7. Jul 2014, 11:40

Geht's Dir jetzt nur um den Begriff "pfiffig"? Dann ersetze ihn gedanklich bitte durch "interessant" oder ein anderes Attribut Deiner Wahl.

Wie oben geschrieben: Gewebegurte (Spanngurte, Zurrgurte, wie auch immer man das nennen mag) kennen wir alle, davon brauchst mir auch keine Bilder zu machen. Die Titan Straps sind eine Alternative, die ich persönlich und auf Basis meiner eigenen Erfahrungen sehr interessant finde, vor allem wegen des Materials. Ich habe schon genügend Gepäckspinnen schnalzen sehen, hatte schon genügend spröde Gummispanner in der Hand und habe schon oft genug auf der Baustelle die Handschuhe ausgezogen, um bei Gewebebändern das freie Ende durch die Öse zu fuddeln. Aber das ist eben nur meine eigene Erfahrung.

Ich stelle hier ein Produkt vor und erwähne, was ich persönlich davon halte. Ob das für DEINE regulären Anwendungen eine sinnvolle Alternative ist, kann ich natürlich nicht beurteilen. :-)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23195
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby landsegler » Mon 7. Jul 2014, 12:03

und ich habe - ebenso wie Du - meine Meinung dazu gesagt .... und das erst nachdem Du indirekt danach fragtest.
was man so braucht
User avatar
landsegler
 
Posts: 38
Images: 1
Joined: Mon 1. Jul 2013, 10:36
Location: Karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby landcruiser » Mon 7. Jul 2014, 12:05

Klar gabs das alles schon in Gummi.

Funktionierte auch prächtig, wenn die Dinger neu waren.

Ich habs gehasst, wenn ich oben auf dem Mog die Teile verzurrte und die rissen weil gealtert oder spröde von der UV-Strahlung oder es war einfach zu kalt.

Und dann flog mir der Mist um die Ohren. Ne, danke.

Bin gespannt was die Dinger mitmachen!
User avatar
landcruiser
 
Posts: 14603
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby Cruiserman » Mon 7. Jul 2014, 12:08

... Kindergarten ? oder was ?

Gruß Jürgen
...ständig große Mengen gebrauchte und neue Land Cruiser Ersatzteile und Zubehör zu fairen Preisen auf Lager. Terrain Tamer Haupthändler
DIEBO-TEILE bei ebay und alles Portofrei ...
Cruiserman - over thirty years of TOYOTA Land Cruiser experience...
User avatar
Cruiserman
 
Posts: 3467
Images: 0
Joined: Fri 11. Jan 2002, 15:40
Location: 36088 Hünfeld/Ex-Zonenrandgebiet

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby landsegler » Mon 7. Jul 2014, 12:10

eben! - es kommt schon sehr auf´s Material an und auf die geforderte, sichere Funktionalität statt auf bequemes bedienen. Mit meinen "persönlichen, regulären" Anforderungen hat es nichts zu tun, wenn es um Ladungssicherheit geht. Wie ich zuvor technisch begründet habe, habe ich hier meine zweifelnde Meinung kundgetan. Entscheiden tut ja jeder selbst ....
was man so braucht
User avatar
landsegler
 
Posts: 38
Images: 1
Joined: Mon 1. Jul 2013, 10:36
Location: Karlsruhe

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby Grobi » Mon 7. Jul 2014, 12:11

:wink:
Last edited by Grobi on Mon 7. Jul 2014, 12:22, edited 1 time in total.
Prost Grobi

(oder wie Loddar sacht)

"nothing for ungood" und "again what learned"
http://www.grobi-nice.de
User avatar
Grobi
 
Posts: 2958
Joined: Fri 1. Mar 2002, 12:24
Location: da wo der Winter haust

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby netzmeister » Mon 7. Jul 2014, 12:15

Grobi, ganz ehrlich: Ich hab ja wirklich eine dicke Haut, aber muss das jetzt wirklich sein?
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23195
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 01:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby Feldi » Mon 7. Jul 2014, 12:16

netzmeister wrote:Feldi: Verzeih, dass ich mit meinen eingeschränkten Formulierungskünsten heute nicht Deinen Geschmack getroffen habe. Ich versuche, mich zu bessern, versprochen.

Sorry, Alex, ich wollte Dir nicht zu nahe treten.
Ich bekomme nur jedesmal die Krise, wenn irgendeine lächerliche "Innovation" beworben wird, als hätte man damit den Welthunger besiegt.
'n gelochtes Stück Gummi mit Schnalle - hieß in meinen Kindertagen Skispanner.
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 8361
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Titan Straps: Pfiffige Befestigungs-Alternative

Postby Grobi » Mon 7. Jul 2014, 12:17

Was´n hier heute los? Gehen wir heute alle zum Lachen in den Keller? Leute das Leben ist ernst genug!

:oops: :unwuerdig:
Last edited by Grobi on Mon 7. Jul 2014, 12:21, edited 1 time in total.
Prost Grobi

(oder wie Loddar sacht)

"nothing for ungood" und "again what learned"
http://www.grobi-nice.de
User avatar
Grobi
 
Posts: 2958
Joined: Fri 1. Mar 2002, 12:24
Location: da wo der Winter haust

0 persons like this post.

Next

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: Google Feedfetcher and 10 guests