Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Und gleich noch einer ..    

Alles ab der 7. Generation des HiLux (ab 2005) bzw. 4. Generation des 4Runner (ab 2003)

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Hanjo » Tue 31. Mar 2020, 18:29

Klasse nicht schlecht!!!

Darf man Fragen was die Teile dich ganz grob in etwa gekostet haben?

Schöne Grüße

Hanjo
Hilux Extra Cab Ez. 2011, Diff. Sperre, 235/85 R16 oder 235/80R17 auf Serienfelge mattschwarz, Pedders Fahrwerk, Hilux Snorkel mit Zyklonfilter, Unterfahrschutz von N4, ARB Commercial, Eigenbau Wohnkabine, Tankvolumen 200l 8) zulässiges Gesamtgewicht 3.050kg http://www.einluxaufreisen.de
Hanjo
 
Posts: 290
Joined: Sun 26. Feb 2012, 16:54

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Wed 1. Apr 2020, 10:01

Moin, klaro!

Diff Drop 699,00 / Upper Arms 999,00 / Stabi Platten 89,00 australische Dollar bei 0,55 Euro pro Dollar plus Versand umme 200. :wink:

https://www.superiorengineering.com.au/ ... revo-32097

https://www.superiorengineering.com.au/ ... sel3.0ltTD

https://www.superiorengineering.com.au/ ... -kit-19436

Beste Grüsse, Sören
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby TimHilux » Wed 1. Apr 2020, 10:26

Highfive wrote:
... Stabi Platten 89,00 australische Dollar bei 0,55 Euro pro Dollar plus Versand umme 200. :wink:

...


0,55x89 = 50€
150 € Versand = 200€

Ich hoffe ich hab mich verrechnet oder was falsch verstanden
Tim

Edith hat noch mal mit mir geredet:
ahhh jetzt.... 200 Versand für das ganze Gerödel :oops:
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, BP51, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6654
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby robert2345 » Wed 1. Apr 2020, 23:06

Und bei den Beträgen hat der Zoll gepennt :think: , weil sonst sind gerne noch Zoll und Märchensteuer fällig auch auf die Versandkosten.
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 4889
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Thu 2. Apr 2020, 09:52

@Tim
Da kam mal kurz der Überlastschalter, oder :rofl: Es sei dir verziehen, hast ja auch gerade ein ordentliches Programm. :wink:

@Robert
Jupp, manchmal hat man Glück. Allerdings muss ich die neuen Recovery Tow Points heut vom Zoll holen, die habe ich über Ebay Australien erstanden. :baeh:
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Hanjo » Thu 2. Apr 2020, 22:52

Hi,

vielen Dank für die Info!

Schöne Grüße Hanjo
Hilux Extra Cab Ez. 2011, Diff. Sperre, 235/85 R16 oder 235/80R17 auf Serienfelge mattschwarz, Pedders Fahrwerk, Hilux Snorkel mit Zyklonfilter, Unterfahrschutz von N4, ARB Commercial, Eigenbau Wohnkabine, Tankvolumen 200l 8) zulässiges Gesamtgewicht 3.050kg http://www.einluxaufreisen.de
Hanjo
 
Posts: 290
Joined: Sun 26. Feb 2012, 16:54

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Mon 18. May 2020, 19:38

Ich hatte heute mal wieder Lust zu basteln und hab die ollen Abschleppösen vorn durch welche aus Down Under ersetzt. Die eine Seite passte super von den Schraublöchern, auf der anderen Seite musste ich leider das Schweißgerät zücken. Da hat der Roboter bei Toyota wohl nen schlechten Tag gehabt. :roll:

Image

Und dann war da noch das Thema Luftführung und schließen der neu entstandenen Lücke durch den Bodylift, sowie das Thema Wasseraufspritzung auf den Ladeluftkühler wie beim aktuellen Porsche GT2 RS. 8) :lol:

Image

Image

Als nächstes muss ich mal schauen woher ich nen kleinen Wassertank besorge und wo ich ihn unterbringe .. so long, Sören
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Elsadre » Mon 18. May 2020, 22:45

Warum hast du nicht direkt auf Wassereinspritzung umgebaut?
Hilux 2011 2.5 XtraCab Alukabine, Solar, Ebersbächer D2, OME, Schnorchel, 31x10,5x15, HA Sperre, Zusatztank...
User avatar
Elsadre
 
Posts: 54
Joined: Thu 21. Nov 2019, 20:24
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Tue 19. May 2020, 09:40

Moin,

vor ein paar Jahren war ich damit am liebäugeln die Snow Performance Geschichte zu verbauen. Finde ich nach wie vor technisch deutlich interessanter, allerdings ist der Kostenaufwand und Eingriff ins Fahrzeug höher. Mein Problem ist aber nach wie vor das mein Getriebe nicht mehr Leistung freigibt. Der Motor macht inzwischen über 500NM, das Getriebe will nur 450 freigeben. Da ich aber nach wie vor nen bißchen rumspielen will ists eben diese harmlose Variante geworden. Eben eine kleine Spielerei wenn man z.B. frei von Fahrtwind eine Steigung nimmt und das Zeugs liegt hier auch schon länger rum, war also Zeit.

Aber alleine die Luftführung, vorher ist der Wind durch den BodyLift eher über statt durch den LLK geflossen, bringt einen deutlich spürbaren Effekt.

Sollte noch ein Wunder geschehen und mein Getriebe irgendwie umgebaut werden, momentan keinen Plan wie, kann man das Snow Zeugs immer noch einsetzen. Wobei ich dann eher größere Düsen verbauen und den Lader etwas aufblasen würde.
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Wed 27. May 2020, 07:46

Gestern spontan meinen Recaro Stuhl repariert oder sagen wir mal eher hingepfuscht. Der rechte Gummistreifen hatte sich einer schizophrenen Eingebung folgend in zwei Teile geteilt und mein Allerwertester hing durch.

Etwas besseres als wild einige Ösen zu setzen, sie mit Kabelbindern zu verbinden und mit einem Hauch von Gaffa abzurunden ist mir auf die Schnelle nicht eingefallen:

Image

Image

Image

Image

Mal schauen ob mein Werk die nächste holperige Ausfahrt übersteht. Falls nicht muss ich entweder abnehmen :baeh: oder noch mal intensiver über ein besseres Fahrwerk nachdenken. :biggrin:
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby TimHilux » Wed 27. May 2020, 09:22

Bei Gummi wäre mir spontan eingefallen da einen Downhill-Schlauch vom Fahrrad drauf zu vulkanisieren.
Aber ich befürchte das eine Tube aus dem Flickzeug bei weitem nicht gelangt hätte.
Also zusätzlich zu den Ösen und Kabelbindern meine ich...

Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, BP51, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6654
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Wed 27. May 2020, 09:34

Viel zu professionell. :biggrin: Aber tatsächlich ne prima Idee die sicher mehr Haltbarkeit, zumindestens dauerhaft, verspricht. Lasse ich mal wirken. Mit dem Kleber haste aber wahrscheinlich recht, eine Kleinstmenge wird da nicht reichen.
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby quadman » Wed 27. May 2020, 10:36

...gibt es für dünnes als Ersatzteil die ganze untere Matte. Zumindest ist es bei König so! Fand ich besser als die Flickerei... :lol:


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4764
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Wed 27. May 2020, 10:56

Auch ein guter Tipp, hat mein Sattler bestimmt auch irgendwo rumliegen. Von dem hab ich die Sitze aber der sitzt in Berlin und das sind mal eben 70km. Also auch nicht mal so schnell gemacht.
Seit Pan regiert hab ich auch noch viel weniger Bock auf die Stadt und meine Freunde kommen noch viel lieber hier zu mir raus. Passt also. 8)
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Und gleich noch einer ..

Postby Highfive » Sat 30. May 2020, 09:16

Moin zusammen.

Wer kennt es nicht, eigentlich wollte ich lediglich den Dieselvorfilter wechseln aber während ich da so mit meinem morgendlichen Kaffee vorm Lux stand hatte ich schon wieder Flausen im Kopf. Es war an der Zeit für ein Facelift.

Vorher:
Image

Nachher:
Image

Mich hatte diese unglücklich mitten im Luftstrom stehende Erhöhung schon immer genervt.
Also Multimaster gezückt und ab das Ding.
Image

Und nun? :hmmm:
Trägerplatte eingeschnitten ..
Image

.. um den Radius anpassen zu können ..
Image

.. mit Sika von unten gegen gepappt ..
Image

.. und mit Epoxyspachtel aufgefüllt und verschliffen.
Image

Danach lackiert und neu foliert!


Für so ein richtiges Facelift noch bissel wenig. :roll:

Bei modernen Fahrzeugen findet man ja oft keine Batterie mehr im Motorraum. :bulb:

Bevor ich doch eines Tages weich werde und mir für unfassbar viel Geld ne CarbonLithiumRennbatterie von Litebloxx reinsetze eine andere Lösung gesucht um das Gewicht auf der VA runterzubringen und die Gewichtsverteilung insgesamt zu optimieren.

Erstmal ne Minute unterm Auto verbracht und überlegt wohin damit. Rechts alles voll mit Auspuff, Mitte Kardanwelle, hinten Reserverad, dann noch der riesige Long-Range Tank.

Dann kam mir die Erleuchtung denn eigentlich gibts ja bereits einen Teil des neuen Halters und zwar den Winkel zur Aufnahme des Unterfahrschutzes des Getriebes.
Ist zwar nicht so weit hinten wie ich es mir gewünscht hätte, dafür ist die Kabellänge erträglich und es ist deutlich schneller erledigt als andere Lösungen.

Kabel konfektioniert:
Image

Halter und Massepunkt fürn Rahmen geschweißt und lackiert, am Rahmen befestigt und hinein mit der roten Optima. Hier besser zu sehen der bereits vorhandene Winkel vom UFA-Schutz:
Image

Teil des neuen Halters.
Image

Platz ist da kaum noch, dementsprechend schwer zu fotografieren. :(
Aber geil!! :biggrin:
Natürlich hab ich die später noch gesichert, Pluskontakt mit Masse wäre jetzt nicht der Optimalzustand.

Zu guter Letzt die Belohnung für die harte Arbeit, ein Bassfundament für Ohr und Arsch. :lol:
Image

In diesem Sinne, frohe Pfingsten .. 8) :wink:
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1264
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux, 4Runner (2005 - 2015)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 32 guests