Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk    

1990 - 1998

Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby miT97Tim » Sat 11. Jan 2020, 19:59

Moin!

Kürzlich habe ich auf der Suche nach einem Fahrwerk für meinen 80er Bj. 05/1991 eine Info zu dem verbauen von Fahrwerken gefunden. In der steht, dass die Federlänge bis 08/1991 von Werk aus 1“ länger sein soll. :confused:
Hier der original Text:

(please note 80 series models prior to 9/1991 had a longer spring from Original. This kit will only offer 1" lift for pre 8/1991 models. If you have early model please advise so we can supply different coil springs so you do get a 2" lift.)

Diese Info habe ich dort zum ersten Mal gelesen.
Fahrwerk aus Australien über eBay für 324 Euro. (+Schlappe 322 euronen Versand :aetsch: ) King Springs und irgend welche Dämpfer...

Ich bin für Fakten aber auch Vermutungen offen!

Vielen Dank im Voraus!

Lg aus dem Norden
miT97Tim
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Dec 2019, 00:15

0 persons like this post.

Re: Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby Reiti » Sun 12. Jan 2020, 01:12

Ich weiß es nicht. Mir erschließt sich die Problematik auch nicht. Wenn die Angabe stimmt, sind entweder deine Federn 1 " länger oder die Federn sind länger und die Teller sitzen 1 " weiter auseinander.

In jedem Fall erreichst du mit neuen 2" Federn eine erhebliche Höherlegung gegenüber deinen vermutlich müden originalen Federn.
Die King Federn sind nicht schlecht, die Versandkosten versauen das Schnäppchen gewaltig.
Federn würde ich erst kaufen, wenn ich weiß,was vorn und hinten an Zubehör dauerhaft montiert bleibt. Für ungefähr 250 € pro Achse bekommst du auf das Gewicht abgestimmte OME oder TJM Federn (die mit King vermutlich aus der gleichen Wickelei kommen...) und ein Gutachten mitbringen.

Falls du Lesestoff durchforsten möchtest:

https://forum.ih8mud.com/threads/compil ... e.1026595/
Reiti
 
Posts: 3512
Joined: Fri 16. Aug 2002, 17:21

0 persons like this post.

Re: Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby isegrim » Sun 12. Jan 2020, 12:42

Auf die Teile- und Versandkosten kommen die Zollgebühren hinzu .... nur mal so als Erinnerung :biggrin:
User avatar
isegrim
 
Posts: 1397
Images: 155
Joined: Wed 9. Nov 2005, 10:10
Location: Im Wald bei Babenhausen

0 persons like this post.

Re: Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby Jelonek » Sun 12. Jan 2020, 16:24

Unterschiedliche Länge ??? ist mir neu .. hab einen ´91 aber dort ist alles gleich
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1628
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby miT97Tim » Sun 12. Jan 2020, 17:15

Vielen Dank für die Antworten!

@Reiti

Unter welcher Adresse siehst du die beste Verfügbarkeit an individuellen Fahrwerkskomponenten?
Sprich Federn mit Auflastung und Dämpfer nach Wahl. Stock und Stein habe ich unter anderem schon als Lieferant für ein ome komplett Fahrwerk ausgemacht, welches vorerst meinen Ansprüchen genügen würde.

@isegrim

Mir geht es weniger speziell um dieses Angebot sondern nur um die Info in der Anzeige, dennoch ein wichtiger Hinweis mit dem Zoll !

@Jelonek

Hast du Federn nachgerüstet?

Liebe Grüße
miT97Tim
 
Posts: 17
Joined: Thu 12. Dec 2019, 00:15

0 persons like this post.

Re: Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby Jelonek » Sun 12. Jan 2020, 20:52

jup ...TJM vorne und hinten etwas +, so wie Reiti gesagt hat, vom Equipment abhänging, was man so vorne und hinten drauf packen möchte (oder muss) , dazu nicht vergessen die entspr. Stossdämpfer (länger)..
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1628
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: Unterschiedliche Federlängen im 80er ab Werk

Postby Gerhard2 » Mon 13. Jan 2020, 17:57

Hi,

irgendwann zwischen 1991 und 1994 wurde doch das Fahrwerk (ab Werk) komfortabler abgestimmt. Ich nehme an, das ist der Punkt.

Gruß
Gerhard
FZJ80 Bj.95, HDJ80 Bj.96, FJ 40 (2F) - in intensiver Instandsetzungsphase
User avatar
Gerhard2
 
Posts: 1052
Joined: Sat 3. May 2003, 10:49
Location: München

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J8 / 80 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests