Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Verbrauch    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Verbrauch

Postby hakim » Thu 10. Jan 2019, 05:56

holefire wrote:...btw wo iss eigentlich Ozymandias?

Hallo,
Ozy konzentriert sich seit einiger Zeit auf seinen DODGE mit Wohnkabine. Hier ist er noch aktiv: http://www.viermalvier.de/ubbthreads.ph ... basis.html
Möchtest Du ihn nach dem Spritverbrauch fragen? :lol:
Hakim
HILUX 3,0 DoKa EZ´08, 285/75R16 auf CW-Alus 8x16(ET+15), 285/70R17 auf Serienalus 7,5x17(ET+30) i.V.m. Spurplatten 15mm, VA:OME mittel/KONI Raid, HA:OME heavy-duty/ToughDog FoamCell, Snorkel, RECARO Cross-Speed, N4-Alumotorschutz. Wohnkiste ORTEC-Minicamp mit Eberspächer D2.
hakim
 
Posts: 3892
Joined: Wed 29. Sep 2010, 06:49

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Grabenschwein » Thu 10. Jan 2019, 07:21

Servus,

also wenn kein Wind und wenig verkehr, schaffe ich auch mal 8.2 Liter/100 km.
Aber wie die meisten schon anmerkten: Wenn man Pick Up fahren will, muss man auch damit leben, etwas mehr Diesel nachgiessen zu müssen als beim Golf, oder Polo :ka:

Ist halt ein wenig mehr Masse, Reibungs- und Rollwiderstände und ein "leicht" höherer CW Wert. :biggrin:
2018er X-Tra Cab, OME Mittel/Mittel, Nokian Hakkapelitta 265/70R17 LT auf orig. Stahlfelgen, BFG TA KO2 265/70R17 auf orig. Alu, Taubenreuther Unterfahrschutz/Getriebeschutz, Scan Gauge II, AluCab Hardtop
User avatar
Grabenschwein
 
Posts: 927
Images: 0
Joined: Fri 13. Jan 2012, 18:51

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Peter_G » Thu 10. Jan 2019, 08:29

Schon richtig, ich finde jedoch interessant, dass es beim Revo eine grössere
Spanne / Bandbreite an möglichen Verbräuchen gibt. Wobei ich meinen J12
2003 auch mal mit 7,1 Ltr gefahren habe, allerdings im Konvoi mit J7. :-D
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2724
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Grabenschwein » Thu 10. Jan 2019, 09:20

Peter_G wrote:Schon richtig, ich finde jedoch interessant, dass es beim Revo eine grössere
Spanne / Bandbreite an möglichen Verbräuchen gibt. Wobei ich meinen J12
2003 auch mal mit 7,1 Ltr gefahren habe, allerdings im Konvoi mit J7. :-D


Naja, denke es hängt schon stark vom Fahrstil, von örtlichen Gegebenheiten (Flachland, hügelig, alpin) und auch von der Ausstattung/Bereifung ab ;)
2018er X-Tra Cab, OME Mittel/Mittel, Nokian Hakkapelitta 265/70R17 LT auf orig. Stahlfelgen, BFG TA KO2 265/70R17 auf orig. Alu, Taubenreuther Unterfahrschutz/Getriebeschutz, Scan Gauge II, AluCab Hardtop
User avatar
Grabenschwein
 
Posts: 927
Images: 0
Joined: Fri 13. Jan 2012, 18:51

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Peter_G » Thu 10. Jan 2019, 10:00

Das sowieso, aber insbesondere bei meinen N16 war es fast egal wie ich gefahren bin, die wollten immer 11 Liter.
Klar spielen die von Dir genannten Faktoren eine wichtige Rolle.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2724
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Grabenschwein » Thu 10. Jan 2019, 11:01

Peter_G wrote:Das sowieso, aber insbesondere bei meinen N16 war es fast egal wie ich gefahren bin, die wollten immer 11 Liter.
Klar spielen die von Dir genannten Faktoren eine wichtige Rolle.


Wie mein Mercedes G 300 D(Wolf) - der nimmt immer 11 Liter, egal was passiert :D
2018er X-Tra Cab, OME Mittel/Mittel, Nokian Hakkapelitta 265/70R17 LT auf orig. Stahlfelgen, BFG TA KO2 265/70R17 auf orig. Alu, Taubenreuther Unterfahrschutz/Getriebeschutz, Scan Gauge II, AluCab Hardtop
User avatar
Grabenschwein
 
Posts: 927
Images: 0
Joined: Fri 13. Jan 2012, 18:51

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby ''Coyote'' » Thu 10. Jan 2019, 13:51

Grabenschwein wrote:
Peter_G wrote:Das sowieso, aber insbesondere bei meinen N16 war es fast egal wie ich gefahren bin, die wollten immer 11 Liter.
Klar spielen die von Dir genannten Faktoren eine wichtige Rolle.


Wie mein Mercedes G 300 D(Wolf) - der nimmt immer 11 Liter, egal was passiert :D


So is das auch bei meinem LJ 73. Die 11 Liter sind eingeloggt, die Umstände egal. :D

Beim Revo liege ich jetzt bei 8,0 laut Bordrechner. Da kann ich noch so mit der ECO Lampe spielen, Winter mag er nicht. Winterreifen auch nicht...

Gruß, Stefan
LJ 73 Special, Hilux Revo, SJ 413
Hauptsache, es geht vorwärts! Der Weg ist mir egal.
User avatar
''Coyote''
 
Posts: 84
Joined: Thu 16. Aug 2018, 15:11
Location: Am Boarischen Woid

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby TimHilux » Thu 10. Jan 2019, 14:15

Mein Vigo verbraucht im Winter weniger, mag an der Winterreifen liegen :biggrin: :biggrin:
Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5887
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Peter_G » Fri 18. Jan 2019, 09:07

holefire wrote:Aah gäh!
Dann geht die Diskussion weiter warum so ein Otto soviel schluckt und kein Drehmoment von unten hat etc...
(nee versteh schon, irgendwie)
btw wo iss eigentlich Ozymandias?


Otto schluckt? Da müsste ich nix diskutieren, das weiss ich doch vorher.
Hab einen GRJ76 Probe gefahren, der zieht unten raus
subjektiv so gut wie der Lux.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2724
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Peter_G » Fri 18. Jan 2019, 09:09

TimHilux wrote:Mein Vigo verbraucht im Winter weniger, mag an der Winterreifen liegen :biggrin: :biggrin:
Tim


:biggrin: Nach den Erfahrungen mit den AT KO2 heuer werde ich mir im nächsten Winter auch Winterreifen kaufen. (Oder Auto 3 Monate stillegen)
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2724
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby holefire » Fri 18. Jan 2019, 10:11

Peter_G wrote:Hab einen GRJ76 Probe gefahren, der zieht unten raus
subjektiv so gut wie der Lux.

Ich weiß, ich weiß. Einen Unwissender würde den GRJ mit Sicherheit für einen Diesel im Antritt halten. Ich war auch ganz erstaunt wie der andampft. Als der aber in an einem steilen Berg in die oberen Drehzahlen kam, bemerkte ich das ich auf einmal reflexartig grinste...

Peter_G wrote:Nach den Erfahrungen mit den AT KO2 heuer werde ich mir im nächsten Winter auch Winterreifen kaufen

Was war los? Biste im Mühltal wieder von der Straße abgefahren?
Aberglaube bringt Unglück
User avatar
holefire
 
Posts: 580
Joined: Mon 28. Jan 2013, 13:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Peter_G » Fri 18. Jan 2019, 10:15

........im Mühltal bin i c h noch nie unfreiwillig abgefahren. Ich spreche dem KO2 nach der Überarbeitung mit verbesserter Gravel-Tauglichkeit jegliche Wintereignung ab. (Zumindest bei Schneematsch etc.) In der Ebene 4 durchdrehende Räder schon fast bei Standgas. Dünne Neuschneeschicht und Schneematsch.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2724
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby kanzler » Fri 18. Jan 2019, 12:33

Hallo Peter
Ich fahre den zweiten Winter die Nokian Hakkapeliitta,bin sehr zufrieden.Verbrauch mit diesen Durchschnitt 10l
Gruß Uwe
kanzler
 
Posts: 39
Joined: Wed 18. Oct 2017, 19:17

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby Peter_G » Fri 18. Jan 2019, 12:36

Hi Uwe,
ja, die hatte ich auch schon drauf, Im Vogtland geht es nicht ohne !
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2724
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verbrauch

Postby quadman » Fri 18. Jan 2019, 13:31

Wow.
Ein kombinierter Reifen - Verbrauchs - Fred :rofl: ...
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3976
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests