Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Verzögerung beim neuen Station Wagon?    

2008 - heute

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby netzmeister » Tue 10. Sep 2019, 14:09

Detlef123 wrote:3.5 lt, 300 PS. Ist das ein Turbo oder ein hochdrehender Sauger?

Ein Diesel ist für den 300er nicht vorgesehen?

Noch einmal: Man weiß es nicht. Das sind Gerüchte. Und nicht einmal sonderlich gut überlegte, sondern Standard-Stangen-Gerüchteware, auf die man nach 2 Sekunden milden Überlegens kommt, weil's einfach naheliegend ist.

Es. Gibt. Keine. Handfesten. Informationen.
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23521
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby netzmeister » Tue 10. Sep 2019, 14:10

fsk18 wrote:Die auch als graue Ware erhältlichen J7-Modelle werden Europa wohl nie verlassen haben :ka: :ka: :ka:

Die Fahrzeuge aus portugiesischer Produktion gehen nach Afrika. Die Fahrzeuge, die hier über den freien Import angeboten werden, sind ursprünglich für die arabische Halbinsel bestimmt.
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23521
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Hydro » Tue 10. Sep 2019, 16:57

Und wo werden die welche für Arabien vorgesehen sind hergestellt ?? Japan !?
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2079
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Detlef123 » Sun 15. Sep 2019, 07:37

Die nicht vorhandene Rostvorsorge am J10 stört mich ja gewaltig. Ist abzuschätzen, ob der J30 (nennen wir ihn mal so) hier besser sein wird? Vollverzinkte Karrosserie, was heute ja das Normalste der Welt ist, ausser bei Toyota? Gibt es überhaupt ein (teil-)verzinktes Toyota Modell?

Ja, ich weiss, Spekulation. Aber vielleicht kann man hier einen Analogieschluss ziehen.
Detlef123
 
Posts: 179
Joined: Thu 1. Sep 2016, 15:40

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby lehencountry » Sun 15. Sep 2019, 10:39

Wenn aber die meisten LC in arabische und sonstige warme Länder geliefert werden, wird Toyota keine Notwendigkeit sehen. Man findet dort ja auch Fahrzeuge z.B. ohne Sitzheizung.
Servus - Werner
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4799
Joined: Sat 18. Mar 2006, 00:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Peter_G » Sun 15. Sep 2019, 10:55

Detlef123 wrote:Die nicht vorhandene Rostvorsorge am J10 stört mich ja gewaltig. Ist abzuschätzen, ob der J30 (nennen wir ihn mal so) hier besser sein wird? Vollverzinkte Karrosserie, was heute ja das Normalste der Welt ist, ausser bei Toyota? Gibt es überhaupt ein (teil-)verzinktes Toyota Modell?

Ja, ich weiss, Spekulation. Aber vielleicht kann man hier einen Analogieschluss ziehen.


Der J30 wird so schnell rosten, dass Du ganz bestimmt keinen
haben willst. :bulb:
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
und Canopy Camper.
Top Cover für Doka für 400,- zu haben !!!!
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3306
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J20 / 200 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests