Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Oct 2014, 10:12
by Michi070166
Hallo,
nach dem Erfolgreichen Rhein Main Treffen bei Till (fatguy) im Hof, nochmals Danke dafür!
Es wurde ja schon über unser jährliches Dezember Treffen im Taunus geredet.
Der Termin 13.12.2014 ist ja schon in aller Munde.
Also bleibst dabei. 13.12.2014 Grillplatz Oberes Weiltal 15.00 Uhr.
Koordinaten (ohne Gewähr) 50.258483, 8.428531

Selbstverpflegung. Gerne wird genascht.
Wer Holz mitbringen kann - sollte das tun. Also Brennholz.
Selbsthergestellte Körper erwärmende Getränke sind willkommen.
Übernachtung im eigenem Wagen.

Ich bringe den Schwenker (Grill mit Rost) mit.
Falls Regen angesagt ist spannen wir eine Plane....

Hier:
http://www.naturpark-hochtaunus.de/#grillplaetze/

Da ist ein Parkplatz mit Einfahrt auf einen Waldweg. Dieser ist als Einbahnstraße gekennzeichnet. Daraus schließe ich, dass dieser mit PKWs eventuell einmalig mit 6x6 Unimog befahren werden darf....
Vorsicht is Offroad! Allrad einlegen und Naben nicht vergessen... :biggrin:
Die einzige gekennzeichnete Offroadeinbahnstraße!

5_BTTWEILTAL_01122012.jpg


Lieber Schnee als Regen.
4_BTTWEILTAL_01122012.jpg



Was haltet ihr von einem Chili - Steffen du hast doch den Dutchtopf?
Hab hier noch eine Gewürzmischung für Ass Blaster Chili....

2_BTTWEILTAL_01122012.jpg


Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 15. Oct 2014, 10:24
by Steffen
Hi Michi ,

Chilli warum nicht !Denke ich kann wieder Holz vom Rüni bekommen .
Werde wieder den Hänger mitbringen .Können ja mal Petra fragen ob sie auch kommt und den Pavillion
mitbringt . Werde wieder mit der Kabine komme , da können wir noch ne Plane dran machen wenn benötigt.
Termin ist notiert .
Bis Samstag ,Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 21. Nov 2014, 22:52
by Steffen
Mal wieder nach Oben holen .
Der Termin kommt langsam näher.
Keiner Lust ?

Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 10:06
by Michi070166
Tja Steffen sieht schlecht aus. Sollte sich keiner mehr melden - abblasen?
Oder was machen deine Kollegen aus dem 4x4 Stammtisch - wollte da jemand kommen? :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 11:07
by Steffen
Hi Michi ,

die Sind scheinbar alle im Winterschlaf .Der eine oder andere vom Stammtisch wollte schon kommen .
Warten wir mal noch ab .Holz könnte ich von Rüni bekommen . Er kann dieses mal nicht kommen .
Gruß Steffen
P.S. Ich hätte schon Lust .( Conny wenn gesund auch , was ist mit Nina ?)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 11:29
by Michi070166
Okay - lassen wir den Termin mal stehen - vielleicht meldet sich noch jemand.
Nina kommt mit - wenn Sie Notdienst hat, kann halt sein dass sie weg muss.
er wie die
Los Leute schön Lagerfeuer usw.
Dat is ja hier wie die Jungfrauenversammlung von Hamburg! Die wurde auch abfgesacht wechen, die eine war krank und die andere wollte alleine nicht los. Zitat von OTTO.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 12:15
by bandeirante
Tja Steffen sieht schlecht aus. Sollte sich keiner mehr melden - abblasen?


Jetzt macht mal halblang! Ist doch noch massig Zeit. Es kamen doch bisher immer spontane und unangemeldete Teilnehmer. Bei mir steht das schon lange auf der Agenda. Das ist der zweite wichtige Termin nach den BTT.
Es wird wohl auch den Ein oder Anderen geben, der das vom Wetter abhängig macht.
Vielleicht muss man nochmal in allen betreffenden "Stammtischen" erinnern (Rhein-Main, Kennenlernen ...., Hanau und was weiss ich noch alles); ist ja alles ein bischen verzettelt.
Nach der Resonanz des Hanautreffens dachte ich eigentlich, ich muss schon am Freitag kommen um einen Standplatz in Lagerfeuernähe zu bekommen :wink: .

Also bis zum 13.!

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 12:35
by Steffen
Hi Axel ,

Schön von Dir zu hören .Mike hat gerade abgesagt ( Familiensachen halt ).
Dafür hat noch ein Freund zugesagt .Conny und Ich kommen ,sowie Michi und Nina .
Dann sind wir ja nicht alleine .Wird ja doch so langsam .Vom Hanautreffen haben viele Ihre Kisten im Winterschlaf . Bis jetzt hat sich von da noch keiner gemeldet .Warten wir halt ab. Querverlinkt hat ich ja .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 12:37
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich habe zwar (noch) keinen Toyo würde, aber mit meiner VW T3 Doka syncro mal vorbeikommen.

Ich wohne sowieso um die "Ecke".

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 12:43
by Steffen
Hi Steffen ,

Auch wenn Du kein Toyo hast ,bist Du gerne gesehen .Wirst mit Sicherheit nicht das Einzige Fremdfabrikat sein.
Toyo ist nicht Pflicht .Woher kommst DU ?

Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 13:25
by Steffen
Und die Nächste Zusage . Fatguy kommt auch ,so langsam werden sie wach.

Also Termin bleibt und ich / wir freuen uns schon auf Euch und noch viele mehr .
Michi machen wir das Chilli noch ?Sadtlers Peter kommt eventuell am Tag .
Wer hat noch Lust auf Chilli .

Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 13:48
by bandeirante
VW T3 Doka syncro


Geile Kiste! 16" Fahrwerk?
Egal; da passt ne Menge Brennholz drauf :wink:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 14:05
by steffen_k
@ Steffen in wohne in Hofheim, meine Werkstatt ist aber in Weilrod (da stehen die meisten Fahrzeuge)
@ Axel: Nein, leider keine originale 16'', nur die 16'' Bereifung, ich hatte sie auch mal richtig geil höhergelegt, dann hatte ich endlich einen Grund mir eine hydraulische Presse zu kaufen, da mir ständig die Gelenkwellen um die Ohren geflogen sind. Jetzt ist sie wieder "normal" hoch, die Gelenkwellen halten und einen Kasten Bier kann man trotzdem drunter durchschieben:). Jetzt ist halt mal das Getriebe verreckt, da der TDi-Motor einfach zuviel Drehmoment für das "Käfergetriebe" hat. Deswegen möchte ich damit nicht nach Afrika, die Zuverlässigkeit fehlt einfach!

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 14:17
by mcfly164
Hallo,
der Artikel in dem Link oben ist ja cool:

Eine große Liegewiese ermöglicht verschiedene Gesellschaftsspiele und erlaubt Familien mit Kindern ungetrübte Erholung.


mal schauen, hab das grad per Zufall gelesen, und ich komme ja auch aus der Umgebung.

Allerdings wohl auch eher mit Fremdfabrikat.

Ab wann seid ihr dort?

Gruß Frank

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 14:45
by GeorgeZ
Hi,

wir waren beim Frankfurt/Hanau MKK Stammtisch das erste mal dabei. War doch eine Nette Runde.
Wenn alles klappt werden wir auch kommen.

Gruß Gaby + George

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 15:52
by Steffen
Hi Frank ,

Denke wir werden wie immer so gegen 15,00 Uhr dort aufschlagen .
Genaues kurz vorher .Müssen halt noch Holz holen in Langenbach ( da ist meine Halle ,wo ich mich eingemietet habe ).Fremdfabrikat ? Wie geschrieben , immer zu . Wir haben kein Problem damit .
T3 hatte ich auch mal mit dem 1,9l Einspritzer / 5 Gang / Servolenkung / 225er
War ein geiles Auto nur eben die Bodenfreiheit war das Problem .War mit in Afrika .
Seit dem fahre ich Toyota , erst Lux , jetzt Land Cruiser HZJ79/ BJ42.
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 16:12
by Michi070166
Ach scheee,da kommem doch ein paar zusammen... :biggrin:
Natürlich kann jeder kommen! Da waren ja schon Leute mit einem Mercedes...

Steffen, ich bin für Gulasch anstatt Chili! Wenn möglich ohne Paprika.
Wenn wir es schaffen um 15.00 da zu sein kann es noch schön lange köcheln lassen!
Würde Fleisch besorgen (Tofu :rofl: nee war nur Spass) und Weißbrot.
Deinen Topf können wir ja ins Feuer stellen?
Willst du wirklich den Anhänger holen? Ich fahr denn nur zurück wenn's nicht schneit

Wer isst alles mit?

Glühwein? --> Übernachten?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 17:06
by bandeirante
Na, wir schaukeln uns langsam hoch.
Übernachten sowieso; wie ich uns kenne kommen wir eh wieder später.

T3 hatte ich auch mal mit dem 1,9l Einspritzer

Haben wir immer noch: Grüne Plakette :biggrin: ;war gerade letzte Woche damit im nahen Osten. Ist aber mal wieder ein neuer Auspufftopf fällig :(

@Gaby + George: Kommt ihr mit dem Fahrzeug vom Avatar?

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 17:08
by Steffen
Hi Michi ,

Du Angsthase , macht so ein bisschen Schnee was aus, Grins .
Werde ich schon machen , Ging ja nur das eine mal nicht .
Da können wir wieder gut die Plane fest machen .
Ich bleibe über Nacht ( Conny wenn sie Fitt ist auch ).Axel bestimmt auch .
Eventuell jemand vom Stammtisch ,wenn es nicht Schneit ,sonst muss er arbeiten.
Winterdienst eben .Haben ja dieses mal nicht das Pavillion von Petra,
die ist ja in Berlin an dem Wochenende.
Hänger brauche ich wegen dem Holz , will es nicht in die Kabine packen.
Gulasch ist auch O.K. Besorgst Du alles? Oder was kann ich zusteuern .
Glühwein kann ich mitbringen. Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 4. Dec 2014, 17:13
by GeorgeZ
@Axel
Das gute Stück meines Avatars habe ich leider nicht mehr. War ein alter Landrover 109 mit dem wir 1983 eine Afrika Nord-Süd Querung gemacht haben.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 11:21
by Michi070166
Hallo,
also machen wir ein Gulasch (Szegediner Gulasch häää also mit Sauerkraut)
Ich bringe die Zutaten mit.

WER MÖCHTE ALLES GULASCH ESSEN? BITTE MELDEN!
Keine Angst wird schon schmecken wenn nicht wird's wenigstens scharf :alarm: :angryfire:

Dann lasse ich aber den Grillrost zu Hause.
Holz pack ich auch etwas ein. Pavillon habe ich leider keinen - kann aber auch noch eine 4x4 LKW Plane mitbringen mit Strapse.
Übernachten werden wir auch, Fuzzymobil ist wieder fit...
Schööö wirdsss freu

Michi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 11:27
by Steffen
Hi Michi ,

mir ist ein Normales Gulasch lieber , mit Graut , ist nicht so unser Ding .
Hatten wir schon am Bodensee Stammtisch .Zu scharf sollte es auch nicht werden ,
nach würzen kann ja jeder selbst .Ich hab einen Rost in der Kabine .
Brauch wir Brot dazu ?
Gruß Steffen
P.S. für uns bitte zwei Portionen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 11:36
by Michi070166
@Steffen
Angsthase... Na Gut.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 11:45
by Steffen
Hi Michi ,

wenn ich sage , gut gewürzt , ringt Conny schon nach Luft .
Soweit zum Thema würzen / Scharf .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 12:37
by La4200
Moinsen!

Leider können wir nicht kommen. Der Lux steht im Winterschlaf und ich bin schon auf unserer Firmenweihnachtsfeier eingeladen.

Ich wünsche euch ein fröhliches Toyota Fest!

-Jan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 14:05
by mcfly164
@Steffen:
was hast Du denn für einen Anhänger?
wenn Ihr dann eh nicht grillt sondern Gulasch macht, könnte ich vielleicht ein paar alte Einweg Paletten beisteuern? Ich arbeite in Bad Homburg. Du könntest am Freitag 12.12. so zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr bei uns an der Firma vorbei kommen und einladen was geht?
Da Paletten halt immer ein wenig behandelt wurden, sollte da keiner drauf grillen.(ist meine Meinung, kann aber jeder selber entscheiden was er/sie macht)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Fri 5. Dec 2014, 22:26
by Steffen
Hi Frank ,

das klappt leider nicht .Der Hänger ist nicht mir und steht in Langenbach bei Weilmünster ,
wo auch meine Kabine steht.Ich bekomme Holz von einem Freund ( Rüni ) dem auch der Hänger gehört .
In Langenbach liegt auch das Holz.Wo arbeitest Du in Bad Homburg .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 7. Dec 2014, 16:13
by mcfly164
Hi Steffen,
Direkt neben dem Landratsamt,ehem. LuK, ehem. ixetic, jetzt Magna :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 7. Dec 2014, 16:19
by steffen_k
Hallo Frank und Steffen,

wenn es euch hilft, ich habe sowieso Urlaub und könnte zum Holz holen nach Bad Homburg kommen. Auf der Ladefläche der T3 Doka ist genug Platz. Ich kann auch selbst Holz mitbringen, an wieviel m² habt ihr denn so gedacht?

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 7. Dec 2014, 16:19
by steffen_k
Ähem, ich meine natürlich m³.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 7. Dec 2014, 18:15
by Steffen
Hi Frank uns Steffen (grins )

Also an Holz ist eigentlich kein Mangel. Ich bringe ja einen Hänger voll mit .
Wenn Ihr das los werden wollt immer gerne .Habe übrigens schon mal dort Palettenholz geholt .
Last uns kurzfristig telefonieren ,nach Langenbach muss ich nur wenn ich die Kabine drauf setze .
Wenn genug Holz für den Abend da ist ,brauche ich nicht mit Hänger fahren .
Habt Ihr genug Holz im Container und könnt Ihr das Transportieren ?Denke Michi bringt auch etwas mit (oder ).

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Mon 8. Dec 2014, 08:14
by mcfly164
Hallo Zusammen,
Ich kann mir bei den momentanen Temperaturen gar nicht vorstellen das man für so ein Vorhaben zu viel Holz haben könnte :shock: ?
Ich bin morgen wieder in der Firma und klär mal ab was da ist, Absprache dann per PN.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Mon 8. Dec 2014, 14:11
by Michi070166
Holz kann man nie genug haben... :biggrin:
Wir stehen auch im Wald...
Wer die Möglichkeit hat, sollte etwas mitbringen.
Speissbütt voll Holz haben wir im Auto.

Das antike Holz vom Rüni hat halt was. :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Mon 8. Dec 2014, 16:02
by Steffen
Hi Michi ,

denke nicht das da wieder besondere Exponate dabei sind .
Was ist mit Nina an Wochenende ,kommt Sie ?
Conny kommt ,ob sie über Nacht bleibt ist noch offen.
Ich werde auf jeden fall Nächtigen ,dort.
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Mon 8. Dec 2014, 16:05
by Michi070166
Nina kommt auch mit, leider hat sie Dienst und kann sein dass sie uns verlassen muss.
Ich bleibe auch Übernacht.
Bis Samstag :biggrin:

Da sich noch keiner in die Gulaschliste eingetragen hat hole ich mal eine gute Portion....
Bring was zum eintuppern mit falls viel überbleibt
Tupperparty :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 10. Dec 2014, 11:42
by Steffen
Noch mal nach Oben holen , Grins

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 10. Dec 2014, 14:28
by Bobby4x4
Hallo Michi,

hatte bis jetzt gezögert weil mir die Kinder zum Nikolaus eine Stadionführung
in der Commerzbank Arena geschenkt haben.
Die geht aber max. 2 Stunden, so dass ich mich dann auf den Dicken schwinge und so gegen 17:00 Uhr auch einreiten werde. :biggrin:

Bis dahin - viele Grüße
Bobby4x4

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 10. Dec 2014, 17:10
by Michi070166
Bobby4x4 wrote:...hatte bis jetzt gezögert weil mir die Kinder zum Nikolaus eine Stadionführung
in der Commerzbank Arena geschenkt haben.


Da warst du aber sehr brav... :biggrin:
Wenn du gegen 17:00 aufschlägst könnte fast das Gulasch fertig sein!


1/-1 °C Schnee?

Wetter:

wetterteunus.PNG

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 10. Dec 2014, 17:32
by fatguy
Oh lecker, davon nehm ich auch was...:)
Gibts eigentlich einen Grill da...?
Dann mal bis Samstag...Schnee wäre ja mal sehr cool.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 10. Dec 2014, 19:23
by Michi070166
Jo, bist recht herzlich auf ein Gulasch eingeladen.
Steffen hat ein Roooost im Mäuschenmobil dabei, oder Steffen?




Grüße vom Fuzzymobil

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 10. Dec 2014, 19:57
by Steffen
Hallo Zusammen .

Komme zwar mit der kleinen Kabine ,aber bringe einen Rost zum Grillen mit.
Conny kommt ,wird aber nicht über Nacht bleiben .
Bis Samstag .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Thu 11. Dec 2014, 15:36
by bandeirante
Kleine Rückmeldung von mir: Es wird wahrscheinlich etwas später (wie immer :biggrin: ) aber da will noch wer was bei mir abholen und ich hab keine Ahnung wann der kommt und wie lange wir zum Aufladen brauchen.
Das Wetter sieht weder nach Schnee noch nach Frost aus. Schaun wer mal.

Bis übermorgen dann, Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 09:53
by mcfly164
Hallo,
Steffen K hat ein paar Paletten bei uns abgeholt, das sollte schon mal zum anmachen reichen :D .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 11:12
by lexhortensia
Gude, gerne wäre ich gekommen.
Aber meine Schwiegermutter muß ich im Krankenhaus besuchen.
Habt Spaß und trinkt nur so viel wie unbedingt hinein geht.
Gruß MIKE.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 11:34
by Funcruiser
Moin Ihr Waldcamper,
ich schaffe es leider zeitlich nicht zu kommen, zudem müsste ich wenn überhaupt mit dem J15 kommen :biggrin:
Der BJ hat keinen TÜV und der HZJ ist etwas zerlegt...
Ich wünsche euch allen viel Spaß und freue mich auf das nächste Treffen.

Falls wir nichts mehr voneinander hören, wünsche ich euch ein frohes geruhsames Fest und kommt mir gut
Ins neue Fahr.

Gruß Jean (Funcruiser)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 11:44
by bandeirante
wenn überhaupt mit dem J15 kommen

@Funcruiser: Artfremde Fahrzeuge sind auch willkommen :biggrin:

@Mike: Stecker rausziehen dauert doch nicht so lange :oops: (ACHTUNG SPASS!)

@Rest: Bis später :bb: :flame:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 12:22
by lexhortensia
Gude, der war gut!
Nach der ersten Oberschenkelhalsbruch Op, kam sie in die Reha.
Dort haben sich die Schrauben wieder gelöst, also neue Op.
Das Angebot das ich es mit eigenem Werkzeug in Heimarbeit mache wurde abgelehnt.
:rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 12:53
by Michi070166
Mike wünsche gute Besserung. Schrauben die sich lösen braucht kein Mensch! :shock:

Ansonsten ist ja richtig gutes deutsches Campingwetter!
Wer zu erst da ist bitte Feuer anmachen. Freu :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 13:21
by Steffen
Moin,Moin.

Plane Dutchoven und Grillrost ,sowie Schlafsack und Isomatte sind geladen .
Noch beim Rüni vorbei etwas Holz sowie Tisch und Stühle holen .Dann bis Später.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sat 13. Dec 2014, 14:51
by FJ40 GARAGE
Hab mal vorsichtshalber geheizt und aufgeräumt ........ :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 14. Dec 2014, 13:42
by Bobby4x4
K1024_Lagerfeuer Taunus.JPG
wo sind den alle?


an dieser Stelle nochmals vielen Dank an Michi und alle die das Treffen organisiert haben.
Leider hatte die Wetter-App nicht genau funktioniert ( Dauerregen)

...eine stressfreie Vorweihnachtszeit an alle die dabei waren.

Grüße
Bobby4x4

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 14. Dec 2014, 13:59
by lexhortensia
Schade das ich nicht konnte, oder Glück sonst hätte ihr schon wieder Glasnudelsuppe bekommen.
Auf der Rückfahrt gestern von Limburg hatte ich meiner Gattin den Vorschlag gemacht mal vorbei zu fahren.
Da sie die Örtlichkeit kennt wurde das mit großem Protest abgelehnt!
Mit MEINEM Auto wird nicht in den Dreck gefahren !!!
Verstanden habe ich das nicht.
Gruß MIKE :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 14. Dec 2014, 15:07
by fatguy
Danke noch Mal für das schöne Treffen und die sehr leckere Verpflegung. Auch mit Regen war es sehr schön Euch mal wieder zu treffen.
Bis zum nächsten Mal
Schöne Weihnachten und ein ruhiges neues Jahr
Till

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Sun 14. Dec 2014, 18:18
by FJ40 GARAGE
Nass wars.......dafür war das Gulasch aus dem Dutch Oven warm und wärmend, nette Gesellschaft in prima Umgebung, besser als TV gucken. :wink:

Danke und frohes Fest!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Mon 15. Dec 2014, 10:27
by Michi070166
Moin, Moin
war doch wieder ein schöner Abend im Taunus. Trotz der schlechten Witterung haben wir ganz gut durchgehalten.

Image

Danke an Steffen_K und macfly164 für die Palettenholzspende

Image

Image

Image

Das Gulasch war ohne großen Ekel essbar. Kurze Erdung gibt besonders feinen, regionalen Geschmack...
Abgelöscht, aber nicht mit "Albali"

Image

Image

Ich habe noch paar Dosen Hansa Pils...Gerd Knebel in Hochform:

Hansa-Pils


Zu Hause ist es auch ganz nett:

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Tue 16. Dec 2014, 15:17
by mcfly164
Danke für die Bilder,
jetzt habe ich wenigstens die Paletten in Aktion gesehen; :D .

Freitag gab's schlechte Nachrichten für die Familie, daher war das für mich etwas unpassend.
Umso mehr freut es mich, zu sehen das Ihr Spaß hattet.

Gruß aus dem Taunus.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung 13/14.12.2014 Taunustreffe

PostPosted: Wed 17. Dec 2014, 14:05
by Michi070166
mcfly164 wrote:
Freitag gab's schlechte Nachrichten für die Familie, daher war das für mich etwas unpassend.
Umso mehr freut es mich, zu sehen das Ihr Spaß hattet.

Gruß aus dem Taunus.


Das Hört sich nicht gut an.
Von uns, egal was euch zugestoßen ist, wünschen wir dir das alles schnellstmöglich wieder gut wird.
Danke, dass du an uns gedacht hast und die Paletten auf den Weg bringen konntest.
Die haben zu unserem schönen Abend beigetragen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung2015 Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Feb 2015, 12:02
by Michi070166
Man könnte ja mal was planen.
Frühjahrstreffen?
Wenn im Taunus die Vögelein zwitschern....
Ab April wären wir dabei. Haut doch mal paar Termine raus....

@Petra und Carsten wenn ihr mich hört.....wir wollen den Hänger sehen.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Feb 2015, 13:26
by GeorgeZ
Hi Michi,
gute Idee, wir wären auch dabei. Termin: ? Vom 24. April an wollten wir wenn alles klappt für 4 Wochen auf Tour gehen. Wäre fein wenn das Treffen noch davor wäre.

Gruß
George+Gaby

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Feb 2015, 14:05
by Steffen
Hi ,Zusammen .

Termin ist uns gleich ,nur halt nicht an Ostern ,da sind wir schon verplant.
Da sind wir an der Lahn Gräveneck ,mit Freunden .Da wird auch bei Schnee gezeltet .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Feb 2015, 18:24
by Michi070166
Wow was für'n Sonnenuntergang...schöner Tag?
Hab gerade mal den Terminplan geschaut Uups da steht ja auch schon einiges drin.
Der 11te würde sich anbieten..... :biggrin:
Was meint ihr?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Feb 2015, 18:38
by Steffen
Hi Michi ,
für uns O.K. ,noch nichts eingetragen.
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 1. Mar 2015, 12:20
by fatguy
Hi, da wäre ich auch wieder dabei...war echt schön das letzte Mal...meint Ihr den 11.April...? Das wäre schlecht, da bin ich gerade in Tunesien...freu...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 1. Mar 2015, 12:53
by Steffen
Salve !

Ja der 11. April ist gemeint als Termin .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 4. Mar 2015, 19:44
by Michi070166
So dann steht ja der 11.4 fest!
Ja, macht doch mal Vorschläge fürs Essen.
So wer kommt den alles?
Conny + Steffen
Nina + Icke
Gaby + George



Hi fatguy,
Ihr seit über Ocktern in Tunesien?
Wir fahren am 12.3 los und kommen am 29.3 zurück.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 4. Mar 2015, 19:53
by La4200
Nabeeend!

Ich würde auch gern mit meiner Holde kommen.

Jan + Rina.


Kann mir jemand die Adresse schicken?

Danke!

-Jan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 4. Mar 2015, 20:04
by Steffen
Hi Jan
Guckst du hier http://www.naturpark-hochtaunus.de/#grillplaetze/.

@Michi
Petra und Carsten
hast Du vergessen !

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 5. Mar 2015, 00:08
by Michi070166
Hi Jan,
Schön wenn ihr auch kommt.

Na dann nochmal:
Conny + Steffen
Nina + Icke
Gaby + George
Rina + Jan
Petra + Carsten

Wow das wird supi...

Der Peter kommt doch sicher auch mal vorbei, oder?
Axel mit Sohnemann?
Und der Mog musst doch auch wiedermal raus?

Grillen? Oder wir kochen einen großen Topf mit Pellkartoffeln und jeder bringt sich hausgemachte gree soß mit!

Hab heute mal mein Anhänger durch den Wald gewincht. Der Boden war so weich, ich habe mich mit Hänger ständig eingegraben. :biggrin:
image.jpg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 5. Mar 2015, 00:22
by bandeirante
Muss mal sehen; da sind noch Ferien. Evtl. sind wir anderweitig unterwegs. Ist aber auf jeden Fall registriert.

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 25. Mar 2015, 11:37
by Steffen
Und mal wieder nach Oben damit ,ist ja nicht mehr so lange hin .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Mar 2015, 19:28
by Michi070166
Noch mal antreiben....
11 April Weiltal

Wir freuen uns auf euch...

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Apr 2015, 19:15
by FJ40 GARAGE
Wir sagen mal ja ! 8)

Ich bring was Holz mit und gern anderes wenn nötig.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Apr 2015, 00:13
by Michi070166
Hallo Peter,
Insgeheim haben wir ja schon mit dir gerechnet.
Schön das ihr auch kommt. Holz kann man ja nie genug haben.
Ich packe mir auch die Karre voll. Wetter sind 19 Grad C gemeldet. Wäre ja schön.

Ums kurz zu machen packe ich den Schwenker ein und es wird gegrillt.

Werde versuchen zwischen 15 u 16 Uhr dort einzutreffen.

Bis Samstag den 11.4. :biggrin:

Jemand Lust sonntag morgen den Feldberg zu erklimmen? Also per pedes?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Apr 2015, 15:10
by Steffen
Hi zusammen ,

das Wetter soweit man schon auf den Wetterbericht verlass ist , hat man dieses mal einsicht mit uns.
Also ich freue mich auf Euch alle .17° / 8° ist doch mal was ,oder .Holz könnten wir noch was gebrauchen.
Werde schon früher da sein und Platz verteitigen . Grins
Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 09:38
by Michi070166
Wettervorhersage so lala...leichter Regen....
Das hatten wir schon schlimmer.
Lade Grill und Holz ein und hoffe dass ich auch spätestens gegen 16:00 da bin...

Steffen, halte die Stellung!

Bis morgen,

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 09:46
by Steffen
Hi Michi , habe Petra angeschrieben ,sie möge den Pavillion mitbringen .Mal vorsorglich . :biggrin:
Regen nur vereinzelt und immerhin noch 18°C ist doch O.K. :aetsch:
Bis morgen ,Steffen,Conny und Naima

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 09:56
by bandeirante
Regen nur vereinzelt ...18°C


Warmer Regen; ist doch ok :wink:

Ich komme wohl auch, vor 18:00 werde ich aber wahrscheinlich nicht da sein. Aber es ist ja lange hell.

Bis morgen, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 10:27
by Michi070166
Ach ich wollte Sonntagmorgen nach dem Frühstück mal zum Feldberg rauf... :confused: :ka:
Hat da ein Ortskundiger vielleicht einen schönen Wanderweg...
Kann natürlich kann ich auch mit dem gps...aber wenn einer einen schönen Weg kennt.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 10:29
by HZJXX
Wo ich das gerade les, könnte ich (als Gründungsmitglied des BT Taunus Treffen) eigentlich auch vorbeischauen
Eventuell auch zu Pferd. Der Wagen spinnt leider im Moment etwas... Mit Wanderwegen kann ich aushelfen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 10:53
by Michi070166
HZJXX wrote:Wo ich das gerade les, könnte ich (als Gründungsmitglied des BT Taunus Treffen) eigentlich auch vorbeischauen
Eventuell auch zu Pferd. Der Wagen spinnt leider im Moment etwas... Mit Wanderwegen kann ich aushelfen.


Könntest? Du musst sozusagen.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 12:08
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich werde auch mal vorbei schauen, wahrscheinlich komme ich auch schon früher und kann helfen den Platz zu verteidigen:)

Soll ich noch was mitbringen? Mehr Holz?

Gruss Steffen
ps: Obwohl ich seit zwei Wochen auch einen Land Cruiser besitze, werde ich mit dem T3 kommen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 12:20
by Steffen
Moin Steffen ,

Holz können wir immer gebrauchen ,also gerne mitbringen .
Mit was Du kommst ist doch gleich ,haubtsache Du kommst .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Apr 2015, 14:39
by Michi070166
Mehr Holz!!! Burn Taunus Burn... :alarm:
Hab mir schnell mal was zum grillen geholt.
456g Roastbeef...als Starter... :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 11. Apr 2015, 14:34
by yulchen
Achtung!!!
Einfahrt nur gegen die ursprüngliche Einbahnstraße moglich!!!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 17:49
by Michi070166
Trotz gesperrter Einfahrt haben doch einige den Weg gefunden....

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
Bei durchwachsenem Wetter haben wir aber wieder laaange ausgehalten...
Schön war`s und lustig sowieso.... :biggrin:

Image

Image

Image

Image

Bis zum nächsten mal...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 18:44
by FJ40 GARAGE
Kleine Gaumengenüsse für den Hunger zwischen den Mahlzeiten gabs auch....... :wink:

Image

Image

War wie immer ein wunderschöner Abend in geselliger Runde, selbst kurzfristige Regenschauer waren dank Pavillon, Markise und Poncho kein Problem.
Und.......nachher wars sauberer als zuvor!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 18:49
by lexhortensia
Ei Gude, mit Neid sehe ich die Bilder.
Gerne wäre ich auch dort gewesen.
Leider ist meine Mutter diese Woche gestürzt und hat sich das Handgelenk gebrochen.
Jetzt muss ich mich kümmern.
Gruß Mike nur noch mit sechs Rädern der BJ ist weg!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 19:30
by mario_ca
Darf da jeder kommen der ein Toyo 4x4 hat ?

Ich würd auch gern mal

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 20:02
by Steffen
Hi Mario ,
Du must noch nicht mal einen Toyo haben ,Steffen K war mit seinemT3 da.Big E mit nem Benz.
Also das nächste mal einfach kommen und kennen lernen . :biggrin:
Gruß Steffen
P.S. es steht nirgends Privatveranstaltung

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 20:12
by bandeirante
Image

Image

Image

Scheee waaas! Diesmal sogar mit einer Einführung zur Krötenwanderung und aktivem Beitrag zum Krötenschutz.

@Mike: Wie ist weg? Der hatte doch gar nicht viel Rost. Oder bist du aus versehen mit dem Mog drübergerollt?

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Apr 2015, 20:29
by FJ40 GARAGE
mario_ca wrote:Darf da jeder kommen der ein Toyo 4x4 hat ?

Ich würd auch gern mal



Ich komme regelmässig mit nem Dacia......bisher wurde ich weder abgewiesen noch wissentlich gemobbt. :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 13. Apr 2015, 09:01
by Michi070166
mario_ca wrote:Darf da jeder kommen der ein Toyo 4x4 hat ?

Ich würd auch gern mal


Nachdem du jetzt die Grillauflagen gesehen hast.... :biggrin:


FJ40 GARAGE wrote:Ich komme regelmässig mit nem Dacia......bisher wurde ich weder abgewiesen noch wissentlich gemobbt.


Fremdfabrikate werden großzügig geduldet...
Nur kleine Tätigkeiten bekommen sie aufgetragen... :biggrin:
Image

Ne, als fast Ortsansässiger hat er für die Gäste nochmal durchgefegt und der Grillplatz würde auch magnetisch ausgependelt. So wegen chakra usw...Hat auch prima funktioniert - kaum Kopfschmerzen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 13. Apr 2015, 20:35
by FJ40 GARAGE
Michi070166 wrote:
Fremdfabrikate werden großzügig geduldet...
Nur kleine Tätigkeiten bekommen sie aufgetragen... :biggrin:
Image

Ne, als fast Ortsansässiger hat er für die Gäste nochmal durchgefegt und der Grillplatz würde auch magnetisch ausgependelt. So wegen chakra usw...Hat auch prima funktioniert - kaum Kopfschmerzen.


Beim auspendeln des Grillareales sammelten sich etwa 4 Kilogramm Eisenschrott zusammen, neben den erwiesenermassen heilsamen Magnetwellen die der Magnet der Firma Pollin beim auspendeln heilvoll ausstrahlt wurde der Erde auch noch umweltschädliches Eisen entrissen. ;-)

Bei mir selbst haben die Magnetwellen nichts genützt.....der Rücken schmerzt weiterhin unverändert...... :ka:

........ich merke der Michi kennt sich mit Chakataka offenbar aus....... ach du Schande....... ...ich glaub ich hol mir eines der schönen Magnet Fusskettchen. :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 13. Apr 2015, 21:16
by Michi070166
ja die guten chakramagnete!
Besser noch die MKC - Materie Kondensator Chip die kannst über all im toyo hinkleben und dann geht ab die Luzy..

http://www.ioz.de/tuning.html

Nichts ist unglaublich... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 14. Apr 2015, 20:53
by mario_ca
Klingt gut...... Da komm ich gern mal rum

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Nov 2015, 00:34
by bandeirante
Hallo Freunde der dunklen Jahreszeit.
Die Sommerpause ist vorbei. Die Bäume schütteln langsam ihr Laub ab um freie Bahn für die Schneeflocken zu machen.
Wir sollten den Termin für unser Wintertreffen finden. Der erste Adventsvorabend ist schon Ende November, der Zweite ist der, an denen der Nikolaus die Stiefel unserer Lieben füllen muss (hoffentlich nicht wie bei "Doc Schneider" :baeh: ), da hat evtl. der Eine oder Andere familiäre Verpflichtungen.
Wie schauts denn aus?

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Nov 2015, 20:17
by Steffen
Hi Axei ,

wir sind dabei ,nur an dem Wochenende 11-13 Dez ,geht bei uns nicht .Sonst haben wir noch nichts vor .
Was ist Dein Vorschlag ?

Gruß Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Nov 2015, 10:44
by Michi070166
Hallo Taunusfreunde,
im Dezember sind wir leider nicht dabei - alle Wochenenden belegt.. :ka:
28.11. wäre bei uns noch machbar.

Grüße michi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Nov 2015, 16:48
by bandeirante
Dann würde ich sagen: Wir halten mal den 28.11. fest. Ist zwar recht früh, aber wir haben uns meist um den ersten Advent getroffen.
Viele haben sich ja noch nicht geäussert. Ich verlinke das mal mit HU/F/MKK.

Güsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Nov 2015, 17:40
by Michi070166
:thumbsup: :jester: :rocknroll: :zunge:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Nov 2015, 19:38
by Steffen
Hi Ihr zwei ,
28.11 passt auch bei uns. Dann steht der Termin .Uhrzeit wie gehabt um 15.00 Uhr ?
So was machen wir mit dem Holz ?Denke kann wieder etwas von Rüni bekommen .
Muss mal fragen .Gruß Steffen
Werde auch mal etwas Werbung machen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Nov 2015, 11:08
by mario_ca
Ich würde als MKK dann vielleicht als Neuling dazu kommen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Nov 2015, 12:13
by Steffen
Hi Immer zu , wir beisen nicht . :biggrin:

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Nov 2015, 13:01
by Michi070166
mario_ca wrote:Ich würde als MKK dann vielleicht als Neuling dazu kommen


Steffen wrote:Hi Immer zu , wir beisen nicht . :biggrin:

Gruß Steffen


:biggrin:

Holz bringe ich auch mit...1x Hänger voll.
Image

Image

Wir können leider nicht übernachten.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 14. Nov 2015, 18:43
by mario_ca
Wo ist das denn ??

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 14. Nov 2015, 18:51
by GeorgeZ
Auf Seite 1 des Treads kannst Du es nachlesen.
Ansonsten http://naturpark-hochtaunus.de/grillplaetze/

50,25442 8,42357
Wenn alles funzt werden wir auch vorbeikommen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Nov 2015, 11:26
by Steffen
Mal wieder nach oben holen !
Sonst keiner Lust ?Axel bleibst Du über Nacht ?

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 20. Nov 2015, 18:20
by FJ40 GARAGE
Ich werd wohl auch vorbeikommen.

Derzeit ist die Landstrasse teilweise gesperrt weil in Schmitten die Fahrbahn erneuert wird, wer von Schmitten kommt muss dann rechts in Richtung Seelenberg abbiegen und nach Seelenberg links nach Niederreifenberg fahren.
Dort gehts auf der Hauptstrasse nach links in die Baustelle, welche bis zum Grillplatz frei befahrbar ist.

Hab nochmal ne Karte auf Google maps dazu gestrickt.
https://www.google.com/maps/d/edit?mid= ... sp=sharing

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 20. Nov 2015, 19:44
by Steffen
Hi Peter ,danke für die Aktuelle Info .
Schon gut wenn jemand um die Ecke wohnt . :wink: :biggrin:

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 20. Nov 2015, 20:06
by bandeirante
Axel bleibst Du über Nacht ?


Hab ich schon vor. Wetter schein ja ganz gut zu werden.
Zur Zeit schein das Interesse nicht allzugross zu sein. Aber erfahrungsgemäss kommen ja immer ein paar spontan.
Ist ja auch noch ein bischen Zeit.

Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 21. Nov 2015, 19:29
by Steffen
Hi Axel ,wir überlegen noch . Schauen wir mal wer sich noch meldet .
Und wie das Wetter sich entwickelt .Bis Samstag .
Michi ,schade das Ihr nicht über Nacht bleiben könnt .
Von Petra was gehört ?

Grüße Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 21. Nov 2015, 20:42
by lexhortensia
Hallo, leider bin ich im schönen Odenwald und deshalb im Taunus nicht präsent.
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 21. Nov 2015, 23:21
by steffen_k
Servus zusammen,

ich bin auch wider dabei. Diesesmal auch nicht mit dem VW sondern mit dem Toyo. Soll ich was mitbringen? Den ein oder anderen Kubikmeter Holz?

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Nov 2015, 21:20
by Steffen
Hi Steffen ,schön von Dir zu hören .Holz können wir immer gebrauchen .
Bleibst Du über Nacht ,oder machst Du wieder heim ?

@Alle .Wollen wir was Kochen ,zusammen .
Bringen auch noch ein Paar Paletten mit , zum verbrennen .
Auch Glühwein kommt mit .

Gruß Steffen
Jetzt schneit es auch hier .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Nov 2015, 22:03
by steffen_k
Hi Steffen,

ich denke ich bleibe über Nacht, jetzt habe ich ja einen Schlafplatz:)

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Nov 2015, 22:09
by Steffen
Hi Steffen ,das freut mich .Dann sind wir schon Drei Fahrzeuge über Nacht .
Oder sonst noch wer .Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Nov 2015, 22:24
by bandeirante
Na, wird doch langsam :D . Was gemeinsam kochen ist gut. Wir kommen diesmal höchstwahrscheinlich auch schon im Hellen. Im übrigen dürfte der Mond noch recht voll sein wenn er dann sichtbar ist.
Was ist denn mit den anderen Symphatisanten?

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Nov 2015, 08:23
by Steffen
Hi Axel ,
von Petra habe ich bis jetzt nichts gehört .Andreas kann dieses mal nicht .
Und der Rest hüllt sich in schweigen .
Hast Du einen vorschlag für das Kochen ?Kann wieder meinen Dutchoven mitbringen .
Michi .Was ist mit Euch und Gemeinsam Kochen .Habt Ihr den Toyo schon Eingemottet ?
Gruß Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Nov 2015, 10:43
by Michi070166
Hallo,
schön, dass der harte Kern wieder zusammen kommt...
Bringe einen Anhänger Holz mit. Liegt noch im Wald- :biggrin: Daher etwas feucht.
Ein paar Paletten zum anheizen wären da nicht schlecht, Steffen_K ist doch der Palettenfachmann, oder?
Versuche auch um 15:00 da zu sein.
Danke für den Umleitungshinweis. Krötenwanderung :rofl:

@Steffen
Fuzzymobil ist noch draußen, da ich im Winter noch bisschen Brennholz machen will.
Petra wird sich sicherlich noch melden. Wer weiß wo die wieder rumschwirren in der weiten Welt.

Kochen, ich wollte mir paar Kartoffelpuffer brutzeln, habe momentan wieder mal Fleisch satt...
Hühnchen käme noch in Frage aber nur direkt vom Bauer - kein Industriegockel.
Hat vielleicht jemand Connections?
Eventuell ein Gemüsesüppchen... :ka:

Freu - bis Samstag


Vom letzten mal...

Image

Image

Oder der Action-Movie "The-Rievkooche-Project" 8)

http://www.youtube.com/watch?v=S5C_a_DT ... e=youtu.be

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Nov 2015, 20:03
by Steffen
Hi Michi ,ich hoffe Nina kommt auch mit .
Suppe wäre für mich auch O.K.
Ich bringe auch noch Paletten mit ,wir werden das Holz schon zum brennen bringen. :aetsch:
Wetter sieht bis jetzt auch gut aus .Hat jemand einem Pavillon ? :ka:
Kann nur eine Plane mitbringen .
Gruß Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Nov 2015, 22:07
by Michi070166
Hi Steffen,
Nee, leider hat Nina Seminar. Geht bis spät nachmittags und dann macht es nicht mehr allzuviel Sinn.
Wir treffen uns auch am Sonntag morgen noch mit Kollegen, daher wollte ich auch nicht über Nacht bleiben.
Aber mindestens solange bis alle im Bettchen sind. Dann schaue ich noch mal durch ob ihr auch alle gut zugedeckt seit und dann mach ich mich vom Acker. Vielleicht noch ein Liedchen. :shock:

Das Holz kriegen wir schon gezündelt, wäre gut wenn noch ein FJ Fahrer anwesend wäre. :flame:

Ja, könnte so ein schönes Bohnensüppchen vorbereiten. Puuuups. Hoppela.
Mal sehen wie es zeitlich klappt.

Bis Samstag,
Michi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Nov 2015, 22:19
by bandeirante
Suppe hört sich doch gut an. Wir können ja Jeder was mitbringen und dort gemeinsam kochen. Die Bohnen sollten aber vorher schon gewässert werden wenn sie nicht aus der Dose kommen; sonst müssen wir sie lutschen. Es sollte nur einen Chefkoch geben der sagt was in welcher Menge gebraucht wird und wir koordinieren, wer was mitbringt.
Michi sag an: Was brauchst du?

Wettervorhersage für Schmitten Sa So: Leichter Schneefall, nasskalt, also wie immer :wink:

wäre gut wenn noch ein FJ Fahrer anwesend wäre.


Hat sich ja angemeldet, kommt aber sicher ohne FJ. Der Karpatencruiser ist ja auch weg.

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 00:45
by Michi070166
Okay, ich schaue mal morgen in den Gefrierschrank wieviel Bohne noch da sind.
Sind aus Mamas Garten blanchiert und fertig zum kochen. Also grüne Bohnen. Buschbohnen keine Brechbohnen.
Das andere Suppengemüse hätte ich auch noch hier.
Vielleicht habt Ihr Lust ein Brocken Rindfleisch zu besorgen. Im Nachbarfred "Emu" hat gerade einer ein Rind geschlachtet....
Schön im dutschoven anbraten und dann köcheln lassen...
Wieviel Liter hat dein dutschoven, Steffen?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 07:26
by Steffen
Hi Michi ,
Bohnensuppe ist hört sich gut an .Mein Dutchoven ist ein 9 er also so um die 9 Liter . :biggrin:
Sollte nur etwas viel sein .Wir sind ja nur eine kleine Gruppe .Schade das Nina nicht mit kommt . :(
Petra hat sich noch nicht gemeldet .Zusagen haben wir nur 5 Fahrzeuge bis jetzt wenn ich richtig gezählt
habe .Gruß Steffen
P.S. Was brauchst Du noch ,Michi ( Kartoffen , Rindfleisch )

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 08:09
by bandeirante
Moin!
Vielleicht habt Ihr Lust ein Brocken Rindfleisch zu besorgen....Schön im dutschoven anbraten und dann köcheln lassen...


Na da bin ich ja beruhigt. Hab mir schon sorgen gemacht (
habe momentan wieder mal Fleisch satt...
) :biggrin:

Ein Freund von mir kommt evtl auch vorbei (zwei Personen mit Wildkatze?) und es kommen doch immer ein paar spontane Besucher. Was ist mit mit unserem Mercedesfahrer? Du liest doch sicher mit! Suppe geht doch, oder? :wink:
Pavillon hab ich nicht, höchsens ein 5x5 m Teil; der Aufbau lohnt aber für eine Nacht nicht . Einen Thermobehälter (allerdings Alu) zum Warmhalten der Suppe kann ich mitbringen.
So langsam kommt Vorfreude auf!

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 12:18
by Michi070166
Moin,
Also Bohnen sind noch da. Ich bringe das komplette Gemüse mit. Inklusive gekörnte Brühe :biggrin:
Besorgt ihr doch das Suppenfleisch. Mettwürste?
Ist halt fraglich wie viele wir sind.
Ich bringe noch einen Topf mit. Machen wir zwei Variationen eine mit Viech und eine ohne Viech. Ohne wird dann scharf mit Chili. :angryfire:

Ach Brot! Wer hat einen guten Bäcker? Schwarz und Weißbrot?

Axel - mach dir keine Gedanken. Ich versuche halt den Fleischverzerr etwas im Zaum zu halten. Das ist gar nicht so einfach. Die letzten Tage waren sehr fleischig...
Supi-bring die Gulaschkanone mit! Hattest du nicht auch so eine ganze Feldküche?

Leute, bringt eure Suppendippe mit!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 12:48
by bandeirante
Supi-bring die Gulaschkanone mit! Hattest du nicht auch so eine ganze Feldküche?


Jau, kannste kaufen. Das Ding steht im Weg rum und muss weg. Zusammen mit dem Zelt kannst du dich dann selbständig machen. :biggrin:

Das Brot aus dem Dorfladen in Storndorf wäre gut; kommt Jemand da vorbei? Bei uns gibts überall nur noch Fabrikbrot. Oder online.

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 13:17
by Michi070166
bandeirante wrote:Das Brot aus dem Dorfladen in Storndorf wäre gut; kommt Jemand da vorbei? Bei uns gibts überall nur noch Fabrikbrot. Oder online.

Grüsse Axel O.


Odenwälder Bauernbrot leckerleckerlecker...von Seitenbacher... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 13:25
by Steffen
Hi Ihr zwei ,
also ich bringe dann Mettwürste und Baquette mit .
Der Große Dutchoven kommt auch mit .Pavillon dachte ich gegen Regen . :hmmm:
Noch was mit zu bringen .
Gruß Steffen / Conny
Freue mich schon . :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 13:36
by bandeirante
Beim Saitenbacher fahre ich morgen wieder vorbei. Der hat gerade seinen Weihnachtsverkauf. Aber fertiges Brot hat der auch nicht, nur Backmischungen.
Ich kann ja mal wieder versuchen Brot zu backen. Wir haben das früher nur gemacht. Manchmal gibts halt gekrümel, manchmal Ziegelsteine. Muss ich sehen ob ich das packe; bin Freitag in Berlin und komme erst gegen 22:00. Gut Brot hat Weile :wink: .

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 15:00
by Michi070166
Axel - mach dir kein Stress. Weißbrot vom Steffen und ich hole dann noch ein Holzofenbrot vom Örtlichen.
Suppenfleisch? Wer will, soll es mitbringen...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 15:18
by bandeirante
OK, Suppenfleisch krieg ich noch auf die Reihe. Reichen 2kg ?

Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Nov 2015, 21:07
by Steffen
Na dann ist alles klar und es gibt Suppe . :biggrin: :aetsch:
Samstag kann kommen !
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 25. Nov 2015, 10:32
by Steffen
Hi Zusammen ,
Stiefel oder feste Schuhe nicht vergessen ,es liegt doch schon etwas Schnee . :aetsch:
College hatte heute etwas Probleme . Soll aber etwas Wärmer werden zum Wochenende !(leider )
Gruß Steffen in Vorfreude ! :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 25. Nov 2015, 21:25
by Steffen
So Mettenden sind besorgt ,Baguette holen wir am Samstag frisch .
Holz scheint bei mir nicht zu klappen :cries: ,haben jetzt noch nichts ,aber Steffen K .bringt noch welches mit . :biggrin: Kabine kommt am Freitag drauf ,dann geht es Samstag nach dem Wocheneinkauf los. :bb:
Bis dann Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Nov 2015, 16:50
by Michi070166
bandeirante wrote:OK, Suppenfleisch krieg ich noch auf die Reihe. Reichen 2kg ?
Grüsse Axel

? Denke mal wir machen den 9 l Pott. Mit oder ohne Knochen?
Wann wärst du da mit dem Rind? Müsste ja schon bisschen köcheln.

Holz werde ich Samstag morgen noch etwas einladen...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Nov 2015, 17:46
by bandeirante
Hab jetzt 2kg Beinscheiben. Haben vor gegen 15:00 da zu sein. Das sollte reichen zum köcheln. In der Zwischenzeit können wir Grohe Bock trinken :wink:

Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Nov 2015, 19:51
by Michi070166
Okay Beinscheibe! :shock: Must du jetzt an Krücken gehen? :rofl:

Hab heute schon bisschen Holz geholt...

image.jpeg


Bis morgen, Michi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Nov 2015, 21:45
by steffen_k
OK, ich hatte Bedenken, dass wir zu wenig Holz haben werden, aber mit der Menge ich noch mitbringen werde, haben wir definitiv genug.
Soll ich eigentlich eine Feuerschale mitbringen oder soll es ein Höllenfeuer werden?

Ich werde auch so gegen 15.00 Uhr da sein, ich habe zum Zeitvertreib eine Kasten Tannenzäpfle dabei.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Nov 2015, 22:24
by Steffen
Hi Zusammen ,

das hört sich alles ganz gut an .Dann steht ja einem schönen Grillabend nichts mehr im Wege .
Die Kabine ist drauf ,Morgen noch ein wenig einpacken und Durchheizen um die Feuchtigkeit raus zu bekommen,
dann kann es los gehen nach dem Einkauf .Werden auch so gegen 15.00 Uhr da sein.
Hab noch ein wenig Öl gedrängte Putzlappen zum Anfeuern eingepackt . :aetsch:
Bis Morgen ,Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Nov 2015, 10:25
by Steffen
Hi ,wenn noch jemand Zugriff auf eine Plane und Zeltstangen hat, bitte mitbringen .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Nov 2015, 13:22
by FJ40 GARAGE
Steffen wrote:Hi ,wenn noch jemand Zugriff auf eine Plane und Zeltstangen hat, bitte mitbringen .

Gruß Steffen


Ich werd ne Plane, Spannseil und Stangen mitbringen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Nov 2015, 13:56
by Steffen
Danke Peter !!!
So Baquettes sind gekauft .Auto fast gepackt .Jetzt steht fast nichts mehr im Weg .Bis später . :biggrin:

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Nov 2015, 14:11
by Michi070166
FJ40 GARAGE wrote:
Steffen wrote:Hi ,wenn noch jemand Zugriff auf eine Plane und Zeltstangen hat, bitte mitbringen .

Gruß Steffen


Ich werd ne Plane, Spannseil und Stangen mitbringen.


:thumbsup:

Steffen wrote:Hi Zusammen ,

das hört sich alles ganz gut an .Dann steht ja einem schönen Grillabend nichts mehr im Wege .
Die Kabine ist drauf ,Morgen noch ein wenig einpacken und Durchheizen um die Feuchtigkeit raus zu bekommen,
dann kann es los gehen nach dem Einkauf .Werden auch so gegen 15.00 Uhr da sein.
Hab noch ein wenig Öl gedrängte Putzlappen zum Anfeuern eingepackt . :aetsch:
Bis Morgen ,Gruß Steffen


Grillabend :confused:

Oder hast noch was in petto :biggrin:

image.jpeg


Schnell noch Küche klar Schiff und dann Cruise ich mal los. Gemühtlich über die Mockealm....ins Weiltal
Bis gleich.. Ach hier reißt der Himmel auf!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 29. Nov 2015, 09:57
by Michi070166
Erste Bilder aus dem Taunus

image.jpeg


image.jpeg


image.jpeg


image.jpeg


image.jpeg


image.jpeg


image.jpeg


image.jpeg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 29. Nov 2015, 14:54
by lexhortensia
Hallo, voller Wehmut schaue ich auf die Bilder.
Gerne wär ich dabei gewesen.
Gruß Mike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 29. Nov 2015, 20:31
by Steffen
Hi Mike ,es war wieder ein schönes Treffen .Auch das Wetter hat am Abend mitgespielt .
Es war Trocken und nicht zu Windig . Das Essen war Super ,dank Michi auch sehr Lecker .
Musst halt das nächste mal Prioritäten setzen .Mal sehen vielleicht im Frühjahr wieder !
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 11:42
by Michi070166
Danke der guten Zutaten war das mit "lecker" kein Problem:
IMG_4977 (2) (600x800).jpg


Danke euch allen fürs Treffen. Und Axel fürs lecker Bockbier, Beinscheiden. Steffen für die Mettwurscht...
Hoffe ihr hattet auch eine angenehme Nachtruhe!
Außer starkem Wildwechsel ist mein Heimritt gut gelungen.

IMG_4988 (800x600).jpg


Schade, hab gar kein Bild von dem Polarisgerät! :ka:

Bis zum Frühlingstreffen. Oder wenn's nochmal richtig schneit im neuen Jahr...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 13:42
by lexhortensia
Beinscheide? Wo gibt es sowas?
:rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 13:44
by toyofluesterer
.
hört sich nicht so appetitlich an. :confused:

hoffentlich nichts fischartiges. :rofl:

F. :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 13:57
by bandeirante
Beinscheide? Wo gibt es sowas?


Ist bei Tauchermessern üblich :wink: .

Geht doch einfach mal zu einem Frankfurter Metzger und verlangt eine Beinscheide. Ich bin mir sicher, ihr bekommt eine Beinscheibe. :bulb:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 13:58
by Michi070166
Waaaahhh ihr Lustmolche.....
Das ist Netzies Rechtschreibprogramm :rofl:
Aber Google es mal - Beinscheiden gibt es wirklich. :aetsch:

Werd ihr mal lieber dazu gekommen - es gab noch mehr zu lachen...
Wie war nochmal der Spruch von Peter? Nicht der mit der Haut...je mehr Dingsda desto Bumsta....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 14:02
by Michi070166
bandeirante wrote:
Beinscheide? Wo gibt es sowas?


Ist bei Tauchermessern üblich :wink: .

Geht doch einfach mal zu einem Frankfurter Metzger und verlangt eine Beinscheide. Ich bin mir sicher, ihr bekommt eine Beinscheibe. :bulb:

Grüsse Axel O.


2kg beinscheide....
Sieht beim Tauchen immer cool aus solche Messer am Bein. Aber Obacht. Besonders bei einem trocken
Tauchanzug. Sonst wird schnell feucht an der Beinscheide.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 15:03
by lexhortensia
An diese Beinscheide hatte ich nicht gedacht, die von den Tauchern. obwohl ich es ja wissen müsste nach sehr vielen Tauchstunden in Tinte Dreck und Klärwerk.
Aber das ist schon fast fünfzehn Jahre her, man vergisst vieles.
Gruß Mike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 15:03
by toyofluesterer
.
wieso lustmolche ? :confused:

--wer hat hat denn mit den feuchten beinscheiden angefangen ? :aetsch:

(wir könnten ja einen porno thread aufmachen ist bestimmt lustiger als der polit thread :rofl: )


wenn die zeit nicht wäre :ka: dann wäre ich mit den hundilis vorbeigekommen :wink:

F. :bulb:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 15:51
by Michi070166
Genau - nächste Treffen läuft Russ Meyer und die Cruiser Vixens! Dann wirds voll im Weiltal :oops:

image.jpeg
image.jpeg (41.52 KiB) Viewed 2488 times

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 17:30
by lexhortensia
Na klar im Winter dann kann man an den Nippeln die Hüte aufhängen. :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 19:56
by bandeirante
@Michi: Falsches Bild!

Das passt besser! (krieg das gif hier nicht geladen :( )

Da schmilzt der Schnee und die Kröten wandern los :biggrin:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 19:59
by Michi070166
Hat se eine Panne?
Jedenfalls Brillenalarm! :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 20:31
by FJ40 GARAGE
Michi070166 wrote:Genau - nächste Treffen läuft Russ Meyer und die Cruiser Vixens! Dann wirds voll im Weiltal :oops:

image.jpeg


Hätte ich auf VHS da. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 23:23
by toyofluesterer
.
@ fj40 garage : ist das der film mit dem wunderschönen fj45 pickup (scheibenwischer oben) in der wüste, wo die motorhaube zweckentfremdet wird ? :shock:


F. :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 23:35
by FJ40 GARAGE
toyofluesterer wrote:.
@ fj40 garage : ist das der film mit dem wunderschönen fj45 pickup (scheibenwischer oben) in der wüste, wo die motorhaube zweckentfremdet wird ? :shock:


F. :lol:


YOUTUBE HAT ECHT ALLES
https://www.youtube.com/watch?v=CKMeUnoBLhQ
So bei Minute 32:00 kommt der blaue Pickup harmlos am Strassenrand stehend.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Nov 2015, 23:36
by Reiti
bandeirante wrote:@Michi: Falsches Bild!

Das passt besser! (krieg das gif hier nicht geladen :( )
Grüsse Axel O.


Da rennt die Frau weg, nachdem sie die :shock: falsch herum montiert hat.
Der arme Toyo :cries: .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Dec 2015, 00:22
by toyofluesterer
.
uih - das wäre mir jetzt nicht aufgefallen :oops:

F. :roll:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Dec 2015, 00:53
by Reiti
Was denn sonst? :ka:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Dec 2015, 01:07
by Michi070166
Ja youtube!
Ab ca. Minute 7:00 der schöne Wagen...

http://youtu.be/cUjqcPBxUoA

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Dec 2015, 10:22
by toyofluesterer
.
....und erst das ende mit der danksagung an toyota californien !

super film ! ----auf jeden fall als historisch wertvoll einzustufen. :bulb: :bulb:

F.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 31. Dec 2015, 20:30
by Michi070166
Hi, wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016.
Aktuell aus California, also 9h später, stoßen wir an. :biggrin:



Silvester steht vor der Tür...

image.jpeg
image.jpeg (24.99 KiB) Viewed 2831 times

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 31. Dec 2015, 20:57
by FJ40 GARAGE
Dito und näxtes Jahr machen wir nochmal ein Wintertreffen wenns Schnee hat. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 31. Dec 2015, 23:31
by bandeirante
Dito und näxtes Jahr machen wir nochmal ein Wintertreffen wenns Schnee hat. ;-)


Am Wochenende solls schnein :biggrin: .

Good rutsching :hmmm: oder so,

Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 1. Jan 2016, 02:18
by Michi070166
:thumbsup:

Wünsche Euch jetzt schonmal ne geile Silvesterfeier Leute!
Mir ist wichtig, dass ihr wisst, wie sehr ich euch schätze und ich genieße die Zeit mit euch! Ihr seid prima! Die Nachricht kommt von Herzen und ist nicht eine dieser copy and paste Nachrichten, die hier unterwegs sind. Ihr seid wirklich die beste Volleyball Mannschaft, die es gibt. Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011!


image.jpeg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 12. Mar 2016, 11:29
by Michi070166
Moin...
Peter hat Geburtstag gehabt, die Tage werden immer länger, Schneeglöckchen werden welk, Bärlauch sprießt, Bratwurstduft macht sich wieder breit und Frühlingsgefühle kommen auf....

DAS SCHREIT NACH STAMMTISCH TAUNUSMEUTE!

Ocktern? 16.04.? :ka:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. Mar 2016, 12:45
by bandeirante
Ich habs gehört! Was ist mit den Anderen? Alle noch im Winterschlaf?

16.04. fänd ich gut. Kann aber noch nicht 100 %ig zusagen. Da können wir wieder Amphibien schützen!

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. Mar 2016, 14:47
by Steffen
Hi Zusammen !

Für Ocktern kommst Du etwas Spät ( schon verplant )
16.04 hätten wir Zeit ! Was ist Winterschlaf ,bin am J4 Restaurieren in Metall nicht in Spachtel
wie die Fachwerkstatt vorher . Ostern und die Wochedarauf sind wir Unterwegs richtung Andechs !
Gruß Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 16. Mar 2016, 12:37
by Michi070166
:oops: Habe gerade gehen dass ich am 16.4. erst ab ca. 18:00 da sein könnte.... :oops:

Soll aber einem Treffen keinen Abbruch tun!

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 22. Mar 2016, 23:37
by FJ40 GARAGE
Michi070166 wrote::oops: Habe gerade gehen dass ich am 16.4. erst ab ca. 18:00 da sein könnte.... :oops:

Soll aber einem Treffen keinen Abbruch tun!

Image


Macht doch nix, Hauptsache du/ihr kommt!

Da kann ich auch die Suse mal wieder ausführen, meine Plane testen &&& 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 3. Apr 2016, 17:52
by FumikoJun40
Hallo Miteinander,

Mensch -- der 16.04. -- joooooo, da könnten wir die Fumi und ihren Graf ja auch mal wieder "ausführen".... :bb:

Also, wenn es nicht gerade Hunde und Katzen regnet, sind wir auch mal wieder dabei!

Liebe Grüße,

Petra & Carsten

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Apr 2016, 08:59
by Michi070166
Hallo,
so da haben wir doch wieder die üblichen Verdächtigen zusammen! :biggrin:

Also 16.4.2016 Taunustreffen. Wer kann bringt Holz mit...

Ich schaffs ja leider erst ab 18:00....und bring mir was zum Grillen mit...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Apr 2016, 06:06
by Steffen
Moin,Moin .
Ist ja nicht mehr all zu lange hin , also hoch damit .
Werde am Wochenende mal bei Rüni schauen ,wegen Holz.
Wenn noch jemand die Möglichkeit hat währe nicht schlecht .
Michi ,kommt Nina mit ?Conny ist dabei .
Sonst keiner Lust ?

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Apr 2016, 14:49
by Michi070166
Hi Steffen,
nö Nina ist leider unterwegs an dem Wochenende.
Kalle kommt mit....

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Apr 2016, 19:48
by Steffen
Hi Michi ,

schade dachte Sie ist wieder mal dabei. So Holz haben wir genug .War heute mit Rüni im Wald :biggrin: ,
der Hänger ist gut gefüllt :rofl: .Er kommt auch am Samstag nach .
Gruß Steffen und Conny , Naima

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Apr 2016, 21:21
by Michi070166
Na, das hört sich doch Supi an. :biggrin: . Bis Samstag...
Da brauch es nur noch schönes Wetter.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 15. Apr 2016, 09:07
by fatguy
Hi, versuche auch morgen zu kommen...wird wohl ein bisschen später.
Hat jemand einen Grill dabei? Dann bring ich mir was zum drauflegen mit...mmmhhh.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 15. Apr 2016, 09:41
by bandeirante
Wetter wird wieder zünftig :biggrin: Gibts bei der Zufahrt wieder was zu beachten? Baustelle? Amphibien?

Bis Morgen, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 15. Apr 2016, 20:02
by Steffen
Hi Fatguy.

Michi hat bestimmt seinem mit und ich bringe auch einen mit .

@Axel
Zufahrt wieder über die Ausfahrt (wie letztes Jahr ).
Wann kommt Ihr Denn ?
Wir werden so gegen 15.00 Uhr dort sein .Rüni kommt später .(muß noch arbeiten )

Gruß Steffen ,bis morgen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 15. Apr 2016, 20:19
by Michi070166
Hi,
mein Minigrill habe ich immer dabei.
Da ich morgen Nachmittag noch auf einer Veranstaltung bin, bin ich keinen falls vor 18:00 eher sogar 19:00 da.
Wenns Wetter ja so wie heute wird - wäre ja prima.
Wenns morgen Abend in Stömen regnet werde ich nicht übernachten. Aber sehen wir morgen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 15. Apr 2016, 21:23
by FJ40 GARAGE
Ich werd mittags reinschauen und eventuell noch mal abends später weil ich zwischendrin noch auf einen Geburtstag muss.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 15. Apr 2016, 22:21
by bandeirante
... weil ich zwischendrin noch auf einen Geburtstag muss.


Apropos Geburtstag ... :biggrin:

Wann kommt Ihr Denn ?


Wir wollen so gegen 15:00 losfahren, also werden wir gegen 16:00 aufschlagen, wenn nicht wieder irgendwelche unvorhersehbaren Dinge passieren.

Wenns morgen Abend in Stömen regnet werde ich nicht übernachten.

Hat dein Dach ein Loch? :wink:
Bleib lieber; ich bringe flüssige Grüsse aus Darmstadt mit.

Bis morgen, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 16. Apr 2016, 00:08
by Michi070166
bandeirante wrote:
Wenns morgen Abend in Stömen regnet werde ich nicht übernachten.

Hat dein Dach ein Loch? :wink:
Bleib lieber; ich bringe flüssige Grüsse aus Darmstadt mit.

Bis morgen, Axel


Okay, es wird sicher nicht regnen... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 16. Apr 2016, 11:42
by Steffen
Hi Zusammen ,
Nach dem ja heute Morgen nichts ging im Buschtaxi ,
Mich hat Petra angerufen und abgesagt ( Regen und Zelt auf Hänger hat sie keine Lust ) :(
Hier ist es zwar auch nicht so dolle :angryfire: , aber bis später ,Gruß Steffen :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 16. Apr 2016, 12:57
by Michi070166
Die Grillwurst ist gepackt!
Jetzt geht's gleich in den Licher Wald zum Läufchen, und dann ab ins Weiltal.... :biggrin:

http://asc-licher-wald.com/10-meilen-lauf/

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 16. Apr 2016, 13:41
by bandeirante
Licher-Wald hört sich gut an :biggrin:
Nach so einem Lauf muss man ja viel trinken!

Bis später, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Apr 2016, 14:13
by Steffen
So Treffen ist Rum . Wettergott war uns nur bedingt gnädig.
Dank Peters Schirm konnten wir dem Wetter trotzen und das Feuer genießen .
( danke noch mal . )Holz hatten wir auch genügend und auch zu Essen gab es ,sowie
Hopfenkaltschale vom Axel .Auch ein paar Neue haben sich verirrt.
Wir haben den gedanken gefaßt es auch mal im Sommer zu machen . Schauen wir mal .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Apr 2016, 14:30
by Michi070166
Stammtisch 16/17.4.2016
Danke an alle Teilnehmer fürs gute Gelingen.
Gute Laune lässt sich auch nicht durch schlechtes Wetter vertreiben.

Im Frühjahr immer dabei Kühlwalda...

Image

Danke Steffen, Rüni fürs Feuerholz...

Image

Danke FJ Cruiser Peter fürs rosa Schirmchen. Leider ohne Foto. Der Unterschlupf war genial auch wenn in Schlupferfarbe...

Danke Flipper fürs Abendessen...

Image

Sehr viel Danke an Bandeirante Axel fürs lecker Stöffche

Image

Und allen den anderen fürs Kommen und die nette Geselligkeit und die schööööönen Cruiser....

Image


Image


Image

Image

Image

Danke an die Weiltalmarathonis für die Vollsperrung :biggrin:
Gibt schon Verrückte - die sich bei dem Wetter von der Couch schälen...

Image

Und noch mein Respekt an Bandeirante Junior, der sich nach dem Essen in sein Biwak im Wald zurückzog um seine Ausrüstung auf Dichtigkeit zu prüfen.
Geregnet hatte es die ganze Nacht... :shock:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 26. Apr 2016, 19:52
by bandeirante
Vor lauter Forumscrash eben erst entdeckt, bzw ich sehe keine Fotos; nur Einbahnstrassenschilder :hmmm:
Hat das was mit der Strassensperrung zu tun?

Schee waas trotzdem! :flame:

Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Oct 2016, 18:19
by Michi070166
Irgendwie hat mir der Google die Bilderadressen verschubst. Weil es sooo schön war noch mal...



Stammtisch 16/17.4.2016
Danke an alle Teilnehmer fürs gute Gelingen.
Gute Laune lässt sich auch nicht durch schlechtes Wetter vertreiben.

Im Frühjahr immer dabei Kühlwalda...

Image

Image

Danke FJ Cruiser Peter fürs rosa Schirmchen. Leider ohne Foto. Der Unterschlupf war genial auch wenn in Schlupferfarbe...

Danke Flipper fürs Abendessen...

Image

Sehr viel Danke an Bandeirante Axel fürs lecker Stöffche

Image

Und allen den anderen fürs Kommen und die nette Geselligkeit und die schööööönen Cruiser....


Image

Image

Image

Image

Image


Image


Danke an die Weiltalmarathonis für die Vollsperrung :biggrin:
Gibt schon Verrückte - die sich bei dem Wetter von der Couch schälen...

Image


Und noch mein Respekt an Bandeirante Junior, der sich nach dem Essen in sein Biwak im Wald zurückzog um seine Ausrüstung auf Dichtigkeit zu prüfen.
Geregnet hatte es die ganze Nacht... :shock:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Oct 2016, 18:21
by Michi070166
Wollen wir schon mal für Dezember Stammtisch was planen?
:alarm:
Oder lieber im Januar? Wenn hoffentlich mal wieder endlich Schnee liegt....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Oct 2016, 18:45
by Steffen
Hi Michi , grundsätzlich ist mir gleich wann . Kann aber im Moment nichts zusagen .
Meiner Mutter geht es sehr schlecht und das wird auch nicht mehr besser.
Wir warten nur noch wann es soweit ist . Deshalb unter Vorbehalt . Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Oct 2016, 19:33
by bandeirante
Ich bin für Dezember. Z. B. der 17.12. :flame:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Oct 2016, 08:50
by Michi070166
Tut uns Leid Steffen, Conny, ist eine scheixx Situation. :hmmm:

Hallo - 17.12.2016 ist notiert...Weiltal wie gahabt... :wink:

Auch an alle Mitleser ihr seit natürlich alle herzlich "Willkommen" und mit uns am 17.12.2016 am Feuer zu hocken und zu glönen oder wegen mir auch chillen und was zu grillen oder kochen.
Apropos kochen?

Image

Also bis dann Michi

Image

Holz bring ich mit... :biggrin:

Image

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 16. Oct 2016, 21:32
by Steffen
17.12 ist notiert. Gruß Steffen
Sollte klappen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Oct 2016, 19:39
by Steffen
So , Peter und Rüni wissen auch vom Termin .
Bei uns sollte es auch klappen . Schirm können wir auch wieder haben ,wenn gewünscht .(Laut Peter )
Wollen wir was gemeinsam Kochen , oder macht jeder selbst ?
Eventuell ist der Frosch bis dahin fertig . Mal sehen .Hab jetzt wieder etwas mehr Zeit .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Oct 2016, 22:11
by Colt
Hallo zusammen,

mein Auto läuft auch wieder. Also bin ich gerne auch dabei! Der Termin ist auch geblockt, sollte also glatt gehen! :thumbsup:

Viele Grüße,
Marc

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Oct 2016, 23:40
by FJ40 GARAGE
Wenn du eh quasi umme Ecke wohnst wirds Zeit ;-)

Schirm bring ich mit, gerne auch ne Plane und Holz könnte ich wohl auch beisteuern.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 23. Oct 2016, 09:39
by Steffen
@ Peter , danke das Angebot nehmen wir gerne an .
@ Colt , na dann bis zum 17,12,2016
@ Michi , kommt Nina auch mal wieder mit ?( die Situation ist beendet , Gott hab sie selig ) :cry_ani:
Wird doch ,jetzt sind wir schon mal min. 6 , denke wir werden wieder übernachten ,wer noch .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 23. Oct 2016, 18:52
by bandeirante
... denke wir werden wieder übernachten ,wer noch .


Dem steht nichts im Weg: Eriba hat frische HU :rocknroll:
Wie wärs wieder mit Gemüsesuppe oder mal Gulaschsuppe?
Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Oct 2016, 19:31
by Steffen
Hi zusammen ,
Gemüsesuppe , von mir aus gerne .
Was sagst Du Michi .
Gruß
Steffen
Termin steht von mir aus .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 30. Oct 2016, 08:55
by lexhortensia
Toyota BJ 73.jpg


Hallo wenn ich komme dann mit dem.
Die Toyotalose Zeit war hart aber sie ist vorbei.
Gruß Mike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 17. Nov 2016, 11:09
by Colt
Guten Morgen zusammen,

kurze Frage: wieviel Uhr geht es eigentlich los?

Was brauchen wir sonst noch? Ein Kistchen Holz bring ich eh mit. Brauchen wir Bierbänke, oder bringt sowieso jeder seinen eigenen Stuhl mit?

Ich hätte noch einen großen Topf für ein Dreibein übers Feuer, das Dreibein selbst ist mir aber beim Umzug abhandengekommen....

Viele Grüße,
Marc

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 17. Nov 2016, 13:17
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich muss dieses Jahr leider absagen, da ich am 17.12 schon auf der Fähre nach Tunis bin :lol:

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 17. Nov 2016, 13:34
by Steffen
@ Colt
Wir fangen meistens so gegen 15.00 Uhr an . Normal bringt jeder seinen Stuhl mit .
Peter stellt uns wieder seinen Schirm zu Verfügung . Topf ,es ist noch klar ob wir gemeinsam was Kochen :confused: .Michi ist zur Zeit in Maroko. Hat ja noch etwas Zeit . Holz ist immer willkommen .

@Steffen K
Schönern Urlaub für Dich , wir werden 2018 mit dem Neuen dort sein ( GRJ79SC ). :biggrin:

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 19. Nov 2016, 18:58
by FJ40 GARAGE
So wie es ausschaut werd ich etwa 1,5 m³ Holz mitbringen .........KALT wirds uns sicher nicht werden. :lol: 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 19. Nov 2016, 19:21
by Funcruiser
Hallo,
kann ich auch mit dem J15 kommen oder guckt Ihr dann wieder so komisch wie damals als ich mit dem
Efjäy aufgekreuzt bin 8) :lol:

Gruß Jean

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 19. Nov 2016, 19:26
by FJ40 GARAGE
Funcruiser wrote:Hallo,
kann ich auch mit dem J15 kommen oder guckt Ihr dann wieder so komisch wie damals als ich mit dem
Efjäy aufgekreuzt bin 8) :lol:

Gruß Jean


Ich werd mit nem Dacia oder SUZUKI kommen.......wer da wie guckt ist mir völlig Latte. :ka:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 22. Nov 2016, 22:12
by Michi070166
Moin, schön da kommt ja doch wieder einiges zusammen.
Mit der Kocherei können wir ja kurzfristig entscheiden. Es bietet sich ja was im Dutchoven zu machen an.
Bringt jeder bisschen Gulasch mit und ihr werfen es zusammen :biggrin:
Gemüse und Brühe würde ich vorbereiten - Töpfe habe wir ja genug, oder?
Also 15:00 am 17.12. Weiltal.
Grüße momentan noch aus Marokko :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 23. Nov 2016, 14:27
by Steffen
Hi Michi , wieder einen Gulasch , hört sich gut an .
Hat ja das letzte mal mit unserem Gemeinschafts Werk ja auch gut geklappt .
Dutch Oven bringe ich mit .Bin zu jeder Tat bereit . Wer macht noch mit ?
Ob Conny mit kommt steht noch in den Sternen , kann sein das Sie Arbeiten muß.
Schaft ja jetzt bei der DB am Telefon, somit auch Wochenends .
Was ist mit Nina ?
Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 23. Nov 2016, 16:00
by Colt
Gulasch bin ich auch dabei! [THUMBS UP SIGN][THUMBS UP SIGN][THUMBS UP SIGN]Wie machen wir es, mit Rotwein, Zwiebeln, Tomaten und Paprika? Bring gerne was dafür mit...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 25. Nov 2016, 05:32
by Michi070166
Ja Colt so machen wir das. Der Rotwein wird aber lieber so verkostet :biggrin:
Wer alles Gulasch möchte soll einfach etwas mitbringen, am besten etwas mehr als er selbst verdrücken kann.
Gibt dann eine schöne Mischung! Bitte nur Rindfleisch... Gemüse bringe ich mit.
Vielleicht kann der Axel ja noch paar von den Beinscheiben mitbringen- das gibt nochmal extra Geschmack.
Ja Steffen, Nina ist diesmal auch dabei. Leider hat unser fuzzymobil in Marokko etwas Bremsleitumg gelassen.
Hoffe es ist bis Dezember wieder fit um dort zu übernachten.
Steffen du schriebst etwas von GRJ79 SC - wir müssen dringend reden 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 25. Nov 2016, 08:23
by Steffen
Hi Michi , schön das Nina mit kommt . Bei Conny ist das noch offen .Hat noch nicht den Arbeitsplan für das Wochenende .Bremsleitung sollte doch kein Problem sein bis dahin , oder was ist hin ?
Zeit zum Reden haben wir dann genug .Freue mich schon auf euch .
Gruß Steffen .
Bringst Du Bilder von Marokko mit ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 3. Dec 2016, 10:02
by Steffen
Einfach mal wieder nach Oben holen . Der Termin kommt näher . :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 7. Dec 2016, 13:53
by Steffen
Hi Zusammen ,
dieses Jahr wird es bei uns nichts mit Übernachten . Conny muß Sonntag Morgen arbeiten .
Kommen tun wir auf jedenfall .( Hoffe Conny ist bis dahin wieder Gesund ).Da können wir ja auf ein Neues Auto
trinken . :aetsch: ( Nicht meines )
Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Dec 2016, 14:02
by bandeirante
Da können wir ja auf ein Neues Auto
trinken .


Erst trinken dann testen; Jeder darf mal den Weg von Schmitten zum Grillplatz lang brettern. :biggrin:

Ok, Ich schau mal ob ich unserem Bullen noch ein paar Beinscheiben rausnehmen kann ohne dass er umfällt. :wink:
Das Wetter soll sehr untypisch werden; manche würden sagen es wird schön. http://www.wetteronline.de/wettertrend/schmitten
Ich freue mich schon auf euch!

Schöne Grüße Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Dec 2016, 14:12
by Steffen
Hi Axel , Du hast schon gesehen das es erst am 17.12 ist . Oder . Bis Samstag in einer Woche !Schauen wir mal was der Wetterbericht dann sagt .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Dec 2016, 14:27
by bandeirante
Du hast schon gesehen das es erst am 17.12 ist


na klar: Hab ja auch den 8 Tage-trend gecheckt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Dec 2016, 15:18
by Michi070166
Steffen wrote:.....Bringst Du Bilder von Marokko mit ?


Die sind noch alle nicht entwickelt... :biggrin:

Image

Aber wer will kann hier mal schauen:
Unser Stefan war schon fleißig und bringt täglich neues dazu....

marokko-2016

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Dec 2016, 16:25
by lexhortensia
Hallo Taunusfahrer sollte mein Anlasser der heute den Geist aufgab die Woche fertig werden komm ich auch.
Gruss Mike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Dec 2016, 17:21
by FJ40 GARAGE
Ich möchte freundlich darauf hinweisen dass unser Lagerfeuer dieses mal ein wenig grösser ausfallen wird!

KEINER MUSS FRIEREN!

Hab so grobe 1,5 CBM Restholz das weg muss, natürlich nur Echtholz. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 11:18
by poorboy
Hallo !
Ist bei euch jeder willkommen der sich mit Anstand betrinken kann ?
Viele Jahre war schien alles wichtiger zu sein als die Dinge mir Freude machen. Deshalb ist mein Bekanntenkreis
insbesondere was das LC Hobby betrifft sehr überschaubar.
Es wäre für mich eine schöne Gelegenheit, über das BTT hinaus, Leute die Ich kenne zu treffen und vielleicht
neue Leute kennen zu lernen.
Was könnte ich zum gelingen der Veranstaltung beitragen falls Ihr mich mitspielen lasst ?

Viele Grüße
Karl Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 11:48
by lexhortensia
Ei Gude die Taunusfahrer haben mich sogar als Unimog-Randgruppe integriert :rofl:
Gruß Mike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 11:49
by FJ40 GARAGE
Ich verbürge mich für Karl Heinz, ich bin mir sicher das wir mit ihm einen richtig netten und herzhaften Cruiserhead in der Lagerfeuerrunde haben. 8)

Bring irgendwas nettes zum Trinken mit und ein paar von den Mettwürsten die wir beim Elsasstreffen zum Frühstück genagt haben. :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 13:14
by poorboy
Hallo Peter,
ich danke Dir für deine "Bürgschaft". ( Der letzte der das für mich gemacht hat, war auch so ein feiner Kerl wie du.Er ist gerade im 6. Jahr seiner privaten Insolvenz.)
Mit den Mettwürsten das geht klar.
Als Getränk würde ich meinen ebenso beliebten wie gefürchteten Apfelpunsch nach altem, geheimen
Familienrezept mitbringen. (Ist so ähnlich wie der Rumpunsch von Alfred Tetzlaff)
Könntest du mir vielleicht mit einer Wegbeschreibung helfen?
Vielen Dank

Ich freue mich auf Euch!
@ Mike: Sollte es mit deinem Anlasser Probleme geben, dann melde dich bei mir.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 14:49
by FJ40 GARAGE
poorboy wrote:Könntest du mir vielleicht mit einer Wegbeschreibung helfen?


Klar!
rhein-main-lahn-und-umgebung-taunustreffen-t48200.html

Das ist die erste Seite dieses Threads. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 15:06
by Michi070166
Hallo Poor-boy

Immer schön wenn neue Leute kommen... :biggrin:

Also Peter wenn ich dich recht verstanden habe kann ich ohne Anhänger Holz kommen - oder meinste ich sollte noch etwas mitbringen?

Nochmals zum Kochen.
Wer Gulasch mitessen will sollte paar Fleischbrocken mitbringen - wir werfen das alles in einen Pott.
Aber da es um 17:30 dunkel wird sollte das Fleisch spätestens um 16:00 anwesend sein. :biggrin:
Ich bringe einen 9 Liter Pott und Steffen hat auch einen dabei, oder? :confused: Zwei sollten reichen.
Brühe fürs Gulasch und etwas Gemüse bereite ich vor. Dann können wir uns aufs Wichtigste konzentrieren.

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Dec 2016, 15:35
by FJ40 GARAGE
Michi070166 wrote:
Also Peter wenn ich dich recht verstanden habe kann ich ohne Anhänger Holz kommen - oder meinste ich sollte noch etwas mitbringen?


Du kannst dein Gehänge beruhigt Zuhause lassen, Holz hamwa diesmal im überfluss. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 13:18
by Steffen
Hi Zusammen , Topf bringe ich mit , Conny wird eventuell nach kommen .Holz bringe ich auch noch was mit , was weg muß .
@Peter ,wann kommst Du ?
@Allen anderen , wir beißen nicht und man darf auch nüchtern bleiben bei uns .
Immer her mit Neuen Leuten .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 14:03
by bandeirante
[url]Image[/url]

Mal sehen, ob es dieses Jahr mit der rechtzeitigen Anreise klappt. Felipe hat Samstag Schule, weil denen eingefallen ist, dass ein paar Deutschstunden fehlen :hier: .
Wir streben an gegen 14:00 loszufahren.
Hat jemand Kontakt zu dem Daihatsutreiber? Der ist für Sowas auch zu haben, ich weiss aber nicht wie ich ihn erreiche.
"BigE" und Thomas haben sich auch lange nicht mehr blicken lassen

Schaun wir mal. Bis samstag.

Schöne Grüße Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 14:41
by Steffen
@ Bandeirante
Thores weilt nicht in Deutschland
"Wenn alles gut geht, werde ich an diesem Abend vermutlich Tajine oder Bacalhau - im T-Shirt, draußen sitzend und dabei nicht frierend - zu mir nehmen (müssen). Also nur, um nicht gänzlich vom Fleisch zu fallen! :wink:"
Gruß Steffen
Sieht nach einem Trockenem Wetter aus mit wenig Wind .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 15:03
by Colt
Ein bisschen Rind bringe ich mit. Auch wenn gewünscht noch die eine oder andere Paprika und Zwiebeln. Wenn ich Peter richtig verstanden hab brauchen wir ja eher nicht noch mehr Holz.... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 19:50
by FJ40 GARAGE
Steffen wrote:@Peter ,wann kommst Du ?


Gruß Steffen



Ich werd das Holz wohl so gegen 12:00 - 14:00 Mittags abkippen, wäre prima wenn dann einer schauen würde das es kein anderer niederbrennt. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 20:16
by Steffen
Hi Peter , bei mir wird es 15.00 Uhr .vorher klappt das nicht , da ich noch beim Rüni vorbei muss .
Sonst schon jemand früher ? Rindergulasch ist besorgt und eingefroren . Bier kommt noch , mit Übernachten bin ich noch am Überlegen .Sonst noch jemand außer Bandeirante .Michi bleibt ihr über Nacht ?
Wann kommt das Auto ? :biggrin: Warte noch auf mein Angebot . Die Japaner sind nicht so Schnell. :ka:
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Dec 2016, 21:11
by FJ40 GARAGE
Steffen wrote:Hi Peter , bei mir wird es 15.00 Uhr .vorher klappt das nicht , da ich noch beim Rüni vorbei muss .


Kein Ding, dann komm ich eben 15:00 und kann länger schlafen. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Dec 2016, 15:54
by Colt
Ich werde übernachten, evtl. muss ich zwischendurch gegen 21:00 mal kurz weg meine Tochter vom Babsysitter holen. Vor 15:00 werde ich es auch nicht schaffen, habe wegen freitäglicher Familienfete gute 300km Anfahrt.... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Dec 2016, 18:35
by poorboy
Hallo Steffen,
übernachten habe Ich auch eingeplant.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 16. Dec 2016, 19:40
by lexhortensia
Hallo, kein Anlasser kein BJ!
Der Unimog ist eingewintert.
Also kann ich nicht kommen.
Gruß Mike :cries:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 16. Dec 2016, 20:51
by bandeirante
Also kann ich nicht kommen.


Daily Driver? Motorrad? Sollen wir dich abholen? So jung kommen wir nie wieder zusammen! :wink:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Dec 2016, 08:21
by lexhortensia
Moin, beim Motorrad geht mir die Muffe wegen eventueller Glätte.
Der Daily Driver gehört meiner grundguten Frau und wenn ich auch nur einen Meter Feldweg mit dem Teil fahren würde wäre ich in der Hölle!
Obwohl zu Fuß verfolgen kann sie mich nicht weil sie den Fuß gebrochen hat und mit so einer Orthese rumhumpelt.
Ich bin aber der festen Überzeugung das die Gemeinschaft sich im Taunus trift auch ohne die Salbung meiner verbalen Wohlfahrt auskommt und sich hervorragend amüsiert.
Viel Vergnügen, frohe Weihnachten und gute Zeit.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Dec 2016, 11:54
by Michi070166
Schade Mike, wir hätten deinen Neuerwerb gerne inspiziert....

So schnell bisschen Gemüse schnibbeln und dann geht's ja schon fast los.
Bis später...

Baguette wäre noch gut zum Gulasch :hmmm:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Dec 2016, 12:36
by Steffen
Hi Michi ,werde noch zwei Baguettes besorgen .
Werde auch gleich los machen , muß aber erst noch zum Rüni .

Bis gleich , Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Dec 2016, 16:39
by Colt
Mache jetzt auch los. Nur noch Auto einladen und ab die Lutzi... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Dec 2016, 20:49
by Steffen
Hi Zusammen ,
auch wenn ich dieses mal ( aus Gesundheit Gründen )nicht über Nacht bleiben konnte .Es hat mir wieder
gut mit Euch gefallen .
@Peter ,danke für die großzügige Holzspende und Fass . :unwuerdig:
@Michi , der Gulasch war wie immer Gut und Narhaft . :bb:
Wünsche Alle ein Frohes Fest und freue mich schon aufs nächste Mal . :rocknroll:

Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Dec 2016, 22:31
by FJ40 GARAGE
Da möchte ich mich umfänglich anschliessen, das war wieder einmal ein richtig schöner Abend mit Freunden am Lagerfeuer. 8)

Schön fand ich, das neben zwei Novizen ( Colt&Poorboy) auch noch der bisher völlig unbekannte Klaus zu uns kam und gekochte Krebse beisteuerte.
(Klaus überprüft für den örtlichen Angelverein die nahen Teiche, kam zum Hallo sagen worauf wir ihn einluden gerne zum Abendessen wieder zu kommen, was er auch tat.)

Euch allen ein frohes Fest und nen guten Rutsch in die nächste Lagerfeuer Saison!!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Dec 2016, 10:09
by Colt
Ein paar Bildchen:
ImageImageImage

War ein sehr gelungener Abend /Nacht. Danke für die nette Aufnahme! :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Dec 2016, 10:11
by Colt
Peter, nicht zu vergessen dass die Krebse nur Minuten vor dem Kochtopf (stilecht auf deiner Herdtonne ;) ) noch im Weiher neben dem grillplatz vor sich hin krebsten. Frischer geht es nicht! Coole und leckere Sache! 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Dec 2016, 11:06
by bandeirante
Ja, es war mal wieder ein schönes Treffen. Danke, dass ihr Alles so schön vorbereitet habt und ich mich ins "gemachte Nest" setzen konnte. Irgendwann klappt das auch noch mit dem früher kommen. :oops:
Am Heimweg hat mich mein Navi durch Kronberg geführt: Schönes Städtchen. Werde jetzt öfter mit dem ollen Ding navigieren; da lernt man viel mehr neue Gegenden kennen, jedesmal ein anderer Weg. :hmmm:

Eine stressfreie Vorweihnachtswoche, Schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.
Wir sehn uns spätestens zur Krötenwanderung! :wink:

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Dec 2016, 18:21
by poorboy
Hallo zusammen,
ich wollte mich bei Euch für den schönen Abend bedanken.
Fein das Ich dabei sein durfte. Ich hoffe ich habe meinem "Bürgen" keine Schande gemacht.
Ich würde im Frühling gerne die Saison mit einem Feuerabend bei mir auf dem Hof vor meiner Werkstatt eröffnen.
Hier wären wir Wetterunabhängig. Und Platz für Übernachtungsgäste gibt es auch genug.

Zunächst aber erst mal Frohes Fest und einen guten Rutsch und vor allem Gesundheit euch allen.

Viele Grüße K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Dec 2016, 18:52
by Michi070166
Jaaa schön wars. Danke an alle Mitwirkenden. Fürs Holz, für den Punsch :alarm:, fürs Bier, Wildschweinbratwurst usw...und natürlich für die lustigen Geschichten.
Schade, dass wir diesmal auch nicht übernachten konnten. Aber im Frühjahr wenns dann endlich schneit!!!

Und wenn euch das gefällt - könnt ihr auch gerne mal dazu kommen. Außer den Krebsen beißt hier niemand. :biggrin:

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Besser als MDR um Mitternacht:

Fireplace

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 22. Dec 2016, 22:25
by Weißer_Lux
Ich wäre gern dabei gewesen , nur mein Magen hat gesagt :,, nein !

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Feb 2017, 09:18
by Michi070166
Moin, Moin,
nach dem Treffen ist vor dem Treffen.
Man könnt sich ja Ende März o. Anfang April mal treffen?
Vielleicht sogar am 1 April. :rofl:
AFD =

afd.png

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Feb 2017, 20:06
by poorboy
Hallo Stammtischler!
Ich hatte ja bereits angedroht gerne die Saison bei mir auf dem Hof ( 65719 Hofheim/Wallau) zu eröffnen.
Mitte oder Ende MÄRZ wäre doch ein schöner Zeitraum dafür.
Wenn Ihr mit dem Hof einer Gewerbehalle zufrieden seit. Es gibt Toiletten, Duschen, jede Menge Platz ( auch über Nacht) und natürlich Lagerfeuer und Grill.
Sollte es regnen, Feuer vor dem Hallentor, sitzen drinnen.

Wenn Interesse besteht, dann tut es Kund. Ein Termin wird sich finden lassen. Bin für jeden Vorschlag offen.

Gruß Karl-Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Feb 2017, 20:40
by Steffen
Warum nicht hört sich alles erst mal gut an . März April hab ich noch nichts vor .
Was sagt der Rest dazu .Gruß Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Feb 2017, 21:30
by mario_ca
poorboy wrote:Hallo Stammtischler!
Ich hatte ja bereits angedroht gerne die Saison bei mir auf dem Hof ( 65719 Hofheim/Wallau) zu eröffnen.
Mitte oder Ende MÄRZ wäre doch ein schöner Zeitraum dafür.
Wenn Ihr mit dem Hof einer Gewerbehalle zufrieden seit. Es gibt Toiletten, Duschen, jede Menge Platz ( auch über Nacht) und natürlich Lagerfeuer und Grill.
Sollte es regnen, Feuer vor dem Hallentor, sitzen drinnen.

Wenn Interesse besteht, dann tut es Kund. Ein Termin wird sich finden lassen. Bin für jeden Vorschlag offen.

Gruß Karl-Heinz



Klar

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Feb 2017, 21:50
by GeorgeZ
Hallo,

da wir unseren Lux demnächst wiederbekommen wären wir Gaby und meine wenigkeit auch gern wieder einmal dabei.

Gruß George

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Feb 2017, 22:58
by kadze
Gerne :)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 3. Feb 2017, 09:03
by poorboy
Ich Freue mich über die schnelle Resonanz.
Schlage vor das wir bis Ende Februar warten und dann vielleicht gemeinsam einen Termin festlegen.
Evtl. kriegen es bis da hin auch noch weitere Leute mit.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Feb 2017, 13:24
by Michi070166
Moin,
super Sache Karl-Heinz. Da kommen wir doch gerne.
Wir könnten am 18/19.3 oder am 1/2.4.

Ich habe mal so einen Termindingsda angelegt... :biggrin:

Doodle-Termindingsda

Falls ich den Kalender um Termine erweitern soll sagt mir bescheid...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Feb 2017, 16:04
by Colt
Tönt gut! Bin bisher terminlich noch frei.... :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Feb 2017, 16:55
by Colt
Kann ich in dem Doodle eigentlich Tage auch wieder löschen? Meine Ministerin für Zeitplanung und alles andere sagte mir eben dass ich am 1. doch schon verplant bin.... :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Feb 2017, 17:02
by Michi070166
Colt wrote:Kann ich in dem Doodle eigentlich Tage auch wieder löschen? Meine Ministerin für Zeitplanung und alles andere sagte mir eben dass ich am 1. doch schon verplant bin.... :oops:


Das wird mit der Höchststrafe belegt.... :aetsch: Alko für alle... :shock:

Schaue mal wenn der Mauszeiger auf deinem Namen steht müsste links ein Bearbeitungsstift erscheinen... :bulb:

Doodle-Termindingsda

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 8. Feb 2017, 20:27
by poorboy
Hallo Freunde des offenen Feuers!
Da Michi mit dem "Termindingsda" bereits seiner bzw. meiner Zeit voraus war, möchte ich Fragen ob man
sich von eurer Seite her auf den 18.3 oder 25.3 einigen könnte.
Der 1.April wäre grundsätzlich auch möglich, würde aber für ein großer Aufwand da ich einen Kunden
der schon länger auf einen Samstagtermin wartet, schieben müsste.
Wenn es sein muss mache ich das natürlich. Es ist ja für einen guten Zweck, aber mit meinen Kunden verdiene ich das Geld fürs Freibier.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 8. Feb 2017, 21:05
by Stephan34
woassss...Freibier ? :biggrin: :P

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 9. Feb 2017, 12:17
by Michi070166
Stephan34 wrote:woassss...Freibier ? :biggrin: :P


Aha...da kommen sie aus ihren Löchern.... :rofl:

Beim Karl-Heinz gabs beim letzten Treffen noch viel bessere Getränke als Freibier... :aetsch:

Termin 1.4. ist gelöscht...
Doodle- Termindingsda

Wer kommt noch? 18.3 oder 25.3

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 9. Feb 2017, 14:52
by lexhortensia
Ei Gude, dann sagt an wann?
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 9. Feb 2017, 17:46
by Michi070166
Doodle- Termindingsda

6-Rädriger Mike klick mal auf den Link oben...
Trage doch bitte deine Termin ein und am Ende Februar schauen wir welcher gewonnen hat... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 9. Feb 2017, 20:37
by Stephan34
Michi070166 wrote:
Stephan34 wrote:woassss...Freibier ? :biggrin: :P


Aha...da kommen sie aus ihren Löchern.... :rofl:

Beim Karl-Heinz gabs beim letzten Treffen noch viel bessere Getränke als Freibier... :aetsch:

Termin 1.4. ist gelöscht...
Doodle- Termindingsda

Wer kommt noch? 18.3 oder 25.3



Kommt Karl-Heinz auch? :biggrin:

Edith sacht mir ... es handelt sich um den Gastgeber! :bulb:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 14. Feb 2017, 14:46
by bandeirante
Kann noch nix zusagen, habs aber auf dem Schirm.
Was ist mit unserem Frühlingstreffen im Weiltal? Wäre ja auch so um den Dreh dran.

Schöne Grüße Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 14. Feb 2017, 15:54
by Steffen
Hi , Zusammen . Habe in den Terminding auch geantwortet . :biggrin:
Freue mich schon auf Euch . Axel ich denke das ist mal der Ersatz für unser Treffen.
Oder möchtest Du ein weiteres ? :hmmm:
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 14. Feb 2017, 19:55
by Colt
Jetzt wird es aber fylosifisch.... Kann man genug Outdoortreffen haben? :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Feb 2017, 12:07
by Steffen
Hi Colt , Lust hätte ich schon . Muß aber in der Nächsten Zeit mich um den Verkauf meines Elternhaus kümmern :cries: .So mit Ausräumen und allem was sonst noch so anfällt .Somit sind die Wochenenden an den ich frei habe sehr knapp.Und irgend wann kommt dann auch der Neue . Da muß auch noch einiges gemacht werden :aetsch: . Auch der Frosch braucht noch etwas Zuwendung usw. :biggrin: Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Feb 2017, 12:12
by Michi070166
bandeirante wrote:Kann noch nix zusagen, habs aber auf dem Schirm.
Was ist mit unserem Frühlingstreffen im Weiltal? Wäre ja auch so um den Dreh dran.

Schöne Grüße Axel O.


Wir können ja noch eins im Mai im Weiltal planen?
Ist der Peter schon zurück von seinem Trip?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Feb 2017, 12:50
by Steffen
Hi Michi , können wir gerne machen . Dann sollte ich auch wieder mehr Zeit haben . Peter scheint noch nicht zurück zu sein ( war das letzte mal am 31.1. Online .) Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Feb 2017, 20:00
by FJ40 GARAGE
poorboy wrote:Hallo Stammtischler!
Ich hatte ja bereits angedroht gerne die Saison bei mir auf dem Hof ( 65719 Hofheim/Wallau) zu eröffnen.
Mitte oder Ende MÄRZ wäre doch ein schöner Zeitraum dafür.
Wenn Ihr mit dem Hof einer Gewerbehalle zufrieden seit. Es gibt Toiletten, Duschen, jede Menge Platz ( auch über Nacht) und natürlich Lagerfeuer und Grill.
Sollte es regnen, Feuer vor dem Hallentor, sitzen drinnen.

Wenn Interesse besteht, dann tut es Kund. Ein Termin wird sich finden lassen. Bin für jeden Vorschlag offen.

Gruß Karl-Heinz




:alarm: DABEI! :alarm:

Soll ich mein Feuertönnchen und zugehörigen Füllstoff mitbringen? :lol:

(Erstes März Wochenende könnte ich nicht aber der Rest passt)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Feb 2017, 20:06
by thores
Ich kann zwar noch nicht ganz fest zusagen, habe aber vor dabei zu sein :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Feb 2017, 20:15
by Michi070166
Aha the Boys are back in Town.... :biggrin:
So wie es ausschaut wird es ja dann am 25.3.2017
Ist das okay für dich Karl-Heinz?

Wir sind dann leider nicht dabei. :hmmm:
Aber vielleicht klappt es ja doch noch....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Feb 2017, 22:17
by Steffen
Hi Peter / Thomas schön wenn Ihr dabei seit .Michi schau mal was Du machen kannst .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Feb 2017, 10:18
by poorboy
Hallo Stammtischler!
Dann sollten wir den 25.3 als Termin festmachen.
Holz gibt es ausreichend. Einen Schwenkgrill in ausreichender Größe habe ich auch.
Es gibt Kaffee, Weizenbier mit und ohne Alkohol, Pils und Mineralwasser als Getränke.
Essen sollte sich jeder selbst mitbringen, da ich keine Mengen und kulinarische Vorlieben einschätzen kann.
Schließlich habe ich ja auch bei der Peter gewünschten Mettwurst versagt.
Ich freue mich auf Euch.
Grüße K.H.
Peter: Diesmal bekommst du frisch Mettwurst!
Michi: Schau mal machbar ist. Wäre nett wenn du dabei wärst.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Feb 2017, 11:35
by Steffen
Hi K.H. , nach dann bis zum 25.3 . Eventuell kommt noch ein befreundetes Pärchen mit ( Fumiko ).
Kann aber arbeits bedingt noch nicht zusagen .Gruß Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Feb 2017, 12:27
by poorboy
Hallo Steffen!
Petra und Fumiko habe ich beim letzten Elsass-Treffen kennengelernt.
Solltest ihr wirklich nicht können, was sehr schade wäre, sind die Leute mir trotzdem herzlich willkommen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Feb 2017, 14:16
by Michi070166
Hallo Karl-Heinz,
aha - die J4x Treiber kennen sich ja untereinander... :biggrin:
Hoffe dass ich es irgendwie schaffe am Samstag dazu zu stoßen.
Wird ja ein fulminantes Treffen :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Feb 2017, 14:59
by Steffen
Hi K.H. wir kommen auf jedenfall . Nur Petra kann es noch nicht zusagen . Gruß Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 28. Feb 2017, 19:26
by poorboy
So, Stammtischler der Februar ist vorbei.
Dem "Termindingsda" nach, wäre euer Wunschtermin der 25.März.
Ich denke das sollten wir dann so festhalten.
Schade das dies genau der Tag ist an dem es bei Michi schlecht aussieht. Aber vielleicht kriegt er ja noch was hin.
Wäre es O.K. für euch wenn ihr euch so ab 16 Uhr einfindet? Dann hätte ich noch Zeit die frische Mettwurst für
Peter zu holen.
Die genaue Adresse gebe ich dann noch rechtzeitig bekannt.
Ich freue mich auf euch und einen netten Abend!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Mar 2017, 15:13
by poorboy
Hallo!
Ist der 25.März O.K. für euch ?
Hat mich etwas gewundert das bisher so gar niemand reagiert hat.
Dachte schon das mein Betrag nur auf meinem Bildschirm angezeigt wird. Daher habe ich es noch mal wo anders probiert. Daran kann es aber nicht liegen.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Mar 2017, 15:22
by thores
:lol: ... wenn nix gesagt wird ist alles in Ordnung! :wink:
Herzlichen Dank für Deine Bereitschaft Raum und Platz zur Verfügung zu stellen!!! :thumbsup:
Bei mir wirds allerdings eher 18.00 Uhr und nur für ein paar Stunden ...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Mar 2017, 15:23
by lexhortensia
Ei Gude daselbst trug ich mich auf dem Terminoimel ein für den 25 sten,
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Mar 2017, 15:40
by poorboy
Danke, das Ihr zu meiner Beruhigung beigetragen habt.

Ich hatte schon befürchtet das mein schlechter Ruf die Ursache wäre. Man weiß ja nicht was auf anderen Medien
deren Bedienung ich nicht kundig bin so alles verbreitet wird.
Thomas: Schön das es zu klappen scheint.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 00:13
by Colt
Ich bin auch dabei. Können wir ja dann an unserem Ruf feilen.... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 09:53
by thores
Colt wrote:Können wir ja dann an unserem Ruf feilen.... ;)


... wer an wessen? :ka:

:biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 11:27
by Michi070166
Ist der Ruf erst ruiniert, lebst sich völlig ungeniert :biggrin:
Meine bessere Hälfte ist am 25.3. definitiv nicht da - vielleicht schaffe ich es irgendwie noch dazu zu stoßen :ka:
Auf jeden Fall Danke an Karl Heinz für die Einladung!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 12:50
by Stephan34
Michi070166 wrote:Ist der Ruf erst ruiniert, lebst sich völlig ungeniert :biggrin:
Meine bessere Hälfte ist am 25.3. definitiv nicht da - vielleicht schaffe ich es irgendwie noch dazu zu stoßen :ka:
Auf jeden Fall Danke an Karl Heinz für die Einladung!

Komme auch allein, da Frauchen mit der Kleinen woanders unterwegs ist!
Gibt es noch was, das ich mitbringen soll? Ich werde ein paar " pollo fino " einkaufen...bei Bedarf eurerseits kann ich auch eine Schubkarre vorbestellen!
Ihr grillt generell mit Holz oder mit Holzkohle?
Ab 16:00 Uhr ist ok!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 14:17
by poorboy
Hallo Stephan!
Bei Grillfesten mit meinen Mitarbeitern machen wir das immer so, das wir mit einer Schaufel Glut aus der Feuerschale nehmen und in die Grillschale umtopfen. Hat bisher immer zufriedenstellende Ergebnisse gebracht.
Bin aber grundsätzlich für alles offen falls gesundheitliche oder sonstige Bedenken bestehen.
Lasst es mich einfach wissen.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 16:51
by lexhortensia
Hallo, da könnte ich ja getrocknete Dungfladen mit bringen die bringen wenn in der Glut eine besonders feinen Rauchgeschmack :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike der mit vier Rädern kommt..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 17:34
by thores
lexhortensia wrote:Hallo, da könnte ich ja getrocknete Dungfladen mit bringen die bringen wenn in der Glut eine besonders feinen Rauchgeschmack :rofl:


... aus eigenem Anbau, Mike? :shock: :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 21:12
by lexhortensia
Nö das sind eigenhändig platt geschmiedete Pferdeäpfel aus der Produktion meines Kumpels aus Berkersheim. Dort wohnen so 20 Gäule.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 22:51
by ere0210
Hallo Leute,

sind Eure Treffen grundsätzlich offen für "Neulinge"? Peter kenne ich (wohnt im Nachbarort, ich wohne in Schmitten), aber ansonsten hier in der Gegend eigentlich niemand aus Buschtaxikreise. Wusste noch mal nicht, dass es in meiner Nähe überhaupt regelmäßig Stammtische gibt.
Ich arbeite viel zu viel, meine Frau noch mehr, und die Wochenenden sind daher meistens komplett verplant. Aber trotzdem würde ich gerne mal ein paar nette "Cruisies" aus der Region kennen lernen.
Hab gesehen dass ihr am 25. was plant und weiß noch nicht, ob das bei mir passen würde (muss am 26. vermutlich tierisch früh mit ein Pferdehänger unterwegs sein), aber grundsätzlich würde ich gerne mal irgendwo dazu stoßen.

Ciao

Erwin

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Mar 2017, 23:56
by Michi070166
Hallo Erwin,
Wir freuen uns immer über neue Leute :biggrin:
Wir treffen uns ja jetzt schon einige Jahre mindestens zwei Mal im Jahr im Taunus. Weiltal.
Und da kommen immer neue Leute hinzu sogar ohne Cruiser :confused:
Also aufgemacht und reingeschaut. Auch wenns diesmal nicht im Taunus stattfindet sondern Karl Heinz seinen Hof zur Verfügung stellt. @Karl Heinz ich bin mal so frei... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Mar 2017, 22:36
by ere0210
Hey Super!

Ich schaue mal, ob das am 25. vielleicht für ein paar Stündchen klappt oder so. Weiß noch nicht wie früh ich am 26. raus muss. Wenn's nicht klappt, dann beim nächsten Mal.
Fehlt mir, für den Fall das es doch klappen sollte, nur noch die Adresse von dem Hof.

Ciao

Erwin

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Mar 2017, 00:25
by FJ40 GARAGE
Komm bloss vorbei wenns irgendwie geht, nette Cruiserfahrer sind immer willkommen. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Mar 2017, 11:53
by Michi070166
ere0210 wrote:Hey Super!

Ich schaue mal, ob das am 25. vielleicht für ein paar Stündchen klappt oder so. Weiß noch nicht wie früh ich am 26. raus muss. Wenn's nicht klappt, dann beim nächsten Mal.
Fehlt mir, für den Fall das es doch klappen sollte, nur noch die Adresse von dem Hof.

Ciao

Erwin


Der Karl Heinz wird uns die Adresse sicher noch bekannt geben....
Vielleicht per PN, oder?
Nicht dass ....

http://www.stern.de/digital/online/facebook-fans-stuermen-geburtstagsparty-im-vorgarten-von-thessa-3028024.html

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Mar 2017, 23:20
by poorboy
Hallo!
Da ich davon ausgehe das wir nicht gestürmt werden, brauche ich aus der Adresse kein Geheimnis zu machen.

65719 Hofheim/Wallau Werner von Siemens Str. 5-9 . Dort seht ihr eine große braune Halle mit einem Schild
auf dem TROST steht. Da die Hausnummer öfter übersehen wird und der eine oder andere, eine oder mehrere
Ehrenrunden durch das Gewerbegebiet dreht, werde ich ein 200ltr. Ölfass an die Einfahrt stellen.
Das sollte zur Erhöhung der Trefferquote ausreichen.
Sollte das mit dem "Stürmen" doch passieren, mache ich das Hoftor zu.
Dann gilt "Hupet so wird euch aufgetan".
Für die Leute die Wallau nicht kennen: Es liegt direkt am Wiesbadener Kreuz A66/A3 zwischen Wiesbaden und
Frankfurt.
Als Sitzgelegenheit habe ich mehrere Bierzeltgarnituren. Wer dauerhaft bequem sitzen möchte sollte seinen
Klappstuhl nicht vergessen. Wäre schön wenn es nicht regnet damit am Feuer sitzen kann.
Trocken sitzen können wir auf jeden Fall, aber ums Feuer rum ist halt doch was anderes.
Lassen wir uns überraschen.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Mar 2017, 23:35
by Stephan34
Danke Karl-Heinz...hört sich gut an!
In der Straße bin ich sehr oft zugegen...200m weiter rechts!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 9. Mar 2017, 22:32
by Weißer_Lux
Habe auch Interesse , kann nur noch nicht genau versprechen obs klappt :)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 14. Mar 2017, 23:06
by FumikoJun40
Hallo Ihr Lieben!

Auch die Fumiko möchte uns gerne zum Karl-Heinz chauffieren!
Ich bin zwar im Moment ziemlich tief in einem Projekt vergraben, aber bis jetzt sieht es ganz gut für den 25.03. aus!!! Deshalb habe ich uns auch schon mal als Fumiko+2 auf dem Doodledingens eingetragen!

Vielen Dank für die EInladung lieber Karl-Heinz, und dann hoffentlich bis in knapp zwei Wochen!!!

LG,
Petra

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Mar 2017, 09:25
by Steffen
Hi Petra , schön wenn es bei Euch auch klappt . K.H. freuen uns schon auf das Treffen und die Anderen .

Gruß Steffen und Conny sowie Naima

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Mar 2017, 09:45
by poorboy
Stammtischler, ich bin begeistert!
So viele nette Menschen wollen mich Heimsuchen. Und das trotz meines schlechten Rufs.
Wenn es jetzt noch trocken bleibt, dann sollte das doch ein toller Abend werden.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 21. Mar 2017, 20:06
by steffen_k
Hallo zusammen,

der Umbau der Toyo's ist letztes WE fertig geworden. D.h. ich würde auch noch kommen.
Soll ich noch war mitbringen? Den ein oder anderen m³ Holz?

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Mar 2017, 00:15
by Weißer_Lux
Ich kann leider nicht , bin auf einem Geburstag eingeladen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Mar 2017, 10:48
by poorboy
Hallo!
Steffen_k : Vielen Dank für das Angebot. Holz habe ich ausreichend. Evtl. fällt den anderen Stammtischlern noch was ein.
Weißer Lux : Schade, vielleicht klappt es ja ein anderes Mal.

Jetzt bleibt zu hoffen das der Wetterbericht die Wahrheit spricht.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Mar 2017, 21:31
by kadze
Wir (Mann, Frau, Kind(13)) wollen auch kommen. Sollen wir einen Nudelsalat mitbringen?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Mar 2017, 21:54
by Steffen
Hi K.H. , sag mal ,gibt es bei Dir einen Bäcker am Sonntag Morgen für Brötchen oder sollen wir was mitbringen zum Frühstück. Wir und eventuell auch Petra werden über Nacht bleiben :biggrin: .Wer sonst noch ? :confused:

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Mar 2017, 21:56
by Colt
Besoffen fahre ich nicht mehr Auto.... Zum Thema Übernachten.... :elk:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Mar 2017, 23:50
by bandeirante
Ich werde wohl auch wieder dabei sein; 1 Person mit Übernachtung. :biggrin: . Werde wieder ein paar Hopfensmoothies mitbringen. Wird sonst noch was benötigt?

@KH: Kannst du da Feuer machen ohne das nachts die Floriansjünger anrücken? Musst du da evtl. was anmelden? Oder sind die das schon gewöhnt? Du weisst ja wie wir Feuer machen :wink:
Bei uns gibt es eine Anmeldung für eine Feuerstelle; Zitat: Sofern eine Anzeige nicht erstattet wird und es dadurch zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt XY kommt, werden die Einsatzkosten dem Verursacher in Rechnung gestellt.

Wir sehen uns am Samstag, Uhrzeit sag ich mal lieber nicht :oops:
Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Mar 2017, 00:06
by Michi070166
Auf eine Bratwurst zum frühen Abend werden wir es sicher auch noch schaffen :biggrin:
Übernachten werden wir nicht. :cries:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Mar 2017, 10:28
by poorboy
Hallo Gäste!
Das mit dem Feuer war noch nie ein Problem, werde es aber trotzdem vorsorglich anmelden. Besser ist das
vielleicht.
Mitgebrachte Nahrungsspenden sind natürlich willkommen.
Da ich in Wallau wohne und gerade einen Alkoholentzug mache, fahre ich zum schlafen heim. Selbstverständlich werde ich für die Übernachtungsgäste Brötchen organisieren. Außerdem wird der beste Kaffee im ganze Gewerbegebiet serviert.
Für evtl. versäumte Einkäufe haben wir in unmittelbarer Nähe noch REWE bis 24 Uhr, Aldi, Liddl und Globus.
Axel: Fein das du es doch schaffst.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Mar 2017, 12:33
by steffen_k
Hallo zusammne,

ich wohne zwar nur 3 km entfernt, aber ich sehe es genauso wie Colt, nach 3 Bier fahre ich nicht mehr, also wird übernachtet. Die Biagletti, Wasser und Kaffee ich standardmäßig im Auto.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Mar 2017, 13:35
by poorboy
Wer meinen Kaffee, und damit verbundenen Aromenorgasmus, verschmäht ist selbst Schuld.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Mar 2017, 15:19
by lexhortensia
Das mit dem Kaffee kann ich bestätigen, war kurz nach dem Buschtaxitreffen da und bin immer noch wach.
:rofl:
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Mar 2017, 19:31
by Steffen
Hi K.H., das hört sich noch voll Verpflegung an .Was ein Service . Wir bleiben auch über Nacht .
Michi schön das Ihr kommt . Bringt Ihr den Neuen mit ? Freue mich schon auf Samstag .
Ich schaue mal in den Schrank ob ich da noch was Alleholhaltiges finde .
Bis Dann , Kiste kommt morgen aus dem Winterschlaf .
Gruß Steffen /Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 24. Mar 2017, 15:57
by Stephan34
...schbring Tatüffelsalat " Pärliner Art " und Babbdeller mit!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 10:57
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich hätte da noch zwei Fragen:
1. Sind wir Markenoffen? Ein Kumpel der einen Defender fährt hätte auch Lust zu kommen
2. @ K.H. Ist denn genung Platz bzw. wieviele Leute kommen denn?

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 12:06
by poorboy
Hallo steffen_k,
Marke ist wurscht, der Mensch zählt, nicht was er für ein Auto fährt.
Platz ist reichlich.
Wieviel Leute kommen kann Ich nicht sagen, doch wenn alle Wort halten müssten schon 20+ zusammenkommen.
Bis heute Abend.

K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 13:41
by eberhard
poorboy wrote:Marke ist wurscht, der Mensch zählt,,,

Ja wenn das so ist, dann könnte ich ggf. ja auch mal... :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 14:23
by lexhortensia
Ja wenns wurscht ist bring ich Rindswurscht mit, Katoffelsalat auch. Den Ghettoherd zum warmmachen der Würstlein.
Bis nachher 6-Rädermike, komme aber mit vier Rädern..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 15:00
by eberhard
Radio FFH meldet soeben:
"Achtung Autofahrer auf der A66, Wiesbaden - Frankfurt
Zwischen Frankfurt-Höchst und Eschborner Dreieck liegt eine blaue Matte auf der Fahrbahn. Bitte fahren Sie hier vorsichtig!"

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 16:23
by lexhortensia
Habe Grün/Schwarze Matten!! :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 22:22
by kadze
Lieber KH,
ganz lieben Dank für die Gastfreundschaft. Leider hat das zu Hause gebliebene "Jungtier" ein längeres Bleiben verhindert. Bis demnächst hoffentlich.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 22:44
by thores
Auch von mir ein herzliches Dankeschön an KH - Du hast alles wirklich perfekt organisiert ... :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 25. Mar 2017, 23:16
by Colt
Image

Jupp. Sozusagen ein live-Bild.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 01:20
by eberhard
dann könnte ich ggf. ja auch mal...


@K.H.,
es hat mir voll gut gefallen, dieses Treffen bei Dir und ich kann bestätigen, dein Kaffee macht "Doode wieder lebendisch"...jedenfalls bin ich länger als geplant geblieben! Vielen lieben Dank!

@colt, die Richtung stimmt!
Bisher mußte man bei manchen deiner Bilder zum Anschauen den Monitor um 180° drehen - jetzt reichen immerhin schon 90°. :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 07:37
by lexhortensia
Ei Gude und Danke für die Organisation und die Gastfreundschaft.
Gruß vom 6-Rädemike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 09:43
by Michi070166
Schade - wir wären auch gerne dabei gewesen. Gibt es noch paar Fotos... :D
Dem Lagerfeuer zu beurteilen war starker Ostwind.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 15:56
by Stephan34
War ein netter Abend mit Euch! Auch meinen Dank an Karl Heinz und seine liebe Familie!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 20:38
by FumikoJun40
Hallo, Ihr Lieben!

So, die Fumiko hat uns und ihren Graf(f)en wieder brav nach Hause kutschiert, und die Reste von gestern sind auch schon vergrillt und verschnabuliert...

Es war wirklich ein sehr schöner Abend und mehr als liebevoll organisiert. Dafür ein DICKES DANKESCHÖN an Karl-Heinz, Anja, und natürlich auch an Bernd für den Brötchenservice.

Wir werden Euer Etablissement weiterempfehlen... :wink: Das können wir gerne nochmal wiederholen!!!

Liebe Grüße und bis hoffentlich bald mal wieder,

Petra, Carsten & Fumi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 21:04
by Steffen
Hi Zusammen ,auch von uns vielen Dank für das schöne Treffen . Das war ein Service mit Kaffee und Brötchen zum Frühstück. Besser geht es fast nicht . Super Ruhiger Schlafplatz ,mit allem was man braucht .
Bitte gerne wieder . :biggrin:

Danke an Anja .K.H. und Bernd für den Super Service und den angenehmen Abend .

Grüße Steffen , Conny und Naima

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 26. Mar 2017, 21:23
by Colt
War echt super! Danke an alle Beitragenden und vor allem an KH und Familie! :thumbsup:

Das Bild hat Tapatalk extra für euch auf die Seite gelegt... :roll:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 28. Mar 2017, 17:31
by poorboy
Hallo Stammtischler,
ich persönlich bin der Meinung das es wirklich ein nettes kleines Treffen war. Bekannte getroffen, nette neue Leute kennengelernt. Besonders hat es mich gefreut, das verschiedene Gäste einen weiten Weg auf sich genommen haben um wenigstens mal kurz vorbeizuschauen weil sie noch andere Verpflichtungen hatten.
Ich hoffe es hat euch so viel Spaß gemacht wie mir.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Apr 2017, 19:06
by FJ40 GARAGE
Ich möchte mich auch noch vielmals für den tollen Abend in schöner Umgebung bedanken.
Da wär ich jederzeit wieder gerne dabei.

Ich hoffe mal dass sich die Toyota Trails Ausgabe bei dir befindet, da sollte sie nämlich sein. :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Sep 2017, 22:10
by poorboy
Hallo Stammtischler,
aus meinen geplanten 4 Tagen BTT sind dann am Ende 4 Stunden am Samstag nachmittag geworden.
Das hat gerade so gereicht um die meisten von Euch nicht zu sehen. Und trinken durfte ich auch nix.BLÖD.
Was würdet Ihr so vielleicht Mitte Oktober von einem Stammtisch bei mir in der Werkstatt halten? Wäre doch ganz nett und die Zeit bis zum Wintertreffen wird dann nicht so lang.
Laßt einfach mal von euch hören.
Gruß Karl Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Sep 2017, 22:18
by FJ40 GARAGE
SOFORT DABEI !!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 04:01
by thores
Meine Wochenenden sind zwar immer recht kurz, aber für ein paar Stunden, als "Tagesbesucher" sollte es langen! :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 07:34
by GeorgeZ
Hi,
wir wären auch dabei.

Gruß Gaby+Georg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 07:48
by lexhortensia
Jawohl!
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 08:49
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich wäre dabei.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 08:51
by Colt
Hallo zusammen,

ich hätte ernsthaftes Interesse. Muss schauen wie das terminlich passt, es ist bei uns im Oktober grade alles im Fluß.... :shock:

Viele Grüße,
Marc

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 10:21
by eberhard
poorboy wrote:Was würdet Ihr so vielleicht Mitte Oktober von einem Stammtisch bei mir in der Werkstatt halten ?

Hallo KarlHeinz,
auch ich würde sehr gerne wieder mit dabei sein.
Mitte Oktober = Samstag, 14.10. würde mir gut passen.
Alle anderen WEs im Oktober sind bei mir seit Jahren schon immer fest verplant.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 20:56
by poorboy
Hallo,
freut mich das Ihr so schnell reagiert habt.
Da wir es niemals schaffen werden einen Termin zu finden der jedem recht ist, sollten wir Samstag den 14.10.
festlegen. Selbst wenn sonst keiner mehr kommt muß ich schon mal nicht allein am Feuer sitzen.
Ansonsten alles wie beim letzten mal. Übernachtung mit Klo! Kaffee satt, Feuer,Grill und Möglichkeit zum drinnen
sitzen wenn draußen Kackwetter sein sollte.
Ich freue mich auf euch!
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Sep 2017, 21:23
by FJ-Ranger
Ich, der Frank aus Langenhain bin auch dabei freue mich schon.

GGGG ruß an alle.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Sep 2017, 08:40
by Stephan34
Mal sehen, ob ich meinen Schichtplan gedreht kriege. Bin gerne dabei!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 23. Sep 2017, 14:39
by poorboy
Hallo,
ich habe gerade eben mit meiner Gemahlin über den nächsten Stammtisch gesprochen. Sie ist der Meinung das der Mensch etwas warmes braucht. Und das ab Oktober sowieso. Deshalb gibt es jetzt auch einen großen Erbseneintopf
mit Rindswurst reingeschnippelt.
Ist ja vielleicht für die Suppenfans unter Euch interessant zu Wissen. Der Grill steht natürlich auch wieder da.

Gruß Karl Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 23. Sep 2017, 16:51
by Steffen
Hi Karl Heinz ,
danke erst mal für die Einladung ( das letzte mal war Super ).
Hoffe aber an dem Wochenende unser Dach zu erneuern ( wenn es denn wie versprochen am 2ten kommt
und das Wetter mit spielt ) .Sonst gerne wieder .
Gruß Steffen ( aus Orebic / Kroatien )

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Sep 2017, 17:44
by poorboy
Hallo,
ich muss zusehen das ich noch ein paar Teilnehmer mobilisiere, der Suppentopf hat 10 Liter Inhalt und wenn der
nicht voll ist, wäre es nix . Da ich gerne mal Eintopf esse, aber nicht tagelang die Reste verspeisen möchte, bin
ich für Hilfe bei der Lösung des Problemes dankbar.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Sep 2017, 19:46
by eberhard
poorboy wrote:Hallo, Da ich gerne mal Eintopf esse, aber nicht tagelang die Reste verspeisen möchte, bin
ich für Hilfe bei der Lösung des Problemes dankbar.

Gruß K.H.


Prima, dann darf ich die Vertilgung von min. 1/2 Liter meinerseits schon mal ankündigen... :methusalem:
(Suppen sind aus nur Insidern bekannten Gründen Hauptdarreichungsform meiner Nahrungsaufnahme)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Sep 2017, 20:44
by bandeirante
Ich kann noch nix sagen, aber Übernachtung mit Sicherheit nicht.
@bigE: :biggrin:

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 26. Sep 2017, 13:12
by poorboy
Hallo Axel,
schau mal ob es wenigstens auf einen Napf Erbsensuppe klappt.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 30. Sep 2017, 14:31
by poorboy
Hallo ,
für alle die es noch nicht mitbekommen haben

SAMSTAG 14. OKTOBER STAMMTISCH

bei mir in der Werkstatt.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 30. Sep 2017, 15:52
by Michi070166
Schade, an dem Wochenende sind wir nicht da.
Grüße aus Albanien
IMG_2556.JPG

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 30. Sep 2017, 16:12
by lexhortensia
Gude, bin dabei.
Gruß vom 6-Rädermike der mit Rädern kommt..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 6. Oct 2017, 10:46
by poorboy
Hallo,
vergesst mir nur nicht einen der wichtigsten Termine des Jahres!

STAMMTISCH am Samstag den 14. Oktober

Bitte denkt daran ich kann die 10 liter Erbseneintopf nicht alleine Essen!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 6. Oct 2017, 11:22
by thores
poorboy wrote:Bitte denkt daran ich kann die 10 liter Erbseneintopf nicht alleine Essen!


... okay, wir werden uns dann halt um Dich herum setzen und Dich anfeuern! :biggrin:

Was tut man nicht alles, um den Gastgeber bei Laune zu halten! :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 6. Oct 2017, 14:10
by poorboy
Hallo Thomas,
die Größe deiner Nächstenliebe kennt wirklich keine Grenzen!

Das du das wirklich für mich tun würdest. Es rührt mich fast zu Tränen!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Oct 2017, 16:54
by eberhard
:bb: Nach OBEN geholt... :bb:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Oct 2017, 17:34
by Colt
Hallo zusammen, wir werden es sehr wahrscheinlich nicht schaffen... :angryfire:
Viele Grüße, Marc

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 9. Oct 2017, 22:07
by synthon
Hallo zusammen,

kann man als Neuling einfach so vorbeikommen?
Seit Anfang des Jahres fahren wir einen frisch eingefahren HZJ78. Bisher kennen wir andere Cruiser Fahrer nur von der Strasse (beim entgegenkommen) und haben uns über ein freundliches Winken jedesmal gefreut.

gruß
Sylvie und Lars

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 10. Oct 2017, 17:32
by poorboy
Hallo Syton,
selbstverständlich seit Ihr willkommen.
Ich weiß nicht in wie weit ihr das Thema verfolgt habt, aber es gibt Kaffee, Erbseneintopf, Feuer, Grill.
Für weitergehende Verpflegung sorgt jeder selbst.
Zum sitzen Bierbänke. Wer bequem sitzen möchte sollte sich sein eigenes Sitzmöbel mitbringen.

Adresse : Werner von Siemens Straße 5-9 65719 Hofheim/Wallau
Ich werde wieder das grüne 200 liter Faß in die Einfahrt stellen. Erhöht Erfahrungsgemäß die Trefferquote.
Da ich Tagsüber noch Arbeiten muss würde ich mich freuen wenn ich meine Gäste ab 16 Uhr begrüßen dürfte.

Ich freue mich auf euch.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 11. Oct 2017, 18:54
by poorboy
Sorry Synthon,

habe gerade bemerkt das Ich bei deinem Namen versagt habe. Bei alten Menschen kommt das ab und zu vor.

Gruß K.H.

Samstag geht klar?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Oct 2017, 06:24
by synthon
Hi,

Passt scho, sofern die Adresse richtig geschrieben ist ;-)

Ja wir sind dabei und sind schon gespannt.
Gruß
Lars

Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Oct 2017, 07:26
by Steffen
Hi K.H. uns alle anderen , wünsche Euch ein schönes Treffen , dieses mal klappt es bei uns nicht ( Dach wird gemacht )
Aber beim nächsten mal sind wir bestimmt wieder dabei .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Oct 2017, 15:10
by Stephan34
Hallo Karl Heinz

Meinen Nachtdienst konnte ich nicht mehr wegdrücken, komme aber trotzdem gerne und fahre dann am Abend zum Dienst.
Ich helfe Dir also, wenn Ihr euch für den Erbseneintopf entscheidet! :D

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Oct 2017, 20:26
by poorboy
Hallo Stephan,
schön das es wenigstens auf diese Weise klappt.
Aus der Nummer mit der Suppe komm ich nicht mehr raus. Wäre schön wenn genug Helfer kämen.
Wetterprognose ist ja positiv.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Oct 2017, 23:34
by Weißer_Lux
Wir würden auch gern kommen , mein Vater und ich ,
Mein Vater war schon mal da mit dem J 48 , aber diesmal wird's Rot :)
Wir werden aber erst gegen 17 Uhr da sein .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 14. Oct 2017, 22:27
by lexhortensia
Hallo, und meinen Dank an den Gastgeber.
Angenehme Gesellschaft mit angenehmen Gesprächen.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 14. Oct 2017, 22:54
by Weißer_Lux
Dem Mike ist nichts hinzuzufügen :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 14. Oct 2017, 23:07
by synthon
Jai, schön wars

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 14. Oct 2017, 23:08
by thores
Herzlichen Dank, Karl-Heinz, für das nette Beisammensein!
Ich finde es super, dass Du (samt Familie) Dir wieder die Mühe gemacht hast! :unwuerdig:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 15. Oct 2017, 13:33
by poorboy
Hallo,
schön das Ihr alle da wart.
Die Erbsensuppe haben wir auch geschafft. Für so nette Gäste wie Euch lohnt sich die Mühe.

@ Thores: Deinen Melkschemel hast du mir vergessen,falls du ihn vermisst.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 15. Oct 2017, 15:00
by GeorgeZ
Hi Karl-Heinz,
vielen Dank für die Gastfreundschaft. Nette Leute, Lagerfeuer wolkenloser Himmel was will man mehr.
Weiter so.

Gruß Gaby + Georg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 15. Oct 2017, 16:38
by FJ40 GARAGE
Ich habs nicht gepackt. ☹

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 15. Oct 2017, 16:51
by bandeirante
Ich habs nicht gepackt. ☹


Ich leider auch nicht, aber die Mühle muss kommende Woche laufen.

Image

Image


Aber im Dezember wieder!!

Schöne Grüße, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 15. Oct 2017, 17:03
by thores
poorboy wrote:@ Thores: Deinen Melkschemel hast du mir vergessen,falls du ihn vermisst.

Gruß K.H.


Oh, ja, Danke!
Ich wollte Dich schon anrufen, hatte aber nur die Firmennummer. Ich melde mich morgen ...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Nov 2017, 20:15
by poorboy
Hallo Stammtischler,
hat sich schon mal jemand Gedanken wegen eines Termines für das Weiltal gemacht?
Wäre vielleicht keine so schlechte Idee wenn das mal ins Auge fasst.
Ich weiß nicht wie das bei euch so ist, aber bei mir gehen jetzt schon Einladung für diverse Weihnachtsveranstaltungen ein.
So ein Stammtischtermin wäre eine Spitzenklasse Begründung zum absagen. Zumal ich sowieso lieber mit euch
am Feuer sitze.
Vorschlag von mir: SAMSTAG 16.12

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Nov 2017, 21:11
by lexhortensia
Ei gude, sollte es am 16.12. sein melde ich mich schon mal ab und stelle untertänigst und formvollendet einen Urlaubsantrag.
Werde am 17ten auf die Sommerseite der Weltkugel reisen.
In Australien soll es auch sehr nett sein und es gibt reichlich Buschtaxis.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Nov 2017, 21:30
by GeorgeZ
:D Gute Idee, wir wären dabei Gaby + George

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Nov 2017, 22:57
by Colt
Der 16. geht wegen 65. Geburtstag vom Papa nicht. Leider... :( :( :(

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 08:35
by Steffen
Hi Zusammen .
Der 16.te geht bei mir auch nicht , da Feier ich meinen Geburtstag nach in Dauernheim .
Ihr könnt ja gerne nach Dauernheim kommen und dort am Feuer sitzen wenn Ihr alle Lust habt .
Das ist Ernst gemeint .Platz sollte genug sein .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 18:39
by poorboy
Hallo miteinander,
ich dachte ich mach mal den Vorschlag mit dem 16.12. damit wir sozusagen eine Art "Diskussionsgrundlage" haben.
Hat den jemand eine andere Idee?
Wenn wir nicht drüber nachdenken wirds garnix.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 18:44
by bandeirante
Na ja, viel bleibt ja nicht: 02.12. oder 09.12.
Der 23.12. wäre bei mir ehr nicht machbar.

Schöne Grüße
Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 20:44
by poorboy
Nochmals Hallo,
Axel das bringt uns doch schon ein bisschen weiter.
Bleibt also der 2. oder der 9. 12.
Jetzt müssten wir nur noch sehen wer wann Lust hat.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 20:49
by Steffen
Hi 2.12 +9.12 würden bei mir gehen .
Gruß Steffen
Müssten halt bald einen festlegen .Wie sieht es bei Euch aus ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 21:19
by thores
Bei „nass“ und/oder „kalt“ bin ich inzwischen nur noch für „indoor“-Aktivitäten zu begeistern ... :oops: :wink:

Aber unabhängig davon würde es bei mir sowieso nicht klappen ... die Wochenenden vor Weihnachten sind ausgebucht und ab Mitte Dezember möchte ich etwas der Sonne nachfahren ... :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 21:42
by Colt
Indoor? Meinst du jetzt den Klowagen? *jetzt aber schnell weg* :P

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 22:08
by poorboy
Also,
um die Klärung der Terminfrage nochmal in Gang zu bringen.

09.12 wäre doch ein schönes Datum, oder?

Los, lasst uns diskutieren wie es guten Demokraten würdig ist!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 22:32
by FJ40 GARAGE
Mir sind beide Termine recht, ist ja quasi ums Eck von meiner Behausung.
Würde mich sehr freuen wenn wir das dieses Jahr nochmal hinbekommen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 16. Nov 2017, 22:36
by GeorgeZ
Hi,
9.12. ist OK.
Hoffentlich ist es schön kalt würde gern die Standheizung testen.

Einen schönen Abend noch.

George

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 20. Nov 2017, 05:51
by fatguy
Hi ihr lieben, schön, dass die Treffen auch weiterhin so super klappen. Sollten wir irgendwann wieder daheim sein gibt es ein willkommens-Treffen, versprochen...:)
Ich befürchte aber das wird noch ein bisschen dauern...ist echt super schön hier drüben und wenn man Mal am Reisen ist - aber ich denke viele von Euch kennen das ja...:)
Liebe Grüße aus Süd-Mexico und habt Spaß
Till

Gesendet von meinem MI MAX 2 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 22. Nov 2017, 07:27
by Steffen
Hi zusammen .
Ja der 9.12 passt bei uns auch jetzt am besten .Da ein Freund für den 2.12 eingeladen hat .
Gruß Steffen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Nov 2017, 23:02
by poorboy
Hallo,
auch auf die Gefahr hin das ich nerve.

WAS ISSEN NU ? 9.12 ? Oder wann?

Mal im Ernst, wenn wir wollen das es klappt müßte glaube ich langsam mal Butter an den Fisch.

( Für mich wäre der 9. auch ein guter Tag.)

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Nov 2017, 23:05
by Weißer_Lux
Der 9.12 würde auch bei mir ganz gut passen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Nov 2017, 23:33
by bandeirante
Dann steht doch der 09.12. praktisch fest.
@ K.H.: Nur kein Stress :wink:
Wer besorgt Holz?
Kochen wir wieder gemeinsam? Gemüsesuppe, Chilli cC, Gulaschsuppe, ...... ?
Wer bringt die Schneekanone falls es nicht schneit :biggrin:

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 23. Nov 2017, 23:42
by poorboy
Also geht doch,
es liegt mir absolut fern Stress zu verbreiten. Doch Ihr wisst doch sicher selber wie das ist.
Ruck-Zuck ist eine Woche um. Erschreckt mich manchmal das umso schneller geht je Älter ich werde.

Aber zum Thema Holz kann ich so Viel mitbringen wie beim Lux auf Ladefläche passt.

Die Ernährungsfrage müsste noch geklärt werden.

K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 24. Nov 2017, 09:05
by Steffen
Hi . Gut 9.12 steht jetzt fest .
Zum Kochen , kann ich wieder den Dutch Oven mitbringen .
Was wollen wir denn kochen . Suppe hört sich gut an .
Wie ist es mit einer Gemüsesuppe mit Fleischeinlage .
Eben was deftiges .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 24. Nov 2017, 09:50
by steffen_k
Hallo zusammen,

nachdem meine hintere Sperrebetätigung endlich wieder funktioniert kann ich auch zusagen.

Soll ich was mitbringen? Holz? Wieviel m³ werden denn gebaucht?

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 24. Nov 2017, 10:59
by Steffen
Hi Steffen , freut mich das Du auch kommst .
Holz kann mann nie genug haben ( ist nur eine Frage der Größe des Feuers ) Grins.
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 24. Nov 2017, 11:09
by lexhortensia
Hallo, so ein Mist ausgerechnet da habe ich eine Weihnachtsfeier.
Da wünsche ich euch viel Spaß.
Gruß vom6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 1. Dec 2017, 11:57
by Michi070166
Hallihallo,
auf ne Bratwurscht schaffen wir es sicher auch am 9.12.2017 zum Treffen.
Ab wann seit ihr da?
Spießbütt Holz ist auch dabei...
Schön euch mal wieder zu treffen. Wer sacht dem Flusskrebsangler bescheid? :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 1. Dec 2017, 12:02
by Colt
Hoffe ich komme auch zum Übernachten! Werde aber auf jeden Fall vorbeischauen, wenns zum Übernachten nicht reicht!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Dec 2017, 16:40
by poorboy
Hallo,
ich hatte zwar angekündigt das ich eine LUX Ladefläche voll Holz mitbringen werde, doch es gibt nun leider ein Problem. Meine gesammelten Werke von grob geschätzt 100 Einweg-Paletten sind weg. Wohin? Keine
Ahnung! Ich werde sicherlich noch einige zusammenbringen, doch DIE Menge wird es nicht werden.

Steffen K. hatte sich doch erkundigt wieviele Kubikmeter er mitbringen soll.
@Steffen wäre schön wenn du an dieser Stelle einspringen könntest. Natürlich kann ich Dir beim Transport
behilflich sein. Wenn das von deiner Seite aus klappt dann Melde dich Bitte. Dann bräuchte ich mir keinen Stress zu
machen um irgendwo doch noch Paletten aufzutreiben.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 3. Dec 2017, 12:29
by FJ40 GARAGE
Ich werde ebenfalls Holz mitbringen und wenns hier so weiterschneit und die Temperaturen passen werden wir das Holz brauchen. :D
Ebenfalls mitbringen werde ich den Magentafarbenen Schirm und mein kleines Feuertönnchen zum grillen und kochen. :wink:

Alles wird gut!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 3. Dec 2017, 12:45
by steffen_k
Hall zusammen,

ich werde 1/4 m³ Kaminholz mitbringen. Das zündelt zwar net wie Palletenholz brennt dafür aber länger.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Dec 2017, 18:26
by bandeirante
So Freunde des Wintertreffens;
der Wetterbericht sieht gut aus! Die Accessoires sind ja soweit geklärt. Wie siehts mit dem Essen aus?
Wenns bei der Gemüsesuppe bleibt könnte ich z.B. 1kg Beinscheiben, ne handvoll Zwiebel und ein Pfund Rosenkohl mitbringen.
Um 15:00 Uhr hab ich für ca. 20 min. noch einen Termin in Bad Soden, dann komme ich.

@Peter: Gibts Zufahrtsmässig noch was zu beachten? Oder wie immer in die Einbahnstrasse :biggrin: ?

Bis Samstag, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Dec 2017, 20:59
by FJ40 GARAGE
bandeirante wrote:
@Peter: Gibts Zufahrtsmässig noch was zu beachten? Oder wie immer in die Einbahnstrasse :biggrin: ?

Bis Samstag, Axel


Ich fahr diese Woche mal vorbei und geb Laut!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Dec 2017, 08:26
by Steffen
Hi Axel , gut dann ist Gemüsesuppe fix .
Ich bringe dann noch Möhren und Rindswürste und Kartoffeln mit .
Sehe halt zu das Du nicht wieder so Spät kommst , wegen dem Kochen .
Freue mich schon .Peter hast Du noch einen Großen Topf ?
Meiner steht in Dauernheim da sich keiner gemeldet hatte .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Dec 2017, 21:23
by synthon
moin,
auch wenn es uns das letzte mal gefallen hat, so werden wir es an diesem vorweihnachtsstress Wochenende nicht schaffen.
Viel spass und Gruss Sylvie und Lars

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Dec 2017, 22:22
by GeorgeZ
Hi, Steffen

:hmmm: was können wir den noch mitbringen? Baguette, Käse zum Nachtisch ect..?

Gruß Gaby+George

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Dec 2017, 08:09
by Steffen
Hi Ihr Zwei , das ist doch schon mal eine Gute Idee . Wenn Ihr noch was an Gemüse übrig habt immer her damit .
Sonst bis Samstag .Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Dec 2017, 13:56
by Colt
Hallo zusammen, wann geht's denn los?

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Dec 2017, 15:48
by Steffen
Denke so gegen 15.00/ 16.00 Uhr wie immer , oder ?

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Dec 2017, 16:18
by steffen_k
Der Wetterbericht verspricht ja "Glühweinwetter".

Ich bin gegen 15.00 Uhr da, habe ja nur 15 min:) und stapel das Holz.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Dec 2017, 16:49
by Steffen
Bei mir kann es Später werden , muss noch etwas Elektrik bei einem Freund machen . Komme dann direkt von dort. Conny wird nur mal auf einen Kurzen Besuch kommen . Es ist Ihr zu Kalt und sie kann keine Erkältung gebrauchen , da Sie am Mittwoch unters Messer geht / Vollnarkose .Ich werde über Nacht bleiben . Dann kann die Heizung mal zeigen was sie kann .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 7. Dec 2017, 19:29
by FJ40 GARAGE
Dippche bring ich mit. Dippche=Grosser Topf

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 7. Dec 2017, 20:59
by Colt
Servus

bringe um 15:00 meine Tochter zum Kindergeburtstag. Danach gehts ab ins Weiltal.... 8)

Ich bringe einen Topf, Gaskocher und ein paar Flaschen Glühwein aus dem Altbestand mit. Mal sehen ob auch noch etwas Gemüse weg muss :lol:

Peter, wir hatten schonmal geschrieben, hast du noch irgendwo eine alte Felge rumfahren? Dann wäre mein Gartenschlauch über den Winter schonmal mal ordentlich aufgewickelt... :biggrin:

Viele Grüße,
Marc

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 7. Dec 2017, 22:54
by poorboy
Hallo Peter!
Ich bin kein Klugscheisser. Ich weiß es wirklich besser. "che" ist die Verniedlichung von "Dippe".
Hessisch for Runaways!
"Dippche": Kleiner Topf
"Dippe" : Großer Topf
"Maa" : Breite Abwasserrinne mitten durch Frankfurt

Sorry Alter, musste sein. Eine der seltenen Gelegenheiten wo Ich glaube was besser zu wissen.
Da konnte ich der Versuchung nicht wiederstehen.

Bringst du auch den Grillrost zu deiner Feldküche mit?

Gruß K.H.
Freue mich drauf euch zu sehen!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 06:37
by lexhortensia
Gude unn Dippedaab is was annersder :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 08:56
by Steffen
Na dann wird das ja Was .
Peter , wann kommst Du ?
Brauchen wir für den Topf ein Untergestell ?
Haben wir jetzt genug Holz , muss jetzt doch noch mal nach Dauernheim
Kann jetzt doch den Dutchoven und noch etwas Holz mitbringen , wenn nötig .
Wurzelgemüse und Brühe wird gerichtet .
Bis Morgen .Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 10:11
by poorboy
Hallo zusammen,
ich bringe große Gitterbox voll Holz mit. Und noch ein bisschen loses was ich noch so finde.
Wenn es einiger maßen Planmäßig läuft werde ich 15 Uhr/ 15 Uhr 30 da sein.

Bis morgen!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 15:33
by Stephan34
Wünsche Euch viel Spaß! Bin beim nächsten Mal wieder dabei!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 16:48
by FJ40 GARAGE
Steffen wrote:Na dann wird das ja Was .
Peter , wann kommst Du ?
Brauchen wir für den Topf ein Untergestell ?
Haben wir jetzt genug Holz , muss jetzt doch noch mal nach Dauernheim
Kann jetzt doch den Dutchoven und noch etwas Holz mitbringen , wenn nötig .
Wurzelgemüse und Brühe wird gerichtet .
Bis Morgen .Gruß Steffen


Etwa 15:00
Dreibein und Topf habe ich
Holz gibts ca 0,8 Cbm, Kiefer-Fichte
Kannst du, mein Topf hat keinen Deckel ( Ungarischer Gulaschtopf)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 19:18
by Steffen
Peter , Durchmesser ?Topf.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 19:38
by poorboy
Hallo Peter,
Sorry, falls ich dich mit dem Klugscheißen verärgert haben sollte. Lag mir wiklich fern.

Wenn du nicht sauer auf mich bist, dann könntest du evtl. die Frage nach dem Grillrost noch beantworten. Sonst würde ich meinen noch mitbringen. Aber wenns nicht notwendig ist wäre
es unsinnig.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 19:45
by FJ40 GARAGE
Steffen wrote:Peter , Durchmesser ?Topf.

30 cm ist so ein ungarischer Gulaschtopf.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 19:48
by FJ40 GARAGE
poorboy wrote:Hallo Peter,
Sorry, falls ich dich mit dem Klugscheißen verärgert haben sollte. Lag mir wiklich fern.

Wenn du nicht sauer auf mich bist, dann könntest du evtl. die Frage nach dem Grillrost noch beantworten. Sonst würde ich meinen noch mitbringen. Aber wenns nicht notwendig ist wäre
es unsinnig.
Gruß K.H.


Beim ersten Satz steh ich komplett auf dem Schlauch :ka: (Hab ich was überlesen?)

Einen Grillrost hab ich und bring ihn natürlich mit. ;-)

ÜBRIGENS! Hats hier gerade geschneit, es soll auch morgen damit weitergehen. GEIL WIRDS! 8)

Edith: Jezz hab ichs kabiert DIBBE ! Naja son 5 lidder Gulaschdopp isses, mit Henkel abbber kaan Deggel defier.
Un was soll ich das sauer sein du Labbeduddel, des war doch e gans normal fraach von dir. :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 19:56
by Colt
Peter, selbst bei uns “unten“ hat's geschneit. 8) 8) 8)

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Dec 2017, 20:09
by Steffen
Hi Peter ich schau mal , zur Not geht auch ohne .Sag mal hast Du einen Großen Kochlöffel zufällig ?
So Gemüse und Würste , sowie Grundsuppe sind gepackt .
Auch hier hat es geschneit , bleibt aber nicht liegen .
Bis morgen . Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Dec 2017, 11:07
by poorboy
Hallo Steffen,
einen großen Kochlöffel bringe ich mit.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Dec 2017, 11:48
by Colt
Ein paar Karotten habe ich geschnippelt und den Rest Petersilie aus dem Schnee geschält.

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Dec 2017, 17:55
by Colt
Glühwein ist heiß und die Suppe ist auch schon in der Mache.... 8)ImageImage

Gesendet von meinem BV6000 mit Tapatalk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Dec 2017, 23:47
by steffen_k
Hallo zusammen,

danke für den schönen Abend und vor Allem an den Koch, die Suppe paßte sehr gut zum kalten Wetter.
@ Peter: Dein heißer Eppwoi hat mir echt die Füsse weggezogen.
HZJ78_thermo_seite.jpg


Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Dec 2017, 00:29
by bandeirante
Ja, schee wars wieder. Mit dem Wetter hatten wir ja grosses Glück.
Freue mich schon aufs Nächste mal :D

Image

Image

Image

Image

Grüsse Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Dec 2017, 00:40
by FJ40 GARAGE
steffen_k wrote:@ Peter: Dein heißer Eppwoi hat mir echt die Füsse weggezogen.
HZJ78_thermo_seite.jpg


Gruss Steffen


Fireball meets Ebbelwoi :lol:

Du hast ne Wärmebildkamera............. :shock: Geil!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Dec 2017, 10:05
by steffen_k
Hi Peter,

ja ich habe eine kleine Wärmebildkamera. generell habe ich ja einen Werkzeug-Fimmel und dazu noch ein Problem mit meinem 3D-Drucker, dass ich näher untersuchen wollte, dann habe ich im Bekantenkreis mal die Hausbesitzer gefragt und wir haben einen "Group-buy" gemacht und jetzt kann sich jeder mal in Ruhe sein Haus anschauen.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Dec 2017, 11:37
by GeorgeZ
Hallo,

also uns hat es auch sehr gut gefallen. Lob auch an Steffen die Suppe war gut gewürzt. Wir hatten ja die erste Nacht in unserem Kabinchen (Hilux). Mit Standheizung war es schon angenehm.
Gruß an alle und wir würden uns auf ein nächstes mal sehr freuen.

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Dec 2017, 12:10
by Colt
Schön wars! :thumbsup:

Nächstes mal im Februar? 8)

Können ja schonmal einen Termin reservieren.... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Dec 2017, 12:19
by Steffen
Hi Zusammen ,
freut mich das die Suppe gut angekommen ist , aber bei den Zutaten war das auch kein Problem .
Februar warum nicht . Auch mir hat es wieder gut gefallen . Danke auch an Peter für sein Equipment
und das Feuerholz , sowie an K.H. für das Holz . Wäre sonst schon frisch geworden .
Bis zum nächsten mal . Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Dec 2017, 09:36
by Steffen
So das Jahr neigt sich dem Ende .
Euch allen ein Geruhsames Weihnachtsfest mit Euren Lieben und einen Guten Rutsch in 2018 ( aber bitte nicht mit dem Auto ). Geniest die Ruhe .

Grüße Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Dec 2017, 12:05
by poorboy
Hallo,
ich möchte mich den guten Wünschen von Steffen gerne anschließen.
Ich wünsche der Einfachheit halber alles was ihr Euch selber wünscht.

Bis nächstes Jahr in alter Frische.

Karl-Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 23. Dec 2017, 01:34
by Michi070166
Ich wünsche euch auch ein nettes Weihnachtsfest und high times in low gear 2018.

Alt aber gut:

winterzeit in Wien

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 8. Mar 2018, 17:51
by bandeirante
Ich hoffe ihr hattet Alle einen angenehmen Winterschlaf!
Aber nun wird es Zeit: Die Vögel zwitschern, die Morgen sind deutlich heller, die ersten Krötenschilder sind aufgestellt; das sind ganz klar die Vorboten für unser Frühlingstreffen im Weiltal! Mein 42er scharrt auch schon mit den MTs :wink:

Wie sieht es denn bei euch aus? Welches Wochenende würde denn passen? Vor Ostern? Nach Ostern?
Ich bin derzeit noch relativ flexibel (ausser Ostern).

Schöne Grüße aus dem Odenwald, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 08:44
by TinaH
Hello :greencool:

Hab mich mal durch den Fred gekämpft - hört sich großartig an :unwuerdig:

Ulla hat garnix davon verraten, daß es auch ein Treffen bei ihr gibt :D

Wenns das WE nach Ostern wäre, dann würden wir gerne vorbeibeschneit kommen, zum BTT wirds dieses Jahr nix werden, obwohl das ja auch bei uns um die Ecke ist.

@Peter: Ich würde auch vorsichtshalber Ersatzbesteck für Notfälle mitbringen, damit Du nicht mit den Fingern essen mußt :rofl:

LG
Tina

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 09:31
by Steffen
Hi Zusammen .
Das Wochenende nach Ostern klappt bei uns nicht . Da sind wir in Andechs ( schon verplant ).
Vor Ostern wird das auch schon Eng .Da geht nur noch der 24.te .Sonst eben später .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 11:27
by poorboy
Hallo Stammtischler,
ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt einen Termin für einen Stammtisch bei Mir vorzuschlagen.
Aber Weiltal ist natürlich auch Klasse.

Und die Hauptsache ist, wir machen überhaupt was.

Termin ist mir egal. Ich werde auf jeden Fall versuchen zu kommen.
Bis dahin.

K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 19:04
by poorboy
Hallo,
bin gerade mit durchnässten Klamotten vom Hof in die Werkstatt gekommen.
Das hat mich aber auf eine Idee gebracht. Bei absolut schlechten Wetterprognosen für den geplanten Termin
könnten wir kurzfristig zu mir ausweichen. Ich denke Dauerregen würde doch den einen oder anderen abhalten
zu kommen. Was zwar verständlich, aber Schade wäre.
Ich biete das gerne an, will mich aber keineswegs aufdrängen.
Sollte das gewünscht sein, kurz Bescheid sagen und gut.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 19:58
by Michi070166
Steffen wrote:Hi Zusammen .
Das Wochenende nach Ostern klappt bei uns nicht . Da sind wir in Andechs ( schon verplant ).
Vor Ostern wird das auch schon Eng .Da geht nur noch der 24.te .Sonst eben später .
Gruß Steffen


24 April Wochenende könnte bei uns auch funktionieren...Long time no see....

K.H. das ist wieder super nett von dir, dein Hof für die mudigen Wägen zur Zufügung zu stellen. :biggrin:


Hi TinaH, wat du kommst aus Linden :confused: wir aus Hüttenberg... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 20:40
by bandeirante
24 April Wochenende könnte bei uns auch funktionieren...


24. April ist Dienstag; In welchem Laden hat man so lange Wochenenden? :biggrin:

24. März wäre Samstag :wink: Erstes Ferienwochenende, schriftliches Abi ist vorbei (evtl. kommen Abiturienten die feiern wollen). Kurze Nacht wegen Sommerzeitumstellung und 25. ist Palmsonntag. Falls das wichtig sein sollte.
Ich wäre dabei.

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 21:26
by GeorgeZ
Hi,

wir würden auch gern kommen.
Uns passt jeder Termin bis zum 15. April dann sind wir 1 Monat in MAR.

Gruß Gaby+George

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 22:52
by FJ40 GARAGE
TinaH wrote:Hello :greencool:

Hab mich mal durch den Fred gekämpft - hört sich großartig an :unwuerdig:

Ulla hat garnix davon verraten, daß es auch ein Treffen bei ihr gibt :D

Wenns das WE nach Ostern wäre, dann würden wir gerne vorbeibeschneit kommen, zum BTT wirds dieses Jahr nix werden, obwohl das ja auch bei uns um die Ecke ist.

@Peter: Ich würde auch vorsichtshalber Ersatzbesteck für Notfälle mitbringen, damit Du nicht mit den Fingern essen mußt :rofl:

LG
Tina


Hab das gerade erst entdeckt.
Schön dich hier im BTF dabei zu haben, Besteck hab ich bei sowas immer dabei :lol:
Sobald ein Termin festeht kontaktest du bitte allerspätestens Ulla für weitere Absprachen. :)
Gruss!!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 9. Mar 2018, 23:37
by TinaH
Na also echt jetzt, Peter. Ich bin entsetzt. Da hab ich mich doch ordnungsgemäß bei den J7ern vorgestellt und bin unentdeckt geblieben :rofl:

Wobei ich an dem WE vor Ostern 24./25.03. leider nicht kann, da fahren der Fährt, der Toyo und ich auf Reitkurs ins Vogelsgebirge.


@Michi: *wink*
Bin grade durch Hüttenberg nach Rechtenbach gefahren und zurück, hab Euch aber nicht gesehen 8)
Aber am Samstag Mittag fuhr ich bei Garbenteich mit einem weissen Toyo zusammen in den Kreisel, der sah so aus, wie der in Deiner Signatur (ich kann diese ganzen Modelle nicht auseinanderhalten, sorry :oops: ). Aber Du warst das vermutlich nicht? Ich hatte einen Hänger mit 2 Rundballen Heu hinten dran

Image

Also gib Dich mal zu erkenne, wenn Du dem hier begegnest:

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 19:21
by bandeirante
24.03.18 wäre das nächste Wochenende. Ich hole das mal hoch damit noch ein paar Rhein-Mainler aufmerksam werden.
Wo seid ihr denn Alle? Was ist mit dem neuen Dieburger Lux? Darf Fumiko schon raus?

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 19:53
by steffen_k
Halllo zusamen,

ich bin dabei, der Termin ist mir egal.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 20:23
by eberhard
bandeirante wrote:24.03.18 wäre das nächste Wochenende. Ich hole das mal hoch damit noch ein paar Rhein-Mainler aufmerksam werden.
Wo seid ihr denn Alle? Was ist mit dem neuen Dieburger Lux? Darf Fumiko schon raus?

Schöne Grüsse, Axel


Also "das nächste Wochenende" ist bei mir - von heute an gerechnet - immer noch der 17.März!
Aber egal - am 24. käm' ich natürlich auch, vorausgesetzt die Veranstaltung findet bei KH (poorboy) statt. Ins Weiltal (bisher jedes Mal nur kalt, nass und ungemütlich) komm' ich garantiert nie mehr! Ist mir schleierhaft, was man an diesem Loch schön finden kann... :ka:

Also halt' mer dann mal fest -> 24.03. beim K.H. in Hofheim-Wallau - wie gehabt!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 20:36
by thores
Sorry, im März klappt‘s bei mir nicht - aber es wird ja wieder mal einen Termin in der schönen Halle von Karl-Heinz geben. Danke, dass Du sie wieder angeboten hast!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 21:06
by bandeirante
Also "das nächste Wochenende" ist bei mir - von heute an gerechnet - immer noch der 17.März!


Nee, das ist das kommende Wochenende; dann kommt das Nächste! :biggrin:

Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 21:48
by thores
bandeirante wrote:
Also "das nächste Wochenende" ist bei mir - von heute an gerechnet - immer noch der 17.März!


Nee, das ist das kommende Wochenende; dann kommt das Nächste! :biggrin:

Grüsse Axel


Lieber Axel,

aller Wahrscheinlichkeit nach ist auch „das nächste Wochende“ ein kommendes ... wie Du‘s ja auch selber ankündigst!

:aetsch: :biggrin: :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 12. Mar 2018, 23:53
by Funcruiser
Also ich würde auch zum Karlheinz kommen,
ist ja um die Ecke und es wird echt Zeit...
Und weil wir uns letztens soooo schön unterhalten haben gelle Poorboy und das noch mitten in der Woche
und während der Arbeitszeit....das musste einfach mal sein...
Und den Eberhard habe ich auch schon ewig nicht mehr gesehen...

Ich freu mich :D

LG Jean (Funcruiser)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 08:46
by lexhortensia
Moin, wenns am 24sten wäre käme ich auch zum Karl Heinz.
Das mit dem nassen Weiltalloch stimmt ja, in Diedenbergen ist es netter.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 11:47
by TinaH
Könnt Ihrs nicht am 16. machen, da ist beim Schröder in Wallau Aktionstag :biggrin:

Am 24. bin ich leider raus und hoffe auf ein baldiges nächstes Treffen 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 11:57
by Steffen
Am 24.3 beim KH soll mir auch recht sein .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 14:19
by Pueblos Zweitnick
Hmm,
Steffen, Axel und Eberhard auf einem Haufen !?

Vielleicht sollte ich ...............................

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 16:28
by bandeirante
Wie jetzt? Alle wollen zu KH? Wollt ihr eure Autos nicht schmutzig machen?

Nix gegen Karl-Heinz persönlich, die Infrastruktur ist schwer zu toppen, aber der Charme eine Fahrzeughalle und von Verbundpflaster gegen die ungezähmte Natur im Weiltal .... :wink:

Ich wäre schon eher für Zweiteres.

@Uwe:
Vielleicht sollte ich ..........
Nix vielleicht sollte ich,... komm einfach!

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 16:47
by Colt
Ich bin ja auch eher ein draussen-Typ. :biggrin: Ich weiß nur immer noch nicht ob ich es schaffe, sonst hätte ich mich schon gemeldet. :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 19:04
by thores
bandeirante wrote:Wie jetzt? Alle wollen zu KH? Wollt ihr eure Autos nicht schmutzig machen ...


Bei nicht windigem, regenfreien und warmen Sommernächten finde ich das Draußensitzen am Lagerfeuer auch immer noch toll ... davon gibt’s aber so verdammt wenige, die aufs Wochenende fallen! :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 21:42
by poorboy
Hallo,
gerade wirds mir ein bißchen seltsam zu Mute.
Als Ich letztes Jahr im März zur Saisoneröffnung eingeladen habe, war mein eigentliches Anliegen etwas dazu bei-
zutragen das der Stammtisch weiter besteht. Und natürlich wollte ich mich auf diese Weise für die nette Aufnahme
in eurer Runde bedanken. Als ich im Oktober zum zweiten Mal eingeladen habe, war der Gedanke eine Gelegenheit
zu schaffen die Zeit Zwischen BTT und Weiltal Wintertreffen zu füllen, damit diese nicht so lang wird weil Ich die
meisten von euch leider seit dem ersten Stammtisch bei Mir nicht mehr gesehen hatte.
Ich habe den Platz bei mir in der Halle für den Fall angeboten, das wenn für den von Euch festgelegten Termin im
Weiltal, absolute Kackwetterprognosen gestellt werden. Der Hintergedanke ist der gewesen das die weniger
"Wetterfesten" dann nicht kommen werden. Was wie bereits geäußert, völlig O.K. aber halt auch sehr schade
wäre.
Die Richtung in die sich Diskussion offenbar gerade hin entwickelt

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 21:51
by poorboy
Sorry ,
Stadtbekannter Weise bin Ich der PC Crack. Mitten im Text abbrechen war ein versehen.

Also nochmal:
Ich wollte keine Diskussion lostreten ob "Freie Natur oder Firmenhof". Mir war wichtig das wir Uns wieder
mal sehen,zusammen essen,trinken und die üblichen tiefsinnigen Unterhaltungen führen.
Sonst NIX.

Seht mein Angebot bitte als das was es war, und seht bitte auch den Sinn.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 22:00
by Colt
Servus, das habe ich eigentlich auch so verstanden. ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 22:19
by poorboy
Hallo Colt,
es freut mich, das du es so verstanden hast. Aber wenn du die letzten Beiträge ließt, wirst du meine Bedenken
für berechtigt halten. Die Arbeit die es mit sich bringt, einen Stammtisch bei mir zu machen, mache Ich mir gerne.
Für nette Gäste ist das kein Problem. Das wir uns da richtig verstehen.
Nur hat sich Sache leider ein bißchen am Thema vorbei entwickelt.
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 22:52
by Steffen
Hi KH auch ich habe das als Angebot so aufgefasst .Also mach Dir keine Sorgen .
Ich würde sagen , lasst die Mehrheit entscheiden .Mir ist es gleich wo .Das Weiltaltreffen wird deswegen nicht sterben .Wir können das Weiltaltreffen gerne in die Wärmere Zeit verlegen und eben im Winter wie jedes Jahr .
Das ist meine Meinung dazu .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 13. Mar 2018, 23:30
by Pueblos Zweitnick
nur ma zum Verständnis :

Weiltal iss dieser Platz zwischen Heftrich und Eppstein, wo es hoch nach Schloßborn geht, mit Bach und Grillplatz, Parkplatz oben, Partymeile unten ? Wo der WW-Stammtisch und der Rhein-Main-Stammtisch vor Urzeiten ihre Vereinigung zelebrierten ? Wo Sven und Brockhaus jenseits von Gut und Böse waren, wenn ich es noch richtig im Kopp hab.

Oder iss das ne andere Location ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Mar 2018, 00:18
by bandeirante
@püblo: Neee: Zwischen Niederreifenberg und Schmitten an der L3025.
Hier
Wenn du von Schmitten kommst hinterm Ort rechts rein an den Fischteichen lang bis LCs und Luxe den Weg versperren. Falls du die Einfahrt verpasst hast, dann die nächste rechts in die Einbahnstrasse (das machen da Alle so).

Schöne Grüsse auch an Ursula, Axel
Franziska hat übrigens ihren Master.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Mar 2018, 00:20
by Colt
Der Grillplatz im Weiltal ist zwischen Schmitten und Oberreifenberg. ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Mar 2018, 12:14
by Pueblos Zweitnick
bandeirante wrote:Franziska hat übrigens ihren Master.


:glowface: :glowface:
Ich hab noch die Mana-CD von ihr, die sie mir ma gebrannt hat. Leider iss die jetzt komplett fertig, verkratzt, hüpft ständig. Muß ich jetzt entsorgen.

Meinste, sie könnte mir ma ............... :roll: :roll:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Mar 2018, 12:17
by Pueblos Zweitnick
Colt wrote:Der Grillplatz im Weiltal ist zwischen Schmitten und Oberreifenberg. ;)



OK, direkt am Feldberg !!! Dasses da um diese Jahreszeit noch arschkalt iss, iss ja ma wohl klar. Der bei Heftrich liegt schon ne ganze Ecke tiefer.

Mir isses egal Jungs, sagt einfach an, wohin nächsten Sa die Reise für mich gehen könnte. Habs aufm Schirm, wenn nix zwischen kommt bin ich dabei

Edit sagt : Wenns Lagerfeuer groß genug iss, isses nirgendwo kalt

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Mar 2018, 12:39
by Colt
Pueblos Zweitnick wrote:Edit sagt : Wenns Lagerfeuer groß genug iss, isses nirgendwo kalt


Letztens so drei bis vier Quadratmeter.... :twisted:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 14. Mar 2018, 12:54
by eberhard
Colt wrote:
Letztens so drei bis vier Quadratmeter.... :twisted:


...beim K.H. in Wallau!

Ich fahr' jedenfalls zum Trost - wenn's Tor zu ist, fahr' ich wieder Heim. :methusalem:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Mar 2018, 18:06
by Pueblos Zweitnick
So,
welche Location iss denn jetzt die aktuelle, der Grillplatz oder die Halle ?

Wenns die Halle iss, dann bräuchte ich noch ne Addi, gerne auch per PN

Möglicherweise kommen ausm WW mehr als nur ich

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Mar 2018, 20:43
by FJ40 GARAGE
Lasst uns zum Karl Heinz fahren damit diese Ungewissheit ein Ende hat, sich keiner die Klöten abfrieren muss und ich den Karl Heinz endlich mal wieder sehen werde!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 17. Mar 2018, 20:50
by GeorgeZ
FJ40 GARAGE wrote:Lasst uns zum Karl Heinz fahren damit diese Ungewissheit ein Ende hat, sich keiner die Klöten abfrieren muss.


Genau das ist auch meine Meinung!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Mar 2018, 13:05
by lexhortensia
Moin, da ich mir über das Wochenende meine alten Klöten am Hoherotskopf abgefrohren habe ist die Halle vom Karl Heinz auch mein Favorit.
Sagt bescheid!
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Mar 2018, 19:30
by Steffen
Gut dann sagen wir K.H. als Treffpunkt , wenn es Dir Recht ist K.H.
Denke es ist besser . Eine Erkältung setzt mir im Moment zu . Hoffe das wird besser bis zum Wochenende .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Mar 2018, 19:53
by eberhard
Hallo K.H.,
Ich mach' mir langsam Sorgen, seit 5 Tagen warst du nicht mehr im Forum.
Hoffe es ist alles OK mit dir ?
Oder war's am Ende noch deine oder eine unmittelbar benachbarte Schreinerei, welche bei euch in Wallau abgebrannt ist ? :confused:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Mar 2018, 21:25
by poorboy
Hallo,
offenbar ist ja eine Entscheidung gefallen.
Also: STAMMTISCH Samstag 24. März

65719 Hofheim/ Wallau Werner v. Siemensstr.5-9
Ab 15 Uhr 30
Das grüne Blechfaß stelle ich wieder in die Einfahrt. Ansonsten wie gehabt. Feuer, Grill, Kaffee, Klo,
Übernachtungsmöglichkeit mit Klo. Da ich am Samstag noch einmal stramm zu tun habe, könnte es sein das ich
um eure Hilfe beim Bänke aufstellen usw. bitten müßte.

Holz sollte genug da sein.

Bis dahin. Ich freue mich auf euch.
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 08:17
by lexhortensia
Wunderbar da werde ich doch erscheinen.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 08:57
by FJ40 GARAGE
lexhortensia wrote:Wunderbar da werde ich doch erscheinen.
Gruß vom 6-Rädermike


DITO!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 09:28
by thores
FJ40 GARAGE wrote:
lexhortensia wrote:Wunderbar da werde ich doch erscheinen.
Gruß vom 6-Rädermike


DITO!


Neid, Neid, Neid , ... so gerne ich wollte ... :cries:

Ich wünsche Euch viel Spaß ... - aber bei K.-H‘s Fürsorge habt ihr den garantiert!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 10:09
by TinaH
Ich schließe mich Thomas an, wünsche viel Spaß und ein schönes Feuerchen :biggrin:

Derweil werde ich auf Reitkurs im wilden Vogelsgebirge weilen und drauf hoffen, daß der Termin des nächsten Treffens für mich paßt 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 10:35
by lexhortensia
Bring das Pferd mit da ist Platz genug und ich kann die Äpfel für die Tomaten gebrauchen :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 10:43
by TinaH
Nö, ich bin ja froh, daß ich einen Platz beim Reitkurs bekommen habe 8)

Aber Ulla bringt Dir mit Sicherheit auch ein paar Äpfelchen mit... ansonsten könnte ich bestimmt noch was organisieren in Deiner Richtung

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 11:04
by lexhortensia
Danke für das freundliche Angebot das mit den Äpfeln war ein Scherz, bedingt durch meine Beziehungen kann ich Pferdeäpfel in reichlicher Menge in Frankfurt bekommen.
Eine Freude besonders im Sommer wenn ich die Kübel mit Mist im Toyota habe und alle Fliegen aus dem Rhein-Maingebiet im Auto mitreisen.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 19:45
by lexhortensia
Hallo, ich würde eine Glasnudelsuppe mitbringen weil es ja noch kühl ist da tut das Süppchen gut.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Mar 2018, 20:00
by thores
lexhortensia wrote:Hallo, ich würde eine Glasnudelsuppe mitbringen weil es ja noch kühl ist da tut das Süppchen gut.


:thumbsup:

Auch wenn ich nicht mitessen werde ... aber finde ich prima ... dann kommt K.-H. wenigstens nicht auf die Idee, dass er und die Familie noch Zeit in der Küche für unseren Haufen aufwenden müssen!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 22:09
by poorboy
Hallo,
bin gerade etwas verwirrt. Hält sich die Begeisterung nun doch in Grenzen?
Immerhin sind wir ja schon 5.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 22:17
by FJ40 GARAGE
poorboy wrote:Hallo,
bin gerade etwas verwirrt. Hält sich die Begeisterung nun doch in Grenzen?
Immerhin sind wir ja schon 5.

Gruß K.H.


Ich bin dabei !! Und wenn ich auf den Nippeln auf den Hof krabbel! :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 22:22
by Weißer_Lux
Wenn nichts dazwischen kommt , wollte ich auch kommen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 22:26
by bandeirante
Na ja: George, Mike, Püblo, Steffen, BigE, Garagenpeter, Jean, meineWenigkeit.
Colt vielleicht, Michi mit den langen Wochenenden ;-) ? und Püblo hat mit mehr Westerwäldlern gedroht.
Der Ein oder Andere fällt aus, weil der Hamster Grippe hat, dafür kommen die, die schreibfaul sind und evtl. noch ein paar Partner. Ausserdem ist ja erst Mittwoch, und Samstag gibts noch schöneres Wetter.
Das wird schon. Sonst gibts halt Glasnudelsuppe zum Frühstück :biggrin: .

Bis Samstag, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 22:37
by Colt
Ich wollte auch kommen, kann es aber immer noch nicht genau sagen...

Wahrscheinlich aber ohne Übernachtung. :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 23:16
by kadze
Ich bin im Freizeitstress :oops:
Dann ist ein Termin mehr aber auch kein Problem :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 23:19
by thores
poorboy wrote:Hallo,
bin gerade etwas verwirrt. Hält sich die Begeisterung nun doch in Grenzen?
Immerhin sind wir ja schon 5.

Gruß K.H.


Lieber K.-H.,

schau doch bitte mal kurz in Deine PM‘s ...
... an fehlender Begeisterung würde es mir wirklich nicht fehlen!

Ganz im Gegenteil ... :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 23:34
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich bin dann auch dabei. Ich bringe heißen Eppelwoi und Fireball zum Aufwärmen mit.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Mar 2018, 23:36
by poorboy
Sorry Thomas der Sinn der Worte liegt für mich im dunklen.
Hängt vielleicht auch daran das Ich wissentlich keine Ahnung habe wie man eine PN aufmacht.
Kein Spaß, weiß ich echt nicht. Habe aber wie du weißt andere Qualitäten. Zum Bsp. sehe ich geil aus, hatte mit
17/18 Jahren ein sixpack, und kann 5 Hefeweizen trinken ohne pinkeln zu gehen.
Auf Grund der Diskussion der "Standortfrage" hatte ich mir schon Gedanken gemacht, ihr denkt Ich wollte das
Treffen an mich reißen.
Schön das das die Gäste offenbar gerne und freiwillig kommen.

K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 22. Mar 2018, 20:31
by Michi070166
Hi Stammtischler,
sorry, leider gehen wir gerade in der Arbeit etwas unter.
Die Spritfresser müssen ja auch irgendwie bezahlt werden.
Aber falls Land in Sicht ist kommen wir auch gerne zu K.H. aufen Hof.
Ich finde es supi, dass du dir die Meute nach hause holst... :biggrin:

Weiltal wird dann wieder mal im Frühling - wenn er dann mal kommt.... :ka:

@ Axel bin da aufem Kalender irgendwie in der Spalte verrutscht. Aber gut dass paar Erwachsene anwesend sind und aufpassen :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 22. Mar 2018, 23:00
by Pueblos Zweitnick
bandeirante wrote:und Püblo hat mit mehr Westerwäldlern gedroht.

Bis Samstag, Axel O.


derzeit 2,5, heißt der eine iss noch unschlüssig. Möglicherweise sogar 4, steht aber noch in den Sternen.

Auf jeden Fall ohne Übernachtung. Wir machen uns noch auf die Bahn.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 24. Mar 2018, 08:33
by lexhortensia
Ei Gude, die Supp iss ferddisch.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 24. Mar 2018, 10:32
by poorboy
Hallo Mike,
wäre schön wenn das gute Wetter auch reichlich "Mitesser" anlockt.

Bis de Middaach!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 24. Mar 2018, 13:21
by Bobby4x4
poorboy wrote:Hallo Mike,
wäre schön wenn das gute Wetter auch reichlich "Mitesser" anlockt.

Bis de Middaach!



Funcriuser und ich kommen auch vorbei.
Hatten beide eigentlich andere Termine, aber man(n) muss halt Prioritäten setzen. :D

also bis dann...
Grüße aus Sindlingen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 24. Mar 2018, 13:47
by Stephan34
Wünsche Euch viel Spaß! Habe leider Spätdienst!
Irgendwann passt es wieder!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 24. Mar 2018, 16:57
by Pueblos Zweitnick
So ihr Purschen,
dann setzen wir uns ma (zu zweit) in den Hobel und reiten runter

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 24. Mar 2018, 23:52
by Weißer_Lux
Eben heim gekommen , es war ein super treffen :D
Vielen lieben Dank an K. H. für die Bereitstellung der Location ,
Ich danke auch Mike für die Leckere Nudelsuppe :)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 25. Mar 2018, 08:30
by lexhortensia
Ei Gude, ebensa bedanke ich mich bei Karlheinz für die Gastfreundschaft.
Das die Suppe geschmeckt hat gegeistert natürlich den geneigten Koch :lol:
Bei der Heimfahrt kam ich bei einem Unfall vorbei Diedenbergerstrasse Ecke L3017 haben sich drei Fahrzeuge getroffen.
Die Ampelanlage war weggemäht, der Abschleppdienst war schon tätig.
Bleibt zu hoffen das keiner verletzt war.
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 25. Mar 2018, 10:56
by Michi070166
Moin,
super Location und nette Leute. Da kam sogar noch die Sonne raus....
Schade dass ich schon gehen musste als es am schönsten wurde. :biggrin:

Vielen Dank an KH und allen für die nette Runde.

Image

Image

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 25. Mar 2018, 12:22
by Bobby4x4
Auch von meiner Seite (unserer Seite-kamen ja gemeinsam) herzlichen Dank an KarlHeiz für die Lokation und Gastfreundschaft.
...waren gute Benzingespräche :lol:

Gruß an alle - bleibt gesund.
Peter

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 25. Mar 2018, 17:37
by kadze
Ich schließe mich an :) und bedanke mich bei K.H.
Schön euch alle wiedergesehen zu haben. Bis demnächst hoffentlich.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 25. Mar 2018, 20:06
by Pueblos Zweitnick
Auch von Gerd und mir ein herzliches Dankeschön an den Gastgeber. Und ein ebensolches an den Koch.

Schön so ein paar alte Wegbegleiter ma wieder getroffen zu haben, und auch neue kennengelernt zu haben.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Apr 2018, 19:31
by Colt
Heute konnte ich (mit Töchterchen) das Weiltal mal ganz anders erleben....

Trocken und warm.... 8)Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Apr 2018, 20:22
by FJ40 GARAGE
Colt wrote:Heute konnte ich (mit Töchterchen) das Weiltal mal ganz anders erleben....

Trocken und warm.... 8)Image


Ich sehe das mal wieder wegen der Krötenwanderung die Zufahrt geändert wurde. :lol:
Während du die wilde urwüchsige Natur genossen hast war ich in-an-auf-um die/ der Ambulanz zugange. ;-)

Hattet ihr wenigstens Marshmallows dabei? :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Apr 2018, 20:31
by Colt
8)
IMG_20180407_203002.jpg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. May 2018, 08:00
by Michi070166
Coole Sache!!!

Was haltet ihr von einem Sommertreffen? Juli? Badehose nicht vergessen.. :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. May 2018, 08:08
by Steffen
Hi Michi , ich halte viel davon .
Bin aber im Moment sehr verplant mit Treffen und Haus .
Wann hattest Du / Ihr gedacht ?

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. May 2018, 08:55
by Michi070166
Hi Steffen,
wollte nur mal hören ob Bedarf besteht.
Aber da simmer ja schon zu zweit :-)
Wer Termine frei hat einfach mal schreiben....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 14. May 2018, 12:36
by TinaH
Ich fange einfach mal mit nem Vorschlag an:

6./7. Juli

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. May 2018, 08:22
by Michi070166
Moin,

7te auf 8te könnte bei uns gehen.

Wer hat noch Lust?

Oder seit ihr alle im Urlaub?

Grüße Michi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. May 2018, 08:53
by TinaH
Zur Not treffen wir zwei uns in Linden in der Eisdiele, dann haben wir beide es schonmal nicht so weit :rofl:

Bzw. Lagerfeuer können wir bei mir auf der Weide auch immer gerne machen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. May 2018, 11:56
by Michi070166
MMhhh, lecker Eisdiele in Linden - wohl bekannt.

Das können wir wirklich mal machen oder auch bei uns in Rechtenbach gibt's auch eine...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. May 2018, 13:54
by Steffen
Hi Ihr , bei uns steht im Moment auch nichts im Wege ./7/8. Juli 2018 )
Gruß Steffen
Oder bei uns in Dauernheim mit Lagerfeuer und so .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. May 2018, 14:19
by poorboy
Hallo Stammtisch,
hört sich gut an. Wäre auch dabei.
Termin wird passend gemacht.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. May 2018, 22:43
by Weißer_Lux
7.7 Passt bei mir leider nicht :( , Aber ich reiche es an meinen Vater weiter vielleicht passt es ja bei dem :)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 16. May 2018, 09:57
by bandeirante
Hallo Rhein-Mainler,
bin ab 20.06. weg. Wünsche Euch aber viel D
Spaß!
Schöne Grüße, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 16. May 2018, 12:52
by lexhortensia
Hallo Taunustreffler am dem Wochenende weile ich noch in Kur.
Also kann ich nicht dabei sein.
Viel Spass und Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 16. May 2018, 21:11
by Michi070166
Moin,
7/8.7. war auch nur ein Vorschlag.
Vielleicht könnt ihr ein Datum nennen wo Ihr Zeit für ein Treffen habt?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 17. May 2018, 13:13
by Michi070166
Michi070166 wrote:Moin,
7/8.7. war auch nur ein Vorschlag.
Vielleicht könnt ihr ein Datum nennen wo Ihr Zeit für ein Treffen habt?


Sorry - ich habe Bockmischt gemacht. am 7.7. sind wir aufem "50" Geburtsag... :confused:

Wir könnten das noch doodlen...

https://doodle.com/poll/hq6mavhvpwe5ak6v

Auf das + bei 1 Teilnehmer klicken....und eintragen..... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 17. May 2018, 13:24
by TinaH
Michi070166 wrote:
Sorry - ich habe Bockmischt gemacht. am 7.7. sind wir aufem "50" Geburtsag... :confused:



Jetzt musste ich 2x gucken, weil ich schon dachte, wir wären auf dem gleichen Geburtstag :rofl:
"Unsrer" ist aber am 6.7.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 18. May 2018, 15:10
by Michi070166
TinaH wrote:
Jetzt musste ich 2x gucken, weil ich schon dachte, wir wären auf dem gleichen Geburtstag :rofl:
"Unsrer" ist aber am 6.7.


Nichts ist unmöglich..... :rofl:

Wir sind so im Westen...Richtung Rhein...


Terminfindung:
https://doodle.com/poll/hq6mavhvpwe5ak6v

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 19. May 2018, 15:10
by Michi070166
4x2 haben sich schon eingetragen.
14 und 28 Juli führen.

https://doodle.com/poll/hq6mavhvpwe5ak6v

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 20. May 2018, 12:22
by poorboy
Hallo,
hat sich den schon mal jemand mit der Frage beschäftigt ob der Platz zum Wunschtermin überhaupt frei ist ?
Bisher habe Ich immer nur gehört, das man dass zur Sommerzeit bei gutem Wetter vergessen könnte!
Ich bin ganz sicher der letzte der Unken will. Trotzdem halte ich die Frage für angebracht.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 20. May 2018, 14:27
by FJ40 GARAGE
Bisher war das kein Problem zumal zumeist schon jemand gegen 16:00 vor Ort ist.
Ich kann mich aber mal nach einer möglichen Alternative umsehen. :think:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 22. May 2018, 08:18
by Michi070166
FJ40 GARAGE wrote:Bisher war das kein Problem zumal zumeist schon jemand gegen 16:00 vor Ort ist.
Ich kann mich aber mal nach einer möglichen Alternative umsehen. :think:


Da müssen wir rechtzeitig die Handtücher rauslegen..
Wäre schon schön wenn du noch ein Plätzchen in petto hättest.

Ich versuche schon um 16:00 da zu sein.
Einmal war noch eine andere kleine Gruppe vor Ort. War aber kein Problem - bisschen zusammen gerückt.

50m davor ist auch noch ein Parkplatz. Mit einer Feuerschale ist es da auch gemütlich.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 22. May 2018, 09:54
by Colt
Als ich das letzte mal da war hat ein nach mir kommendes Grüppchen den Berg genommen auf dem früher der Pavilion stand. Dürfte dann aber etwas enger werden...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 22. May 2018, 17:42
by Michi070166
Hi Colt, bist du beim Treffen dabei?

Aktuell führt der 28.7.2018 :D

https://doodle.com/poll/hq6mavhvpwe5ak6v

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 23. May 2018, 12:18
by TinaH
Leider hat uns ja der Peter verheimlich, wann er denn Zeit hätte 8)
Deswegen hab ich grade mal seine Vorgesetzte befragt :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 27. May 2018, 09:42
by FJ40 GARAGE
TinaH wrote:Leider hat uns ja der Peter verheimlich, wann er denn Zeit hätte 8)
Deswegen hab ich grade mal seine Vorgesetzte befragt :rofl:


Nachdem mich meine Freizeitverwalterin freundlich erinnerte habe ich meinen Wunschtermin in die Liste eingetragen, aus anonymitätsgründen habe ich jedoch einen Decknamen verwendet.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 27. May 2018, 10:48
by thores
FJ40 GARAGE wrote:... aus anonymitätsgründen habe ich jedoch einen Decknamen verwendet.

... grübel, grübel ... : „michi + nina“ :ka: ???

:biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 28. May 2018, 13:21
by Michi070166
thores wrote:
FJ40 GARAGE wrote:... aus anonymitätsgründen habe ich jedoch einen Decknamen verwendet.

... grübel, grübel ... : „michi + nina“ :ka: ???

:biggrin:


Wenn das der FJ 40 Garage ist - kann Dr. Gnadenlos nur der thores sein? :confused:

Was kommt denn da fürn wüster Krach
aus Frankfurt, Darmstadt, Offenbach?
Was lärmt in Kassel, Gießen und Wiesbaden
bloß so gnadenlos?
Was tut den Bayern, Schwaben, Friesen
gründlich jeden Spaß vermiesen?
Was tobt seit vielen Wochen schon?
Ne schaurig-schöne Invasion!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 28. May 2018, 18:55
by thores
:lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 29. May 2018, 06:10
by Colt
Michi070166 wrote:Hi Colt, bist du beim Treffen dabei?

Aktuell führt der 28.7.2018 :D

https://doodle.com/poll/hq6mavhvpwe5ak6v


Kanns immer noch nicht sagen.... :oops: Muss ich wegen Arbeitsauslastung kurzfristig entscheiden. :roll:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 12:56
by Michi070166
Also 28 Juli Weiltal. :biggrin:

Pritsche Holz bringe ich mit. Versuche um 16:00 Vorort zu sein und den Platz einzunehmen.

stasmm.JPG

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 13:35
by Uralter Schwede
Hallo. Mal ne Frage für einen Neuling, was läuft da auf dem Treffen ab
und wo findet es genau statt ? Wird da auch übernachtet ?
Oder ist es ein reines Eisdielentreffen ? Falls ja, wo ist die Eisdiele ?
Danke für Aufklärung und Gruß von Rolf

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 13:53
by TinaH
Kennt Ihr Rheinmainler auch den David?
Ich fahre öfters mal am Heinz vorbei (vorhin grade wieder), das hier ist die hp:
https://heinzundzwei.com/

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 14:32
by Colt
Uralter Schwede wrote:Hallo. Mal ne Frage für einen Neuling, was läuft da auf dem Treffen ab
und wo findet es genau statt ? Wird da auch übernachtet ?
Oder ist es ein reines Eisdielentreffen ? Falls ja, wo ist die Eisdiele ?
Danke für Aufklärung und Gruß von Rolf


Eine Eisdiele gibts da nicht. 8)

Das ist ein Grillplatz an einem Weiher, so richtig mit Feuerstelle, dummes Zeug babbeln, grillen etc. Und ja, wir übernachten vor Ort. Die meisten in den Autos, der eine oder andere auch bei Schneefall im Zelt.

Bei googlemaps einfach das hier eingeben:
50.254414, 8.423025

Viele Grüße,
Marc

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 14:51
by Steffen
Hi Zusammen ,

Termin ist geblockt . Freue mich auf Euch .Wollen wir was kochen , oder macht jeder selbst .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 16:34
by Michi070166
Uralter Schwede wrote:Hallo. Mal ne Frage für einen Neuling, was läuft da auf dem Treffen ab
und wo findet es genau statt ? Wird da auch übernachtet ?
Oder ist es ein reines Eisdielentreffen ? Falls ja, wo ist die Eisdiele ?
Danke für Aufklärung und Gruß von Rolf


Seite 1 stehen auch die Daten....
Kannst auch bisschen im Fred blättern - da gibt's sogar Fotos... :biggrin:



TinaH wrote:Kennt Ihr Rheinmainler auch den David?
Ich fahre öfters mal am Heinz vorbei (vorhin grade wieder), das hier ist die hp:
https://heinzundzwei.com/


Der David und seine Franzi sind doch weltbekannt. :biggrin:
David hat doch den Ambulanz Wörkshop auf dem BTF geshopt!

Steffen wrote:Hi Zusammen ,
Termin ist geblockt . Freue mich auf Euch .Wollen wir was kochen , oder macht jeder selbst .
Gruß Steffen


Grillen?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 18:04
by Colt
Grillen klingt gut! :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Jun 2018, 19:02
by Steffen
Gut dann Grillen , habe ich weniger Arbeit .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Jun 2018, 07:49
by Michi070166
Steffen wrote:Gut dann Grillen , habe ich weniger Arbeit .
Gruß Steffen


Hi Steffen,

wolltest du uns bekochen? :biggrin:

Ich kann mich Quälen

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Jun 2018, 10:18
by Steffen
Dachte halt so wie öfters , wir uns ( mit Eurer Hilfe ) bekochen . :aetsch:
Jetzt hast du aber Pech , jetzt wird gegrillt .So wolltet Ihr es . Grins :biggrin:

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Jun 2018, 11:17
by TinaH
Michi070166 wrote:Der David und seine Franzi sind doch weltbekannt. :biggrin:
David hat doch den Ambulanz Wörkshop auf dem BTF geshopt!


Mir ist er halt (noch) nicht bekannt. Er wohnt ja zwischen uns beiden würde ich sagen, also eine ziemlich hohe Toyo Dichte da bei uns...
Den Heinz sehe ich öfters in Giessen stehen und ich hab auch schon rausgefunden, daß David in der gleichen Anstalt anschaffen geht wie ich :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Jun 2018, 11:40
by steffen_k
Halllo zusammen,

wenn gewünscht könnte ich 2.5 kg Pulled Pork aus dem Dutch oven mitbringen.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Jun 2018, 11:51
by Colt
Mensch Steffen, mir tropft schon wieder der Zahn und das obwohl ich grade Mettbrötchen und Weißwürste mit süßem Senf und Obatza satt hatte....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 29. Jun 2018, 10:18
by Michi070166
28 Juli Treffen im Taunus...
Hier:
https://naturpark-taunus.de/grillplaetze/

Zusagen:
https://doodle.com/poll/hq6mavhvpwe5ak6v

Wir freuen uns auch über alle die ohne Zusage kommen :biggrin:

Wer kann bitte früh anreisen. Ich versuche um 15:00 da zu sein. Platz einnehmen. Holz bringe ich etwas mit.
Schwenkrill auch.
Vllt hat von euch einer eine Feuerschale - falls der Platz besetzt ist und wir uns eventuell bisschen auf die Seite hocken müssen. Da werden wir uns schon arrangieren.
Übernachtung ist eingeplant.

Habe ich was vergessen?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 29. Jun 2018, 10:46
by Steffen
Hi Steffen , lass Dich nicht abhalten , Grins .
Gruß Steffen
Feuerschale schau ich mal .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 29. Jun 2018, 11:30
by Sebastian
Hi,

da ich mit dem Gedanke gespielt habe auch vllt. vorbei zu kommen:
Die Landstraße L3025, also die Zufahrt, ist bis zum 04.08. wegen Sanierungsarbeiten komplett gesperrt.
Es gäbe eventuell eine (inoffizielle) Zufahrt von oben, der L3276. Keine Ahnung ob die frei ist, da lagen mal Bäume um und wie gesagt nicht frei befahrbar.

Grüße
Sebastian

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 29. Jun 2018, 16:48
by Michi070166
Danke Sebastian für deine Info. Das wird ja ein Treffen mit Hindernissen. :angryfire:

Wobei ich jetzt gelesen habe dass die Sperrung nur bis zum 15 Juli ist.
Danach dann das Stück von Niederreifenberg bis zum Rotem Kreuz.
So sollte die Zufahrt von Schmitten- Niederreifenberg frei sein, oder?
Hat jemand weitere Kenntnisse?

http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Hier-wird-im-Hochtaunus-der-Verkehr-ausgebremst;art48711,3023732

L 3025 gesperrt

Die erste Bauphase – sie soll bis 15. Juli dauern – betrifft den drei Kilometer langen nördlichen Abschnitt zwischen dem Ortsausgang Niederreifenberg und Schmitten, der komplett gesperrt sein wird. Die Umleitung erfolgt über die L 3274 und L 3023 (Seelenberg, Kittelhütte) und umgekehrt. Autofahrer können ebenfalls ab Rotem Kreuz über den Feldberg zum Sandplacken (L 3024) und weiter über die L 3004 nach Schmitten gelangen.

Vom 16. Juli an bis voraussichtlich zum Ferienende am 4. August wird der 1,4 Kilometer lange Abschnitt zwischen dem Roten Kreuz und Niederreifenberg dann ebenfalls auf voller Breite saniert. Die Umleitungsstrecke führt über die L 3024 Richtung Sandplacken und weiter über die L 3276 (Siegfriedstraße) nach Niederreifenberg und umgekehrt – oder weiter über die Kanonenstraße (L 3004) nach Schmitten

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 30. Jun 2018, 00:02
by Sebastian
Die L3025 Schmitten - Niederreifenberg ist definitiv bis zum 04.08. gesperrt.
https://mobil.hessen.de/pressemitteilun ... -kreuz-und

Grüsse

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 2. Jul 2018, 11:00
by Steffen
Also die Strasse ist definitiv Dicht , laut eines Kollegen der um die Ecke wohnt .
Wie lange ist noch in Klärung !

Gruß Steffen
P.S. Wenn da nichts geht , können wir uns bei mir in 63691 Ranstadt - Dauernheim treffen , wenn sich nichts anderes ergibt .Da hat es etwas Platz und Lagerfeuer geht auch .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 2. Jul 2018, 12:49
by thores
So nahe vor der Haustür ... das hätte was!!! :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 3. Jul 2018, 08:45
by Michi070166
Also ich bin zwar nicht ortskundig aber auf Google Maps geht der Weg weiter bis Oberreifenberg.
Ich will hier aber nicht zu Straftaten aufrufen... :ka:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 3. Jul 2018, 09:13
by Sebastian
Eine Zufahrt wäre von der L3276 möglich, aber ich glaube es handelt sich um einen Forstweg.
Das könnte ich klären, bin nicht ganz ortsfremd. :wink:
Der Weg der nach Oberreifenberg führt (über die L3025) ist mit einer Schranke geschlossen.
Ich hab das mal versucht im Bild zu markieren.

Irgendwie muss man da hinkommen. Das Weiltal ist mega beliebt am Wochenende und dass das niemand 6 Wochen bei dem Wetter dieses Jahr nutzt kann ich mir kaum vorstellen.

Sebastian

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 3. Jul 2018, 09:27
by Steffen
Hi Eventuell in Nieder Reifenberg über die Von Eichendorf Str. ?Dann geht ein Weg weiter zum See .
Wird aber bestimmt verboten sein . Gruß Steffen

P.S. Im Moment geht mit Feuer am Wald sowie so nichts . Waldbrandgefahr !!!Höchste Stufe !!!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 5. Jul 2018, 12:17
by TinaH
Ich würde auch vorschlagen, daß die Leute vor Ort (Peter ist doch da auch ansässig) das mit dem Weg mal klären UND vielleicht könnte man sich überlegen, ob man bei andauernder Wetterlage (für den Kreis Gießen siehts auch in den nächsten 2 Wochen laut Vorhersage mau aus mit Regen) überlegen, ob man sich woanders trifft, wo ein Feuerchen möglich wäre. Generell bin ich wenig ängstlich bzgl. offenem Feuer und verbrenne selber ständig runtergefallenen Todholz auf der Weide, ABER momentan finde ich es wirklich extrem trocken und würde nichts riskieren wollen (mal abgesehen davon, daß es grad verboten ist).

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 5. Jul 2018, 12:28
by Steffen
Hi Tina , mit Feuer sehe ich auch so .Der Grillplatz ist halt dicht am Wald .
Peter sehe ich am Samstag , werde mit Ihm reden .Bin mal am Schauen .Bei uns gibt es Grillplätze nicht am Waldrand . Mal fragen was da geht .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 5. Jul 2018, 13:26
by poorboy
Hallo Stammtischler,
das mit dem Weiltal scheint ja offenbar für dieses mal etwas schwierig zu sein.
Wenn alle Stricke reißen könnten wir zu mir auf den Hof ausweichen. Da Ich aber an diesem Tag sehr viel Arbeit habe, müsste ich um ein wenig Hilfe bei den Vorbereitungen bitten ( Tische und Bänke heranschleifen und aufbauen
evtl. ein paar Palletten zerlegen usw.). Palletten habe ich Moment jede Menge. Bräuchte sich also keiner um Holz
kümmern.
Ansonsten wie immer Kaffee,Klo,Übernachtungsmöglichkeit.
Tut mal kund was Ihr davon haltet.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 6. Jul 2018, 07:29
by TinaH
Prinzipiell hört sich das mit Weiltal für so ein Sommertreffen viel idyllischer an, und der Hofheim-Hof für ein Treffen bei schlechtem Wetter ideal :biggrin:

Aber falls es zu trocken für ein Feuer in freier Wildbahn sein sollte, dann finde ich es eine gute Alternative. Ich finde, das sollte dann relativ spontan je nach Wetterlage entschieden werden (falls das möglich ist).

@Michi: Du bist doch heute auch auf einem 50sten, oder? Ich versuche das gleich noch hier im Forum einzustellen, habs bisher nur als Whatsapp: Eine Freundin von mir ist Lehrerin und hat einen kranken Schüler. Quasi "für dessen Krankheit" hat der Fördreverein eine Sammelaktion von Kronkorken ins Leben gerufen (die ja in der Regel achtlos weggeworfen werden) zu Spendenzwecken. Ich bin heute auch auf einem 50sten und das Geburtstagskind weiß schon Bescheid, daß wir ich alle Kronkorken mitnehmen will. Sozusagen "Saufen für einen guten Zweck".

Ich versuche die Infos jetzt noch forentauglich zu kriegen...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 6. Jul 2018, 08:08
by poorboy
Hallo Tina,
bisher kennen wir Uns leider noch nicht persönlich. Ich bin völlig deiner Meinung. Die Formulierung mit den "reißenden Stricken" war vielleicht etwas unglücklich gewählt. Wäre nur Schade wenn bereits ein Termin feststeht und die Wettersituation einen Stammtisch vereitelt.Ich mache mir wenn nötig die Arbeit gerne. Doch es ist eben Arbeit. Freizeit ist ohnehin nicht so üppig vorhanden.
Von daher sollte nicht der Eindruck entstehen das Ich jeden Stammtisch bei mir auf dem Hof haben möchte. Manchmal bin ich auch gerne einfach nur Gast.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 6. Jul 2018, 08:14
by TinaH
Ich glaube, ich habe das schon richtig verstanden und finde es total nett, daß Du das trotz viel Arbeit anbietest (und es finden sich mit Sicherheit genug helfende Hände, um anzupacken).

Mir persönlich ist das total egal, bzw. für mich ist es kein Problem, wenn erst ein Tag vorher entschieden wird, ob bei Dir oder im Weiltal. Aber ich weiß nicht, ob das bei jedem der Teilnehmer so ist (besonders denen, die was zu organisieren haben am jeweiligen Ort).

Wollte jetzt den Weiltal-Treffpunkt auch nicht sprengen, Ihr wart da ja schon recht oft und die Bilder sind toll. Mir ging es nur um die doch sehr angespannte Wetterlage dieses Jahr (wobei es gestern doch tatsächlich mal ein paar wenige Liter geregnet hat bei uns - immerhin).

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 11. Jul 2018, 10:12
by Michi070166
Moin,

Super das Steffen und Poorboy ihr Hab und Gut zur Verfügung stellen wollen. :biggrin:
Vllt warten wir bis kurz vor dem Termin und befragen die Ortskundigen nach dem aktuellen Zustand der Baustelle oder ob ein anderer Weg möglich ist.
Ansonsten sehr gerne bei Poorboy aufem Hof (wegen der Größe). Was sagt der Rest dazu?
Stühle und Tisch haben wir immer im Auto und die Feuerschale ist doch schnell aufgebaut - da helfen sicher alle gerne...


Wird schon... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 20. Jul 2018, 11:40
by steffen_k
Morsche zusammen, wie sieht es denn nun mit dem Veranstaltungsort aus?

Das Pulled Pork ist "angesetzt":
Pulled_Pork.jpg


es gibt kein zurück mehr!

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 20. Jul 2018, 11:50
by TinaH
*wasserimmundzusammenlauf*

Weiß nicht, wie es im Weiltal aussieht, bei uns wäre offenes Feuer nach wie vor ein nogo. Kein nennenswerter Regen seit Mai, alles vorbei gezogen.

Ich werde alleine kommen (damit ich Holgers Portion PP mitessen kann :rofl: ), da es eine Konkurrenzveranstaltung mit einem Rennofenbau gibt :roll: und ich muss Spätabends wieder heim fahren, weil mein Oma-Pferd in den letzten 4 Wochen ziemlich abgebaut hat und aktuell intensivere Betreuung braucht. Aber so weit hab ichs ja nicht.

Wann startet Ihr denn üblicherweise so? Vermutlich könnte ich für die Nachmittagsbetreuung eher jemanden organisieren, als für die Nachtrunde.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 20. Jul 2018, 11:59
by TinaH
Achso, haben wir schon mal Bestandsaufnahmen an lebenserhaltenden Gütern gemacht?

Ich würde auf jeden Fall eine Auswahl an alkoholfreien Getränken mitbringen.

Vielleicht noch ein Nudelsalat? Oder mögt ihr lieber Baguette? Oder selbstgebackenes Bauernbrot?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Jul 2018, 15:10
by FJ40 GARAGE
Der Ortskundige (Ich) hat sich heute mal umgesehen und muss feststellen dass die Zufahrtswege immer noch wegen der Strassenarbeiten blockiert sind.
Der auf der Karte verlaufende Nebenweg im Tal ist in Relität ein Radweg.
Regnen tuts justamente wie Bolle, was uns aber auch nur marginal weiterbringt.

Insofern würde ich anraten auf Karlheinz/Poorboys, Angebot einzugehen und den Stammtisch zu ihm verlegen!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Jul 2018, 19:42
by Steffen
Hi zusammen ,
nach einer Woche Internet Abstinenz bin ich auch wieder mal Online .
Da es sich ja nicht viel geändert hat wegen dem Weiltal sollten wir zum Karl Heinz ausweichen ,so wie Peter das vorgeschlagen hat . Wenn das Angebot noch steht .


Gruß Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 14:01
by TinaH
Huhu

Ich weiß, daß das irgendwo ganz arg viel weiter vorne im Thread schonmal geschrieben wurde, aber ich find es jetzt auf Anhieb nicht wieder.
Könnte mir bitte nochmal jemand genau sagen, wo sich der Hof von Karlheinz befindet? Wallau meine ich zu erinnern, aber mir gehts um die Strasse. Natürlich auch gerne per PN, wenns hier nicht öffentlich stehen soll.

Vielen lieben Dank

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 15:32
by Steffen
Hi Tina ,
einfach mal Wallau in die Suchmaschine Oben eingeben .
65719 Hofheim Wallau
Werner von Siemens Str.5-9
Aber erst mal abwarten ob wir dort sind .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 15:37
by TinaH
Ich denke schon.
Meine Bekannte hat das grade mit K.H. Tochter ausgemacht :rofl:

Hab mich grad beömmelt vor Lachen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 16:53
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich habe gerade das Gefühl das ich Mittelteil was verpasst hab.
Selbstverständlich steht mein Angebot noch. Unabhängig davon wüsste ich sowieso nicht wie ich aus der Nummer
rauskommen soll, wenn Fräulein Tochter Tina schon zugesagt hat.

Ich freue mich auf euch!
Das grüne Blechfass werde ich wieder in die Einfahrt stellen.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 17:20
by TinaH
Nein Nein Nein, bitte nicht falsch verstehen, das war ein Witz. Bitte bitte nicht böse sein. Schon gar nicht unbekannterweise auf deine Tochter.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 17:24
by TinaH
Ausgemacht haben wir gar nichts. Ich fand es nur so unglaublich witzig, dass Tanja sagte "das ist bestimmt daundda", als ich wegen Futterkauf in der Nachbarstrasse rum überlegt hatte und dann hatte sie tatsächlich recht

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 18:48
by poorboy
Hallo Tina,
entspann dich! Ich bin überhaupt nicht sauer auf irgendjemand. Ich hätte sowieso spätestens Heute das Thema noch mal aufgegriffen und für Samstag zu mir eingeladen.
Fand die Situation genauso lustig wie Du. Deshalb bin Ich auch direkt drauf einstiegen und nicht heut Abend erst. Anscheinend hat Tanja den Humor nicht verstanden. Ist auch vielleicht nicht immer einfach.
Also alles gut.
Aber es ist wie immer. Lange genug drüber sprechen und zack hast du ein Problem.

Bis Samstag K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 18:58
by poorboy
STAMMTISCH Samstag 28.JULI Ab 15 Uhr

Werner von Siemens Str. 5-9

65719 Hofheim/ Wallau

Feuer, Grill, Klo, Übernachtungsmöglichkeit mit Klo, Kaffee, Tische, Bänke.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 21:16
by FJ40 GARAGE
K.H. ich würd mich Samstag quasi für dich freimachen um beim aufbauen zu helfen und könnte durchaus auch Holz beisteuern wenn da was gebraucht wird!

Gruss, Peter

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Jul 2018, 22:18
by poorboy
Hallo Peter,
du kannst gerne angekleidet bleiben. Viel aufzubauen gibt es ja nicht. Ich kann alles greifen. Was hilfreich wäre
ist ein kleines Fichtenmoped damit wir ein paar Paletten kleinmachen können.Meine Ketten sind alle stumpf und
ich habe gerade keine Zeit mich drum zu kümmern. Ich denke wir warten bis ein paar Leute da sind und dann kann
sich jeder an einer Bank oder einem Tisch festhalten. Sollte schnell gehen.
Vielen Dank für dein Angebot.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Jul 2018, 13:12
by Steffen
Na dann bis Samstag ! Gruß Steffen und Conny
Wir bleiben über Nacht .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Jul 2018, 22:36
by Blechbuexe
Hallo zusammen,

wir wären auch gerne dabei. Gerne würden wir etwas beisteuern: Holz, Fichtenmoped, Getränke? Wie können wir uns beteiligen?

Viele Grüße

Irena & Frank

Hilux.jpg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 25. Jul 2018, 08:51
by poorboy
Hallo Blechbuexe,
freut mich das Ihr kommen wollt.
Holz hat es genug. Alternativ zum Lagerfeuer muss ich es für teuer Geld entsorgen.
Kaffee gibt es von mir. Andere Getränke bringt sich jeder selbst mit.
Kann aber sein das Ich auf das Angebot mit dem Fichtenmoped zurück komme.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 25. Jul 2018, 09:08
by cargoliner
Hallo Rhein-Mainler,

war schon mal im Winter bei Schnee dabei und würde gerne diesmal kurzentschlossen bei Sommerhitze dazustoßen. Komme leider etwas später und fahre etwas früher.

Viele Grüße
Joachim

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 25. Jul 2018, 21:26
by Weißer_Lux
Wünsch euch ne tolle Zeit , kann zu 98 ℅ nicht da ich Dienst auf einer Hochzeit habe , evtl kommt der Vater

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Jul 2018, 08:16
by Volante
Hallo K.H,

Ich würde auch gerne zum Stammtisch bei dir auf deinem Hof kommen!
Wir sind aus dem Vogelsberg und fahren einen GRJ 78.
Ganz sicher würde ich kommen, meine Frau ist vielleicht dabei.

Ist das für dich in Ordnung?

Beste Grüße

Volante

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Jul 2018, 08:27
by poorboy
Hallo Volante,
natürlich ist das in Ordnung. Wir freuen uns immer wenn nette Menschen den Stammtisch bereichern.

Oder auf Hessisch : Ei freilich, kumm bei !

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Jul 2018, 15:31
by poorboy
Hallo,
was ist eigentlich mit den Leuten vom Doodle Dings?

Ist die Planänderung bei euch angekommen?

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Jul 2018, 16:06
by lexhortensia
Ei Gude, isch hab jetzt aach gedoodeld.
Isch komm aach, midbringe tu isch Rindsworschd unn Kadoffelsalad.

Wenn mer so en Sauchwaache hochkant stellt könnt mer e schee Tauchbegge mache bei der Hitz.
Nur so als Anreschung.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Jul 2018, 10:11
by Steffen
Hi K. H. denke die Änderung ist angekommen .Habe mit Michi und Nina telefoniert .
Sie kommen , fahren aber Abends . Petra und Carsten ist noch offen , da die Fumiko nicht rechtzeitig fertig wird .
Wir kommen . Gruß Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Jul 2018, 10:58
by TinaH
Sofern ich nicht im Stau stehe, bin ich wahrscheinlich schon um 14h da, weil der Futterladen nur bis 14h auf hat :baeh: Kann mich aber auch in einem der anderen (klimatisierten) Discounter vor Ort aufhalten, um K. H. nicht zu früh auf den Geist zu gehen :biggrin:

Ausser es passieren daheim irgendwelche Katastrophen, dann würde ich hier spontan Bescheid geben, daß ich nicht komme. Ihr guckt ja vermutlich bis morgen Mittag immer mal rein.

Muss dann auch Abends wieder heim wegen der Pferde-Omi.



Was wird denn eher gewünscht als Beilage? Nudelsalat oder Baguette? Bei der Hitze würde ich fast zu Baguette tendieren? Aber wenns Wünsche gibt, dann gebt bitte Laut!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Jul 2018, 16:41
by GeorgeZ
Hallo K.H.

wir wünschen euch allen morgen eine schöne Zeit, können diesmal leider nicht dabei sein da wir uns mit Leuten Treffen die auch im Nov. nach Mauretanien wollen.

LG Gaby+Georg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Jul 2018, 22:05
by poorboy
Hallo Tina,
kannst ruhig schon kommen wenn du beim Schröder fertig bist.
evtl. kannst du mich bei der Arbeit noch ein bisschen unterhalten.
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Jul 2018, 11:40
by Michi070166
poorboy wrote:STAMMTISCH Samstag 28.JULI Ab 15 Uhr

Werner von Siemens Str. 5-9

65719 Hofheim/ Wallau

Feuer, Grill, Klo, Übernachtungsmöglichkeit mit Klo, Kaffee, Tische, Bänke.


Image


Moin,

denke wir sind so um 17:00 da...

Bis gleich... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Jul 2018, 12:59
by thores
poorboy wrote:Hallo Tina,
kannst ruhig schon kommen wenn du beim Schröder fertig bist.
evtl. kannst du mich bei der Arbeit noch ein bisschen unterhalten.
K.H.

„Schröder“ ist doch aber der mit den Katzen ... :confused:

:biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Jul 2018, 13:37
by Colt
Das war Schrödinger... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Jul 2018, 14:08
by thores
Oooohhh jaaaa! Stimmt!

>überhitzte Festplatte!!! :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Jul 2018, 14:14
by steffen_k
Mal zu den wesentlichen Dingen...

Das Essen wird pünklich fertig:
Pulled_Pork_Dutch_oven.jpg


Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Jul 2018, 14:17
by lexhortensia
Aha und das im Pott ist Schrödingers Katze :rofl:

Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 29. Jul 2018, 21:54
by FJ40 GARAGE
Ich möchte mich, zum wiederholten mal, für den Stammtisch beim K.H. bedanken.

Nettes beisammensein, tiefschürfende Gespräche und vor allem die mitgebrachten Salate sind den Weg wert. :lol:
Nee ganz echt jetzt, ich fands richtig prima und war gegen 3:00 dann auch wieder dahaam.

BTF Küken Tina versorgte uns sogar mit isotonischem, alkoholfreien, Grapefruitgemischtem Licher Bier........war mir völligst neu aber xtremst süffig zumal es hervorragend gekühlt war!
:saucool:

Danke an alle, ich freu mich immer wenn man sich sieht und mal schwätze kann!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Jul 2018, 07:49
by Steffen
Hi , auch von uns vielen Dank am K.H. für das Exiel unseres Stammtischs .
Wie immer ist es bei Dir schön Euch alle mal wieder zu sehen .
Bis zum nächsten mal , Gruß Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Jul 2018, 12:30
by TinaH
Ich schließe mich dem Dank an K.H. an, das ist ja super perfekt dort von der Örtlichkeit und einfach toll, daß er sein Gelände zur Verfügung stellt :D

Meine Festplatte war zwar auch etwas überhitzt und überanstrengt, aber nachdem ich nochmal hier im Thread etwas zurück geblättert habe, kann ich nun auch endlich zumindest ein paar Nicks mit realen Personen verknüpfen :biggrin:
Vorher bin ich nicht drauf gekommen, daß Kartoffelsalat-Mike lexhortensia ist (der Kartoffelsalat war übrigens sehr lecker).
Und meine Nachbarn Nina und Michi erkenne ich jetzt vielleicht auch mal irgendwo, ohne daß sie das Auto dabei haben.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Jul 2018, 19:58
by lexhortensia
Hallo Cruiserschädel und Schädelinnen.
Mein Danke an den Gastgeber, in der Natur ist es schön beim Karl Heinz aber auch.
Bei den Gesprächen konnte man sich wieder gegenseitig Tips und Kniffe geben, Stichwort Kraftverstärker und mehr.
@ TinaH das der Kartoffelsalat gemundet hat ehrt mich sehr, das Rezept ist genau so nachgearbeitet wie es meine Oma gemacht hat.
Schrödingers Katze war auch hervorragend mein Kompliment dazu.
Ich hoffe doch einige der netten Menschen beim BTT zu sehen, dort werde ich alledings mit sechs Rädern erscheinen, nebst neuem Ghettoherd irgendwie hat es einen Brenner geschmolzen.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Jul 2018, 21:22
by Weißer_Lux
Schade das ich nicht dabei sein konnte :cries: ,Aber man kann ja nicht auf jeder Hochzeit :wink:
Der 6-9.9.2018 ist fest eingeplant
Ich freu mich :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 30. Jul 2018, 21:42
by Colt
Weißer_Lux wrote:Schade das ich nicht dabei sein konnte :cries: ,Aber man kann ja nicht auf jeder Hochzeit :wink:
Der 6-9.9.2018 ist fest eingeplant
Ich freu mich :D


Dito, dito und dito. Wobei bei mir dieses Jahr laut Plan eher der 5.-9. ist 8) 8) 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 3. Aug 2018, 20:33
by bandeirante
Wollte euch letzte Woche auch noch viel Spass wünschen, hat aber mit dem Netz nicht so geklappert. War aber offensichtlich auch so gut. Jetzt stehe ich wieder für alle Schandtaten in D zur Verfügung.
Wir sehen uns dann ja am BTT. :bb:

Schöne Grüsse, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Aug 2018, 11:41
by Michi070166
Moin,
ich hätte paar Bilder vom Treffen.
Ist jemand dagegen? KFZ Kennzeichen wären sichtbar.
Bin kein Schwarz Macher.... 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Aug 2018, 13:36
by FJ40 GARAGE
Derweil ist auch die Baustelle am Grilplatz aufgelöst, Strasse glatt wie ein Kinderpopo.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Aug 2018, 14:49
by poorboy
Hallo Michi,
nette Idee meinen Segen hast DU.
Da ich für meinen Teil schon jede Menge "Daten" preisgegeben habe, iss merrs worscht.!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 10:54
by Michi070166
Moin,

hab noch paar Bilder für die weggebliebenen:



Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 14:51
by bandeirante
Cool, endlich sehe ich mal Karl-Heinz s sagenumwobenen Camper!
Ansonsten nur neumodisches Teufelszeuch; kein einziger Toyota Schriftzug auf dem Kühlergrill :biggrin:

Schöne Grüsse, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 16:00
by lexhortensia
Doch meiner aber der ist nicht auf den Bildern..
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 16:08
by lexhortensia
Toyota Winde.jpg

Der da!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 18:33
by bandeirante
...der ist nicht auf den Bildern.

Ehre gerettet :D Dein BJ hat sich aber ein bisserl verändert seit dem letzten mal; steht ihm gut :wink:

Schöne Grüsse, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 18:59
by lexhortensia
Ein Bissel Farbe und schon ist alles anders, zumindest ist ein 3B Motor drin :rofl:
Ach so BJ 73 ist sein Name..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Aug 2018, 21:24
by FJ40 GARAGE
Image
Auf dem Bild seh ich ja aus als hätte ich 3,8Bar auf dem Kessel und nen Blick .........als würde ich einen Autoklauer beobachten. :rofl:

Klarstellung:
Ich habe nur alkoholfreies Licher Grapefruit Isotonisch Alkoholfrei zu mir genommen! :methusalem:
Einer fragte ob mein Steak schmeckt und ich hatte den Verdacht er möge etwas abhaben wollen! :nanana:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 15. Aug 2018, 22:14
by Blechbuexe
Wir sind eindeutig zu früh gefahren... :cries:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 08:47
by Hajott61
Hi,

...nach meiner Kurzvorstellung hier im Board möchte ich natürlich auch mal beim Stammtisch anklopfen, freue mich Euch mal kennen zu lernen und auf nette Gespräche mit anderen LC-Bekloppten :D

Habt ihr noch was in Planung bzw. gibt es noch einen Termin dieses Jahr? Würde mich dann einfach mal einklinken...

Viele Grüße aus Frankfurt am Main :saucool:

Hajott

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 08:53
by Colt
Kalt genug wäre es um wieder mal einen "richtigen" Stammtisch starten zu können... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 09:15
by Michi070166
:biggrin:

8/9.12.2018 ?

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 10:50
by Steffen
Wäre wieder Zeit für ein richtiges Treffen im Weiltal.
Wir sind dabei . 8-9.12. ist O.K. für uns .

Grüße Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 11:01
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich wäre am 8/9.12 auch dabei.

Danach bin ich schon wider auf dem Weg nach TN.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 15:52
by Hajott61
Hi, 8.12. passt, komme als Tagesgast

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 19:04
by poorboy
Hallo Stammtischler,
geile Sache das. Habe schon befürchtet das Ich wieder einen "garantiert Naturfreien" Stammtisch machen muss
wenn ich Euch mal wieder sehen will.
8. Dezember ist ein schöner Termin. Bis dahin sollte ich auch wieder ein paar Einwegpaletten haben.
Bitte lasst mich Wissen wenn etwas von meinem Bewusstseinserweiternden Apfelpunsch anrühren soll.
Ich freu mich drauf.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 19:37
by Michi070166
Wie geil ist das denn.
Wir aus dem schönsten Bundesland Deutschland sind auch noch die spontansten.
Ratz, Fatz is Stammtisch....Image
Freue mich schon. Bis dato klappt's auch mit Übernachtung. Image
Feuerholz lade ich auch auf. Image
Apfelpunsch hört sich sehr gut an, sehr gerne K.H. Image

Wehe es kommt hier wieder einer mit Straßensperrung... :angryfire:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 2. Nov 2018, 20:01
by lexhortensia
Ei Gude, bin dabei und Heizgehölz habe ich auch, die Wahl des Gehölzes: Apfelbaum, Pflaumenbaum oder alter Dachstuhl (unbehandelt).
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 3. Nov 2018, 02:26
by bandeirante
yeaahh, endlich mal wieder Weiltal :rocknroll:
Darum hab ich gerade reingeschaut; hätte genau den Termin vorgeschlagen.
Bin dabei, was wollen wir essen? So ein gemeinsamer Eintopf kommt doch immer gut.
Mal sehen, was uns der nicht existierende Klimawandel für Wetter beschert ...

Bis dann, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 3. Nov 2018, 10:53
by Volante
Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich möchte auch kommen und freue mich jetzt schon auf einen netten Abend am Lagerfeuer mit euch!

Die einzige Bitte wäre, mir die Adresse zu posten damit ich auch hinfinden kann.

Beste Grüße

Miguel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 3. Nov 2018, 11:53
by FJ40 GARAGE
OK !

Ich sag mal sofort zu, Holz und Feuertönnchen sind dabei, je nach Wetterlage auch der Schirm. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 3. Nov 2018, 12:18
by FJ40 GARAGE
Volante wrote:Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich möchte auch kommen und freue mich jetzt schon auf einen netten Abend am Lagerfeuer mit euch!

Die einzige Bitte wäre, mir die Adresse zu posten damit ich auch hinfinden kann.

Beste Grüße

Miguel



Grillplatz Oberes Weiltal ab 15.00 Uhr.
Koordinaten (ohne Gewähr) 50.258483, 8.428531
Da ist ein Parkplatz mit Einfahrt auf einen Waldweg. Dieser ist als Einbahnstraße gekennzeichnet. Daraus schließe ich, dass dieser mit PKWs eventuell einmalig mit 6x6 Unimog befahren werden darf....
Vorsicht is Offroad! Allrad einlegen und Naben nicht vergessen... :biggrin:
Die einzige gekennzeichnete Offroadeinbahnstraße!
https://naturpark-taunus.de/grillplaetze/

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 6. Nov 2018, 19:30
by quattro
Ok, ist für einen Odenwäller nicht gerade um die Ecke,
aber könnte klappen. Bin ja jetzt Entfernungen von über 28.000 km gewohnt.
Muss noch mal die Heeresleitung frangen, ob ich nicht schon verplant bin.... :oops:
Würde mich auf jeden Fall freuen.
Grüße,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 7. Nov 2018, 09:37
by quattro
Bin dabei!
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 7. Nov 2018, 11:09
by cargoliner
Ich freue mich auch, dabei zu sein...
bandeirante wrote:Mal sehen, was uns der nicht existierende Klimawandel für Wetter beschert ...

FJ40 GARAGE wrote: ...je nach Wetterlage auch der Schirm. 8)

... aber bitte nicht den Sonnenschirm - ich packe meine Schneeketten ein 8)

Joachim

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 8. Nov 2018, 11:53
by bandeirante
Ok, ist für einen Odenwäller nicht gerade um die Ecke,
aber könnte klappen.

Wir können ja ob der Gefahren auf der langen Strecke sicherheitshalber im Konvoi fahren. :biggrin:

... aber bitte nicht den Sonnenschirm - ich packe meine Schneeketten ein 8)

...ich wollte eigentlich offen fahren :scool: ...

Schöne Grüsse, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 10. Nov 2018, 18:13
by quattro
bandeirante wrote:Wir können ja ob der Gefahren auf der langen Strecke sicherheitshalber im Konvoi fahren. :biggrin:
Schöne Grüsse, Axel O.


Gute Idee Axel,
ich würde mich freuen, wenn Du mit dem 60er kommst.
Gerne würde ich mich da mal drunter legern und die Leitungs- und Kabelführung zur Nachahmung ausspionieren.
Man fotografiert doch immer das Falsche.
Werde aber erst Sa. Nachmittag fahen können.
Grüße, Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Nov 2018, 14:25
by Hajott61
Hi,

...war heute mal dort vorbeigefahren und habe es auf Anhieb nicht gefunden.

Zwischen Schmitten und Niederreifenberg liegen rechter Hand zwei Wege zu einer Art Naturpfad, linker Hand ist eine Wanderhütte. Aber einen Grillplatz habe ich auf die Schnelle nicht gesehen.

Wo ist das denn genau?

VG

Hajott

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Nov 2018, 15:47
by FJ40 GARAGE
Hajott61 wrote:Hi,

...war heute mal dort vorbeigefahren und habe es auf Anhieb nicht gefunden.

Zwischen Schmitten und Niederreifenberg liegen rechter Hand zwei Wege zu einer Art Naturpfad, linker Hand ist eine Wanderhütte. Aber einen Grillplatz habe ich auf die Schnelle nicht gesehen.

Wo ist das denn genau?

VG

Hajott


Wenn man auf dem richtigen Weg ist, hat man erst zwei grosse Fischteiche zur linken an denen man vorbeifährt.
Nach etwa weiteren 500 Metern macht der Weg eine Kurve nach links und zur rechten ist direkt ein Teich, genau da bist du richtig, die Hütte steht links oben auf einem Fels aber die nutzt niemand.

https://goo.gl/maps/LTVnvAg9d1F2

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Nov 2018, 18:01
by Colt
War heute von halb eins bis kurz vor vier da. Du bist sicher auch nicht vorbei gefahren, du hättest uns bestimmt gesehen... ;) Aus Schmitten raus ist es der erste Weg rechts, denn dann das Tal 500-800 m nach oben folgen bis rechts ein Teich auftaucht. Direkt gegenüber ist der Grillplatz.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Nov 2018, 18:05
by Colt
An der Stelle bist du 30 Meter zu weit gefahren... :biggrin:
IMG_20181118_151646.jpeg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Nov 2018, 19:28
by bandeirante
Komm einfach im Dunkeln, dann siehst du das Feuer von der Strasse :flame: :biggrin:

Bis dann, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 18. Nov 2018, 23:59
by Michi070166
Vllt hilft das Bildchen.
L3025 von Schmitten nach Niederreifenberg. Dann rechts den Feldweg rein - da stand mal ein Einbahnstraßenschild.
Dem Feldweg ca 1,3km folgen.

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Nov 2018, 07:56
by Hajott61
Hi,

...an die beiden Teiche erinnere ich mich, an der Stelle bin ich den Weg auch lang. Alles klar und danke, dann weiß ich wo :bulb:

VG

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 19. Nov 2018, 23:54
by Colt
Michi070166 wrote:Dann rechts den Feldweg rein - da stand mal ein Einbahnstraßenschild.


Das steht da immer noch... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 10:36
by Michi070166
Colt wrote:
Michi070166 wrote:Dann rechts den Feldweg rein - da stand mal ein Einbahnstraßenschild.


Das steht da immer noch... ;)


Sehr gut, also alles ganz offiziell :biggrin:

Die Offroad-Einbahnstraße!

Bis zum 8ten...

Ich setze mal einen Dutch Oven mit Gulaaaaasch auf.
Wer da mitmachen will einfach Gulasch mitbringen und reinwerfen. Rindvieh bevorzugt.
Gemüse und Brühe bringe ich mit.
Voraussetzung wäre pünktlich da zu sein...wegen der Kochzeit... 16:00 wird gestartet...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 11:16
by Steffen
Hi michi ,
soll ich den Großen Dutchoven mitbringen ?
Wären auch dabei ( Gulasch ist immer gut )

Gruß Steffen und bis 8ten

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 11:30
by Colt
Hallo zusammen,

wir haben genau am 8. den Weihnachtsmarkt direkt vorm Haus.... Ich hoffe ich habe danach noch die Muse anschließend nach Oberreifenberg zu kommen. :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 13:52
by Michi070166
Steffen wrote:Hi michi ,
soll ich den Großen Dutchoven mitbringen ?
Wären auch dabei ( Gulasch ist immer gut )

Gruß Steffen und bis 8ten


Hab unseren auch dabei aber vllt brauchen wir zwei... :confused:

Colt wrote:Hallo zusammen,

wir haben genau am 8. den Weihnachtsmarkt direkt vorm Haus.... Ich hoffe ich habe danach noch die Muse anschließend nach Oberreifenberg zu kommen. :oops:



Du wirst doch nicht wegen Weihnachtsmarkt Glühwein den KH Punsch versäumen wollen :shock:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 15:15
by lexhortensia
Hallo Leute ich bringe den den beliebten Ghettoherd mit.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 15:40
by Colt
Michi070166 wrote:
Colt wrote:Hallo zusammen,

wir haben genau am 8. den Weihnachtsmarkt direkt vorm Haus.... Ich hoffe ich habe danach noch die Muse anschließend nach Oberreifenberg zu kommen. :oops:



Du wirst doch nicht wegen Weihnachtsmarkt Glühwein den KH Punsch versäumen wollen :shock:


Nein. Aber unser Weihnachtsmarkt ist halt leider nur genau einen Tag und mit Familie ist das schon ein seehr wichtiger Termin! ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 18:49
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich habe noch eine 1/2 Flasche "Fire Ball" von Peter zur Aufbewahrung bekommen, die bringe ich mit 5 L Ebbelwoi mit und dann gibt es was zum Aufwärmen.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 21:24
by Hajott61
lexhortensia wrote:Hallo Leute ich bringe den den beliebten Ghettoherd mit.
Gruß vom 6-Rädermike


Das heißt auf den kann man totes Tier zum ordentlich aufbrennen und anbräunen legen? :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 20. Nov 2018, 21:28
by Hajott61
Hajott61 wrote:
lexhortensia wrote:Hallo Leute ich bringe den den beliebten Ghettoherd mit.
Gruß vom 6-Rädermike


Das heißt auf den kann man totes Tier zum ordentlich aufbrennen und anbräunen legen? :lol:


Ich bringe dann mal backfrisches Baguette und Frikadellen für alle mit...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Nov 2018, 09:08
by lexhortensia
Ghettoherd vor Unimog.jpg


Das isser der Herd wer ihn noch nocht kennt.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Nov 2018, 12:16
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich freue mich schon sehr auf den 8.12
Mike, können wir den Apfelpunsch auf deinen Ghettoherd heißmachen?. Wäre Klasse weil ich zur Zeit nicht an meinen Kocher heran komme ohne einen halben Tag zu räumen. Ach ja, die Glühweintassen stehen im gleichen Regal. Wer sich den Punsch antun möchte, möge bitte eine Tasse mitbringen. Ein paar Tassen bringe ich auch
mit aber ich habe keine Ahnung ob die reichen werden.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Nov 2018, 16:08
by lexhortensia
:rocknroll: Logo Karl Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 21. Nov 2018, 17:11
by quattro
Soll ich noch was süßes zum Nachtisch mitbringen?
Eine paar Flaschen Rotes habe ich immer dabei.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 28. Nov 2018, 16:59
by bandeirante
Code: Select all
...Gerne würde ich mich da mal drunter legern und die Leitungs- und Kabelführung zur Nachahmung ausspionieren.


Du kannst auch gerne hier vorbei kommen und Alles in Ruhe und im Trockenen, evtl. auch etwas geliftet ausspionieren. Rohrbach ist ja nicht so weit.

Hängt vom Wetter ab ob ich mit HJ oder BJ komme.

Spätestens bis nächsten Samstag (nicht Kommenden :biggrin: )
Axel O

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 28. Nov 2018, 17:30
by Michi070166
:alarm: :alarm: :alarm:
Michi070166 wrote:Ich setze mal einen Dutch Oven mit Gulaaaaasch auf.
Wer da mitmachen will einfach Gulasch mitbringen und reinwerfen. Rindvieh bevorzugt.
Gemüse und Brühe bringe ich mit.
Voraussetzung wäre pünktlich da zu sein...wegen der Kochzeit... 16:00 wird gestartet...

:alarm: :alarm: :alarm:

Nicht vergessen....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 28. Nov 2018, 17:33
by Michi070166
quattro wrote:Soll ich noch was süßes zum Nachtisch mitbringen?
Eine paar Flaschen Rotes habe ich immer dabei.
Reinhard


Naschwerk geht immer.... :biggrin:

Rote Beete Saft sehr gesund... :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 28. Nov 2018, 21:23
by Steffen
Hi Michi , da sich ja scheinbar nicht so viele das Gulasch mitmachen wollen , denke ich ein Topf langt oder .
Oder wie seht ihr das . Gruß Steffen
Wie schaut es mit Holz aus .Jede Beilage und Nachtisch sind immer willkommen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 28. Nov 2018, 23:03
by Weißer_Lux
Meine wenigkeit ist zu 98% nicht da :( da schon eine Weihnachtsfeier vom Verein ist sorry ,
Jetzt habe ich Main-Franken und Main Taunus Stammtisch abgesagt :evil: , aber dem Bodensee Stammtisch zu gesagt (Der Tagt eine Woche später), ich hoffe nicht das ich als Verräter gelte :erm:

Schönen Abend wünsche ich euch :D
bis hoffentlich im Frühjahr , da kann ich nicht am 27.4.2019 !

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 30. Nov 2018, 15:51
by poorboy
Hallo Stammtisch,
Holz kann ich so viel mitbringen wie auf die Ladefläche vom Lux passt. Die ersten Zutaten für den Apfelpunsch habe ich auch schon eingekauft. Beim Gulasch möchte ich nicht einsteigen, falls das für die Köche wichtig ist.
Ich hatte dieses Jahr sehr wenig Gelegenheit zum Grillen ( Eigentlich nur eine) von daher möchte ich hier ein
bisschen was nachholen.
Das Holz wird aber überwiegend Paletten sein. Vielleicht gibts auch noch paar dicke Brocken.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 30. Nov 2018, 15:58
by lexhortensia
Meine Brocken sind dick, Balken aus Dachstuhl unbehandelt..
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Dec 2018, 10:03
by quattro
Hi Stefen,
ich würde mich am Gulasch beteiligen.
Ich bringe 1 kg R-Fleisch, Zwiebeln, Paprika und Kartoffeln mit, ist das ok?
Ist das für Samstag Abend vorgesehen, oder schon Freitag Abend.
Ich komme ca. 14:00 am Samstag.
Grüße,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Dec 2018, 15:19
by Steffen
Hi Reinhard , sag mal wie kommst Du auf Freitag ? Wir treffen uns Samstag auf Sonntag .
Mit dem Gulasch , da musst Du Michi fragen , der ist der Koch .Denke aber das geht klar .
Michi hatte nur gebeten das der Gulasch nicht so spät kommt , weil er braucht ja zeit zum kochen .
und wir wollen nicht so spät essen .Ich denke werde so gegen 15.00-16.00 Uhr da sein .
Damit wir im hellen noch was aufbauen können .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Dec 2018, 15:28
by cargoliner
Hi Reinhard und Steffen,
ich hatte Michi vor längerem die gleichen Mengen wir quattro-Reinhard per PN bestätigt, es wird also ausreichend Gulasch da sein.

Müssen wir die Regenmarkisen mitbringen oder gibt es einen Unterstand?

Gruß Joachim

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Dec 2018, 15:47
by Steffen
Hi es gibt kein Unterstand .Also bitte was mitbringen .Peter bringt seinen Schirm und Plane mit .
Wenn Du noch was mitbringst , werden wir klar kommen .Habe am meiner Kabine eine Markise.
Gruß Steffen
@ Michi ,Hoffe Dein Topf langt , habe jetzt meinen nicht aus Dauernheim mitgebracht .
Sonst kochen wir halt auf zwei mal . :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Dec 2018, 18:51
by bandeirante
@ Michi ,Hoffe Dein Topf langt , habe jetzt meinen nicht aus Dauernheim mitgebracht .
Sonst kochen wir halt auf zwei mal .


Mist: Meine Gulaschkanone hab ich verkauft :wink:

Bis Samstag, Axel

Hoffentlich wird es kalt genug dass der angesagte Dauerregen als Schnee runter kommt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Dec 2018, 23:30
by quattro
Ok., klar, Samstag...
Ich hatte schon an einen 3x3m Pavillon gedacht, den könnte ich mitbringen, evtl. auch zwei.
Ich komme ja mit meinem Sprinter, weil mein 60er noch nicht fertig ist. :rofl:
Habe also auch eine Markise, und eine wasserdichte Abspannplane, wenn das was bringt.
Mit Regen müssen wir auf jeden Fall rechnen.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Dec 2018, 08:56
by Steffen
Hi Reinhard ,
wenn es Dir nichts aus macht dann bring die Pavillion und die Plane mit .
Auch an Befestigungsmaterial denken .Wenn Du hast auch Seitenwände , da kann es Windig werden .
Dann können wir vor Ort entscheiden was wir machen .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Dec 2018, 10:09
by quattro
Alles klar, mach ich.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Dec 2018, 10:53
by Michi070166
Steffen wrote:@ Michi ,Hoffe Dein Topf langt , habe jetzt meinen nicht aus Dauernheim mitgebracht .
Sonst kochen wir halt auf zwei mal . :biggrin:



Moin, zweiter Topf in petto wäre nicht schlecht. Wenn Steffen nicht mehr dran kommt kann vllt Joachim sein Topf noch mitbringen.
Hallo Joachim bitte Topf mitbringen :alarm:

Bis Samstag Nachmittag.

Falls noch jemand Grill Kohle (Briketts) über hat bitte mitbringen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Dec 2018, 11:14
by cargoliner
Michi070166 wrote:bitte Topf mitbringen


Dutch ja, Nachttopf nein :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Dec 2018, 12:02
by poorboy
Hallo,
ihr braucht Euch keine Tasse für den Apfelpunsch mitzubringen. Jeder der möchte bekommt von mir einen
Humpen mit Firmenauftdruck zu Weihnachten.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 7. Dec 2018, 21:11
by Hajott61
Hallo zusammen,

morgen habe ich tagsüber wenig Zeit, daher lasse ich das mit den Hausmanns Frikadellen und bringe stattdessen Grillwürste vom Metzger sowie Senf und Ketchup mit

Freue mich
Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 7. Dec 2018, 21:39
by Steffen
Hi Zusammen ,
Ich werde noch zwei Baguett`s mit zum Gulasch .O.K.?
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 10:12
by Michi070166
Moin,
an die Gulaschleute - habe gerade gesehen das ich nur 1 kg Zwiebeln habe :shock: wer noch Lust hat kann noch paar Zwiebeln grob würfeln und mitbringen
Bis gleich :biggrin:

Steffen- Baguette? Kohlenhydrate? :biggrin:

Is Conny am Start? Nina wird wahrscheinlich nachkommen.

Edit ... Zwiebeln ist erledigt!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 11:15
by bandeirante
Code: Select all
Edit ... Zwiebeln ist erledigt!


Ich lad die Zwiebeln aber jetzt nicht mehr aus :wink: .
Mit läuft schon das Wasser im Mund zusammen ....

Bis später, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 11:48
by Michi070166
bandeirante wrote:
Code: Select all
Edit ... Zwiebeln ist erledigt!


Ich lad die Zwiebeln aber jetzt nicht mehr aus :wink: .
Mit läuft schon das Wasser im Mund zusammen ....

Bis später, Axel


Bekommen wir schon unter....sonst holen wir noch Mett.
Passt auch auf Steffens Baguette

Warnung das Gulasch kann Schwein und Bein enthalten :alarm:
37F9F382-6023-4D8B-8488-07C6BD0F0D5F.jpeg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 11:59
by Steffen
@Michi
Conny kommt auch nach . Petra und Carsten ist es zu Nass , kommen nicht .
Brot ist im Auto .Bis später .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 14:25
by quattro
Schon jemand da? Oder bin ich an dem schwarz verkohlen Platz mit der vermoderten Bank richtig? Ich bin die Einbahnpiste rein und dann links, parallel zur Strasse das Tal entlang.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 14:32
by Steffen
Wenn Du gegenüber einen Teich hast , bist Du Richtig . Michi und ich werden wie geschrieben so
gegen 15.00 Uhr da sein . Denke nicht das vorher jemand da ist .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 8. Dec 2018, 15:24
by quattro
Ok, dann bin ich richtig. Trocken, und ab und zu blauer Himmel :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 11:38
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich danke Euch für den schönen Abend und wünsche euch allen eine schöne Adventszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Vor allem anderen Gesundheit und Zufriedenheit.
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 11:56
by FJ40 GARAGE
poorboy wrote:Hallo Stammtisch,
ich danke Euch für den schönen Abend und wünsche euch allen eine schöne Adventszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Vor allem anderen Gesundheit und Zufriedenheit.
K.H.


Ich schliesse mich den Ausführungen von K.H. umfänglich an.
Wir trotzen Wind, Wetter und Vernunft. :)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 14:56
by lexhortensia
Hallo Leute
schön war es wieder, mein Dank gilt dem Gulaschkoch selbiger war hervorragend.
Auch der Apfelpunsch von K.H. hatte guten Geschmack und Drehzahl, deshalb habe ich nur eine Tasse getrunken.
Erfreut hat mich ebenso die Ausgabe von merchandise Produkten, endlich habe ich eine Saugwagentasse.
Die Putzlappen mit Widmung nicht zu vergessen.
Kommt gesund ins neue Jahr.
Gruß vom 6-Rädermike der mit 4 Rädern da war.

PS: Ich genoss des Försters Taunusausternpilze und lebe noch..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 16:32
by quattro
Ja, das war ein schöner Abend bzw. schöne Nacht.
Das Wetter, Essen, Trinken, super nette Leute,
schöne dieselige Benzingespräche alles hat gepasst.
Um 2 Uhr habe ich sogar Sterne gesehen.... :biggrin:
20181209_012232-1.jpg
20181209_012232-1.jpg (2.18 KiB) Viewed 1525 times


Nur Ebehard habe ich verpasst,
mit ihm hätte ich gerne 15 Jahre nach seiner Gartenparty ein paar Worte gewechselt.
Vielleicht im Frühjahr.
Grüße, Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 21:35
by Steffen
Auch mir hat es wieder gefallen , der Gulasch war wie immer Super .
Es gibt kein schlechtes Wetter , nur schlechte Vorbereitung und Kleidung .
Auf den Weckdienst von den Jägern hätte ich verzichten können .
Wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und Euch und Euren Familien einen Guten Rutsch .
Nach dem Treffen , ist vor dem Treffen .
Somit bis bald , Grüße Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 21:44
by cargoliner
Schöner Nachmittag und Abend bei besserem Wetter als vorhergesagt.

Alle die da waren, wissen wie es gemeint ist und auch ich schließe mich an:

lexhortensia wrote:...mein Dank gilt dem Gulaschkoch selbiger war hervorragend...


Für die, die demnächst zum ersten Mal kommen wollen und nun um ihr Leben zittern - nein, wir sind keine Kannibalen, der Gulaschkoch lebt noch :lol:

Gruß Joachim

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 9. Dec 2018, 23:04
by Weißer_Lux
War zwar nicht da, aber bedanke mich recht herrzlich bei der Tassenspende von K.H.die ich meinem Vater geklaut habe :biggrin:

Gruß Felix
Der wenn es wieder passt, sehr gerne wieder dabei ist

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Dec 2018, 08:36
by bandeirante
Von mir auch einen schönen Dank an Alle für die gelungene Nacht.
Ich wünsche euch allen ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Start ins kommende Jahr.

Vielleicht sollten wir schon mal was für den April planen. Wie wärs am 13.04.2019? :biggrin:

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Dec 2018, 11:40
by Michi070166
Ebenso danke euch für den feucht, fröhlichen Abend, Nacht. Danke an den netten Herren fürs Wecken. Wäre gar nicht nötig gewesen... :angryfire: Wollte sowieso gerade aufstehen. Kam nur nicht durch die Tür :rofl:

Hab im Korb eine Tüte Marshmellos gefunden. Schmatz. Friere sie ein fürs nächste Mal.

Danke für die Leckereien, Getränke und Geschenke.

Und Weihnachtsgrüße an alle, dass wir uns im neuen Jahr gesund und ausgeruht wiedersehen.

Taunusblick:

Image

Lagerfeuer ohne Einschränkung erlaubt:

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Gefüllte Geschenke:
Image

Es gab auch noch einen Wischmopp....leider kein Foto...

Image

Kochen im/am Feuer... :biggrin:
Image

Kraftbrühe:
Image

Image

Es fehlen eigentlich paar schöne 40er.....bis natürlich auf den 48er - habe ich leider kein Foto gemacht.
Welches war eigentlich das älteste Fahrzeug auf dem Platz?
Einer von den 6xer? Oder der BJ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Dec 2018, 12:06
by Colt
Für den / die Jäger bin ich wohl Samstag zu früh los. Was war denn?

Ich fand es mal weiter echt klasse! Und das bisschen Regen hatte auch keine Chance. Witzig war als sich dann der See ums Feuer gebildet hatte.... :lol:

Vielen Dank für die Tasse “Kraftbrühe“ und die Tasse mit dem Sauger!

Den guten Wünschen für die Weihnachtszeit möcht ich mich gerne anschließen!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Dec 2018, 14:50
by bandeirante
Welches war eigentlich das älteste Fahrzeug auf dem Platz?


Ich schätze der Eriba. :biggrin: (EZ: 10.03.1983)

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Dec 2018, 16:19
by lexhortensia
Gilt Baujahr 1949 für mich? :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 24. Dec 2018, 22:06
by TinaH
Hallohallo Ihr alle 8)

Habe überhaupt gar nix nachgelesen und war lange überhaupt gar nicht online.

Wollte nur mal ein Lebenszeichen von mir geben (nachdem Eberhard mich schon angerufen hat, weil ich nicht beim letzten Treffen war...) und Euch natürlich auch einen Weihnachtsgruß da lassen:

Image




Es geht mir soweit (wieder) gut, ich habe ein paar sehr unerfreuliche Monate hinter mir. Physisch und psychisch ziemlich gebeutet, hatte keine Zeit und Nerven fürs Forum.

Meine Mutter war völlig überraschend mehrere Wochen in Krankenhaus, was an sich schon schlimm war, aber leider war es so insgesamt gesehen eine Vollkatastrophe und hat mir einfach unheimlich viel Kraft geraubt, da ich mit meiner Zeit im "Normalbetrieb" schon grade so hinkomme :baeh: Das erste Mal im Leben hätte ich mir Geschwister gewünscht. Aber egal, ist vorbei, meiner Mutter gehts wieder einigermassen gut.

Dann musste ich leider einen meiner Pferde-Oldies vor gut 4 Wochen einschläfern lassen (25 Jahre alter schwerer Kaltblüter, seit 20 Jahren bei mir) und gleichzeitig gings der noch älteren Oldiline so schlecht, daß ich für sie auch schon einen Termin ausgemacht hatte (sie ist 30, auch Kaltblüter und ich habe sie seit 25 Jahren).
Glücklicherweise wars bei ihr nur eine vorübergehende Sache, ihr gehts auch wieder gut.

War alles etwas viel auf Einmal. Auch wenn viele vielleicht sagen "nur ein Tier", für mich halt nicht. Ich versorge meine Pferde schon immer selber, bin mindestens 2x am Tag zum Versorgen bei ihnen, kann deswegen auch immer schlecht von Zuhause weg. Aber das ist OK so und selbst gewählt.
Hat mich alles ziemlich mitgenommen, erst meine Mutter und dann die Oldies.

Aber ich bin guter Dinge, das neue Jahr kann nur besser werden.

Dem Toyo gehts gut, er darf momentan sogar viel mehr fahren als im Normalbetrieb, da ich wieder ein Jungpferd gekauft habe, was noch ein halbes Jahr in Jungpferdegesellschaft stehen darf und ich deshalb 50km einfache Strecke habe, um zum Nachwuchs zu kommen.

So, das war jetzt hoffentlich nicht zu wirr geschrieben, ich denke ab Mitte Januar hab ich wieder etwas mehr Zeit, um mich hier rumzutreiben.

Lasst es Euch über die Feiertage gut gehen und kommt gut ins neue Jahr!

Liebe Grüße
Tina

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Dec 2018, 12:12
by FJ40 GARAGE
Hi Tina, ich merke du hattest ganz schön was um die Ohren.

Welcome back, geniess die Feiertage und dann ab ins neue Jahr.
Wir werden auch näxtes Jahr wieder zusammenkommen um zu grillen und Spass zu haben.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Dec 2018, 18:05
by lexhortensia
Der Wunsch des guten neuen Jahres geht an alle anwesenden und abwesenden.
Gesundheit und Harmonie sollen euer Dasein prägen.
Wenn man denn wüßte wo das BTT ist könnte man schon mal einen Umtrunk planen.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 30. Dec 2018, 00:47
by Colt
Den Umtrunk können wir ja ortsunabhängig planen. Wir sind ja 1. mobil und 2. flexibel! :greenyes:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 30. Dec 2018, 06:11
by thores
lexhortensia wrote:Wenn man denn wüßte wo das BTT ist könnte man schon mal einen Umtrunk planen.
Gruß vom 6-Rädermike

... würde dafür auch eine ungefähre Angabe, wie z.B. „Deutschland“ genügen :ka:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. Jan 2019, 03:54
by bandeirante
Vielleicht sollten wir schon mal was für den April planen. Wie wärs am 13.04.2019? :biggrin:


Ich glaube, da kann ich gar nicht :oops:
Besser früher :biggrin:

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 14. Feb 2019, 11:41
by bandeirante
Moin zusammen,

wo ich gerade angemeldet bin und die Sonne lacht: Wie schauts denn aus im März? Mein BJ scharrt schon mit den MTs :wink: .

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 14. Feb 2019, 16:28
by poorboy
Hallo Stammtisch,
März klingt doch gut. Würde auch dazu beitragen das meine Baustelle bis dahin fertig ist.
Ohne einen besonderen Termin wird das wieder nix.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 14. Feb 2019, 22:48
by thores
poorboy wrote:Hallo Stammtisch,
März klingt doch gut. Würde auch dazu beitragen das meine Baustelle bis dahin fertig ist.
Ohne einen besonderen Termin wird das wieder nix.
Gruß K.H.

... das klingt so, als würdest Du wieder Dein Indoor/Outdoor-Gelände zur Verfügung stellen?!
Das ist sehr verlockend ... bei fast jedem Wetter!!!

Wenn irgend möglich bin ich dabei! :bb:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Feb 2019, 10:13
by poorboy
Hallo Stammtisch,
Thomas hat das offenbar missverstanden. Mit Baustelle habe ich eigentlich meinen J4 gemeint. Natürlich
können wir, wenn ein Termin steht und das Wetter total schlecht ist, den Stammtisch bei mir machen.
Aber eigentlich würde ich nach gut 4 Jahren J4 Abstinenz gerne mal mit meinem Auto zum Stammtisch fahren.
Kann ich aber nicht wenn er sowieso bei mir stattfindet.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Feb 2019, 12:31
by Colt
bandeirante wrote:Moin zusammen,

wo ich gerade angemeldet bin und die Sonne lacht: Wie schauts denn aus im März? Mein BJ scharrt schon mit den MTs :wink: .

Schöne Grüsse, Axel


Ich würde den 23. favorisieren... 8)

In Oberreifenberg hatte ich dieses Jahr schon zweimal gegrillt. Immer wieder nett.... :biggrin: :biggrin: :biggrin: Nicht dass KH seinem BJ keinen adequaten Auslauf bieten kann. :ka: :lol: :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Feb 2019, 12:59
by thores
poorboy wrote:Thomas hat das offenbar missverstanden. Mit Baustelle habe ich eigentlich meinen J4 gemeint. Natürlich
können wir, wenn ein Termin steht und das Wetter total schlecht ist, den Stammtisch bei mir machen.
Aber eigentlich würde ich nach gut 4 Jahren J4 Abstinenz gerne mal mit meinem Auto zum Stammtisch fahren.
Kann ich aber nicht wenn er sowieso bei mir stattfindet.
Gruß K.H.

Oh, sorry, K.H. - aber es leuchtet ein, dass eine „mobile“ Baustelle natürlich auch mal bewegt werden muss! :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Feb 2019, 16:44
by quattro
Sa. 23.03.2019 würde mir auch passen, vielleicht kann ich nach über 2 Jahren auch mit meiner dann hoffentlich abgeschlossenen Baustelle kommen.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Feb 2019, 17:10
by bandeirante
23.03. wäre ich dabei! Ich komme dann mit meinem runtergerittenen 42er, in der Hoffnung, dass ihr mir vor lauter Mitleid und langer Weile mit euren gesammelten Erfahrungen die Instandsetzung meiner Karrosse aufdrängt :biggrin:
Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Feb 2019, 19:42
by lexhortensia
Ei Gude, der 23ste ginge bei mir auch egal wo.
@ Bandeirante soll ich ein Schweißgerät und so vier Quadratmeter Blech mitbringen :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Feb 2019, 20:45
by bandeirante
@ Bandeirante soll ich ein Schweißgerät und so vier Quadratmeter Blech mitbringen


Jo, mach mal. Ich bringe Generator, Flex und Bier mit. Könnte allerdings bis Montag dauern :wink:

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Feb 2019, 23:29
by Pueblos Zweitnick
lexhortensia wrote:Ei Gude, der 23ste ginge bei mir auch egal wo.
@ Bandeirante soll ich ein Schweißgerät und so vier Quadratmeter Blech mitbringen :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike


Da können wir doch gerade auch ma eben den Zahnriemen bei meinem machen, oder ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Feb 2019, 07:25
by lexhortensia
Dann soll doch einer einen kleinen Bagger mitbringen, zwecks dem Ausheben einer Grube.
Es kann nur sein das dann der sonst so freundliche Förster humorlos wird.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Feb 2019, 07:43
by bandeirante
Code: Select all
Es kann nur sein das dann der sonst so freundliche Förster humorlos wird.


Wir verkaufen das einfach, als das Fundament für die neue Grillhütte, die der Stammtisch an seinem Lieblingsplatz stiftet....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Feb 2019, 09:39
by Michi070166
Moin, am 23.3 sind wir leider nicht da. :hmmm:

Und falls am Sonntagmorgen der "Grüne Heini" wieder so ein Rabatz macht - werft ihn in die Grube..
Jäger in der Grube saß und schlief.... :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 23. Feb 2019, 10:01
by FJ40 GARAGE
Dabei!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Feb 2019, 13:20
by eberhard
nach oben geholt...

Der Püblo macht einen öffentlichen Wörkschop - er will uns zeigen, wie er seinen Zahnriemen selbst wechselt. :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Feb 2019, 16:54
by poorboy
Bin auch dabei!
Ob mit J4 oder Hilux Rolator wird sich rausstellen.
GrußK.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Feb 2019, 18:12
by lexhortensia
Die hochwohlgeborene Gemeinschaft kann wieder wählen, Apfelbaumholz oder Pflaumenbaumholz oder Dachstuhl. Zwecks entflammen der Feuergrube :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Feb 2019, 20:20
by bandeirante
Der Püblo macht einen öffentlichen Wörkschop - er will uns zeigen, wie er seinen Zahnriemen selbst wechselt.


Du meinst sicher wie er "die Dritten" selber wechselt. :biggrin: Was für Schrottkisten habe denn schon Zahnriemen?

@Mike: Zum Brennen nehmen wir Pflaume, zum Trinken Apfel :wink:

Ich spüre da eine gewisse Vorfreude; scheinbar scharrt ihr schon mit den MTs um endlich wieder raus zu kommen.

Bis dann, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Feb 2019, 23:53
by Colt
lexhortensia wrote:Die hochwohlgeborene Gemeinschaft kann wieder wählen, Apfelbaumholz oder Pflaumenbaumholz oder Dachstuhl. Zwecks entflammen der Feuergrube :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike
Ich könnte mich für eine Portion Apfelbaum erwärmen. Der würde sich im Smoker gut machen. Zwetschge habe ich noch zwei Kistchen aus meiner alten Heimat.... Also wenn du ein paar Scheite entbehren kannst. ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Feb 2019, 00:07
by eberhard
und wer informiert jetzt unser Tina ? :methusalem: :sheep: :rocknroll: :smurf:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Feb 2019, 07:00
by Steffen
Hi zusammen ,
23 .3 klappt bei uns ,
Wir sind dann auch dabei .
Gruß Steffen / Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Feb 2019, 11:25
by TinaH
eberhard wrote:und wer informiert jetzt unser Tina ? :methusalem: :sheep: :rocknroll: :smurf:


Die Tina kann lesen und sich selber informieren :biggrin:

Der Treffpunkt ist der idüllische Grillplatz bei Ulla und Peter um die Ecke?
Würde gerne kommen, aber ich kanns leider erst kurzfristig entscheiden, ob ich daheim weg kann und wende mich dann vertrauensvoll bzgl. Infos an den Peter :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Feb 2019, 21:52
by FJ40 GARAGE
TinaH wrote:
Der Treffpunkt ist der idüllische Grillplatz bei Ulla und Peter um die Ecke?


Genau der, kurz nach Schmitten und vor Nieder Reiffenberg. Ansonsten kurz durchklingeln / Whatsapp und gut is. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 28. Feb 2019, 23:33
by Pueblos Zweitnick
eberhard wrote:nach oben geholt...

Der Püblo macht einen öffentlichen Wörkschop - er will uns zeigen, wie er seinen Zahnriemen selbst wechselt. :rofl:


bis dahin iss der drinne. Iss jedenfalls schonma bestellt und soll morgen da sein.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 28. Feb 2019, 23:38
by Pueblos Zweitnick
FJ40 GARAGE wrote:
TinaH wrote:
Der Treffpunkt ist der idüllische Grillplatz bei Ulla und Peter um die Ecke?


Genau der, kurz nach Schmitten und vor Nieder Reiffenberg. Ansonsten kurz durchklingeln / Whatsapp und gut is. ;-)


Grad ma in Maps geblättert. Das iss net der, wo wir damals schonma waren. Aber die Beschreibung müsste normalerweise ausreichen um es zu finden.

Ansonsten muß ich ma gucken, ob ich noch von n paar alten Recken ne TelNr habe. Eberhard, Steffen.. Axel, deine hab ich noch/wieder

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 1. Mar 2019, 08:10
by bandeirante
@Uwe: Den Platz solltest du finden, du warst da schon.

Bis dann, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Mar 2019, 22:15
by Steffen
Hi zusammen , bei uns hat sich leider etwas ergeben , womit unsere Teilnahme in Frage gestellt ist .
Conny muss am Mittwoch davor ins Krankenhaus , wegen ihren Herz . Denke das wird dann Samstag nichts .

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 16. Mar 2019, 23:26
by FJ40 GARAGE
ANFAHRT ZUM GRILLPLATZ DERZEIT NUR DURCH DIE OBERE ZUFAHRT!!

Krötenwanderung

http://amphibien-hochtaunus.blogspot.co ... nisse.html

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 17. Mar 2019, 10:14
by bandeirante
Obere Zufahrt ist die Einbahnstrasse? Dann also wie immer ;-)

Bis Samstag! Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 17. Mar 2019, 11:16
by eberhard
bandeirante wrote:Obere Zufahrt ist die Einbahnstrasse? Dann also wie immer ;-)

Bis Samstag! Axel


Obere Zufahrt -> N 50.252144 - E 8.425414 (Google Earth)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 17. Mar 2019, 11:20
by FJ40 GARAGE
eberhard wrote:
bandeirante wrote:Obere Zufahrt ist die Einbahnstrasse? Dann also wie immer ;-)

Bis Samstag! Axel


Obere Zufahrt -> N 50.252144 - E 8.425414 (Google Earth)


:thumbsup: Ich ergänze es gerade eben um den Kartenlink

https://www.google.com/maps/place/50%C2 ... 4d8.425414

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 17. Mar 2019, 12:58
by poorboy
Hallo Steffen,
habe das mit Conny gerade erst gelesen. Ich drücke Ihr,und natürlich dir auch, ganz doll die Daumen das es gut verläuft.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Mar 2019, 09:17
by Steffen
Hi K.H. hoffentlich nicht so schlimm . Denke Sie bekommt einen weiteren Stent . Mittwoch wissen wir mehr .
Sie hat letztes Jahr einen bekommen und da war das schon im Gespräch .Ist heute zum Vorgespräch in der Klinik .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Mar 2019, 09:28
by Colt
Oh Mist, drücke euch die Daumen dass das gut verläuft! :thumbsup: Und wenn so ein Eingriff für die Ärzte auch Routine ist, für den Betroffenen ist es das nie.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Mar 2019, 15:59
by bandeirante
@Conny und Steffen: Ich drücke euch auch die Daumen und denke morgen an euch, dass alles gut geht.

@Die Anderen :think:

Wer kommt jetzt alles?
-Wer bringt Holz?
-Brauchen wir Peters rosa Schirm? Wetter sollte ja schön werden.
-Wollen wir was gemeinsam kochen? (Haben wir ggf. einen geeigneten Topf wenn die Dutchovenbesitzer nicht kommen?)
-Ich bringe auf jeden Fall traditionelle Fastenstärkung mit.

Bis Samstag, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Mar 2019, 16:59
by poorboy
Hallo Stammtisch,
bin dabei.
Ich versuche Holz mitzubringen. Kann aber nichts versprechen.
Bringt jemand einen Grillrost mit?

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 19. Mar 2019, 17:30
by Colt
Hi, ich bin auch dabei! Grillrost kann ich mitbringen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 08:12
by lexhortensia
Hallo Leute, erst mal gute Besserung für Conny.
Ob ich komme wird eine ad hoc Entscheidung je nach Tagesform.
Diese Woche durfte ich wieder mal ins MRT Rohr weil ich rumlaufe als wäre die Spur verstellt.
Es wurde mir gesagt das eine Bandscheibe nicht mehr da sitzt wo sie soll.
Da ich absolut keinen Bock habe mich zum wiederholten Male operieren zu lassen muss ich vorsichtig sein.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 10:05
by Michi070166
@Conny wir wünschen Dir alles Gute zu dem Eingriff. Daumen sind fest gedrückt. Gute Besserung.

Leider sind wir am Samstag nicht da. :cries:
Wetter soll ja bombig werden. Wir wünschen euch eine schöne Zeit. Macht mal paar Bilder für die Nachwelt.
Passt auf die Kröten auf.
Bis auf ein Sommertreffen.... :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 12:12
by Steffen
Hi Zusammen ,
danke für das Daumendrücken . Die Untersuchung ist gut verlaufen, konnten das Problem lokalisieren .
Conny braucht keinen weiteren Stent .Geht ihr soweit gut . Muss halt jetzt andere Medikamente bekommen um damit das Problem zu bekämpfen .Wünsche Euch viel Spaß , werden aber nicht kommen , da Conny sich noch schonen muss .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 12:19
by Colt
Steffen wrote:Hi Zusammen ,
danke für das Daumendrücken . Die Untersuchung ist gut verlaufen, konnten das Problem lokalisieren .
Conny braucht keinen weiteren Stent .Geht ihr soweit gut . Muss halt jetzt andere Medikamente bekommen um damit das Problem zu bekämpfen .Wünsche Euch viel Spaß , werden aber nicht kommen , da Conny sich noch schonen muss .
Gruß Steffen


Hi Steffen,

danke für die Rückmeldung! :thumbsup:

Aber dass hier so viele Absagen liegt doch bestimmt eher am viel zu guten Wetter, das passt irgendwie so gar nicht zu dem Treffen. Da regnets oder schneits doch sonst immer! :nanana: Das ist glaube ich das erste mal dass ich überlege die Kühlbox einzupacken! :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 13:49
by Pueblos Zweitnick
gibts auch irgendne Uhrzeit, ab der es losgeht ?

Und was würde jetzt genau noch gebraucht werden ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 14:04
by bandeirante
Also ich werde so 15:00 Uhr anstreben, das war meistens so die Zeit (wenn auch nicht meine :oops: ). Aber es gibt kein "zu spät kommen" :wink:
Was noch fehlt? :ka: Holz ist noch nie übrig geblieben ... :biggrin:

Bis Samstag, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 14:32
by Colt
Ich peile auch 15:00 - 15:30 an. Hoffe das klappt... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 20. Mar 2019, 20:02
by FJ40 GARAGE
Komme auf jeden Fall und werde noch einen BTT bekannten Biertischfahrer mitbringen, kann diesmal was später werden wir müssen vorher noch was schaffen.

Denkt an die Kröten!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 21. Mar 2019, 12:10
by Volante
Guten Morgen an Alle aus dem Vogelberg,

dieses Mal kann ich über Nacht bleiben und freue mich wieder auf ein nettes Beisammensein mit euch!

Mein Autolein darf auch endlich wieder mal raus und ich kann mein neus Setup einwenig ausprobieren,
bevor es dann die Woche drauf auf lange Fahrt geht.

Freue mich, und bin so gegen Kaffeezeit bei euch.

Beste Grüße

Miguel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 15:31
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich bin auch wieder dabei und bringe noch einen markenfremden Offroader mit.

Gibt es einen Plan was das essen angeht? Kollektiv Suppe oder jeder grillt für sich?

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 15:54
by Colt
Ich bringe mit:
-Grillrost
-1x Biertischgarnitur mit 1,90m
-zum Frühstück eine Pfanne, ein-zwei Pakete Eier und Speck.

Abends grillen? Bin aber auch sonst für alle Schandtaten zu haben... ;)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 17:11
by quattro
Ich bin auch am Samstag dabei.
Wird wohl eher 16:00 bis ich komme.
Habe aber kein Auto in dem man vernünftig übernachten kann,
und habe vor in der Nacht wieder zu fahren, wenn ich nicht abstürze.
Grüße,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 17:24
by Colt
Neue Mission: Reinhard zum Absturz zu bringen.... :elk:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 19:09
by poorboy
Hallo,
die Grundausstattung Brennholz ( ca. 1 Gitterbox ) steht schon verzurrt auf dem Hänger.
Hatte auch vor zu Grillen.

Musste mich entscheiden. Entweder Leichenanhänger zum Pennen oder Anhänger zum Brennholztransport.
Nun bin Ich in einer ähnlichen Situation wie Reinhard. Nur nicht zu viele Hopfenschmusis.

Bis Morgen. Ich freue mich drauf euch mal wieder zu sehen.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 19:46
by bandeirante
Entweder Leichenanhänger zum Pennen oder Anhänger zum Brennholztransport.


Dein BJ ist doch eine Zugmaschine; kannst du da nicht zwei Anhänger ziehen? :wink:

Bis morgen, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 22. Mar 2019, 21:06
by poorboy
Hallo Axel,
ich möchte das Desing vom Leichenwagen nicht mit einer Kugel hinten in der Mitte versauen.
Aber so ein "Hessen-Roadtrain" hätte schon was. Aber ich habe ja noch den Feuerwehranhänger.
Daraus könnte vielleicht ein Kombination aus Schlafwagen und Transporter machen.
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Mar 2019, 19:55
by FJ40 GARAGE
Wir hatten uns gestern mit dem Vater/Sohn Duo, mit dem Hilux, über einen kurzen Diff Satz unterhalten, dooferweise hab ich keinerlei Kontaktdaten der beiden.

www.rockauto.com hat die benötigten Teile !

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Mar 2019, 20:59
by quattro
War wieder ne schöne Runde gestern.
Leider musste ich ja noch in der Nacht weg und konnte auch nix trinken,
obwohl ich diesen Fastenkram nicht mitmache.
Nächstes Mal kann ich in meinem 60er pennen.
Danke für den schönen Nachmittag und Abend,
Reihard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Mar 2019, 21:57
by steffen_k
Hallo zusammen, es war wir immer ein schöner aber auch nass-kalter Abend.

Die Diff's gäbe es auch hier:
https://www.nitro-gear.com/Toyota-8-Gea ... lect-2.htm

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 24. Mar 2019, 22:10
by Colt
Hallo, es war trotz dem ungewohnt schönen Wetter ein toller Abend / Nacht / Morgen! :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 10:29
by Steffen
Hey und wo sind die Bilder !!!!!
Da ist man einmal nicht da !!! Grins .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 11:17
by Colt
Steffen wrote:Hey und wo sind die Bilder !!!!!
Da ist man einmal nicht da !!! Grins .
Gruß Steffen


:loeblich:
Image
Alles unter 500Gramm ist Carpaccio: 8)
Image

Image

Image

Image

Campinganhänger:
Image

Image

Extrem durchdachter Aufbau auf einem LN110.
Von dem Kühlboxaus- und Aufschwenkmechanismus habe ich leider keine Bilder / Videos gemacht. War da jemand geistesgegenwärtiger?
Image

Image

Image

Mehr Bilder habe ich leider nicht gemacht. Mir fehlt leider auch der fotographische Beweis der J4 Zugmaschine von KH... :ka:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 11:39
by bandeirante
Hey, wenn ich mir die Bilder so anschaue; muss gut gewesen sein :biggrin:
Wir müssen nur aufpassen, dass nicht die Karpatencruiser die Überhand gewinnen :wink:

Ich freue mich schon aufs nächste mal.

@Reinhard: Alles Gute und viel Erfolg bei den Blaukitteln!

@Marc: Wie bekommst du die Bilder vom Blackview auf den PC? Mein PC erkennt das Fon, aber keine Daten. Muss immer umständlich über USB Stick rüberschaufeln.


Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 12:03
by Colt
bandeirante wrote:@Marc: Wie bekommst du die Bilder vom Blackview auf den PC? Mein PC erkennt das Fon, aber keine Daten. Muss immer umständlich über USB Stick rüberschaufeln.


Schöne Grüsse, Axel


1. Auf dem Handy von oben die Kurzmeldungen "herunterwischen" und auf die USB Datenübertragung tippen
Image

2. auf Dateien übertragen klicken
Image

3. Am Rechner auf dem Popup Fenster auf Dateien anzeigen klicken.
Image

So sollte es funktionieren. Es kann sein, dass bei Punkt 2 das Gerät standardmäßig auf Fotos übertragen steht, dann funktioniert die Übertragung mit dem Explorer aber nicht.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 12:51
by bandeirante
Ich habe diese Kachel "USB Datenübertragung" nicht. Bei "Bearbeiten" gibt es eine Kachel "Datenübertrageung", die kann ich aber nicht aktivieren; die bleibt "blass". :ka:

Ich frage später nochmal die Tochter, die kennt sich besser aus und hat vielleicht eine Idee wie ich das aktiviert bekomme oder wo ich was finden kann.

Danke schon mal! Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 13:23
by Colt
Hat die Übertragung schonmal funktioniert? Es könnte auch das Kabel sein, hatte schonmal eins von Aliexpress welches nur Ladekabel gespielt hat. Da waren schlicht nur zwei Litzen im Kabel...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 13:34
by bandeirante
Orischinalkabel / hat noch nie funktioniert. Auf USB Stick ist kein Thema.

Im Dateimanager ist das Fon, aber dann ist Schluss. Seltsam, dass ich die Kachel mit der Datenübertragung nicht aktivieren kann ....

Hatte ich beim 6000er auch schon. Ich kram das nachher noch mal raus und sehe nach, ob da die Datenübertragung bzw. USB Kachel aktiviert werden kann.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 25. Mar 2019, 22:07
by bandeirante
Image

Image

die gleichen Motive, etwas andere Perspektive :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 26. Mar 2019, 00:39
by Pueblos Zweitnick
war der weiße Hi-Lux schon da, als ich weg bin ?

Alter, ich war so durchgefroren, dass es bis Limburg gedauert hat, bis ich wieder aufgetaut war. Man sollte halt nicht mit Erkältung so lange draußen bleiben.

War ein netter Abend, schön einige wieder getroffen zu haben, ein wenig über ganz alte Zeiten sprechen zu können. Karl-Heinz setzt mich immer wieder zurück in meine Teenager-Zeit. Und schön, den einen oder anderen kennengelernt zu haben. Leider vergesse ich Namen derzeit schnell wieder.

Ach ja, nett war auch Miguels Diskussion um den Verbrauch eines 78ers :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 26. Mar 2019, 19:06
by FJ40 GARAGE
Pueblos Zweitnick wrote:war der weiße Hi-Lux schon da, als ich weg bin ?



Nee, die kamen etwas später, nettes Vater&Sohn Gespann.
Alles selbst erdacht und gebaut, der Kompressorkühlboxschwenkarm eigenhändig konstruiert und der Küchenauszug würde selbst Sterneköche vor Neid erblassen lassen. ;-)
Nett sindse auch noch dazu, die dürfen auch gerne wieder kommen.

Irgendwann um 1:00 war ich dann Dahaam, wenn man nur 5 Minuten hat ist das Bett zu verlockend.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 26. Mar 2019, 20:27
by quattro
Als ich weg bin, waren es in dem Kaltluftsee +2°C.
An der Bergstrasse +10 und daheim eine Stunde später auf 400m immerhin noch +8°C
Der Taunus macht schon hart......
@Axel, die Mannheimer Blaukittel haben wohl Schiss bekommen.
Nachdem ich die Unterlagen hingeschickt habe ruft keiner mehr trotz Zusage zurück
Und ich soll es in 3 Tagen noch mal versuchen. :angryfire:
Habe jetzt parallel Kontakt nach HP aufgenommen.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 19. Apr 2019, 20:10
by thores
Da will ich mich gerne anschließen:

Alles Gute!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 19. Apr 2019, 20:31
by poorboy
Hallo Tina,
echt Klasse das der Thomas das alles so im Blick hat.
Auch von mir die besten Wünsche.
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 19. Apr 2019, 23:18
by TinaH
Dankeschön ihr Lieben :biggrin:

Hab gestern mein Nachwuchspony nach Hause geholt und war heute den ganzen Tag auf der Koppel. Hab Abends dann noch Feuerchen gemacht und wir haben Fisch gegrillt. Sind grade erst nach Hause gekommen.
So ein schöner Tag - Sonne satt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 20. Apr 2019, 08:09
by lexhortensia
Zum Wiegenfeste das Allerbeste werte Tina, nebst auf dem Link Ehrengetrön zur Feier.
https://www.youtube.com/watch?v=GJ3tlY1eeW4

Gruß vom 6-Rädermike..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 26. Apr 2019, 09:50
by TinaH
Danke Mike, so langsam erholt sich mein Gehör von dem Getröte :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 23. Jul 2019, 23:56
by Guenther85
Hallo Fernreise Freunde aus der Rhein-Main Gegend,

fahre am Freitag nach Offenburg am Main (am Vormittag) einen PZJ75 ansehen. Hätte jemand Zeit / Lust und kennst sich aus mit den Dingern um einzuschätzen wie der Zustand ist?

Wäre mein erster LC und kenne nur die Dinge welche in der Kaufberatung J7 im Forum und anderen Websites zu finden waren. Schwer für mich einzuschätzen ob das Objekt der Begierde super instand gesetzt wurde oder eher zusammengeflickt. Und bei dem Preis ist das durchaus ausschlaggebend: 17500 Euro.

Das Auto ist auf Mobile.de, eh der einzige PZJ75 Troopy 1991

Details: 200000km, neu lackiert (türkis) und entrostet. Einiges neu (Reifen, Bremsen). Es gibt jedoch keine Foto- Dokumentation, zugelassen ist er in Ungarn und Erstzulassung war in den Niederlanden. Vorbesitzer eine Firma. Vor 4 wochen war er erfolgreich beim deutschen TÜV.

Der Verkäufer ist durchaus sympathisch und verkauft weil er ins Ausland verzieht. In einem Video welches ich habe sieht man, dass der Unterboden mit Wachs versiegelt ist - schwer zu sagen wie das mit Rost aussah. Und wie der Zustand davor war. Anzahl Vorbesitzer unbekannt sowie kein ungarisches Prüfgutachten (welches dem TÜV aber egal ist hier in Österreich).

Freue mich über Rückmeldungen,
sorry sollte ich meine Frage im falschen Threat deponiert haben.

Besten Gruß
Günther

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 24. Jul 2019, 06:04
by lexhortensia
Hallo Günther Offenburg liegt nicht am Main, vielleicht meintest du Offenbach.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 24. Jul 2019, 06:12
by lexhortensia

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Sep 2019, 18:46
by bandeirante
Hallo Leute,

fährt von euch jemand am WE zum Kebatreffen? Wäre eine schöne Odenwaldtour.
Thüringen klappt bei mir eher nicht, an dem Freitag kommen die Kleinen zurück und Montag geht die Uni wieder los :(
Ansonsten sehen wir uns hoffentlich bei Karl Heinz (wo ist der smilie mit dem Zaunpfahl?) oder im Weiltal.
Schöne Grüsse vom Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Sep 2019, 22:29
by Vinc.meye
Hallo zusammen (unbekannterweise),
Ich schaue mir am Sonntag einen PZJ im Frankfurter Raum an. Komme bisher eher aus der Syncro Ecke und würde gerne umsteigen. Kann mir jemand eine kundige Werkstatt in der Nähe empfehlen oder hätte sogar die Muße mit mir das Fahrzeug anzugucken?

Gruss aus dem ruhrgebiet

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Sep 2019, 06:59
by steffen_k
Hallo vinc.meye,

ist das mint-grüne?

Wenn ja, dazu gibt es schon einen eigenen Thread.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 27. Sep 2019, 21:34
by eberhard
steffen_k wrote:Hallo vinc.meye,

ist das mint-grüne?

Wenn ja, dazu gibt es schon einen eigenen Thread.

Gruss Steffen


kaufhilfe-pzj-75-troopy-t69233.html

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 28. Sep 2019, 20:34
by eberhard
Sodelle - alles klar...

Ich dachte "mich tritt ein Pferd", nachdem mir vinc.meye ein paar Photos seines angepeilten Objekts geschickt hatte. Ich kenne diesen PZJ nur zu gut. :rofl:


Seinerzeit vor genau 24 Jahren begegnete ich genau diesem Fahrzeug (und seinem Erstbesitzer) im letzten Sandfeld auf der Piste zum Wau en Namus. Er stand dort heillos eingesandet auf für dieses Terrain völlig ungeeigneten Rädern (die Original Sprengringfelgen mit 7.50x16) und mit viel zu hohem Reifendruck (3,5 bar)...

Doch STOP - ich werde jetzt hier nicht weiter berichten. Wer mehr wissen möchte, der darf zum nächsten RML-Stammtisch (Hallo Bandeirante ?) kommen - da gibt's dann die ganze Story... :methusalem:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. Oct 2019, 11:52
by quattro
Auf Stammtisch mit Gulasch im November hätte ich auch wieder Lust. Ab 1.11. sind wir wieder zurück.
Grüße aus der Türkei,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. Oct 2019, 15:17
by bandeirante
Auf Stammtisch mit Gulasch im November hätte ich auch wieder Lust.


Ich wäre dabei, allerdings nicht am 01.11.-Danach bis zum 03. Advent bin ich flexibel.

Vielleicht sollten wir für den 07. oder 14.12. schon mal das Weiltal anpeilen.

Schöne Grüße, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. Oct 2019, 15:50
by Steffen
Hi Zusammen , 14.12. geht bei mir nicht , es sei denn ihr kommt alle nach Dauernheim Geburtstag nach feiern .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. Oct 2019, 17:05
by quattro
Ich würde den Weihnachtsmonat auch fast ausklammern.
Ich hatte ja auch nur geschrieben ab 1.11. bin ich wieder zurück. Mein Kalender ist noch so schön leer im November... und Schnee gibt's vielleicht auch dann schon! :-)
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. Oct 2019, 18:02
by Michi070166
Schnee, sollte schneien wenn wir bis dahin die Schneekanon bekommen. :rofl: vllt eine vom Feldberg :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 8. Oct 2019, 19:28
by poorboy
Hallo Stammtischler!
Ich hatte schonmal drüber nachgedacht, ob wir bei mir nochmal einen Stammtisch machen.
Nur habe ich Moment ziemlich viel um die Ohren. Wenn Ihr Interesse habt dann gebe ich mir mit dem Denken ein bißchen mehr Mühe. Dann könnte man evtl. vor dem "Klassiker" im Weiltal noch was machen.
Hätte meiner Meinung nach den Vorteil das man Weiltal auch auf Januar schieben könnte.
Tut eure Meinung kund.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 10:46
by quattro
Dann schreibe mal wann es bei Dir klappen könnte.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 14:11
by eberhard
quattro wrote:Dann schreibe mal wann es bei Dir klappen könnte.
Reinhard


Jetzt traut sich wieder keiner...
Am 1.11. passt's weder dir noch dem Axel, also dann nehmen wir doch gleich den 7.November :methusalem:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 14:39
by thores
eberhard wrote:
quattro wrote:Dann schreibe mal wann es bei Dir klappen könnte.
Reinhard


Jetzt traut sich wieder keiner...


Die Frage von Reinhard ging nach meinem Verständnis weniger an die Allgemeinheit, als an K.H. ... :wink:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 14:44
by Colt
Hallo zusammen.

im November habe ich noch keine Termine geblockt. Aber erfahrungsgemäß sollten wir uns bald festlegen... 8)

Weiltal ist eigentlich immer ohne größeren Aufwand vorab machbar, oder?

Viele Grüße,
Marc

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 15:26
by eberhard
thores wrote:
eberhard wrote:
quattro wrote:Dann schreibe mal wann es bei Dir klappen könnte.
Reinhard


Jetzt traut sich wieder keiner...


Die Frage von Reinhard ging nach meinem Verständnis weniger an die Allgemeinheit, als an K.H. ... :wink:


Wer hat dich denn nach "deinem Verständnis" gefragt ?
HIER hast du meine Antwort. :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 16:21
by lexhortensia
Ei Gude, ei macht doch was ihr wollt.
Isch bin debei.
Grußvom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 17:38
by FJ40 GARAGE
Ich würde K.H. zustimmen und den 7.11 mal einfach vorsehen, Wetter passt ja fast immer, alle können nie und der Rest ergibt sich.
Anfahrbar ist der Grillplatz zur Zeit nur von Schmitten aus, trotz Baustellenschild. Die Baustelle befindet sich nämlich erst am Ortseingang von Nieder Reiffenberg.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 21:42
by Michi070166
Des is an Donnerstag. :shock:
Meint ihr den 911 ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 21:59
by eberhard
Michi070166 wrote:Des is an Donnerstag. :shock:
Meint ihr den 911 ?

Recht hast du! Sorry, meine Schuld.
Also, Samstag, 9.11. ist gemeint.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Oct 2019, 22:30
by Colt
Nine Eleven... :lol:


Gebongt!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Oct 2019, 09:09
by Steffen
9.11.2019 , geht , noch nichts geplant . Wo?
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Oct 2019, 10:31
by poorboy
Hallo,
die Sache hat sich leider anders entwickelt als ich Gedacht habe. Kann leider im Moment noch keine feste Zusage machen ob der Stammtisch am 9.11. bei mir stattfinden kann.

Da ihr aber schon einen Termin festgelegt habt, könnte man das kurzfristig entscheiden oder direkt das Weiltal planen.

Sorry aber es ist für mich wirklich noch zu früh.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Oct 2019, 12:12
by quattro
Termin ist okay.
Einen Ort finden wir immer.....
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Oct 2019, 13:22
by bandeirante
:thumbsup: Bin auch dabei.

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 10:17
by quattro
Wenn gar nichts hilft, oder es mal anders sein soll, können wir auch an die Grillhütte Lindenfels in den Odenwald.
Es heißt ja Lahn und Umgebung.....:-)
In dem Steinbruch kann man richtig gut Feuer machen. 800m Offroad mit 60 Gradböschng ist auch drin, 20 km Fernsicht inklusive.
Reinhad

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 10:40
by Colt
quattro wrote:Wenn gar nichts hilft, oder es mal anders sein soll, können wir auch an die Grillhütte Lindenfels in den Odenwald.
Es heißt ja Lahn und Umgebung.....:-)
In dem Steinbruch kann man richtig gut Feuer machen. 800m Offroad mit 60 Gradböschng ist auch drin, 20 km Fernsicht inklusive.
Reinhad


Klingt gut. Wie ist das mit anmelden? Wohnt da wer? 70€ Finde ich für externe zum mal grillen ganz schön happig. Oder sehe ich da was nicht? :confused:

Ach ja, für den 9.: gibts da Handyempfang? Ich habe Kinderdienst und die kleine läßt sich mit Youtube den ganzen Abend vortrefflich bespaßen.... :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 12:40
by quattro
Also,
wir brauchen ja keinen Strom, Wasser oder den städtischen Grill.
Außerdem kenne ich den Verwalter und den Bürgermeister gut.
Und es ist keine Saison!
Wir werden nichts, oder eine Spende an die Klammer Stadtkasse spenden.
Ich würde das übernehmen.
Da ich gerade an den Dardanellen sitze, 24 Grad :-), könnte ich das per Handy
organisieren, wenn gewünscht!
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 12:43
by quattro
Da wohnt keiner, D1 ist vorne an der Kante, hinten nur Felsen und unser Gleitschirmstartplatz auf 500 m!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 14:16
by bandeirante
Ich finde das gut, ist halt für die Taunusleute etwas Fahrerei. Übernachten ist bei den Beziehungen von Reinhard sicher auch kein Problem, oder?

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 14:54
by quattro
Übernachten wollen wir doch draußen oder im Auto.
Es gibt aber überdachte fest installierte Sitzgruppen aus Baumstämmen, oder Bänke in der Grillhütte, die aber einen immer offenen Zugang hat. 3m Feuerstelle mit Baumstämmen ringsum, Donnerbalken ist auch vorhanden......alles ist mit den Fahrzeugen direkt anfahrbar.
Der 20km Blick in das Weschnitztal bis nach Weinheim wird euch umhauen.
Ich hab da schon mal das 33. internationale Moto Morini-Treffen und ein XT-Treffen veranstaltet......
Es gibt natürlich in unserem Kurstädtchen auch Zimmer.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 15:39
by bandeirante
Übernachten wollen wir doch draußen oder im Auto.


Klar, ich dachte nur, nicht das uns der Förster oder irgendein Jagdpächter morgens weckt. Ist, glaube ich, noch Jagdzeit.
Sonst alles Super :biggrin:
Was sagen die Anderen. Für Einige ist das ja weiter als das BTT (besonders Michi :biggrin: ).

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 18:10
by eberhard
bandeirante wrote:Was sagen die Anderen. Für Einige ist das ja weiter als das BTT (besonders Michi :biggrin: ).

OK, soll mir recht sein, dann hab' ich's diesmal auch nicht so weit...
Wobei ich auf der A5 bis Bensheim fahre und dann immer auf der B47 bleibend (nennt sich Nibelungenstrasse) kurz vor Lindenfels am Parkplatz Sauwaad nach links in den Kirschenweg abbiege. (sind ab der Autobahn knapp 18km)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 18:36
by bandeirante
Vielleicht kommen ja ein paar neue cruiserheads dazu; im Bereich Odenwald-Bergstrasse wohnen doch noch mehr. Oder Isegrim. Dann gibts noch den Reinhardt in Seeheim Jugenheim.
In Kleestadt steht ein schöner roter 60er, der hat sich hier aber noch nicht geoutet; wenn der L***y dahinter mit dem Dachzelt dazu gehört, wäre das sicher auch ein geeigneter Anwärter.
(muss mal die 60er ein bischen pushen, nicht dass wir irgendwann ein Darciatreffen haben :biggrin: )

Na ja, schaun wir mal.... oder wir erweitern die Überschrift: Rhein-Main-Lahn-Neckar...... 8)
Grüsse Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 20:15
by isegrim
Ja, ja, :)
Es besteht aber das Restrisiko, dass ich zu der Zeit gerade bei meinen "Freunden mit der Pflaume" in Detroit bin. Und der 73iger müsste bis dahin mit H versehen sein :think:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Oct 2019, 22:28
by FJ40 GARAGE
Ich wäre auch dafür mal die neue angebotene Location zu testen.
Komme gerade von unserem Weiltal Grillplatz zurück, da hats wohl einen neuen Jadgpächter oder Mitjäger.
Der, durchaus sehr freundliche aber direkte, Mann wies uns darauf hin dass Feuer hier nicht erlaubt ist sondern nur Grillfeuer und es einen Parkplatz gibt, nebenher gabs noch den Hinweis das der Funkenflug zuviel und gefährlich sein würde. Wir gelobten das Feuer kleiner zu halten und nacher, so wie üblich, den Platz ordentlich zu hinterlassen.

Der war jetzt nicht direkt unfreundlich und liess mit sich reden aber...direkt erfreut war er auch nicht. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 12. Oct 2019, 09:21
by quattro
Michi hat ja glaube ich noch nichts geschrieben.
Solange warten ich noch mit meinem Anruf bei dem Verwalter.
Wobei das nur eine Formsache ist.
Der Förster bei uns ist kein Thema, mit dem bin ich auch gut bekannt, und Waldbrandgefahr ist keine mehr.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 12. Oct 2019, 12:18
by Michi070166
Moin — ich finde es supi eine andere Location auszuprobieren. Gibt’s ja nicht soviele Möglichkeiten.
Mit den Grillhütten ist ja immer das Gezeter mit den Betreibern und der Zahlerei. Aber wenn Reinhard den Kopf hinhält, sollten wir ihn nicht enttäuschen. Stelle doch eine Spendenbox auf?
Ich hoffe ich schaffe es am 911 überhaupt dazu zu stoßen, da noch eine andere Veranstaltung bis zum Nachmittag besucht wird..... :shock:

Brennstäbe?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 12. Oct 2019, 13:31
by quattro
OK, prima, würde mich freuen, dann werde ich aktiv und gebe Bescheid. Brennstäbe sind immer gut, ich werde aber auch versuchen was aufzutreiben, wer weiß, vielleicht reicht die Klimaerwärmung für November nicht mehr aus. Außerdem muß das Gulasch ja auch kochen.
Sobald ich das okay habe melde ich mich, dann könnt ihr ja noch ein bisschen trommeln....
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 12. Oct 2019, 14:28
by quattro
OK, gebongt!
Es geht doch nur die offizielle Schiene, mal wieder aus Versicherungsgründen und kostet 55€. Das ist zu schaffen.
Ich gebe schon mal 20 in die Spendenbox.
(Die hätte ich sonst in's Weiltal verfahren)

Termin steht mit Samstag 09.11.19 auf Sonntag.
Einige haben den Ort ja schon gefunden.
Grillhütte,
64678 Lindenfels an Ortseingang in den Kirschenweg und nach 80m links in den Wald, Schotterweg, den Toyotaschildern folgen.:-)
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 12. Oct 2019, 14:46
by bandeirante
Super, dann ist das für mich diesmal fast ein Heimspiel.
Mit der Orga haben wir ja noch Zeit.

Euch Allen ein schönes WE bzw. noch einen schönen Urlaub!
Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 16. Oct 2019, 23:01
by FumikoJun40
Schade, die Location hört sich ja echt cool an....
Aber da werden die Fumi und ich wohl passen müssen -- Weiltal ist mit 300km für 'nen Grillabend ja schon grenzwertig -- aber Odenwald... Da kommen noch mal 150km drauf.... 7h fahren und 2 Tankfüllungen... und ich habe im Moment beruflich eh' soviel Fahrerei ... :cries:

Na ja, vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal... Euch hingegen wünsche ich einen tollen Abend und vor allem schönes Wetter! Macht auf jeden Fall ein paar Fotos!

Liebe Grüße,
Petra
:)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 21. Oct 2019, 12:06
by bandeirante
Hallo Petra,

schade dass es nicht klappt. Du brauchst einfach einen grösseren Tank, dann isses nur noch eine Tankfüllung :biggrin:
Mein Routenplaner zeigt über die A5 ziemlich genau 200 km pro Strecke an, allerdings weiss ich nicht, ob du im Ort oder Umfeld wohnst.
Für mich ist es diesmal fast ein Heimspiel; ins Weiltal fahre ich auch rund 80 km.

Schöne Grüsse aus dem Odenwald, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 23. Oct 2019, 12:26
by TinaH
Für mich ist der Odenwald auch zu weit weg, aber Ihr trefft Euch sicher irgendwann nochmal beim Karlheinz auf dem Hof, da bin ich dann dabei, sofern es zeitlich passt.

Viel Spaß wünsche ich Euch :bb:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 10:56
by Steffen
Hi zusammen ,
da es ja nicht mehr um die Ecke ist für uns , machen wir es etwas vom Wetter abhängig .
Werden also kurzfristig entscheiden . Conny hat im Moment nicht richtig Lust .
Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 12:08
by Colt
Steffen wrote:Hi zusammen ,
da es ja nicht mehr um die Ecke ist für uns , machen wir es etwas vom Wetter abhängig .
Werden also kurzfristig entscheiden . Conny hat im Moment nicht richtig Lust .
Gruß Steffen


Hi Steffen, da lohnt es sich für uns ja fast schon im Konvoi anzureisen... :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 12:51
by Steffen
@ Colt
Wenn Du hinterher kommst , Grins !
Gruß Steffen ( im Tiefflug )

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 13:03
by Colt
Steffen wrote:@ Colt
Wenn Du hinterher kommst , Grins !
Gruß Steffen ( im Tiefflug )



Bergegurt? :rofl: :rofl: :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 13:10
by Steffen
@ Colt,
willst wohl Sprit sparen :rofl: :aetsch:
Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 13:56
by Colt
:loeblich: :loeblich: :loeblich:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 14:11
by bandeirante
....machen wir es etwas vom Wetter abhängig


Wetter wird gut! (Gibt ja kein schlechtes Wetter... :biggrin: )
6° - 8°, Regenwahrscheinlichkeit 60%, aber weniger als 1 l / m²; also wenn du dir ein Glas Wasser übern Kittel kippst, bist du "nasser". :wink:

Was wollen wir essen und trinken?

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 14:13
by Colt
bandeirante wrote:Was wollen wir essen und trinken?

Schöne Grüsse, Axel


Brot und Wasser?


:rofl: :rofl: :rofl:


*schnellwech*

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 15:10
by Steffen
Hi Axel , geht nicht um Mich , Du weist doch die Frauen sind da etwas anspruchsvoller :hmmm: ...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 18:03
by steffen_k
Hallo zusammen, schade schade, aber genau an dem WE machen wir eine "Planungsworkshop" für den nächsten Urlaub. Ich hätte ja schon Lust auf ein heissen Äppler mit Fireball gehabt.

Ich wünsche euch trotzdem viel Spass.

Gruss Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 30. Oct 2019, 23:29
by quattro
Bin wieder zurück.
Von meiner Seite bleibt alles dabei.
Heisser Äppler ist klar......
Und Gulasch sollte auch sein.
Ich würde 2 kg Fleisch, Zwiebeln und Paprikas beisteuern.
Wer ist den jetzt außer
Axel
Colt
Steffen k
und mir noch dabei?
Grüße,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 14:08
by quattro
Hallo ????????

Es ist zwar noch 7 Tage hin,
aber so langsam kann man ja mal planen.
Nächste Woche gibt es z.B. Gulasch beim Aldi im Angebot.
Eberhard wollte ja auch noch kommen.
Aber 5 Leute ??????
Ich hatte unsere Grillhütte ja nur als Alternative vorgeschlagen, weil es an einem Platz mangelte.
Wenn der Odenwald zu weit ist, und kaum einer Bock hat, bringt´s nix und wir lassen es.
Ich muss es nur wissen, weil ich reserviert habe.
Grüße,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 14:42
by bandeirante
Erfahrungsgemäss kommen noch ein paar Taxler spontan.
Ich mach mal nen Fred "Stammtisch Odenwald" auf und verlinke ihn hierher. Vielleicht sprechen wir da ein paar an, die sich vor Taunus und Lahn scheuen :wink:
Wird schon....

Schönes WE, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 15:01
by Weißer_Lux
Hey Reinhardt , Planungsmäßig wollen wir kommen (Mein Vater und Ich )

Wird allerdings ein bisschen spontan , da wir am Samstag lang und anstreckend schaffen müssen und wir uns am Sonntag weiter weg verabredet haben

Gruß Felix

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 15:26
by Colt
Ich komme mit fünfjähriger Tochter.
Und bringe gerne eine Biertischgarnitur mit.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 17:49
by poorboy
Hallo Reinhard,
es tut mir Leid das Ich jetzt noch nichts verbindlich zusagen kann. Wenn das möglich gewesen wäre, hätte ich zu mir auf den Hof eingeladen.
Ich habe zum Jahresende meine Firma verkauft und bin zur Zeit nur am rotieren. Man hat vorher absolut keine Vorstellung davon Wieviel Arbeit das mit sich bringt. Es war von mir eigentlich so gedacht gewesen, das ich wenn ich einen Überblick über das Chaos habe, einen Termin vorschlage wann der "Abschiedsstammtisch" stattfinden könnte.
Dann wurde der Odenwald ins Spiel gebracht und ich wollte nicht für durcheinander sorgen. Da es möglicherweise
gar nicht hätte klappen können. Da hätte Ich euch um einen netten Abend gebracht und das wollte ich auf keinen Fall. Aber beim ersten Stammtisch bei mir hatten sich auch nur 3 oder 4 Leute angekündigt und nachher waren 15
Autos auf dem Hof gestanden.
Wenn es irgendwie geht komme ich. Würde meinen Nerven auch gut tun. Aber im Moment muss ich halt nach Feierabend und am Wochenende richtig Gas geben.
Gruß Karl-Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 17:57
by FJ40 GARAGE
Ich werde kommen und habe mir erlaubt einen Überraschungsgast einzuladen, die Überraschung wird sein ob er dann auch kommt. ;-)
Ab wieviel Uhr darf/kann man denn dort aufschlagen?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 2. Nov 2019, 22:54
by eberhard
FJ40 GARAGE wrote:Ich werde kommen und habe mir erlaubt einen Überraschungsgast einzuladen, die Überraschung wird sein ob er dann auch kommt. ;-)

Überraschungsgast hab' ich auch - jetzt muß er nur noch kommen :sheep:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 3. Nov 2019, 19:03
by quattro
Alles klar, dann kaufe ich mal 3 kg Fleisch.
Zwiebeln Baguette und Paprika hole ich zum Ende der Woche. Meine Frau macht zum Samstag eine grosse Schüssel Salat. Kochgeschirr und Grillrost für offenes Feuer habe ich keines.
Ich werde morgen vom Gelände mal ein paar Bilder machen.
Wir haben die Hütte mit drum rum 2 volle Tage.
Wer will denn wann kommen? Ich bin dann da.:-)
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 3. Nov 2019, 19:19
by bandeirante
Ich habe einen Feuerfähigen Topf, der ist aber zu klein. Ich bringe ihn mal mit, evtl. für Nebenzubereitungen nützlich. Eine Feuerschale und ein Dreibein hab ich auch; brauchen wir das? Was Rostmässiges könnte ich auch noch mitbringen (nee nicht der 42er :wink: ).

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 3. Nov 2019, 20:31
by 4x4orca
Hallo,
ich melde mich auch an.
Ich hätte auch einen großen Gulaschkessel inkl. Dreibein.

Da gehen 12 KG Gulasch rein. Könnte ich mitbringen und würde mich auch bereit erklären (wenn gewünscht), das Gulasch zuzubereiten. Feuerholz fürs kochen würde ich dann auch mitbringen.

Weiter oben wurde auch was von Brennholz fürs Feuer geschrieben. Könnte ich auch was mitbringen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Nov 2019, 19:28
by quattro
Super, Kochkenntnisse sind gut, der Kessel mit Dreibein auch.
Holz auch, da kann man nie genug von haben. Ich bringe auch etwas mit.
Wir können da ruhig ein 5 m Feuer betreiben....wenn´s kalt werden sollte.
Strom gibt es auch, sodass wir, wenn nötig in der Hütte auch Licht hätten.
Hier mal Bilder. Für die 25 km Fernsicht muss man schon kommen.

20191104_154743-30%.jpg

20191104_15475430%.jpg

20191104_15481630%.jpg

20191104_15491130%.jpg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Nov 2019, 21:42
by quattro
Also, ab Samstag 15:00 bin ich an der Grillhütte.
Bis zum Futtern können wir ja die Böschung etwas einebnen.
Und falls nötig etwas Schnee räumen.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Nov 2019, 21:55
by FJ40 GARAGE
Sieht extremst gemütlich aus, eine Hütte ums Feuer hat gerade in der kühleren Jahreszeit durchaus Charme. ;-)

Hmm ich werd mal nen Sack Grillkohle einpacken und was Holz mitbringen.

Der Überraschungsgast, hat sich den Samstag freigeschaufelt und liest heimlich mit. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Nov 2019, 22:38
by Colt
Bei der klasse Ausstattung der Hütte braucht es keine Biertischgarnitur... :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 4. Nov 2019, 22:49
by poorboy
Respekt Reinhard!
Gute Wahl. Sieht wirklich Klasse aus. Ich tue was ich kann damit ich mir das nicht entgehen lassen muß.
Was mich zusätzlich motiviert ist die Gelegenheit ein "Sasha-Gulasch" zu verspeisen.
GrußK.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 01:18
by bandeirante
Sieht ja richtig luxury aus. Das mit den überdachten Sitzen ist gut, glaube ich; die Regenwahrscheinlichkeit wurde etwas nach oben korregiert.

So: Was brauchen wir noch?
Schmucker oder Grohe? Beides regional. :wink:
Was ausser Fleisch und Zwiebeln kommt denn noch in ein Gulasch?

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 07:48
by Colt
bandeirante wrote:Sieht ja richtig luxury aus. Das mit den überdachten Sitzen ist gut, glaube ich; die Regenwahrscheinlichkeit wurde etwas nach oben korregiert.
l


Und zieht was warmes an. Temperaturmäßig könnten sich auch ein paar Flocken beimischen... :D

bandeirante wrote:So: Was brauchen wir noch?
Schmucker oder Grohe? Beides regional. :wink:
Was ausser Fleisch und Zwiebeln kommt denn noch in ein Gulasch?

Grüsse, Axel


Als Zugereister frage ich mich was Schmucker und Grohe sind? :hmmm:

Fürs Gulasch:
Zwiebeln?
Paprika?
Rotwein oder Schwarzbier zum ablöschen?
Kartoffeln für die Bindung?

Wir werden auch so um 15:00 da sein. Haben sonst nichts vorgenommen...

P.s. Habe noch ein Päckchen Kaffee ins Auto geworfen, also kann ich morgens auch wieder Kaffee machen. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 09:26
by bandeirante
Als Zugereister frage ich mich was Schmucker und Grohe sind? :hmmm:

Grohe
Schmucker

:bulb: :wink:

Bis Samstag, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 09:28
by 4x4orca
Hallo,
also ich mache ein klassisches ungarisches Gulasch.

Gewürze dafür bringe ich mit. Kartoffeln und Nockeln auch.

Ich müsste jetzt nochmal wissen, wer wieviel Fleisch und Zwiebeln mitbringt, was in den Gulaschtopf wandern soll. Also Kilos
Ich fülle dann entsprechend Fleisch und Zwiebeln auf.
Bitte keine Paprika mitbringen!
Ich besorge grüne Spitzpaprika (die passen am besten für Gulasch), damit es so wird, wie Karl-Heinz es kennt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 09:52
by bandeirante
Das wir hier zu Potte kommen werfe ich

1 kg Fleisch
1 kg Zwiebel
1 VE lokale Maurerhülsen

in die Runde. Wir reden hier über Rindfleisch, gelle!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 10:01
by 4x4orca
bandeirante wrote:Das wir hier zu Potte kommen werfe ich

1 kg Fleisch
1 kg Zwiebel
1 VE lokale Maurerhülsen

in die Runde. Wir reden hier über Rindfleisch, gelle!


Da mischen wir dann einfach Rind und Schwein.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 10:42
by bandeirante
Da mischen wir dann einfach Rind und Schwein.


Muss das sein?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 10:58
by quattro
Von mir kommen 3 kg Rindergulasch.
Und Äppler, Zimt und Zucker für den "Heissen".
Dafür wäre ein 2. Topf gut.
Hitzebeständige Becher selber mitbringen.

20191105_09365330%.jpg

Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 12:09
by 4x4orca
bandeirante wrote:
Da mischen wir dann einfach Rind und Schwein.


Muss das sein?


o.k.
wir sind ja jetzt bei 4 KG Rindfleisch.
Da füll ich dann mit Rindfleisch auf und es gibt Rindergulasch pur.

Peter, bist du auch beim Gulasch dabei (zum essen)?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 12:27
by eberhard
quattro wrote:Hitzebeständige Becher selber mitbringen.

20191105_09365330%.jpg

Reinhard

Jeder sollte vielleicht auch sein bevorzugtes Besteck, Berghaferl etc. mitbringen?!
Den Gartenstuhl kann man sich bei so viel festverbauten Sitzgelegenheiten sparen, aber eine kälteisolierende Sitzunterlage ist sicher nicht blöd. Immerhin hat es dort nächtens bereits Frost und das im Freien stehende Holz der Bänke dürfte reichlich feucht sein... :hmmm:

Und wer bringt jetzt noch ne Klampfe mit zur Begleitung beim Absingen schlüpfriger Lieder zu vorgerückter Stunde? :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 18:35
by bandeirante
Da füll ich dann mit Rindfleisch auf und es gibt Rindergulasch pur.


Super, Danke Sascha!
Bin heute "zufällig" mal vorbeigefahren: Vielversprechender Platz. Der Weg dahin ist auch interessant. Und die Aussicht.... :scool:

Ich freue mich schon!
Bis Samstag, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 21:18
by Steffen
Hi zusammen ,
bei uns wird es dieses mal nichts werden .
Frau und Hund krank und eventuell geht am Samstag noch unser Roter weg .
Hab im Moment zu viel Autos .
Somit muss ich sie pflegen und kann nicht weiter weg .
Euch viel Spasssssssssss . Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 5. Nov 2019, 22:08
by FJ40 GARAGE
4x4orca wrote:
Peter, bist du auch beim Gulasch dabei (zum essen)?


Ist die Erde rund?
Ist der Papst katholisch?
Ist Hells Gate auch seitlich befahrbar?
Isst der Peter Gulasch?

JA NATÜRLICH ESSE ICH GULASCH WENN DU IHN ZUBEREITEST! 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Nov 2019, 13:13
by 4x4orca
FJ40 GARAGE wrote:
4x4orca wrote:
Peter, bist du auch beim Gulasch dabei (zum essen)?


Ist die Erde rund?
Ist der Papst katholisch?
Ist Hells Gate auch seitlich befahrbar?
Isst der Peter Gulasch?

JA NATÜRLICH ESSE ICH GULASCH WENN DU IHN ZUBEREITEST! 8)


:rocknroll:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Nov 2019, 14:02
by eberhard
4x4orca wrote: :rocknroll:

Hallo Sacha, ich würde es sehr begrüßen, wenn du in deinem Profil auch noch vermerken könntest, in welchem Stockstadt du zu Hause bist. :hmmm:
(Von mir nach Stockstadt am Rhein sind's nämlich grade mal 7km.)

Nebenbei bemerkt: Mir ist es unmöglich, den Text im oberen Teil deiner Homepage (rote Schrift auf dunkelblauem Hintergrund) zu entziffern. Gelb wäre hier bedeutend besser.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Nov 2019, 15:01
by HZJ79
@ Eberhard: In Saschas Profil steht "Stockstadt/Main".

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Nov 2019, 15:16
by eberhard
HZJ79 wrote:@ Eberhard: In Saschas Profil steht "Stockstadt/Main".

DANKE! Das beweist nur, daß der Sacha 'n umgänglicher Zeitgenosse ist, der auch mal 'n gut gemeinten Hinweis von so'm alten "Depp" :aetsch: wir mir anzunehmen bereit ist. (Und schon hatters geändert) Ich bin sehr gespannt, ihm am Samstag in Lindenfels zu begegnen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 6. Nov 2019, 15:39
by bandeirante
@Eberhard: Den Sascha müsstest du kennen, oder seid ihr euch im Taunus immer aus dem Weg gegangen? Aber lass dich überraschen.

Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 06:31
by 4x4orca
quattro wrote:Von mir kommen 3 kg Rindergulasch.
Und Äppler, Zimt und Zucker für den "Heissen".
Dafür wäre ein 2. Topf gut.
Hitzebeständige Becher selber mitbringen.

20191105_09365330%.jpg

Reinhard


bandeirante wrote:Das wir hier zu Potte kommen werfe ich

1 kg Fleisch
1 kg Zwiebel
1 VE lokale Maurerhülsen

in die Runde. Wir reden hier über Rindfleisch, gelle!


Hallo zusammen,
ich gehe mal davon aus, dass ihr beide auch relaiv früh vorort sein werdet.
Ich frage deswegen, weil ihr Zutaten zum Gulasch mit bringt und das Kochen dauert knappe 3 Stunden.
Habe in er Vergangenheit da leider schon erlebt, dass die Leute bei solchen Aktionen dann um halb 6 aufgetaucht sind und wollten um 7 Uhr was aufm Teller haben.

Ich möchte also spätestens um 4 Uhr alles im Topf haben. Bekommt ihr das hin, bis dahin am Start zu sein?

Gruss
Sacha

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 09:20
by bandeirante
Ich geh mal davon aus, du meinst 16:00 Uhr; 4 Uhr packe ich definitiv nicht :wink: . Habe 15:00 anvisiert.
Brauchen wir sonst noch was? Kommt mir irgendwie wenig vor :hmmm: Ölfilter, Spanplatten, Spraydosen, alte Reifen oder Batterien.... :biggrin:

Ich freue mich auf morgen! Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 10:09
by quattro
Ich bin ab 15 Uhr da. Peter wollte ja auch um die Zeit kommen. Wir bereiten das mit dem Feuer vor, dann kann es um 16 Uhr losgehen.
Es könnte sogar laut Wettervorhersage trocken bleiben. Schnee gibt's weiter im Osten.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 10:10
by quattro
Haben wir einen Topf für den heißen Äppler?
Min. 3 l Inhalt?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 10:53
by Colt
Einen normalen mittleren Topf und Gaskocher habe ich im Auto. Aber dass der drei Liter kann ich nicht garantieren, da noch nie ausgemessen. Ich schätze den eher auf starke zwei Liter. :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 11:26
by 4x4orca
quattro wrote:Haben wir einen Topf für den heißen Äppler?
Min. 3 l Inhalt?


Ich habe einen normalen Topf in meiner Küchenkisten. Da gehen ungefähr 2 liter rein.
Kann man halt nicht aufs feuer Stellen. Aber einen Gaskocher habe ich auch dabei.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 11:31
by 4x4orca
bandeirante wrote:Ich geh mal davon aus, du meinst 16:00 Uhr; 4 Uhr packe ich definitiv nicht :wink: . Habe 15:00 anvisiert.
Brauchen wir sonst noch was? Kommt mir irgendwie wenig vor :hmmm: Ölfilter, Spanplatten, Spraydosen, alte Reifen oder Batterien.... :biggrin:

Ich freue mich auf morgen! Axel


Oben wurde geschrieben, dass es Strom gibt. Wie sieht es mit Beleuchtung aus? Ist was in der Hütte installiert?
Ich werde auf jeden Fall das "kleine" 12V-Hütten LED-Beleuchungsset einpacken. Da kann man bei Bedarf für Erleuchtung sorgen...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 11:35
by 4x4orca
FJ40 GARAGE wrote:
4x4orca wrote:
Peter, bist du auch beim Gulasch dabei (zum essen)?


Ist die Erde rund?
Ist der Papst katholisch?
Ist Hells Gate auch seitlich befahrbar?
Isst der Peter Gulasch?

JA NATÜRLICH ESSE ICH GULASCH WENN DU IHN ZUBEREITEST! 8)


Hallo Peter,
der neue Ofen wird leider nicht fertig. Sonst hätte ich ihn mit gebracht
Image

Image

Image

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 16:56
by quattro
Strom hhaben wir.
Ich habe zwar keine Partygirlanden,
aber ich bringe ein paar Strahler mit.
2 l auf Gaskocher ist auch super.

Zur Zeit ist hier echtes Scheisswetter, aber das wird:
https://www.wetter.de/deutschland/wette ... orgen.html
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 8. Nov 2019, 17:24
by bandeirante
Zur Zeit ist hier echtes Scheisswetter, aber das wird....


Erstens gibt es kein Scheisswetter,
zweitens kann das wetter gar nicht so beschissen sein, dass es nicht trotzdem gut wird. Für irgendwas ist jedes Wetter gut :biggrin:
(Siehe die ersten 10 Seiten in diesem fred)

Bei der Infrastruktur brauchen wir eigentlich gar nix ausser Essen, Trinken und Brennstoff.

Bis morgen, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Nov 2019, 09:21
by Michi070166
Moin, euch heute viel Spaß und guten Appetit. Wir schaffen es leider nicht :cries:
Grüße michi u nina

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Nov 2019, 10:04
by quattro
Schade Michi, die Sonne ist schon da....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Nov 2019, 10:28
by bandeirante
Wir schaffen es leider nicht


Schade, aber ihr wisst ja, das ihr auch später kommen könnt :biggrin:

Vielleicht schafft es der Steffen ja auch noch, wenn er nicht dringend als Pfleger gebraucht wird.

Die "location" ist echt sehenswert (und wir Jungs [und Mädels?] vom Stammtisch sowieso :biggrin: )

Schöne Grüsse, besonders an die, die heute nicht kommen können,
Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Nov 2019, 11:47
by FJ40 GARAGE
Der Wagen ist (fast) gepackt und ich bringe, neben persönlichem Bedarf, mit:

Feuerholz furztrocken.
Ebbelwoikessel für uff de Gaskocher.
Grillrost, mittelgross eher klein.
Pfanne
Topf klein
Gaskocher
Axt
Rechen
Decken
Music aus der Dose, nur so´n ollen Kram für unsere Generation. ( Falls erträglich)

Freu mich!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Nov 2019, 12:13
by quattro
Ne Wetterstation mit Webcam von meinem Gleitschirmfliegerverein gibt´s natürlich auch.
Startplatz Richtung Süd auf 500m.

https://holfuy.com/de/weather/638

Uns wird man nicht darauf sehen, weil der Grillplatz ca. 100m tiefer liegt.
Ist vielleicht auch besser so.... :oops:
Aber vielleicht steigt ja schon um 16 Uhr Rauch auf, da dürfte es noch hell sein.
Ober (500m) hängen jetzt noch etwas die Wolken. Basis ist 450 m.
Auf´s Bild klicken, dann sieht man den Verlauf alle 10 Min,
einschl. Temperatur.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 9. Nov 2019, 17:56
by Michi070166
Axel ich wäre gerne mit dabei. Mmmhh so ein urbanes Bierchen.
Nächste mal wieder! Postet mal paar Bilder.

Und macht mal die cruiser aus - man sieht gar nix

24C1E53D-FC97-4A3C-AB50-9E1B58F1DA28.png
24C1E53D-FC97-4A3C-AB50-9E1B58F1DA28.png (281.43 KiB) Viewed 1389 times

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 14:48
by 4x4orca
War ein megafeines Wochenende mit netten Leuten auf einer super Location in Lindenfels.
Eigentlich war für die Location viel zu kurz.

Gerne nochmal dort und dann ein verlängertes WE von Freitag nachmittag bis Sonntag.
Evtl. im Mai oder so, wenn es schon etwas wärmer ist und man den ganzen Tag draußen abhängen kann.

Gruss
Sacha

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 15:52
by poorboy
Hallo,
ich danke Euch für den schönen Abend und die nette Gesellschaft. Besonderen Dank an Reinhard und
Sternekoch Sacha. Das Gulasch war der Hammer.
Toller Vorschlag sich an diesem Platz mal " für länger" zu treffen.
Lasst es euch gutgehen.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 16:14
by lexhortensia
Hallo, neidvoll schaute ich mir die Bilder bei Facebook an.
Ich hoffe meine Grüße sind angekommen.
Den Unimog habe ich fast fertig dann kann er bald in die geheizte Winterruhe bis April.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 18:43
by netzmeister
Liebe Freunde!

Jetzt ist der erste neue Stammtisch schon vorbei...und eigentlich wollte ich (jetzt darf ich es ja verraten, Eberhard, oder) vorbeikommen. Ich habe es aber leider nicht geschafft, da ich in Sachen Toyota ganz woanders unterwegs war und heute erst zurückgekommen bin. Schade! Aber warum gibt es Bilder auf Facebook, wie Mike schrob, und nicht hier? Lasst mal was sehen! :-)

Euer Netzmeister

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 20:27
by quattro
Ich bin auch Fratzenbuchverweigerer, deshalb ohne viel Worte:
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 20:48
by quattro
Ich muss mich auch bedanken.
Nach anfänglichen Bedenken war ich doch überrascht, dass noch so viele den Weg in den Odenwald gewagt haben.
Die Anziehungskraft wirkte bis Karlsruhe mit unabgeklebtem V8 Rover und sogar bis Australien.
Dann bei unserem Gourmetkock, der aus 7 kg Rind, 5 kg Zwiebeln und 3 kg Paprika ein Hammergulasch gezaubert hat. Dann der Nachtisch mit frisch gepopptem Korn....super Idee.
Trinkbaren Spritt aus dem 20l-Kanisten hatte ich auch noch nicht.
Bis 22 Uhr war nach anfänglicher Sonne und dann klarem Sternenhimmel fast Vollmond.
Dann wurden wir kurz geduscht und flüchteten unter Mitnahme des Feuers in die Grillhütte,
wo es noch gemütlicher wurde.
Ab 23:30 war wieder klarer Sternenhimmel......und ab 1 Uhr war für mich Schluss.

Ich habe mich sehr gefreut, dass Eberhard da war und wir in Erinnerungen von bestimmt 23 Jahren schwelgen konnten.
Ab 8 Uhr ging es sonnig aber kühl weiter, sodass der 60er schön auf der Haube nicht nur rostbraun blühte.
Der 25 km-Blick ging über die Burg von Lindenfels bis über das mit Nebel gefüllte Weschnitztal.
Mir hat es viel Spass gemacht mit euch zusammen zu sein und zu babbeln.
Und in der Spendenbox ist noch einiges für das nächste mal übrig geblieben.

Bis bald,
Reinhard
20191110_08053127%.jpg

20191110_17365527%.jpg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 21:30
by FJ40 GARAGE
Der Platz ist Hammermässig und verfügt sogar, wenn benötigt, über einen Stromanschluss und 4G Empfang. :D

Fast alle Stammbesucher waren da und noch ein paar neue dazu, da möchte ich Überraschungsgast Frank den :unwuerdig: Popcornröstenden Landy Fahrer erwähnen. Natürlich auch den netten älteren Herrn :methusalem: :wink: mit dem V8 Diesel Toyo dessen Wagen ich schon am BTT bewundern konnte.
Rundum gelungen und in Gesamtheit perfekt ausgerüstet, wir könnten mit der Truppe den Doomsday :asthanos: herauszögern.
Besonderen Dank an Reinhard, unseren Organizer!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 10. Nov 2019, 21:53
by Steffen
Na das sieht ja nach einem gelungenen Abend aus .Nächstes mal sind wir wieder dabei .
Aber die Gesundheit geht vor . Der Rote ist verkauft .Somit hat das Wochenende auch was für uns , auch wenn ich gerne bei Euch gewesen währe. Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Nov 2019, 13:46
by Colt
lexhortensia wrote:Hallo, neidvoll schaute ich mir die Bilder bei Facebook an.


Bitte die Bilder auch hier posten. Ich nutze kein FB... ;)

Das war eine echt super Location! :thumbsup:

Das Frühlingstreffenwochende ist eine super Idee!!! Das Gulasch war übrigens echt klasse, da haben alle Daheimgebliebenen was verpasst! :aetsch:

Meine Tochter meinte auf der Rückfahrt, sie komme wieder mit, aber nur wenn Sacha nicht mehr so böse schaut! :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Nov 2019, 18:42
by FJ40 GARAGE
Colt wrote:
Meine Tochter meinte auf der Rückfahrt, sie komme wieder mit, aber nur wenn Sacha nicht mehr so böse schaut! :rofl:


Ich nehm nen Sixpack Schlappeseppel oder wahlweise einen guten Rotwein für Sacha mit dann lockert sich der Gesichtsausdruck auf.
Für dein Töchterlein, die kleine Plappertasche ;-) , gibts auch wieder was zum knabbern aber die grinst ja eh. :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Nov 2019, 19:01
by bandeirante
Hab auch noch was. Hab so ziemlich die gleichen Bilder wie Reinhard, darum nur Wenige :wink:

Image

Image

Image

Image

War ein schönes Wochenende, Danke nochmal an alle Beteiligten.

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 11. Nov 2019, 19:26
by Weißer_Lux
So will mich auch mal bedanken :)
Waren ja nur kurz Abends da , aber pünktlich zu dem Genialen Gulasch vom Meister Koch Sascha :D, vielen Dank noch mal darfür :)
Von dem Weiten Blick haben wir leider nichts mitbekommen :( , da es dunkel und bewölkt war
Sehr angenehme Gäste

Alles Top

Nur ein kleiner Warnhinweiß für den Maik , ich weiß nicht ob du die letzte Kurve mit deinem Unimog bekommen kannst und ob du durch die enge Passage kommst , aber der Reinhart kann da zu bestimmt mehr sagen

Gruß Felix

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 12. Nov 2019, 12:19
by Colt
Ich habe auch noch ein stimmungsvolles Bild vom warten aufs Gulasch. Für die Maus gabs Würstchen in der Pfanne vom chinesischen Hobokocher.
Image
Danke nochmal an Axel für den Tipp und die Vorführung beim BTT. Echt ein klasse Teil für fast kein Geld! :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 12. Nov 2019, 13:31
by Michi070166
Danke euch für die Fotos. Tolles Plätzchen!

Boah ey Axel da haste aber den 60er ordentlich rausgeputzt.... :biggrin:


bandeirante wrote:Hab auch noch was. Hab so ziemlich die gleichen Bilder wie Reinhard, darum nur Wenige :wink:


Image

Image

War ein schönes Wochenende, Danke nochmal an alle Beteiligten.

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 12. Nov 2019, 14:06
by bandeirante
Boah ey Axel da haste aber den 60er ordentlich rausgeputzt.... :biggrin:


Tja, was so ne Dose Bremsenreiniger ausmacht.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 18. Nov 2019, 17:19
by 4x4orca
Colt wrote:
lexhortensia wrote:Hallo, neidvoll schaute ich mir die Bilder bei Facebook an.


Bitte die Bilder auch hier posten. Ich nutze kein FB... ;)

Das war eine echt super Location! :thumbsup:

Das Frühlingstreffenwochende ist eine super Idee!!! Das Gulasch war übrigens echt klasse, da haben alle Daheimgebliebenen was verpasst! :aetsch:

Meine Tochter meinte auf der Rückfahrt, sie komme wieder mit, aber nur wenn Sacha nicht mehr so böse schaut! :rofl:


Ich habe nicht böse geschaut. Wennich das getan hätte, hätte sie geheult
R

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 18. Dec 2019, 14:47
by poorboy
Hallo,
ich wünsche euch allen ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch!

"Wenns alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Wars schlecht, dann erst Recht.!"
In diesem Sinne Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 21. Dec 2019, 16:14
by poorboy
Sozusagen "Aus gegebenem Anlass" nochmal hoch damit!
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 21. Dec 2019, 16:21
by FJ40 GARAGE
Ich möchte mich dem Karl Heinz anschliessen und allen die regelmässig oder auch nur gelegentlich zum Treffen kommen, meinen Dank aussprechen.
Ein bunter Haufen menschen die in dieselbe Richtung schauen und gemeinsam die einfachheiten des Lebens geniessen, Feuer, gutes Essen, gute Gespräche und die Unbillen von Mutter Natur. ;-)

Frohes Fest und guten Rutschn und .....mit dem näxten Treffen sollten wir nicht zulange warten!
Falls Schnee liegt wäre der Odenwald Treff, mit Hütte und Strom, natürlich der Hammer. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 21. Dec 2019, 20:08
by thores
FJ40 GARAGE wrote: ... oder auch nur gelegentlich zum Treffen kommen, ...


In diese Rubrik falle wohl ich! :wink:

... so möchte ich meine Vorredner nicht alleine mit ihren Worten stehen lassen und Euch einen guten Mix aus Feierlichkeit und Partytime für die letzten Tage des Jahres wünschen. Habt ein pannen- und unfallfreies neues Jahr und vor allem viel Freude an Euerm Gefährt!


C2055E47-1581-446D-BE6E-E560438A1761.jpeg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Dec 2019, 02:40
by bandeirante
Von mir auch die besten Wünsche und auf das wir uns alle gesund wiedersehen.
Hier ist mit 25° gerade angenehm kühl.
Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Dec 2019, 08:25
by lexhortensia
Hallo Taunustreffer, ich schließe mich den guten Weihnachtswünschen und Rutschwünschen an.
Meinem Unimog habe ich zu Weihnachten einen Aufenthalt in warmer trockener beleuchteter Umgebung geschenkt.
Er wird bis April in Gaggenau im Unimog-Museum stehen.
Da freut er sich und ist unter Brüdern.
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Dec 2019, 10:56
by quattro
Lasst das Jahr besinnlich ausklingen, alles Gute und Gesundheit von mir,
wir sehen uns im Frühjahr.....
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 26. Dec 2019, 17:23
by Weißer_Lux
An Alle Stammtischbrüder/innen ich hoffe ihr habt Weihnachten gut rum gebracht :) , das ihr gut und gesund ins nächste Jahr Kommt und auch gut durch das Jahr ,bis zum evtl nächsten Stammtisch

Gruß Felix

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Mar 2020, 00:27
by Pueblos Zweitnick
Nabend Männer

Wir hatten in Wetzlar lose drüber geredet, dass wir ma einen Stammi bei uns im "befahrbaren Garten" machen könnten. Wie siehtsn aus ?

Wollen wir ma was für so in ein paar Wochen ins Auge fassen ? Entweder vor den Ostern, oder dann so um den ersten Mai rum ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Mar 2020, 16:33
by bandeirante
Moin altes (Lehm)Haus :wink:

Bin gerne dabei, allerdings erst ab Mai (nein, das sollte kein Gedicht werden).
Hab mich schon gefragt, warum sich keiner mehr meldet. Dachte, wir wolllten im März was machen. Jetzt wird es aber bei mir langsam eng an den Wochenenden.

Schöne Grüsse in den Westewald, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 7. Mar 2020, 20:19
by stedan
Pueblos Zweitnick wrote:Nabend Männer

Wir hatten in Wetzlar lose drüber geredet, dass wir ma einen Stammi bei uns im "befahrbaren Garten" machen könnten. Wie siehtsn aus ?

Wollen wir ma was für so in ein paar Wochen ins Auge fassen ? Entweder vor den Ostern, oder dann so um den ersten Mai rum ?
Hi, wo ist denn dein "befahrbarer Garten"?
Zwischen Anfang und Mitte April würde es auch bei mir passen, wenn es nicht allzu weit entfernt ist. Muss nach der Winterpause nämlich sowieso noch ein paar Test- und Bewegungsfahrten mit dem Cruiser machen, bevor es nach Marokko geht...

Gruß vom Odenwälder

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 8. Mar 2020, 10:46
by quattro
Je nach Termin bin ich dabei. :thumbsup: :thumbsup:
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 8. Mar 2020, 11:47
by quattro
Ich fange einfach mal an.
Wochenende
28./29. März
18./19. April
passt bei mir,
sonst sieht es schon schlecht aus bis Juni. :oops:
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 8. Mar 2020, 15:41
by poorboy
Hallo Stammtisch,
finde die Idee grundsätzlich Klasse. Kann aber leider erst Zu-/oder Absagen wenn der Termin feststeht.
Als Quasi-Rentner kommst du ja zu garnix mehr!
Wenn es irgendwie geht bin ich aber dabei.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 8. Mar 2020, 18:15
by GeorgeZ
Hi K.H.

poorboy wrote:Als Quasi-Rentner kommst du ja zu garnix mehr!


Die armen Rentner. :biggrin:

Gruß Georg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 10. Mar 2020, 21:28
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich hab gedacht brings einfach nochmal nach oben, bevor der Westerwald auch Sperrgebiet ist.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 10. Mar 2020, 22:22
by Steffen
Hi Zusammen ,
wir könnten auch an 28/29, März .
18/19 , April geht bei uns nicht .
Grüße Steffen ,Conny und Flocke

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 10. Mar 2020, 22:57
by FJ40 GARAGE
28-29 März hört sich gut an, ich wäre aber auch im April dabei falls man sich darauf einigt. ;-)

Freu mich das es wieder losgeht. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 11. Mar 2020, 23:18
by Pueblos Zweitnick
Dann sondiere ich ma meinen Terminplan rund um das WE 28.3. , scheint ja das geeignetste zu sein.

Grob gesagt ist der befahrbare Garten geografisch zwischen LM und SI, 20 km nördlich von LM, ca 1 Std Fahrt von GG.

Um ma so nen ungefähren Plan zu haben

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Mar 2020, 11:04
by quattro
Super,
ich glaube, nachdem immer mehr Veranstaltungen abgesagt werden, haben immer mehr Leute Zeit. :roll:
Ich hoffe, der Platz ist groß genug wegen der 1m-Abstandsregel! :rofl:
Ist genug Klopapier da ?????? :confused:

Freue mich schon,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Mar 2020, 11:32
by Colt
quattro wrote:Ist genug Klopapier da ?????? :confused:

Freue mich schon,
Reinhard


Ich mich auch!

Ich habe letztens die Palette Klopapier beim DM leer gemacht. 8) (OKOK, war nur noch eine Packung.... :biggrin: )

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 12. Mar 2020, 11:48
by bandeirante
Mehrzweckpapier! :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 00:15
by Pueblos Zweitnick
hinter dem Grundstück iss n Bach. Da braucht ihr kein Klopapier :D

OK, halten wir mal Samstag den 28.3. fest.

Es gibt lediglich ein kleines Problem. Es handelt sich um ne Wiese (keinen Rasen), aber es ist Mühlengrund. Wenn der Boden zu tief sein sollte, dann müssen wir ein wenig taktieren, was die Stellplätze betrifft. Oder eben die Teilnahmezahl. Ansonsten zackert ihr mir alles um. Ich bin da zwar ziemlich schmerzfrei, möchte aber doch im Sommer wenigstens unfallfrei über mein Grundstück gehen können. Alternativ : Hat jemand ne Walze :rofl:

Mike bekäme nen besonderen Stellplatz, seine Kiste ist vermutlich zu hoch, um unter den Bäumen durchzukommen, Bandeirantes Tochters Bully stand schon da, der ist kein Problem. 5-7 Stellplätze auf festem Grund gehen immer, wenn das Grundstück überall befahrbar ist, dürften wir Platz für 10 - 15 Fahrzeuge haben. Sollte ausrieichend sein.

Da ich hier ungern meine kompletten Daten im Netz veröffentlichen möchte, bitte ich für diejenigen, die nicht wissen wohin, um eine kurze PN. Grob gesagt, dürft ihr über die A3 oder die A45, alternativ über die 456 Weilburg schon mal Rennerod anvisieren, dann seid ihr garnicht mehr sooooo weit weg.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 08:17
by Colt
Ich bin dabei und freue mich!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 08:41
by lexhortensia
Ei gude, wenn ich komme dann mit dem Toyo der Unimog steht bis Juni noch in Gaggenau im Museum.
Gruß vom 6-Rädermike..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 10:42
by Michi070166
Pueblos Zweitnick wrote:hinter dem Grundstück iss n Bach. Da braucht ihr kein Klopapier :D

OK, halten wir mal Samstag den 28.3. fest.

Es gibt lediglich ein kleines Problem. Es handelt sich um ne Wiese (keinen Rasen), aber es ist Mühlengrund. Wenn der Boden zu tief sein sollte, dann müssen wir ein wenig taktieren, was die Stellplätze betrifft. Oder eben die Teilnahmezahl. Ansonsten zackert ihr mir alles um. Ich bin da zwar ziemlich schmerzfrei, möchte aber doch im Sommer wenigstens unfallfrei über mein Grundstück gehen können. Alternativ : Hat jemand ne Walze :rofl:

Mike bekäme nen besonderen Stellplatz, seine Kiste ist vermutlich zu hoch, um unter den Bäumen durchzukommen, Bandeirantes Tochters Bully stand schon da, der ist kein Problem. 5-7 Stellplätze auf festem Grund gehen immer, wenn das Grundstück überall befahrbar ist, dürften wir Platz für 10 - 15 Fahrzeuge haben. Sollte ausrieichend sein.

Da ich hier ungern meine kompletten Daten im Netz veröffentlichen möchte, bitte ich für diejenigen, die nicht wissen wohin, um eine kurze PN. Grob gesagt, dürft ihr über die A3 oder die A45, alternativ über die 456 Weilburg schon mal Rennerod anvisieren, dann seid ihr garnicht mehr sooooo weit weg.


Hi, vllt schaffen wir es auch wieder mal.... coole Sache Pueblo...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 10:50
by quattro
Ist doch optimal,
pefekt für einen Windenkurs! :rofl:
Schlamm.jpg

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 11:20
by Michi070166
Supi - riecht nach Workshop.... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 16:44
by FJ40 GARAGE
Schick mir mal ne PN bezüglich des Treffpunkts damit ich nicht umherirren muss. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 16:54
by lexhortensia
Mir auch bitte PN zwecke der Findung der Adresse... :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 18:50
by Michi070166
Wie war das:

Hennr Rennrod rächds römm on da dr Rhing roffr

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 13. Mar 2020, 23:44
by Pueblos Zweitnick
wer mir seine Handynr schickt, wird in ne Whattsapp-Gruppe aufgenommen und kriegt dann alle Infos. Wäre für mich echt einfacher, als jedem ne PN zu schicken. Oder wenigstens mir ne PN schicken, dass ich nur auf antworten klicken muß, ansonsten muß ich ständig nachgucken, wer noch was wissen will.

@Mike
Karlheinz weiß, wo er hin muß :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 11:00
by Pueblos Zweitnick
So
nachdem seit gestern abend auch in Mengerskirchen (keine 10km weg) ne Ausgangssperre verhängt wurde, wird das hier sicherlich auch nur noch n paar Tage dauern.

Ich stells na hier zur Diskussion, aber mMn wäre es sinnig, zu verschieben. Zumal 10 Fahrzeuge und Lagerfeuer in nem 300Seelendorf auffallen werden
Und wer weiß, wer uns dann nen Besuch abstattet

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 13:21
by bandeirante
Unabhängig von irgendwelchen Anordnungen: Ich hab mich ja auch schon gefreut, dass ich doch kommen könnte, da ich ja nun in D eingesperrt bin (und die Aussicht, zwei Wochen in eine südamerikanische Kaserne eingesperrt zu werden ist auch nicht so prickelnd). Aber in Anbetracht der derzeitigen Situation wäre es sehr unvernünftig. Das Risiko, die Infektion ggf. relativ grossflächig zu verteilen ist doch gegeben. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob es besser ist Sars früher oder später zu bekommen, jedenfalls ist es sehr wahrscheinlich dass ich es bekomme.... Die Hoffnung, und ich denke das geht Allen so, ist natürlich dass es einen selbst nicht so hart erwischt.Ich würde sagen, Verschieben ist angesagt. Die Frage ist wann? Vor Mai wird nix laufen, wenn überhaupt.

Ob es dieses Jahr ein BTT geben wird ?

Schöne Grüße und bleibt gesund, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 14:00
by Michi070166
Ich hab mich ja auch schon gefreut, dass ich doch kommen könnte


Ja schade.

Vllt bekommen wir ja einen Gruppen Livechat hin. Alle ITler vortreten.... :biggrin:
Jeder macht sein Hobo an und grillt eine Wurst....
Wobei der Peter könnte eigentlich mal seine neuen Koch und Grillgeräte vorstellen...

Bleibt gesund! Wir schaffen das :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 15:42
by poorboy
Hallo,
ich denke auch, das erstmal verschieben in der momentanen Situation das vernünftigste ist. Ob es mich erwischt
oder nicht, wird sich zeigen. Am schlimmsten finde ich die totale Verunsicherung auf Grund der vielen Wahrheiten
zum Thema. Jeder sucht sich die Wahrheit aus mit der er sich am besten arrangieren kann. Zumindest ist das mein
Eindruck. Vielleicht haben ja die Verschwörungstheoretiker recht, und es nicht mehr als eine Scheiß Grippe die
künstlich aufgeblasen wird. Vielleicht ist aber auch viel mehr dran als im Augenblick publiziert wird. Das der
Deutsche im zweifelsfall nur das erfährt was man sowieso nicht länger verheimlichen könnte, wäre ja nichts
neues.
Ich wünsche euch allen und euren Familien vor allem Gesundheit und die Kraft diesen Wahnsinn so unbeschadet
wie irgend möglich zu überstehen.

Haltet durch! K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 16:28
by Pueblos Zweitnick
Noch hab ich es ja noch nicht entgültig entschieden.

@ Axel
Stimmt alles was du schreibst.

Doch in der Tat sehe ich die behördliche Komponente für weitaus wichtiger an.
Bei Outdoor-Stammtischen sitzen wir eh meist nicht direkt aufeinander und nun einen halben Meter mehr Abstand halten, sollte nicht das Problem darstellen. Auch andere Infektionsmöglichkeiten sehe ich kaum gegeben. Es hat ja eh meist jeder sein Essen und seine Getränke, ja sogar auch sein Geschirr und seinen Stuhl mit dabei. Da ist eine Gefährdung geringer als bei Aldi an der Kasse.

Noch dazu sind Globetrotter ja eh Menschen, die sich bestimmter Risiken bewusst sind und entsprechend agieren. Sei es um sauberes Wasser, Hygiene allgemein oder der Umgang mit unsichtbaren Gefahren. Ich kann mir da echt kein wirkliches Szenario vorstellen, wo wir uns gegenseitig anstecken könnten.

Aber es muß ja durch die Prärie gefahren werden und nicht notwendige Fahrten sollen ja vermieden werden. Und wenn es zu einer Ausgangssperre kommt, dann kann man sicher sein, dass die Streifenwagen durch die Orte fahren. Und ne Gruppe Autos rund um n Lagerfeuer fällt halt in den Blick.

Ich bin mir halt noch nicht so sicher und habe deshalb mal nach der Meinung hier in der Runde gefragt. Mal schauen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 18:05
by bandeirante
Und ne Gruppe Autos rund um n Lagerfeuer fällt halt in den Blick.


...hab noch zwei Tarnnetze :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 19. Mar 2020, 21:16
by FJ40 GARAGE
Ich werd passen, nicht wegen mir aber wegen jedem anderen den ich eventuell dann anstecken könnte. :roll:

Ihr seid mir wirklich allesamt liebe Freunde und gerade deshalb finde ich es wichtig besonnen zu sein und nicht irgendeinem immunschwachen Mensch diesen Drecksvirus zu übertragen. :(

Haltet Abstand, wascht euch die Hände, packt keine fremden Türklinken an und verhaltet euch wie in einer Jugendherberge in Kalkutta! :wink:

UFFBASSE und GESUND bleiben!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Mar 2020, 18:47
by FJ40 GARAGE
Aufgrund der aktuellen Ansage unserer Bundeskanzlerin wird wohl eher nix aus dem Stammtisch.

Ich wünsche andere Zerstreuung in dieser Zeit und freue mich auf die Zeit nach Corona, wer hätte gedacht dass uns so etwas mal in die Zange nimmt....... :baeh:
Bleibt Gesund und Wohlgelaunt!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Mar 2020, 19:47
by poorboy
Hallo,
ich hatte befürchtet das sowas kommt, aber insgeheim gehofft das es uns erspart bleibt. Was macht Ihr eigentlich so im Alltag um euch zu schützen? Hände waschen und desinfizieren ist klar. Darüber hinaus nehme ich nach jedem Kontakt mit fremden Menschen, der sich nicht vermeiden ließ, einen Schluck aus dem Flachmann. Die Viren vetragen keinen Alkohol und sollen sich hauptsächlich Rachenraum festsetzen. Von daher denke Ich den Rachen zu desinfizieren kann nix Schaden. Habt Ihr vielleicht noch andere Ideen?
Bleibt Gesund und macht das Beste draus!
Gruß Karl Heinz

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 22. Mar 2020, 21:17
by FJ40 GARAGE
Türklinken, Lenkrad etc einmal täglich mit Desinfektion abwischen, keine fremden Türklinken anpacken, keinen Einkaufswagen nehmen etc, etc.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 00:36
by Pueblos Zweitnick
So, Klarheit !

Nach den letzten Entwicklungen ist es völlig utopisch und wäre sicherlich auch unverantwortlich, wenn wir das Ding durchziehen würden.

Also warten wir jetzt erstmal ab, wie sich das alles weiterentwickelt. Zu gegebener Zeit können wir den Thread dann wieder hochholen.

Bleibt alle gesund !

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 08:10
by lexhortensia
Hallo Leute
Bekämpft ich mit dem Flachmann die Viren geht ihr auf allen vieren.
Ist ja auch gut so das wir 4x4 haben.
Es wir auch wieder nettere Tage geben.
Bleibt gesund und munter.
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 11:39
by quattro
Schade, dass wir verschieben müssen.
Gerade wo jetzt alle Zeit haben. :rofl:
Das wird vor Juni auch nix werden.
Dann sehen wir uns spätestens wenn alles gut wird beim BTT.
Inshallah.......

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 13:19
by poorboy
Hallo,
das mit dem Flachmann ist kein Quatsch!. Ich habe das heute Morgen mit einem Doktor der Pharmazie und der
der langjährigen Heilpraktikerin meines Vetrauens besprochen.Beide sind der Meinung das dies sicherlich nicht dumm ist. So werden die Viren dort bekämpft wo man sie sich reinschnauft.
In diesem Sinne, Prost auf die Gesundheit!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 13:32
by Michi070166
Schmeckt auch besser als wie der "Dieter Nuhr" der hat in seiner Sendung Desinfektionsmittel gesoffen...
K.H. was kannst du empfehlen? So 60% sollte es schon haben, oder? Man kann ja auch wieder gurgeln und ausspucken so wie bei einer ordentlichen Weinprobe... :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 15:52
by poorboy
Hallo Michi,
40% sind genug. Höher ist der Alkoholanteil in den meisten Desinfektionsmitteln auch nicht. Zur Zeit vertraue ich auf die medizinische Wirkung von Chevas Regal. Ausgespuckt wird nix, dafür bin ich zu geizig.
Wünsche einen guten Erfolg!
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 16:32
by thores
Ihr solltet unbedingt auch präventiv tätig werden ... :P

Bleibt gesund!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 18:42
by lexhortensia
Wenns vorne juckt und hinten beißt nimm Klosterfrau Melissengeist!
Der hat 79% bringt nicht nur alte Damen und Kosterfrauen ordentlich auf Drehzahl.
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 23. Mar 2020, 22:04
by quattro
Wie gesagt, ich enpfehle 70%ige Propolistinktur..
Ist aber schon scharf.....
Mit nem halben Löffel Honig jedoch fast wie Met.... :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 24. Mar 2020, 14:16
by Michi070166

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 26. Jun 2020, 15:18
by bandeirante
Hallo liebe Stammtischler,

:bulb: gäbe es denn Interesse zur BTT Zeit ein "Mini BTT" in unserer Gegend abzuhalten? Wir könnten eine Location suchen wo wir uns legal 2 - 3 Tage zusammenrotten. Natürlich unter Beachtung eventueller Infektionsschutzauflagen. Es gibt ja Zelt- und Lagerplätze für Gruppen, die nix mit üblichen Campingplätzen zu tun haben. Meist ab vom Schuss mit minimaler Infrastruktur. Evtl. hat auch Jemand was Privates. Sonst hängen wir nur rum und blasen Trübsal .... :cries: und die Zeit haben die meisten von uns doch eh schon eingeplant.

Schöne Grüsse vom Axel
(der gerade versucht hat eine falsch gelieferte Wasserpumpe einzubauen, weil die, die er vor ca 30tkm prophylaktisch mit dem Zahnriemenwechsel getauscht hat, kaputtgegangen ist :angryfire: )

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 26. Jun 2020, 17:46
by quattro
Axel, supergeile Idee.
Wenn Du nix geschrieben hättest, müsste ich den Vorschlag zum Treffen machen.
Ich finde es auch sehr schade, das das BTT ausfallen muß, war aber erwartbar,
obwohl ich mich immer frage, wie bis zu 1500 Leute im Schwimmbad Lorsch ( auch Hessen) funktioniert????
Aber ob man das selber will ist eine andere Frage.

Ich hätte Lust auf ein Rhein-Main-Taunus-Odenwald-Spessart-Treffen.
Vielleicht funktioniert ja noch die zuletzt geplante Location.
Terminvorschlag Sa. 11.07.20?
Gruß,
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 26. Jun 2020, 19:28
by lexhortensia
Hallo Jungs, da empfehle ich den Festplatz Finsterloh der ist gerade frei.. :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 26. Jun 2020, 21:22
by poorboy
Hallo Stammtischler,
finde die Anregung von Axel klasse. Hatte auch schon drüber nachgedacht. Aber ich hatte ein bisschen Hemmungen
das Thema aufzubringen, da ja meine ehemalige Firma nicht zur Verfügung steht. Unabhängig von allem anderen, ist das einer der ganz wenigen Gründe weshalb es mir Leid tut das ich verkauft habe. Wäre schön wenn sich noch ein paar Leute finden würden die Lust dazu hätten sich mal wieder zu sehen. Dann würde sich bestimmt auch was mit einem geeigneten Platz auftun. Vielleicht liest Uwe das ja auch und kommt auf sein Angebot zurück. Irgendwie fehlt mir der Stammtisch schon. Ich denke euch geht das auch so.
Hoffentlich bis bald und bleibt Gesund!
K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 29. Jun 2020, 18:19
by poorboy
Hallo,
besteht kein Interesse oder ist der Beitrag einfach untergegangen?
Lasst doch mal was hören.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 29. Jun 2020, 20:30
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich habe es überlesen und wäre dabei.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 30. Jun 2020, 07:08
by lexhortensia
Ei Gude, nö Karl Heinz es ist nicht untergegangen.
Ich wäre dabei.
Gruß vom 6-Rädermike..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 30. Jun 2020, 08:18
by quattro
Was ist denn mit dem Gelände in Renerod?
Klappt das, oder soll ich noch mal wegen unserer Grillhütte fragen?
Oder könnte doch noch mal der Platz im Taunus vom Förster genehmigt werden?
Wir hatten ja mal ne Äppgruppe, wollen wir das noch mal versuchen?
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 30. Jun 2020, 08:45
by quattro
Ich habe eben mal wegen der Grillhütte nachgefragt. Generell geht ein Treffen, aber der 11.07 ist schon weg. Der 18.07 ginge. Muss man aber bald entscheiden. 18.07 passt bei mir nur bedingt, aber evtl. auch.
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 30. Jun 2020, 15:28
by Colt
Wenn ich Zeit habe bin ich dabei. Allerdings steht evtl ein Umzug an, d.h. die Zeit wäre wenn dem so ist sehr knapp. :shock:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 30. Jun 2020, 20:45
by FJ40 GARAGE
#metoo :D

Egal wo, ich seh zu dass ich mich freimache. :lol:
Abenteuer-Lagerfeuer- und e bissi bled Geschwätz fehlt mir ein wenig. ;-)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Jul 2020, 22:10
by bandeirante
So, hier tut sich was :bb:
Ich bin ermächtigt bekanntzugeben dass wir am 11.07. beim Uwe (siehe 28.03.2020) sein könnten. Wir haben das "hinter den Kulissen" in der alten whatsappgruppe eingefädelt. Wer darauf noch zugreift weiss Bescheid, für Alle hier die offizielle Info.
Wäre wohl ganz gut, wenn klar ist, wer alles kommt. Wollen wir was gemeinschaftliches organisieren, ein Fass Corona oder so :biggrin: ?

Also: Meldet euch!

Bis nächste Woche, Axel!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Jul 2020, 22:41
by quattro
Super, es klappt doch noch.
Ich war schon skeptisch, weil die Resonanz ja nicht gerade umwerfend war.
Anreise Samstag den 11. am frühen Nachmittag?
Gulasch wie immer wäre auch super.
Ich bringe 3 kg Rindfleisch mit.
Die Bilder vom Gelände sind vielversprechend. :P
Reinhard

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 2. Jul 2020, 22:56
by Pueblos Zweitnick
Hab mittlerweile auch wieder meine LoginDaten und kann nun also wieder hier mitmischen.

Ja, von mir aus gerne bei uns.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 3. Jul 2020, 21:12
by poorboy
Hallo Stammtisch,
freut mich sehr das Ihr es geschafft habt einen Termin zu finden. Aber es ist bisher der einzige Tag im Jahr 2020
an dem Ich nicht kann. Sehr Schade aber nicht zu ändern. Ich Wünsche euch trotzdem einen tollen Abend.

Mir wurde ein Grundstück abseits der Zivilisation angeboten. 6600m2 mit ca. 300m2 Badeteich. Bin gerade am klären ob ich dort machen könnte was ich will.Also zum Beispiel große Grillhütte bauen, komplett einzäunen,
regelmäßige Stammtische mit Autos und Übernachtung abhalten usw. Wenn das so klappt werde ich wohl zuschlagen. Dann hat sich auch die Frage "Stammtisch wo?" dauerhaft erledigt. Dann wäre die Frage nur noch wann?
Viele Grüße und viel Spaß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Jul 2020, 07:25
by Colt
Wow, DAS wäre natürlich der Knaller schlechthin! :rocknroll: :rocknroll: :rocknroll: :rocknroll: :rocknroll:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Jul 2020, 08:18
by FJ40 GARAGE
Notiert und eingeplant!
Der letztmalige Gulaschkoch ist derzeit verurlaubt und wird leider nicht kommen können und ich esse besser als ich kochen könnte.... :D
Ich bring was Holz mit, was trinkbares und gute Laune. ;-)

@ K.H. Das hört sich unfassbar gut an!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Jul 2020, 10:03
by quattro
Ich habe es auch nicht so mit dem Kochen und würde mich da auf Axel verlassen.
Der hat bestimmt auch die Hardware. :oops:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Jul 2020, 10:39
by steffen_k
Hallo zusammen, ich bin dabei.

Soll ich noch was mitbringen (Feuerholz?)

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 4. Jul 2020, 22:44
by bandeirante
mit dem Kochen und würde mich da auf Axel verlassen


Keine Ahnung wie du darauf kommst, aber ich habe da kein Problem wenn Allle mit anpacken. Mit der Hardware muss ich euch allerdings entäuschen. Habe keinen gescheiten Topf für die entsprechende Menge. Die Feldküche hab ich schon lange verkauft :lol: .
Wir sollten kommende Woche mal sammeln wer kommt und was wir so brauchen. Überraschungsgäste haben wir bisher auch immer verkraftet.

Und Karl-Heinz, dir wünsche ich dass alles klappt wie du es dir vorstellst!

Grüsse und noch ein schönes WE, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Jul 2020, 09:03
by FJ40 GARAGE
ich geh nachher mal Topf gucken, ich meine da was im Fundus zu haben. :think:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 5. Jul 2020, 19:45
by Pueblos Zweitnick
So Einmachtopfgröße hätten wir hier einen.

@poorboy

von meiner Seite ging auch ein anderes WE

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Jul 2020, 06:37
by lexhortensia
Hallo, ich bin etwas verwirrt wo ist dasTreffen denn :ka:
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Jul 2020, 07:29
by lostinspace369
Würdet Ihr denn auch einen "Neuen" bei Euch zulassen ? Konkret mich, meine Frau würde vielleicht auch mitkommen. Ich wollte schon immer mal schauen, wie es bei Euch so ist, hatte nur nie Zeit. Ich komme aus Oberursel.

Leider habe ich nicht rausgefunden, wo das Treffen ist, ich weiß nur "Uwe". Wenn die Adresse nicht öffentlich ist, vielleicht schreibt mir wer eine PN ?

Gerne bringe ich auch was mit, irgendwelche Wünsche? Kasten Bier oder so?

Jürgen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Jul 2020, 12:33
by bandeirante
Hallo Jürgen,

willkommen bei den "Senioren" :methusalem:
Wir sind keine geschlossene Gesellschaft, jeder kann kommen; sogar Darcia-, Landy- und Jeepfahrer :biggrin:
Das Treffen findet diesmal, so Stand heute, bei Uwe (Pueblos Zweitnick) im Westerwald statt. Die genaue Adresse soll der Uwe kundtun, ich weiss nicht ob ihm die öffentliche Preisgabe recht ist.

So wie es aussieht wollen wir (Rinder!)Gulasch machen. (Oder hat vielleicht Jemand eine Wildsau erlegt und will die mitbringen :wink: ) Wenn jeder ein paar Brocken Fleisch und eine handvoll Zwiebel mitbringt haben wir einen guten Grundstock. Dann halt Paprika, Tomaten usw. nach eigenem Gusto und dann schauen wir was rauskommt. Bisher hats uns noch immer geschmeckt... Getränke bringt jeder mit was er will, bisher ist noch keiner durstig eingeschlafen.

Ich freue mich auf Samstag, bis dann Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Jul 2020, 21:48
by Pueblos Zweitnick
Bezüglich Adresse wäre es mir am allerliebsten, wenn ihr mir per PN eure Handynr schicken würdet, dann setze ich euch bei Maps nen Standort. Ansonsten bitte einfach PN mit Bitte um Adresse. Da muß ich halt dann jedem einzeln schreiben, bei whattsapp wäre es ein Post.

Die Addi war zwar früher ma öffentlich, aber jetzt bin ich nur noch Privatmann, da muß es nicht sein. Obwohl wohl sicher ein Google-erfahrener User innerhalb von 5 Minuten das raus hätte ……..

Grob zwischen Limburg und Siegen, in der Nähe von Rennerod

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Jul 2020, 22:03
by Pueblos Zweitnick
Nachtrag

Es gibt ne große Lagerfeuerstelle, so daß auch Grillen (auch zusätzlich zum Gulasch) möglich wäre. Müsste nur n großer Schwenkgrill mitgebracht werden.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 6. Jul 2020, 22:06
by Pueblos Zweitnick
Ach ja,
@ Steffen,
Holz hab ich zwar, aber ich bin natürlich dankbar, wenn ich mein eigenes Holz nicht alles verbraten muß, denn wir machen schon häufiger noch Lagerfeuer.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Jul 2020, 08:31
by Michi070166
Moin Moin wir wünschen euch viel Spaß am Wochenende. Leider schaffen wir es leider nicht hinzukommen :hmmm:
Grüße Michi

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 7. Jul 2020, 09:42
by quattro
Ok, also schaffen wir das mit dem Gulasch doch.
Topf und Gulasch ist gebongt,
wer bringt Zwiebel (viel) und Paprika und Gewürze mit?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 8. Jul 2020, 10:38
by Pueblos Zweitnick
quattro wrote:Ok, also schaffen wir das mit dem Gulasch doch.
Topf und Gulasch ist gebongt,
wer bringt Zwiebel (viel) und Paprika und Gewürze mit?


Gewürze hab ich zu Hauf, auch nen Kräutergarten und Zwiebeln kriegt man hier beim Lidl, Aldi, REWE, Penny, Netto, Bioladen, Gemüsehändler etc.

Wir sind durchaus an die Zivilisation angebunden :rofl:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 8. Jul 2020, 15:17
by lexhortensia
Grüße euch, ich hätte Heizgehölz.
Wie immer Dachstuhl 70 Jahre unbehandelt.
Gehe davon aus das es im Westerwald ist, am 11.07. dort wo es schon mal wegen Corona ausgefallen ist.
Komme mit 4 Rädern.
Mike..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 8. Jul 2020, 16:06
by steffen_k
Hi Mike,

wenn du Holz mitbringst, dann bringe ich Keines mehr mit (sondern nur Äppler).

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 9. Jul 2020, 19:05
by Pueblos Zweitnick
Wer pennt jetzt hier bzw wie viele Stellplätze brauchen wir ?
Wer in der whattsapp-Gruppe antwortet, bitte hier nicht nochma, sonst verlier ich den Überblick

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Jul 2020, 13:28
by isegrim
Ab welcher Uhrzeit geht's denn los?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Jul 2020, 14:22
by motravel
Tolle Sache!
Kann ich auch mit dem 2-Rad kommen?
Toyo ist bei mir immer noch in "Planung" - wird aber wohl eher nächsten Sommer.

@Pueblos Zweitnick
Habe Dir ne PM geschickt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Jul 2020, 14:51
by Hydraulinski
Voll schade - ein Wochenende später und ich hätte auch kommen können (äh, wenn ich gedurft hätte)...
Ich wünsch´ Euch viel Spass, und macht dem Pueblo nicht so viel Arbeit!

Jochen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Jul 2020, 19:46
by Pueblos Zweitnick
motravel wrote:Tolle Sache!
Kann ich auch mit dem 2-Rad kommen?
Toyo ist bei mir immer noch in "Planung" - wird aber wohl eher nächsten Sommer.

@Pueblos Zweitnick
Habe Dir ne PM geschickt.


Und wenn du nicht das Senden von Nachrichten deaktiviert hättest, dann hätte ich dir antworten können. So musst du gucken, dass du irgendnen Weg findest, wie ich dir schreiben kann. Und wenn du mir deine Mailaddi per pn schickst

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Jul 2020, 20:01
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich werde um 15.00 Uhr auf dem Rastplatz Bad Camberg an der A3 Richtung Richtung Köln losfahren, falls noch jemand aus Richtung Süden kommt. Von da aus sollten noch ca. 30 min sein.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 10. Jul 2020, 20:49
by Pueblos Zweitnick
steffen_k wrote:Hallo zusammen,

ich werde um 15.00 Uhr auf dem Rastplatz Bad Camberg an der A3 Richtung Richtung Köln losfahren, falls noch jemand aus Richtung Süden kommt. Von da aus sollten noch ca. 30 min sein.

Gruß Steffen


30 Min von Camberg bis zu mir mitm Toyota iss sportlich, rechne 5-10 Min länger, dann passt es !

Btw, wir sind in Rheinland-Pfalz, einem der lockersten Bundesländer. Aber ihr müsst durch Hessen :rofl: , und insbesondere der Landkreis Limburg-Weilburg hat Mitarbeiter, die eine gewisse Vorliebe für das Mittelalter haben. Daher frönen sie dem Hobby der Wegelagerei. Ab der BAB-Abfahrt LM-Nord sind in jedem einzelnen Kaff stationäre Blitzanlagen, in Elbtal und in Langendernbach sind jeweils sogar 2 !

Das hindert die aber nicht daran, auch noch zusätzlich immer wieder mobile einzusetzen, inbesondere auf der B49 und im Bereich von Elbtal stehen gerne mobile Fotografen. Diese Peiniger habt ihr vom Leib, sobald ihr die Landesgrenze zur Rheinland-Pfalz überschritten habt. Dort gilt wieder freie Fahrt für freie Bürger.

:D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Jul 2020, 00:25
by eberhard
Ich muß hier mal was los werden...
bin gerade 22:30 vom Stammtisch zurück - diesmal bei meinem alten Spezel Uwe (besser bekannt als "Püblo"). Eigentlich wollte ich zuerst gar nicht hinfahren -> zu weit (von mir 106km) für nur 3 Stunden da bleiben, dachte ich.
Als dann der Termin immer näher rückte, hat's mich doch gejuckt. Also ich meiner Holden Bescheid gesagt: "Du, ich fahr' jetzt doch mal hin!" Den Campingstuhl und 'ne Jacke ins Auto gepfeffert, das Navi gefüttert und um 14 Uhr losgefahren. Angekommen gegen halb vier. Großes Hallo: "Wie, was, jetzt biste ja doch gekommen." Ich wurde vom Gastgeber und "sin Fruu" brav Willkommen geheißen und in die Runde der Anwesenden herzlich aufgenommen.
Schon 'ne geile Location, die die Beiden da oben in der Pampa besitzen: riesen Grundstück, altes Haus (hab's nur von außen gesehen) und jede Menge Schuppen, viel Krempel, Vegetation satt, bissle verwildert, charmante Atmosphäre.
IMHO, die mit Abstand beste Location für den Stammtisch bisher! :methusalem:
Hat mir außerordentlich gut gefallen. Bin nicht gerne als Erster schon um kurz vor 21 Uhr wieder Heim gefahren.
Uwe und Ursula, meinen ehrlichen Dank an euch beide, daß ich bei euch sein durfte!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 12. Jul 2020, 10:49
by isegrim
Hallo, auch von mir noch ein herzliches Dankeschön, auch an den Koch. Flow war zu gewohnter früher Stunde wach und ich bin dann abgetrabt, denke mal Ihr habt da noch schön geschlummert.

Gruß Dirk

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 17. Jul 2020, 11:52
by Michi070166
keine Bilder :cries:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 17. Jul 2020, 11:55
by motravel
Kann mich da als "Neuer" nur anschliessen:
Vielen Dank für die Einladung und danke an das "Orga-Team" ! :D

Tolle Location - ich hätte auch gerne so einen "kleinen" Garten. :sheep:
Hat Spass gemacht und viele nette Leute getroffen!

Bin mit dem 2-Rad anschl. auf kleinen schönen Strassen durch den Westerwald wieder nach Hause getuckert.

Vielleicht kann man das ja nochmal im Spätsommer wiederholen?
Gucke mir heute Abend dazu nochmal einen alternativen Platz an
und melde mich wenn ich mehr Infos habe.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 3. Aug 2020, 21:36
by poorboy
Hallo Stammtisch,
stellt euch Mal ein Grundstück vor. Ca. 110 Meter lang und ca. 60 Meter breit. Seit 40 Jahren zugewuchert. Es gibt einige alte hohe Bäume und auch Obstbäume. Im hinteren Viertel ist eine große mit sehr dickem Beton eingefasste Grube von ungefähr 15 mal 20 Meter. Angeblich wollten hier die Nazis mal irgendetwas bauen, hatten dann aber andere Sorgen und haben nicht weitergemacht. Diese Grube füllt sich mit Grundwasser, läuft dann über und rinnt dann als eine Art kleines Bächlein über das Grundstück und verschwindet dann im Nirvana. Kaufpreis 28000,- Euro.
Klingt verlockend oder?. Ich hatte schon den Geschmack von Sachas Gulasch auf der der Zunge, wenn der Platz beim ersten Stammtisch eingweiht wird.
Wisst Ihr was man mit einem solchen Grundstück machen kann wenn in einem der Bäume ein UHU wohnt und sich im Wasser eine Scheiß Kröte wohlfühlt? Genau NICHTS !
Man kann mir vieles Nachsagen, aber ganz sicher nicht das ich auf die Natur pfeife. Doch hier stoße ich Mal wieder
an meine Grenzen. Die Hälfte hätte ich dem UHU und der Kröte ja noch Mietfrei abgetreten. Aber das komplette
Grundstück deshalb quasi unter "Naturschutz" zu stellen?. Als Hauptschüler bin ich Wahrscheinlich zu ungebildet um derlei Dinge zu verstehen.
Aber mit Grundstück bleibe Ich dran. Idealerweise Betonierte Fläche in einem Gewerbegebiet.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 3. Aug 2020, 22:33
by FJ40 GARAGE
Hast uns am Treffen gefehlt mein lieber.
Mach dich ned verrückt, irgendein Grundstück findet dich. ;-)
Bis dahin treffen wir uns eben wie gehabt irgendwo vom Odenwald bis Westerwald oder mittendrin. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 4. Aug 2020, 12:29
by lexhortensia
Gude Karl Heinz, der Lurch dreht durch vor Freude wenn ich ihm mit 6X6 neue Furchen gezogen hätte. Auch die halslose Gelbbauchunke hätte sich zum Geschlechtsverkehr beeinflussen lassen um dann den Laich ins Biotop zu pressen.
Grußvom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 4. Aug 2020, 12:56
by bandeirante
Hallo zusammen, gerade erst esehen, dass es jetzt wieder im Forum weitergeht.

Die Zeit vergeht, wir wollten uns doch vom 11.09. bis 13.09. irgendwo treffen.

So wie ich das sehe, haben wir noch keinen Ort. Eulen und Amphibien wollen wir keinesfalls (mehr als zumutbar :biggrin: ) stören und der Platz von Uwes Spezi ist wohl zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar. Andere Vorschläge haben sich aus unterschiedlichen Gründen, zumindest für einen mehrtägigen Aufenthalt, als eher ungeeignet erwiesen.
Ich rechne damit, wenn wir was auf die Reihe bekommen, dass ein paar Leute mehr als bei den üblichen Stammtischen auftauchen. Eine Absichtserklärung, wer kommen würde, wäre daher recht hilfreich.

Aber zuerst brauchen wir einen Platz: Darum hört euch bitte nochmal um: Irgendein Gelände, privat, Verein notfalls auch ein geeigneter Zeltplatz.

Schöne Grüße, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 5. Aug 2020, 22:17
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich habe gerade eine Anfrage bei einem Oldtimer-Traktor Verein laufen. Einige der Mitglieder sind alte Freunde von mir. Der Verein verfügt über ein Gelände das man für ein Treffen mit 20-25 Autos nützen könnte. Es gibt dort eine schöne große Grillhütte und eine Feuerstelle. Man müsste noch ein DIXI organisieren und dann wäre es eigentlich perfekt. Umsonst gibt es das natürlich nicht. Das DIXI nicht und auch den Platz. Wenn der Vorstand zustimmt könnte man was draus machen. Kostenmäßig wird das aber durch die Anzahl der Teilnehmer nicht ruinös werden.
Da der Verein sich aus Veranstaltungen finanziert, kann es sein das man vorschlägt uns an einem Abend aus dem
Smoker zu bewirten.(Ist ein tolles Ding. Hatte ich bei meiner letzten Firmen Weihnachtsfeier. Aber auch damit wird niemandem das Fell über die Ohren gezogen.)
Als Termin hatte ich den 11.09.-13.09 genannt.
Sollte das funktionieren, bräuchte Ich aber Hilfe bei der Organisation. Weniger vor Ort, sondern mehr mit Teilnehmerliste usw. Da ich von Doodle Dings keine Ahnung habe.
(Hat keinen Verbrennungsmotor,ist nix für Alte Menschen wie mich.)
Ich hoffe das ich bis zum Wochenende mehr weiß.
! Bitte Keine Ideen oder Anregungen als PN. Das kommt immer noch in meiner ehemaligen Firma an.Ich muß mich
mal drum kümmern lassen wieso.
Im Zweifelsfall K.H.TROST 01 77 / 845 50 68

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Aug 2020, 09:05
by quattro
Bin an dem Wochenende unterwegs.....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Aug 2020, 13:11
by Michi070166
poorboy wrote:Hallo Stammtisch,
ich habe gerade eine Anfrage bei einem Oldtimer-Traktor Verein laufen. Einige der Mitglieder sind alte Freunde von mir. Der Verein verfügt über ein Gelände das man für ein Treffen mit 20-25 Autos nützen könnte. Es gibt dort eine schöne große Grillhütte und eine Feuerstelle. Man müsste noch ein DIXI organisieren und dann wäre es eigentlich perfekt. Umsonst gibt es das natürlich nicht. Das DIXI nicht und auch den Platz. Wenn der Vorstand zustimmt könnte man was draus machen. Kostenmäßig wird das aber durch die Anzahl der Teilnehmer nicht ruinös werden.
Da der Verein sich aus Veranstaltungen finanziert, kann es sein das man vorschlägt uns an einem Abend aus dem
Smoker zu bewirten.(Ist ein tolles Ding. Hatte ich bei meiner letzten Firmen Weihnachtsfeier. Aber auch damit wird niemandem das Fell über die Ohren gezogen.)
Als Termin hatte ich den 11.09.-13.09 genannt.
Sollte das funktionieren, bräuchte Ich aber Hilfe bei der Organisation. Weniger vor Ort, sondern mehr mit Teilnehmerliste usw. Da ich von Doodle Dings keine Ahnung habe.
(Hat keinen Verbrennungsmotor,ist nix für Alte Menschen wie mich.)
Ich hoffe das ich bis zum Wochenende mehr weiß.
! Bitte Keine Ideen oder Anregungen als PN. Das kommt immer noch in meiner ehemaligen Firma an.Ich muß mich
mal drum kümmern lassen wieso.
Im Zweifelsfall K.H.TROST 01 77 / 845 50 68


Super K.H. Danke für ein Engagement. Sicher eine Super Location.

Mach doch hier einfach eine Liste. Jeder soll die kopieren und sich dazu schreiben.

11.09.-13.09 :
Kommen:
poorboy


Kommen nicht:
Quattro nicht da
Nina und Michi leider im Urlaub :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 6. Aug 2020, 16:07
by poorboy
Hallo,
in der Platzfrage gibt es aktuell noch nichts neues. Ich möchten den Leuten auch nicht auf den Sack gehen.
Es ist nicht die "Wahnsinnslocation", da die Vereinsmitglieder noch lange nicht so weit sind wie sie gerne wären.
Teilweise ist es noch ziemlich Improvisiert.Aber für unsere Zwecke und bescheidenen Ansprüche ist es meiner Meinung nach völlig o.k..

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Aug 2020, 05:50
by Steffen
Hi zusammen , da tut sich ja was .
K.H. wo ist das Gelände ( oder habe ich das überlesen )

11.09.-13.09 :
Kommen:
poorboy
Steffen+Conny ( eventuell + Petra/ Carsten )


Kommen nicht:
Quattro nicht da
Nina und Michi leider im Urlaub :biggrin:

Grüße Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 10. Aug 2020, 06:15
by Colt
Steffen wrote:Hi zusammen , da tut sich ja was .
K.H. wo ist das Gelände ( oder habe ich das überlesen )

11.09.-13.09 :
Kommen:
poorboy
Steffen+Conny ( eventuell + Petra/ Carsten )


Kommen nicht:
Quattro nicht da
Nina und Michi leider im Urlaub :biggrin:
Colt auf einem 80. Geburtstag.... :cries:

Grüße Steffen


Ergänzung im Zitat...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 11. Aug 2020, 18:02
by poorboy
Hallo Stammtisch,
im Moment sieht es gut aus. Habe Morgen Abend Termin mit dem Vorstand. Hoffe das ich mit "Nägel mit Köpfen"
nach Hause komme. Wenn es klappen sollte!. Das Gelände ist in Hofheim Diedenbergen, ganz in der Nähe der Speedwaybahn, mit einem genialen Ausblick auf die Frankfurter Skyline. Ich arbeite dran!
Ist für den Verein aber auch Neuland das Gelände für externe Veranstaltungen zu vermieten. Zumal auch der eine oder andere nicht glücklich darüber ist, das es stattfinden soll bevor der Platz richtig fertig ist.Ich hoffe das ich diese Bedenken dann Morgen Abend zertreuen kann.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 11. Aug 2020, 18:19
by bandeirante
Karl-Heinz, Danke für deinen Einsatz und ich drück die Daumen. Fahr mit deiner Zugmaschine hin, das ist doch praktisch auch ein Oldie Trecker. Mit unserem Bungartz werde ich wohl nicht kommen, aber ich hoffe mein 42er ist bis dann wieder halbwegs salonfähig.
Ich hatte mir die Suche nach einem Platz einfacher vorgestellt... Hoffentlich klappt das.

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Aug 2020, 17:36
by poorboy
ES KLAPPT!
BTT Alternativ-Stammtisch 11.bis 13.9 in Hofheim/Diedenbergen.
Unser Gastgeber ist der Verein "Historische Landmaschinen Diedenbergen". Kurz HLD.
Der Stammtisch findet nicht auf dem Vereinsgelände statt, sondern dort wo normal das jährliche Traktortreffen ist.
Dieser Platz ist Klasse. Und macht den Unterschied von 20 Metern zu Grillplatz und Kühlschrank gegenüber ca.50 Metern.
Es gibt auch in ca.200 Metern Entfernung einen temporären Biergarten.
Entweder Freitag oder Samstag gibt es lecker Essen aus dem Smoker. Wir haben Zugang zur Grillhütte.
Nach der aktuellen Planung wird in der Grillhütte ein gefüllter Getränke-Kühlschrank stehen aus dem wir uns
mit Strichliste bedienen können. Preise für Essen und Getränke liegen noch nicht fest. Es werden ganz sicher keine Puffpreise werden. Ich bin aber froh das wir schon Mal so weit sind. Gezahlt wird dann bei Abreise.
Lagerfeuer im Gewohnten 1,5 Meter Höhe Rahmen fällt bei weiter anhaltender Trockenheit aus. Aber ein kleineres Feuer ist an einer festen Feuerstelle auf dem Vereinsgelände auf jeden Fall möglich.
Da es ein Versuchsballon ist muß die Teilnehmerzahl auf 25 Autos begrenzt bleiben.
Der Platz und das Drumherum kosten 200,- Euro Miete. Ich muß noch klären was ein DIXI kostet. Und die Frage brauchen wir 1 oder 2? Natürlich wäre man nicht böse wenn wir am Kühlschrank und am Smoker ein bisschen Umsatz machen. Ist aber nicht Bedingung.
Ich Bitte darum das irgendjemand das "Teilnehmer- Management" übernimmt.Ich habe zu wenig Plan davon. Ich stehe aber beim HLD im Wort, und möchte nicht anecken wenn dann plötzlich 30 oder mehr Autos über Nacht da stehen. Tagesgäste sind natürlich nicht das Problem.
Das wars fürs erste.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Aug 2020, 21:35
by thores
11.09.-13.09 :
Kommen:
poorboy
Steffen+Conny ( eventuell + Petra/ Carsten )
Thomas (thores), voraussichtlich Sa/So - Gesundheit vorausgesetzt :wink:


Kommen nicht:
Quattro nicht da
Nina und Michi leider im Urlaub :biggrin:
Colt auf einem 80. Geburtstag.... :cries:


Ergänzung im Zitat...

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Aug 2020, 22:02
by bandeirante
Super Karl Heinz, das sind gute Nachrichten; du hast dich wohl mächtig ins Zeug gelegt.
Ich weiss nicht, wer die whatsapp Gruppe noch verfolgt, da ergibt sich nun eine "Luxussituation" (will hier nicht von Problem reden): Der Platz am See im Westerwald stünde auch zur Verfügung.
Gefühlsmässig finde ich, dass wir die Trekkerfahrer nicht mit hin und her vergraulen sollten. Der Platz ist in unserem Stammtischbereich und evtl. würden wir gerne öfter darauf zurückkommen. Aber die Bilder von "Uwes Platz" sind auch verlockend und vielleicht würden auch einige Buschtaxler aus der Niederrheingegend kommen .... aber das ist nur meine Meinung.

Zuerst brauchen wir relativ verbindliche Zusagen wer denn kommt. Buschtaxitreffen haben doch eh alle eingeplant (ausser Michis und Reinhardt :rotekarte: :wink: ). Wäre sowohl blöd wenn wir zu fünft da sind als auch wenn wir ggf. das 26. Fahrzeug wegschicken müssten.

Also mal Butter bei die Fische, wir müssen planen! Was ist mit den üblichen verdächtigen?

11.09.-13.09 :
Kommen:
poorboy
Steffen+Conny
Petra/ Carsten
Thores
Axel
(Colt: ein 80er Geburtstag dauert keine drei Tage :methusalem: )

Also los, es gibt wieder einen Grund sich zu freuen.
Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Aug 2020, 22:37
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich bin keineswegs Böse wenn Ihr euch anders endscheidet und lieber an einen See fahren wollt. Dieses Whats Ap
Gedöns geht an mir vorbei. Ich kann es nicht. Und ich möchte es auch nicht mehr lernen. Ich weiß das Ich Hardcore Altmodisch bin was solche Dinge betrifft. Es ist halt schade das in unserer schönen digitalen nicht mehr miteinander geredet wird, und sogar Beziehungen zwischen den Geschlechtern mit einer Scheiß Whats Ap Nachricht beendet werden.
Die Beziehungen zum Traktorverein werden dadurch auch nicht beschädigt. Es hatte ja noch keiner Arbeit damit.
Es war vielmehr so das ich wieder zu alten Freunden und Bekannten Kontakt aufgenommen habe und erfreut feststellte, das alles so ist als hätten wir uns vor Wochen zum letzten mal gesehen und nicht vor Jahren.
Ich muß mich niemandem verpflichtet fühlen, und das ist das schöne daran.Ich möchte nicht das irgendjemand denkt ich wäre frustriert, weil ich Zeit und Aufwand investiert habe. Wenn Ihr euch anders entscheidet ist das völlig o.k..Dann fahre ich nächsten Mittwoch hin und Blase alles ab.
Nur bis dahin müßte Ich es schon wissen, wie Ihr euch entschieden habt.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 13. Aug 2020, 23:11
by Stefan_gwc
Wenn ihr das BTT nicht vor meiner Haustür macht komme ich halt nach Hofheim/Diedenbergen :ka:
Gruß Stefan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 06:56
by lexhortensia
Hallo, ich käme Samstags mal vorbei.
Gruß Mike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 07:01
by Colt
bandeirante wrote:(Colt: ein 80er Geburtstag dauert keine drei Tage :methusalem: )

Das nicht, aber das ist mit 4h oneway Fahrzeit leider nicht ganz ums Eck. :cries: :cries: :cries:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 08:24
by Michi070166
bandeirante wrote:Zuerst brauchen wir relativ verbindliche Zusagen wer denn kommt. Buschtaxitreffen haben doch eh alle eingeplant (ausser Michis und Reinhardt :rotekarte: :wink: ). Wäre sowohl blöd wenn wir zu fünft da sind als auch wenn wir ggf. das 26. Fahrzeug wegschicken müssten.


Also los, es gibt wieder einen Grund sich zu freuen.
Schöne Grüsse, Axel


Ja ist schade. Würde euch gerne auch mal wieder in geseligter Runde treffen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 08:36
by Funcruiser
Hallo Karlheinz,
wir hatte ja telefoniert, und ich bin auf jeden Fall dabei und Peter N. werde ich auch motivieren.
Also zwei HZJ :D

LG Jean und vielen Dank für deine Arbeit

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 08:49
by timo cr
Colt wrote:
bandeirante wrote:(Colt: ein 80er Geburtstag dauert keine drei Tage :methusalem: )

Das nicht, aber das ist mit 4h oneway Fahrzeit leider nicht ganz ums Eck. :cries: :cries: :cries:


Mein 40, Geburtstag dauerte gefühlt eine Woche,war im März auf einem 60ten,hat sich auch 3 tage hingezogen bis die letzten gehen wollten oder mussten. :rofl:
Also man weiss nie :biggrin:

Gruss und viel Spass

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 10:31
by poorboy
Moin,
was issen nu mit der Frage: See im WW oder Diedenbergen. Oder habt Ihr Axels Einwand nicht gelesen?
Wie bereits erwähnt, so oder so kein Problem für mich. Nur Wissen möchte ich es gern.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 11:16
by thores
Guten Morgen Karl-Heinz,

zumindest meine Zusage bezieht sich nur auf Diedenbergen!

Ich finde es toll, dass Du Dich so intensiv um einen neuen Platz bemühst.
Danke!

Sollte es mit der Teilnehmerzahl über 25 Fahrzeuge gehen, würde ich auch
als Tagesgast kommen und einen „Schlaf“platz frei machen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 13:18
by bandeirante
Ich möchte mich nicht aufdrängen, aber ich könnte mir das folgendermassen vorstellen:

Wir warten bis Montag, wer sich noch anmeldet (K.H. du wollltest doch bis Mittwoch Bescheid wissen, wenn ich das richtig verstanden habe.

Der Platz in Diedenbergen ist ja schon hier beschrieben, evtl. gibt K.H. noch ein paar Infos oder Fotos.
Uwe bitte ich auch ein paar infos hier zu geben. Ist ja nicht Jeder mit whatsapp verbunden.(Kosten, Infrastruktur...)

Dann gibt es bis Montag eine demokratische Entscheidung für den Ort. "Mir ists egal" sollte es nicht geben, dann sind wir genausoweit wie heute (mir fällt die Entscheidung auch schwer, am Besten zwei Treffen planen :biggrin: ). Das ist auch keine Sympathie- oder Freundschaftsentscheidung für eine bestimmte Person, sondern eine sachliche Entscheidung für einen Ort.
Das Gleiche gilt für "ich komme nur wenn ....". Sollten wir in den WW gehen, heisst das nicht, dass wir den Thomas nicht mögen, oder ... :biggrin: .

Wir müssen zügig in die Gänge kommen, denn drei (oder vier?) Tage ist was Anderes als ein gemütlicher Abend. Da gibt es einiges zu organisieren (Dixi, Müll, Brennholz, Wasser, ....), nicht jeder kann so lange autark campen. Und es sollte nicht Alles an einer Person hängen.

Das ist so meine Idee, bin aber gerne bereit andere Ideen zu unterstützen. Hauptsache es geht weiter...

Ich appelliere an die Spontanen, Spätentschlossenen und Überraschungsgäste: Meldet euch!!! :rocknroll: Ich mache auch einen Bergewörkschopp wenn ihr wollt Duck und weg

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 13:47
by thores
bandeirante wrote:...
Das Gleiche gilt für "ich komme nur wenn ....". Sollten wir in den WW gehen, heisst das nicht, dass wir den Thomas nicht mögen, oder ... :biggrin:


... nur dass ich nicht missverstanden werde, Axel, mir geht es beileibe auch um keine Wertung.

Diedenbergen ist für mich quasi vor der Haustür und Karl-Heinz hat sich so ins Zeug geworfen, dass ich ihn nicht hängen lassen möchte - also wenigstens für die eine Nacht! :lol:
Das alles ist aber ganz persönlich auf mich beschränkt und keinesfalls für andere verpflichtend.

(Ich habe auch schon die westerwälder Gastfreundschaft genossen, der „Pueblo“ Uwe war übrigens einer meiner ersten BT-Stammtisch-Gesprächspartner vor vielen, vielen Monden ...)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 14:29
by poorboy
Hallo,
ich Danke Thomas dafür das er mich "nicht hängen" lassen möchte. Tut aber nicht Not. Ich habe bereits erklärt das Ich überhaupt kein Problem habe. Schade ist halt nur das wochenlang garnix passiert und wenn dann ein Platz
organisiert ist, plötzlich noch ein weiterer aus einem Hut gezaubert wird. Natürlich bin Ich selbst Schuld daran wenn ich mich der digitalen Welt verschließe und mit der mir eigenen hartnäckigkeit alle Fragen im Gespräch
oder weil nicht anders möglich auf diesem Wege hier zu klären.
Auch wenn Ich jetzt keinen Stress mehr habe weil mein Laden verkauft ist, so muss Ich trotzdem noch arbeiten.
Da ist mir die Zeit zu schade um mich mit Luxusproblemen zu beschäftigen.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 16:03
by bandeirante
So, nach Rücksprache mit Uwe ein paar Infos zum Gelände (ich kenne es nicht, der genaue Ort sollte noch nicht so an die grosse Glocke gehängt werden, ist in der Nähe von Rennerod), diese hat er in der Stammtischgruppe preisgegeben.

Es gibt ja immer auch noch die Option mit dem Fischweihergelände von meinem Kumpel . Das ist quasi umme. Ich geb ihm immer nen 10er pro WE und Person für Toilette usw.

Normal wäre er selbst an dem WE dort. Er würde es aber uns zur Verfügung stellen.
Wir dürfen ihm allerdings nicht das Gelände zu Brei fahren. Sollte es weiterhin trocken bleiben ist alles kein Problem.
Wenn es jedoch feuchter wird, sollte ein Teil nich genutzt wird, weil sich dann feuchte Stellen bilden.


Toilette gibt es eine, Strom nur über Aggregat.
Ich komm die Tage ma ins Forum



Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Es ist nicht so, dass ich nichts zu tun habe, aber ich möchte gerne das BTT Wochenende mit Freunden und guten Bekannten verbringen und nicht Zuhause sitzen, alte Fotos anschauen und Trübsal blasen. Ich bin schon vor Wochen durch den Odenwald gefahren um einen geeigneten Platz zu finden. Wir sind halt "schwer zu vermitteln". Da ich in zwei Welten lebe bin ich hier nicht so gut vernetzt; über Vitamin "B" läuft sowas immer besser.
Aber das nur nebenbei.

WIR schaffen das schon.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 19:55
by poorboy
Hallo,
ich habe gerade die Bilder angeschaut. Das ist kein Platz sondern eher ein Traum. Diedenbergen ist eine schöne gerade Wiese mit Fernblick auf die Frankfurter Skyline, und Top gelegen. Wie gesagt läuft nicht weg.
Bilder brauch Ich keine machen. Ist sowieso nicht zu vergleichen. Davon abgesehen das Ich sie nicht einstellen könnte.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 21:42
by Michi070166
:shock: WOW wie geil! Da wird ja sogar der Bodenseestammtisch Augen machen :aetsch:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 22:50
by thores
Michi070166 wrote:WOW wie geil! Da wird ja sogar der Bodenseestammtisch Augen machen :aetsch:


... :shock: :shock: :shock:

:biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 14. Aug 2020, 23:37
by Pueblos Zweitnick
poorboy wrote:Hallo,
ich habe gerade die Bilder angeschaut. Das ist kein Platz sondern eher ein Traum. Diedenbergen ist eine schöne gerade Wiese mit Fernblick auf die Frankfurter Skyline, und Top gelegen. Wie gesagt läuft nicht weg.
Bilder brauch Ich keine machen. Ist sowieso nicht zu vergleichen. Davon abgesehen das Ich sie nicht einstellen könnte.
Gruß K.H.


Jetzt muß ich hier ma einhaken !

Also Karl-Heinz, es wurde kein zweiter Platz aus dem Hut gezaubert, sondern es ging mir wie dir. Ich wollte den Besitzer nicht ständig nerven und so ergab es sich halt erst vor ein paar Tagen, dass ich mit ihm abschliessend darüber reden konnte. Vorher hieß es immer nur : Da muß ich mir ma Gedanken machen .

Sicherlich hat dazu beigetragen, dass ich mit einer Deutschrock-Fangruppe den Platz letztes Wochenende nutzen durfte und er gesehen hat, dass er tadellos wieder zurückgegeben wurde. Das hat sicherlich zur Entscheidungsfindung beigetragen.

Und mir geht es mit den digitalen Medien ähnlich wie dir. Nur dass ich viel mehr im Handy gucke als im Forum. Und whattsapp iss einfacher als jedes Internet-Forum. Daher war es für mich viel einfacher vor Ort Fotos zu machen und direkt in die whattsapp-Gruppe einzustellen, als das Ganze irgendwie in n Forum gefuddelt zu kriegen.

Ich sehe auch ähnlich wie du, dass wir nicht auf Gedeih und Verderb auf diesen Platz müssen, Sebastian hat gesagt wir können, heißt nicht, dass wir müssen. Wenn ich dem sag, dass wir nen anderen Platz haben, bricht der auch nicht in Tränen aus.

Auf dem Platz ist eine Toilette vorhanden, die über einen 400l-Tank gespeist wird und dieser auffüllbar ist. Strom gibt es keinen, aber Aggregate, welche genutzt werden können. Es ist absolute Alleinlage. Ansonsten gibt es ne Hütte mit ner kleinen Veranda, bei Regen müssen Pavillons aufgebaut werden. Da hätte dein Platz mit großer Grillhütte natürlich einen Vorteil. Und bei meinem müsste für die Verpflegung selbst gesorgt werden. Da Thomas ja nicht zu mir kommen möchte, fällt die Eierbackerei ja schon einmal flach. :D

Meine persönliche Meinung ist die, dass wir dein Grundstück nehmen sollten, weil ja gerade der letzte RM-Stammtisch schon hier im WW gewesen ist. Also warum nicht jetzt mal wieder im Ballungsraum ? Wir können auch einen der nächsten Stammtische dann auf Sebastians Gelände stattfinden lassen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 15. Aug 2020, 12:58
by Stephan34
Ich schließe mich der Meinung von Pueblos Zweitnick an!

Diedenbergen 11.09.-13.09.2020

poorboy
Steffen+Conny
Petra/ Carsten
Thores
Axel
Stephan34

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 15. Aug 2020, 14:04
by eberhard
poorboy wrote:Diedenbergen ist eine schöne gerade Wiese mit Fernblick auf die Frankfurter Skyline, und Top gelegen. ...

Mit Verlaub - der "Fernblick auf die Frankfurter Skyline" ist für mich eher ein Minus-Punkt. Ich würde lieber den Rennerod'schen Fischteich besuchen.
Ergo ->
Fischteich = YES!
Alles Andere = NO! :methusalem:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 15. Aug 2020, 18:19
by FJ40 GARAGE
Stephan34 wrote:Ich schließe mich der Meinung von Pueblos Zweitnick an!

Diedenbergen 11.09.-13.09.2020

poorboy
Steffen+Conny
Petra/ Carsten
Thores
Axel
Stephan34


Bin dann auch dabei, Diedenbergen beim Karlheinz.

(Sorry Eberhard aber mit der Frankfurter Skyline muss ein jeder Leben, ich mag die am liebsten im Rückspiegel.) :D

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 16. Aug 2020, 07:16
by lexhortensia
Gude, Diedenbergen am Samstag.
Gruß Mike..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 16. Aug 2020, 20:53
by Stefan_gwc
Wenn ihr das BTT nicht vor meiner Haustür macht, komme ich halt nach Hofheim/Diedenbergen :ka:
Gruß Stefan


.. brauche aber noch Daten für mein Navi :methusalem:

Gruß Stefan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 17. Aug 2020, 14:16
by Funcruiser
Hallo zusammen,
wenn ich richtig gezählt habe sind wir momentan 10 Fahrzeuge und ca.13 Teilnehmer für
Diedenbergen 11.09.-13.09.2020, wer ist noch dabei? Bitte ergänzen..

poorboy
Steffen+Conny
Petra/ Carsten
Thores
Axel
Stephan34
Stefan c..
Peter FJ 40
Jean Funcruiser evtl. mit Angelika
Peter Bobby 4x4


LG Funcruiser

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 17. Aug 2020, 14:19
by Funcruiser
Sorry hatte den Stefan_gwc falsch geschrieben.
poorboy
Steffen+Conny
Petra/ Carsten
Thores
Axel
Stephan34
Stefan_gwc
Peter FJ 40
Jean Funcruiser evtl. mit Angelika
Peter Bobby 4x4

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 17. Aug 2020, 19:06
by bandeirante
Die Würfel sind dann wohl für Diedenbergen gefallen.

Bisher:

Teilnehmer Wunschort

Poorboy
Steffen+Conny
Petra/ Carsten
Thores Db
Axel WW
Stephan34 Db
Mike Db
Jean + Angelika
Peter N.
Pueblos Db
Peter Garage Db
Eberhardt WW
Stefan GWC

Wären bisher 13 Fahrzeuge wobei Mike und Thores nur eine Nacht da sind und Eberhardt wahrscheinlich "Tagesgast" sein wird. Ich bin sicher, dass sich auch noch Überraschungsgäste einfinden.

Mein Vorschlag: wir sollten jetzt klären:
1. was wir grundsätzlich brauchen (Holz/Gas, Dixi, Grill, Topf, Tisch ....)
2. ob wir was gemeinsam kochen wollen (Gulasch, Gemüsesuppe, Paella, .....) bzw ob wir uns von den Trekkerfahrern bekochen lassen wollen
3. Wer kümmert sich/besorgt was
4. Wollen wir workshops, Vorträge/Berichte, Filme .... haben und wer kann was anbieten

bestimmt fällt euch auch noch was ein ...

Schöne Grüße, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 17. Aug 2020, 20:14
by thores
poorboy wrote:...
Da der Verein sich aus Veranstaltungen finanziert, kann es sein das man vorschlägt uns an einem Abend aus dem
Smoker zu bewirten.(Ist ein tolles Ding. Hatte ich bei meiner letzten Firmen Weihnachtsfeier. Aber auch damit wird niemandem das Fell über die Ohren gezogen.
...


Wie wär‘s mit:

Freitag - Verpflegung in Eigenregie
Samstag - Verpflegung vom Vereins-Smoker

???

Einen größeren ‚Bund‘ Holz, meist im Dachlattenformat - für’s kleine Lagerfeuer - kann ich mitbringen.

Einen Generator habe ich sowieso dabei, aber den Krach können wir uns vermutlich sparen :wink:

„Dixi“ müssen wir wohl auf jeden Fall eins haben, schon dem Gastgeber zu Liebe ... :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 17. Aug 2020, 21:37
by Pueblos Zweitnick
Also Axel,

mir isses egal wo

Ich werde wohl entweder einen auf Tagesgast machen, oder aber Samstag abreisen.

Es sollte doch eigentlich ein Mini-BTT werden, demnach eventuell schon Do anfangen. Oder hab ich das falsch im Kopp ?

Jedenfalls sieht es grad so aus, als würde ich den Sonntag anderweitig gebraucht werden.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 17. Aug 2020, 22:27
by poorboy
Hallo Stammtisch,
da jetzt offenbar die Entscheidung für Diedenbergen getroffen wurde, kann Ich am Mittwoch weitere Details besprechen.
Wer möchte evtl. am Do. den 10. schon anreisen? Danach hatte ich nicht gefragt, weil nur die Rede vom 11.bis 13. war. Würde ich evtl. auch noch hinkriegen. Müsste aber Wissen ob ich soll. Sollten dann aber schon mehr 2 oder 3 sein.

Wen wir dem Verein am Freitag oder Samstag Gelegenheit geben würden ein bisschen Umsatz mit dem Smoker zu machen wäre das sicherlich nicht schlecht. Gern gesehen würde das sowieso, und wer weiß ob wir nicht nochmal deren Gastfreundschaft in Anspruch nehmen wollen.
Vom Smoker-Beauftragten wurde Schinken,eine tolle Grobe Bratwurst und Bauch (Nicht das fette Zeug an was man vielleicht jetzt als erstes denkt)vorgeschlagen.Alle 3 Vorschläge hatte ich selbst bei meiner letzten Weihnachtsfeier und alle waren sehr zufrieden damit. Dazu muß ich dann am Mittwoch noch nichts sagen können.

Die Frage mit dem Wasser zum ..........., werde ich noch klären.

DIXI Häusschen : Was meint Ihr , 1 oder 2 ? Wenn das geklärt ist kann ich mich auch darum kümmern.

Holz: Die Feuerstelle ist ein Beton Schachtring, von wenn ich mich nicht irre 80cm Durchmesser. Aber auch da kann man an 2 oder 3 Abenden einiges verfeuern. Also denke ich die eine oder andere Spende könnten wir gebrauchen.Ich werde in meiner ehemaligen Firma noch ein paar Palletten zusammenschneiden, außerdem schaue ich mich um wo sonst noch was aufzutreiben ist.

Beim letzten Gespräch wurde vom Verein vorgeschlagen einen gefüllten Getränkekühlschrank hinzustellen.
Finde ich persönlich gut.
Getränke: Frage, was soll drin sein? Bier mit Alolol, Bier Ohne, Wasser ?

Ich Versuche noch ein paar Bilder zu machen. Meine Tochter wird die hier schon reinkriegen.

Reicht jetzt erst mal. Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 10:30
by bandeirante
Danke schon mal, Karl-Heinz!

Bilder einstellen geht sehr einfach mit picR. Hast du die Bilder erst mal am PC ziehst du sie einfach aus dem Dateimanager in die picr-Maske.

Das mit der Zahl der Dixis ist wohl auch eine Preisfrage. Ich habe keine Idee was sowas kostet, im Netz machen alle Werbung aber Kosten gibts nur auf Anfrage... Ich persönlich brauche keins, mag die Dinger nicht und hab alles dabei.

Dann harren wir mal den weiteren Infos und Ideen.

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 17:58
by poorboy
Hallo Axel,
der DIXI Mann meines Vetrauens ist ein ehemaliger Kunde von mir. Bevor ich Ihm einen Sonderpreis aus den Rippen leiere, wäre es schön wenn man wüsste wieviele Ihr glaubt zu brauchen. Ansonsten gibt es ein nerviges Gespräch,
wenn bei solchen Gelegenheiten einen Einzelpreis erfragt, dann was kosten denn Zwei, und jetzt muß ich erst die anderen Fragen. Wenn die Mädels gerne eins für sich hätten, wäre das völlig ok.
Das sind so Dinge die Ich aber genauso wissen muß wie jeder andere der sich darum kümmern würde.
Natürlich habe ich schon derlei Veranstaltungen organisiert. War aber bei mir im Betrieb. Da war Platz, Holz, Wasser,Strom, man konnte nach Herzenslust kacken und das wichtigste ich musste mich keinem Gastgeber abstimmen.
Tut mal eure Meinung kund!
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 18:33
by Stephan34
Hallo in die Runde!

von mir auch erst mal ein Danke K.H.!
Thema Klo, und da spreche ich jetzt auch für meine Dame (ob sie mitkommt sei mal dahingestellt) hat kein Problem EIN stark bewandertes DIXi zu benutzen! Bis jetzt zähle ich ja nur eine überschaubare Zahl von Besuchern.
Wir sind ja obendrein ein gesitteter Haufen, deshalb ist meine Meinung, dass EINS reicht.
Feuerholz bringe ich auch für 1-2 Stunden mit!
Ich persönlich bin so uninteressant, dass ich zu einem wörgshop leider nichts beitragen kann! Ich helfe gern (achtungkomplettgelogen) wenn wir gemeinsam kochen wollen, finde es auch nicht schlimm, wenn sich jeder einzeln versorgt! Vom Smoker lasse ich mich ebenfalls gern bedienen. Beim Bier bin ich wählerisch :biggrin: , hab also immer Überlebensration an Bord.

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 18:37
by thores
Mir geht‘s wie Axel:

„Ich persönlich brauche keins, mag die Dinger nicht und hab alles dabei.“

Aber trotz „Eigenentsorgung“ meine ich, dass wir unserem Gastgeber zuliebe ein DIXI ordern sollten.
Mir würde es auch nicht gefallen, wenn auf meinem Grundstück alles vollgepinkelt wird.

Aus Infektionsgründen sollten jedoch nie mehr als 2 Personen gleichzeitig das WC nutzen :biggrin:

Falls der Verein nicht höflich darauf drängt Getränkeumsatz zu machen, ich bräuchte keinen gefüllten Kühlschrank ... aber vielleicht hat doch nicht jeder eine Kühlbox dabei :hmmm:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 19:47
by poorboy
Hallo,
Fragen über Fragen.
Da ich Mittwoch Abend gerne mehr wüsste als jetzt, müssen ein paar Antworten her.

DIXI 1 oder 2 ?
Kühlschrank ja oder nein ?
Smoker ja oder nein ?
Wenn ja Freitag oder Samstag ?

Wasser gibt es vor Ort nicht, aber ich arbeite an einer Lösung. Wahrscheinlich ein 1000 Ltr. Behälter auf einem Anhänger. Dafür muß ich aber erst noch paar Hinterteile küssen. Klappt aber vermulich. Dann wäre Brauchwasser
für die Katzenwäsche und zum Geschirrspülen schon mal gesichert.

In freudiger Erwartung eurer Antworten Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 20:18
by Uwastääner
Schönen Abend Ladymen und Gentle,

ich würde mich gerne als Tagesgast für Samstag anmelden, würde gerne über Nacht bleiben, bin aber zur
onkol. Nachsorgereha in Bad Nauheim.

Ich gehe davon aus, dass ich das Gef..Klinikgelände am WE verlassen darf :rofl:

Von daher wäre mir der Smoker am Samstag recht und wenn der Treckerverein das Catering übernimmt, wirds ja auch einen Kühlschrank geben.

Wenn man zwei DIXIs zum Preis von einem bekommt, dann zwei. Allein schon wegen den Corinnamassnahmen und beiderlei Menschen, Cowboys und Indianer :biggrin: :biggrin:

Bring von unterwegs noch einen Sack Brennholz mit.

Bis dann,

Frank

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 21:13
by FJ40 GARAGE
Ich tät Samstag kommen und Sonntag wieder fort.
Ein Dixi tät genügen denke ich.
Smoker am Samstag weil ich Freitag nicht da bin.
Wasser bring ich für mich mit.
Holz packe ich ein.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 18. Aug 2020, 21:44
by Steffen
Hi zusammen ,
wir würden auch Samstag kommen bis Sonntag .
Petra und Carsten auch ( Wenn es nicht nur Regnet :hmmm: )
1 Dixi würde langen ,wenn die Herren sich benehmen können (meint Conny ) :rofl:
Getränke und Wasser können wir selber .
Smoker ist uns gleich , nutzen würden wir das Angebot . :biggrin:

Gruß Steffen und Conny

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 19. Aug 2020, 11:43
by bandeirante
So sieht es bis jetzt aus, wenn ich es richtig interpretiert habe:

Teilnehmer Dauer


Poorboy Fr/Sa/So
Axel Fr/Sa/So
Stephan34 Fr/Sa/So
Jean Fr/Sa/So
Peter N. Fr/Sa/So
Stefan GWC Fr/Sa/So
Peter Garage Sa/So
Steffen+Conny Sa/So
Petra/ Carsten Sa/So
Mike Sa/So
Thores Sa/So
Frank Sa
Pueblos Sa
Eberhardt Sa ?

Die Sa/So Besucher möchten gerne besmokt weden.
Zu den Dixis kann ich nichts sagen, es kommen zwei/drei "Mädchen" für eine Nacht. Wer möchte/braucht denn Eins?

Das Finanzielle sollten wirauch nicht ausser Acht lassen: Wie machen wir das mit den Kosten? Spendendose? Betrag pro Nacht? Betrag pro Fahrzeug? Betrag pro Person? Nicht dass Karl Heinz oder wer auch immer nachher auf den Kosten sitzenbleibt. Bestellt ist schnell .....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 19. Aug 2020, 12:07
by thores
Mein Vorschlag für die Kostenverteilung ist eine Handhabung analog zum
(nicht stattfindenden :biggrin: ) BTT 2020:

Abrechnung nach übernachtenden Personen ab 16 Jahre pauschal für die gesamte Zeit, Tagesgäste stark ermäßigt (33%).


PREISE 2019
Personen bis 16 Jahre: kostenfrei
Personen ab 16 Jahre: € 30,00
Tagesgast: € 10,00


Übrigens hat der Netzmeister nebst Gefolge keinen Eintritt gezahlt, dafür aber die Organisation, Koordination, Platzübernahme/-übergabe etc. übernommen ... das würde ich auch für die „poorboy“-Familie vorschlagen!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 19. Aug 2020, 12:37
by Hotzenplotz
bandeirante wrote:es kommen zwei/drei "Mädchen" für eine Nacht.

Ich hab geglaubt, des Treffa wär jugendfrei. :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 19. Aug 2020, 12:43
by Hotzenplotz
Tsts, 2 mal aufs Knöpfle gedrückt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 20. Aug 2020, 15:32
by poorboy
Hallo,
war gestern Abend bei den Traktorleuten. Läuft erst mal alles wie besprochen. Von deren Seite alles ok.
Das einzige Problem für mich ist, das ich jedes Mal mit Standgas nach Hause komme.Bei jedem Termin
an deren Vereinsabend (immer Mittwoch), treffe ich andere Leute die Ich lange nicht gesehen habe und die der Meinung sind das Wiedersehen müsste gefeiert werden.
Nächsten Mittwoch setze ich erst Mal aus. Sei denn es gäbe noch mal wichtige Dinge zu besprechen.

AXEL: Die Teilnehmerliste hast du fein gemacht. Sei Bitte so nett und nimm den Frank Schneider noch für Sa./So.
mit auf. DANKE

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 20. Aug 2020, 22:12
by Pueblos Zweitnick
thores wrote:Mein Vorschlag für die Kostenverteilung ist eine Handhabung analog zum
(nicht stattfindenden :biggrin: ) BTT 2020:

Abrechnung nach übernachtenden Personen ab 16 Jahre pauschal für die gesamte Zeit, Tagesgäste stark ermäßigt (33%).


PREISE 2019
Personen bis 16 Jahre: kostenfrei
Personen ab 16 Jahre: € 30,00
Tagesgast: € 10,00


Übrigens hat der Netzmeister nebst Gefolge keinen Eintritt gezahlt, dafür aber die Organisation, Koordination, Platzübernahme/-übergabe etc. übernommen ... das würde ich auch für die „poorboy“-Familie vorschlagen!


Diese Regelung ist fürn Arsch und war letztes Jahr mal wieder Diskussionspunkt zwischen Alex und mir. Weil es bedeutet, dass jemand, der nur eine Nacht da ist, 30 Euro bezahlen muß. Dafür krieg ich schon n Gästezimmer mit Frühstück, wenns nicht grad in nem Hotel ist. Das ist unangemessen und völlig überzogen, weil dann ein Paar 60 Euro bezahlen müsste. Für eine einzige Nacht.

So ne Regelung hier und ich ziehe meine Zusage zur Anwesenheit zurück. Überhaupt, alles was über 10 oder 15 Euro maximal pro Person hinausgeht, fänd ich jetzt zuviel. Es bleibt ja nicht dabei. Essen und Trinken für die ganze Zeit, dann noch Smoker und Vereinsunterstützung. Man sollte schon schauen, dass es entsprechend dem Charakter des Treffens auch angemessen bleibt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 12:56
by bandeirante
Diese Regelung ist fürn Arsch...


Nur keine Aufregung, noch haben WIR nichts ausgemacht. Wir sind keine kommerzielle Veranstaltung mit Gewinnabsicht und wollen auch keine "Clubkasse" bilden (oder doch?).
Die anfallenden (Gemein)Kosten müssen irgendwie verteilt werden. Die Frage ist nur wie; dazu habe ich weiter oben ja ein paar Modelle aufgeführt. Es ist gut, dass sich überhaupt Jemand zu den Kosten äussert.

Ich mach jetzt mal einige Modellrechnungen, ohne die tatsächlichen Preise zu wissen: Angenommen Platz und Dixi(s) 400€
a)verteilt auf alle (derzeit gemeldeten) Personen, unabhängig der Aufenthaltsdauer: 400€:19Pers.= ~21€/Pers
b)ohne Tagesgäste (4 Pers): 400€:15 Pers.= ~27€/Pers
c)pro Tag und Person: 400€:41Tage= ~10€/Tag

Das sind nur ein paar Modelle, es werden wahrscheinlich auch Überraschungsgäste kommen oder sich auch hier noch melden, so dass sich die Kosten weiter verteilen. Es sollte auch nicht zu kompliziert werden, irgendeine Hausnummer brauchen wir aber. Auf eine Spendendose würde ich mich nicht verlassen...
Bisher hat das doch auch geklappt, ein bischen solidarisch sind wir doch, oder?

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 14:09
by Stephan34
Naja warten wir mal ab!
Wenn ich K.H. richtig verstanden habe, kostet der Platz 200 €.
1x Dixi/ToiToi mit integriertem Pissoir kostet auch ohne Sonderpreis nicht die Welt.
Der Smokebeauftragte ist da schon ein eher unkalkulierbar, deswegen sollten wir dem K.H. mal sagen, wann wir das in Anspruch nehmen wollen! Ich schließe mich da meinen Vorrednern an, Fr Eigenregie und Sa Nachmittag bis Abend besmokert. Ich weiß nicht, ob sich da Sonntag noch jemand hinstellt.
Am Kühlschrank würde ich mich persönlich lediglich an alkoholfreien Sachen gegen Bezahlung bedienen wollen.
Zum Wassertank wird sich K.H. melden.

@K.H.
Habe Dir meine Tel. Nr. per PM gesendet!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 14:27
by bandeirante
Das Schönste wäre, wenn man eine Matrix einstellen könnte wo die ganzen Optionen aufgelistet sind und jeder Teilnehmer kreuzt an was er möchte. Danach könnt man entscheiden ob zB. ein oder zwei Dixies, wieviele wann Smoker möchten, ob und was in den Kühlschrank soll ...usw.
Ich kann das nicht (selbst die Formatierung der Teilnehmerliste wird im Forum zerschossen), ist dazu Jemand in der Lage und es sollte möglichst im Forum sein.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 15:52
by poorboy
Hallo,
habe gerade die DIXI Häusschen bestellt.
ZWEI Stück zu einem geringeren Preis als normalerweise Eins kostet.In Worten 100,- Euro.
Werden Donnerstags im Lauf des Tages angeliefert.
Es wäre schön, wenn am Sonntag der letzte vom Platz fährt, in einem Topf 280,- Euro zu finden sind.
Das setzt sich zusammen aus 200,- für Platzmiete und Benutzung der Grillhütte. 100,- Euro für die Dixi Häusschen.
20,- Euro sehe ich als meinen Anteil. Es ist hoffentlich jedem klar das ich daran nichts verdienen möchte.
Falls am Ende ein Zehner fehlt, ist mir das auch Wurscht.Der Vorschlag von Thores ist nett gemeint, aber mein Aufwand ist mit dem von Alex nicht zu vergleichen.

Smoker habe ich gestern Abend für Samstag 12.09. Abends bestellt.Weil ich da nicht länger rumeiern konnte.
Die Preise für die Gerichte bespreche ich noch. Sobald es da Ergebnisse gibt werde ich es gleich mitteilen.
Es wird auf alle Fälle nicht so sein das eine das eine "Bratwurst vom Glücklichen Taunusschwein an Bauzener Senf und Brötchen aus Meisterhand", so um die 7 Euro kostet.

! Der letzte unklare Punkt : Soll ein Kühlschrank mit Getränken da stehen oder nicht.
Diese Frage ist meiner Meinung nach mit einem klaren JA oder Nein zu beantworten.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 16:32
by thores
Um es mit Bodo Bach zu sagen:

„Ich danke für die Mühen, die wir Dir machen!“ :biggrin:

Und, nur für mich gesprochen, ich brauche weder einen gefüllten Kühlschrank noch ein Wasserfass.
Bisher konnte ich meinen „Reise“bedarf eigentlich immer ganz gut selbst organisieren. :wink:

Wobei die Verpflegung vom Smoker eine sehr nette und luxuriöse Angelegenheit ist!!!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 16:56
by bandeirante
Karl Heinz: Danke für deine klaren Worte und dein Verhandlungsgeschick! Hoffentlich sitzt der Dixidealer nicht weinend am Lagerfeuer :wink:

Ich schlage jetzt in Anlehnung an KHs post vor : 20 € pro Person mit Übernachtung (egal ob ab Fr. oder Sa.) und 5 € für Tagesgäste. Da wären wir derzeit alleine mit den Übernachtern im grünen Bereich. Ich gehe davon aus, dass kurzfristig noch mehr Buschtaxler erscheinen. Vor Ort können wir überlegen was wir mit einem eventuellen Überschuss machen.

Was brauchen wir sonst noch. Woher kommt das mit dem Wasserfass? Wollen wir einen Pool bauen? :wink:
Was wollen wir machen (drei Tage im Kreis sitzen und Geschichten erzählen)?

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 17:07
by Stephan34
poorboy wrote:Hallo,
Fragen über Fragen.

...
Wasser gibt es vor Ort nicht, aber ich arbeite an einer Lösung. Wahrscheinlich ein 1000 Ltr. Behälter auf einem Anhänger. Dafür muß ich aber erst noch paar Hinterteile küssen. Klappt aber vermulich. Dann wäre Brauchwasser
für die Katzenwäsche und zum Geschirrspülen schon mal gesichert.

In freudiger Erwartung eurer Antworten Gruß K.H.


Genau genommen brauche ich auch kein Wasser bzw. bin Selbstversorger!
Wenn das mit dem Kühlschrank extra Organisation bedarf, dann NEIN...brauche ich nicht!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 17:21
by poorboy
Hallo,
das mit dem Wasser kommt von Axels Post vom 14.8..
.....Dixi, Müll, Wasser........ Nicht jeder kann so lange autark Campen.

Also weitere Frage : Wasserfass JA oder NEIN.

Zur Frage was wir die drei Tage machen. "Im Kreis sitzen und Geschichten erzählen?" Machen wir den sonst was anderes ? O.K. Manchmal Saufen wir noch zusätzlich.
Aber ernsthaft, bei Animation bin ich raus. Obwohl ich kannte da mal so ein Mädel die hat an der Stange getanzt.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 18:40
by Theo1966
Hallo zusammen,
wenn ich es schaffe würde ich mal als Tagesgast vorbeikommen. Wenn dann Samstag
und evtl. mit Übernachtung.
Ich hoffe mal das ein Hund an der Leine erlaubt ist.

Gruß
Oliver

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 22:15
by Pueblos Zweitnick
Mädel an der Stange wäre ok

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 21. Aug 2020, 22:32
by Hotzenplotz
Pueblos Zweitnick wrote:Mädel an der Stange wäre ok

Für 10 bis 15 € ??? :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 10:06
by Michi070166
poorboy wrote:Hallo,
...

Zur Frage was wir die drei Tage machen. "Im Kreis sitzen und Geschichten erzählen?" Machen wir den sonst was anderes ? O.K. Manchmal Saufen wir noch zusätzlich.
Aber ernsthaft, bei Animation bin ich raus. Obwohl ich kannte da mal so ein Mädel die hat an der Stange getanzt.

Gruß K.H.


Das wird ja langsam volksfestartig. :shock:
Zur Animation: Reifen aufsprengen wird gerne als Workschob gemacht... :alarm:

Ich wünsche euch schon mal viel Spaß und bitte mal paar Bilder für die Abwesenden....

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 12:50
by bandeirante
Da das mit dem Wasser scheinbar auf meinem Mist gewachsen ist: Das war nur ein internes brainstorming was man so organisieren kann. Ich habe mein Wasser dabei und ich denke jeder kann einen oder mehrere Kanister oder Wassersacke nach eigenem Gusto mitbringen.

Wie sieht es mit der Grillhütte aus? Kann man die als Gemeinschaftsort nutzen? Wir wissen ja nicht wie das Wetter wird. Ich könnte ggf. ein 5x5 m² Zelt mit hochrollbaren Seitenwänden mitbringen (selbstverständlich Stehhöhe).
Kocher für sehr große Töpfe und Paellapfanne hätte ich auch, falls wir in die Richtung was machen wollen.

Notfallmässig sind wir nahe an der Zivilisation, so dass Rettungsdienst und Feuerwehr in gewohnter Zeit vor Ort sein könnten, so dass da wohl keine weiteren Massnahmen erforderlich sind. Oder haben wir vielleicht einen Arzt oder FirstResponder in unserer Runde? Feuerlöscher habe ich (und wahrscheinlich Andere) sowieso dabei. Bei Bedarf (z. B. wetterbedingtes hohes Brandrisiko, wie letztes Jahr) kann ich auch mehr Löschmittel mitbringen.

Michis Idee mit dem Reifenaufsprengen finde ich gut. Wer traut sich?

Und wer hat noch andere Ideen?

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 13:49
by lexhortensia
Notfallretter? First responder? Ich bin in Pension :rofl:
Außerdem wollte ich mir selbst nicht in die Finger fallen.
Gruß vom 6-Rädemike der mit vier Rädern kommt.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 13:52
by bandeirante
Stimmt ja, an dich hatte ich gar nicht gedacht :oops:
Besser als Garnix :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 16:28
by poorboy
Hallo,
die Grillhütte bietet geschätzt Platz für 25-30 Personen.

Wasserfass : JA / Nein ?

Gefüllter Kühlschrank: JA / Nein ?

Vorbeugender Branschutz ist bereits geregelt.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 17:43
by FJ40 GARAGE
poorboy wrote:Hallo,
die Grillhütte bietet geschätzt Platz für 25-30 Personen.

Wasserfass : JA / Nein ?

Gefüllter Kühlschrank: JA / Nein ?

Vorbeugender Branschutz ist bereits geregelt.

Gruß K.H.


Ich sag zweimal JA
Gefüllter Kühlschrank schadet nicht und die Traktorenjungs unterstütze ich gerne! 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 18:04
by poorboy
Danke Peter,
klare Ansage. Ich hoffe dein Beispiel macht Schule.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 18:17
by Funcruiser
Hallo miteinander,
Hallo Karlheinz,
von mir auch ein ja,ja und Gruß an die Treckerfahrer 8) 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 22. Aug 2020, 21:30
by Uwastääner
Auch ich sage ja zu deutschem Wasser und zu einem gefüllten Kühlschrank!
Wegen der Unterstützung der Treckerjungs/Mädels.

Gruß

Frank

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 23. Aug 2020, 00:32
by Switchback
Mahlzeit,

Klinke mich mal einfach ein. Bin auch aus dem Westerwald. Fahre 80er und Uwe und ich hatten das *Vergnügen* miteinander zu kicken.

Genug von den Umständen. Wenn's arbeitstechnisch hin haut (viel Montage) bin ich mindestens Samstag auf Sonntag +1 dabei.

Solange der Kühlschrank mit Wasser und der besagte 1000l Behäter voll mit Bier ist bin ich dafür.
Spaß beiseite. Könnte mich selbst versorgen. Aber unterstütze gerne den Gastgeber wenn er für feste und flüssige Nahrung nicht Festivalpreise annimmt.
Holz steuer ich gerne Palettenkrams bei.

Grüße aus dem Unterwesterwald
Jan B. Lexus 450 mit Dachzelt

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 23. Aug 2020, 15:04
by Weißer_Lux
Servus in die Runde , habe nur die Hälfte gelesen :oops:
Wir (Mein Vater und ich ) sind mindeseten den Samstag da ,(Vermutlich mit 2 Fahrzeugen da wir aus "unterschiedlichen" Richtungen kommen )

Wir sagen zu beiden JA , zu Untersützung der Traktor Freunde

Gruß Felix und Peter

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 23. Aug 2020, 21:26
by poorboy
Hallo Stammtisch,
freut mich sehr das Bewegung in die Sache kommt und Ihr den Traktorverein unterstützen wollt.
Dafür schon mal DANKE!

! DIE UNTERSTÜTZUNG FÜR DEN VEREIN BEZIEHT SICH NUR AUF DEN KÜHLSCHRANK Bzw. DEN INHALT DEN IHR
VERTILGT !

Das Wasserfass muss ich mir über einen ehemaligen Mitarbeiter beim Schäferhundeverein 3 Ortschaften weiter leihen. Wenn wir das wirklich brauchen mache ich das gerne. Wenn aber das Wasser nicht gebraucht wird, brauche ich nicht hinfahren eine Runde in Vereinsheim ausgeben, irgendwo die 1000 Liter füllen,am Sonntag 950Liter wieder auslaufen lassen,Dienstag abend wieder zurückbringen, noch ne Runde ausgeben. Das mit der Runde ausgeben ist das kleinste Problem. Aber sinnlosen Aufwand betreiben hat nicht Not.

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 24. Aug 2020, 21:17
by Pueblos Zweitnick
Switchback wrote:Mahlzeit,

Klinke mich mal einfach ein. Bin auch aus dem Westerwald. Fahre 80er und Uwe und ich hatten das *Vergnügen* miteinander zu kicken.




Was heißtn hier : "hatten"?

Sobald sich Corona wieder zurückgezogen hat und ich wieder fit bin, werden wir es wieder "haben". Dann werden wir wieder ein ums andere Mal aneinanderrasseln .........


Schön dich hier bei den Bekloppten begrüßen zu dürfen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 24. Aug 2020, 21:20
by Pueblos Zweitnick
poorboy wrote:Hallo Stammtisch,
freut mich sehr das Bewegung in die Sache kommt und Ihr den Traktorverein unterstützen wollt.
Dafür schon mal DANKE!

! DIE UNTERSTÜTZUNG FÜR DEN VEREIN BEZIEHT SICH NUR AUF DEN KÜHLSCHRANK Bzw. DEN INHALT DEN IHR
VERTILGT !

Das Wasserfass muss ich mir über einen ehemaligen Mitarbeiter beim Schäferhundeverein 3 Ortschaften weiter leihen. Wenn wir das wirklich brauchen mache ich das gerne. Wenn aber das Wasser nicht gebraucht wird, brauche ich nicht hinfahren eine Runde in Vereinsheim ausgeben, irgendwo die 1000 Liter füllen,am Sonntag 950Liter wieder auslaufen lassen,Dienstag abend wieder zurückbringen, noch ne Runde ausgeben. Das mit der Runde ausgeben ist das kleinste Problem. Aber sinnlosen Aufwand betreiben hat nicht Not.

Gruß K.H.


Lass den Scheiß mit dem Wasserfass. Für die 2 Tage kann jeder selbst sein Wasser mitbringen. Und wer es nicht kann, der isses eh nicht würdig, nen LC zu fahren. Der soll dann lieber ne Pauschalreise buchen.

Übrigens bezieht sich die Unterstützung doch auch auf den Smoker, oder ?

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 24. Aug 2020, 22:13
by poorboy
Hallo Stammtisch,
also nochmal die aktuellen Fakten.
1. Wir haben Platz auf dem normalerweise das Traktortreffen des Vereins "Historische Landmaschinen Diedenbergen" stattfindet, vom 11.09.bis 13.09.

2. Wir können deren Grillhütte mit benutzen ( ca.25 -30 Personen dürften reinpassen.)

3. Am Samstag den 12.09. können wir vom Smoker essen ( Wer nicht will muß nicht.)
Die Preise dafür handele ich noch aus. Der Smoker wurde bereits zugesagt.

4. Am Donnerstag im Lauf des Tages werden 2 DIXI Häusschen angeliefert.

5. Wenn der letzte am Sonntag abreist hätte ich gerne in irgendeinem geeigneten Behälter 280,- EURO
( 200,- Euro Platzmiete plus 100,- für die DIXIS abzüglich der 20,- Euro die Ich dafür zahlen möchte)

Soweit die Fakten!

Geklärt werden muß noch, ob es sich lohnt den Kühlschrank 2km entfernt aus einem Lager zu holen, zu füllen
um dann 6 Flaschen Bier für 2,- Euro und 7 Flaschen Wasser für 1Fuffzig zu verkaufen.
Es ist NIEMAND sauer wenn wir sagen wir brauchen den Kühlschrank nicht. Blöd wird es erst, wenn tatsächlich nur
6 Bier und 7 Wasser getrunken werden.
Der Gewinn aus dem Getränkeverkauf und vom Verkauf der gesmokten, toten Wutz geht in die Vereinskasse. Das ist mit Unterstützung gemeint. Wir müssen nicht Mitglied werden und auch keine Kühlschrank oder Smokeraktien kaufen.
Ich versuche ein paar Bilder zu machen ( Nicht vom Kühlschrank und auch nicht vom Smoker)

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 07:27
by Steffen
Hi K.H. wegen uns braucht es kein Wasser und Kühlschrank .Bringen wir selbst mit .
Hast Du mal die genaue Adresse vom Gelände , oder habe ich da was überlesen .
Freuen uns schon , Gruß Steffen
Hoffe Corona kommt uns nicht dazwischen .

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 08:02
by Funcruiser
Hallo Karlheinz,
ich wäre autark und brauche weder Wasser noch Kühlschrank, der Smoker wäre nett.
Mir ging es eher darum den Treckerverein zu unterstützen.
Wenn der Smoker da ist, werde ich auch zuschlagen, falls nicht nehme ich meinen
kleinen Grill mit (falls das wegen der Trockenheit erlaubt ist) da kann auch ein zweiter
seine Wurst oder ein Steak mit drauflegen.

Ja, hoffen wir das Corona fern bleibt...

LG Jean

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 08:07
by Uwastääner
Hallo Leute,

Google hilft weiter, auch was Bilder des Platzes angeht, bitteschön:

https://www.historische-landmaschinen-diedenbergen.de/


Gruß

Frank

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 10:21
by Stephan34
Ich hoffe nichts überlesen zu haben!?
Wie ist das mit Strom bzw. mit dem Szenario, das sich viele Kabel eine Steckdose wünschen? :biggrin:
Das geht dann evtl. mit der Kühlschrankfrage einher!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 11:47
by Theo1966
Aha,
also treffen dann hier : Zaunkönigweg 20, 65719 Hofheim?

Andere Adressenn sind auf der Seite nicht zu finden. Also zumindest von mir nicht.

Gruß
Oliver

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 13:53
by thores
Theo1966 wrote:Aha, also treffen dann hier : Zaunkönigweg 20, 65719 Hofheim


... ich bin mir sicher, dass Du dort sehnsüchtig erwartet wirst! :cries:

Und jetzt erzähle ich mal von früher ... :lol:

Wir haben uns mit unseren LandCruisern einfach getroffen, um ein gemeinsames Wochenende zu verbringen. Haben zusammen gegessen, getrunken und uns unterhalten. Manchmal haben wir noch eine kleine Exkursion gemacht oder auch etwas angeschaut, damit das „kulturelle“ nicht zu kurz kommt. :wink: Wer Lust hatte, war noch ein bisschen mit Fahrrad oder zu Fuß unterwegs.
Es gab weder „Mädels an der Stange“, noch Infrastrukturen für Strom und Wasser - anfangs nicht mal ein WC. Wenn irgendwelche Kosten entstanden sind, wurden sie einfach pro Person aufgeteilt - meistens war nachher mehr Geld im „Topf“ als nötig, davon gab es dann beispielsweise „Frühstücksbrötchen für alle“, oder es wurde für‘s nächste Treffen aufbewahrt.
Das ging alles in stiller Übereinstimmung und funktionierte prima.

Zugegebenerweise haben sich die Zeiten in Deutschland etwas geändert. Freies Übernachten am Wochenende wird kaum noch toleriert, Lagerfeuer wegen der Brandgefahr kritisch beäugt und die Verwendung von PortaPotti&Co hat die Nachfolge vom Klappspaten angetreten. Auch Gelände oder Grillhütte müssen inzwischen meist bezahlt werden.

Ich finde es prima, dass sich K.H. der Dinge angenommen hat. Wir sollten es ihm so leicht wie möglich machen, er ist ja nicht hauptberuflicher Eventmanager.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 19:23
by 4x4orca
Poorboy Fr/Sa/So
Axel Fr/Sa/So
Stephan34 Fr/Sa/So
Jean Fr/Sa/So
Peter N. Fr/Sa/So
Stefan GWC Fr/Sa/So
Peter Garage Sa/So
Steffen+Conny Sa/So
Petra/ Carsten Sa/So
Mike Sa/So
Thores Sa/So
Frank Sa
Pueblos Sa
Eberhardt Sa ?
4x4orca Sa/So

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 25. Aug 2020, 21:05
by poorboy
DANKE SACHA!

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 27. Aug 2020, 21:06
by poorboy
Hallo,
auf Wunsch einiger Leute die das jetzt schon in Ihren Globus ritzen müssen, hier die Wegbeschreibung.:
Von der A66 kommend Ffm/ Wiesbaden oder umgekehrt:
Ausfahrt Hofheim/ Diedenbergen ( Letzte vor oder erste nach dem Wiesbadener Kreuz)
Gerade über den Kreisel ( Drüber fahren geht mit einem richtigen Auto tatsächlich)
Bis zur Ampel, dann links auf die Wildsachsener Strasse Richtung LANGENHAIN
Ca. 1 km ausserhalb des Ortes ist auf der rechten Seite die Speedwaybahn
An der Einfahrt ist ein großes Banner SOMMER BIERGARTEN
Dort einbiegen
Auf dem Weg bleiben,und ca. 300mtr. bis zu den DIXI Häusschen ( Die dann hoffentlich da stehen) durchfahren

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 28. Aug 2020, 00:28
by eberhard
4x4orca wrote:Poorboy Fr/Sa/So
Axel Fr/Sa/So
Stephan34 Fr/Sa/So
Jean Fr/Sa/So
Peter N. Fr/Sa/So
Stefan GWC Fr/Sa/So
Peter Garage Sa/So
Steffen+Conny Sa/So
Petra/ Carsten Sa/So
Mike Sa/So
Thores Sa/So
Frank Sa
Pueblos Sa
Eberhardt Sa ?
4x4orca Sa/So


Hallo Leute, ich komme diesmal definitiv NICHT. Mit 71 bin ich prädestinierte Zielgruppe für Corona. In der Vergangenheit ging's bisher gut, aber ich muß den Bogen nicht überspannen.
Wünsche euch viel Spass miteinander und bleibt besonnen und gesund! :methusalem:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 28. Aug 2020, 07:29
by lexhortensia
Danke Karl Heinz.
Habs in meinen Globus geschnitzt !
Gruß vom 6-Rädermike

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 28. Aug 2020, 17:56
by bandeirante
Noch zwei Wochen :biggrin:

Hab die Liste nochmal angepasst:

Teilnehmer-----------------Dauer

Poorboy------------------Fr/Sa/So
Axel----------------------Fr/Sa/So
Stephan34---------------Fr/Sa/So
Jean----------------------Fr/Sa/So
Peter N.------------------Fr/Sa/So
Stefan GWC-------------Fr/Sa/So
Peter Garage------------Sa/So
Steffen+Conny----------Sa/So
Petra/ Carsten----------Sa/So
Mike----------------------Sa/So
Thores------------------- Sa/So
Frank Schneider---------Sa/So
Sascha--------------------Sa/So
Frank---------------------Sa
Pueblos-------------------Sa
Felix----------------------Sa
Peter----------------------Sa
Theo1966------------------?

Das sind bis jetzt 13 Übernachtungsfahrzeuge, da ist folglich noch Luft zur Grenze von 25 Fahrzeugen.

Jetzt kommt die Spassbremse: Prinzipiell müssen Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen nicht mehr genehmigt werden, wenn ein Hygiene- und Abstandskonzept vorliegt. Wir müssen also Abstand halten oder MNS tragen, also wie im richtigen Leben. Weiterhin müssen wir eine Kontaktliste führen. Das hat beim letzten Stammtisch auch geklappt.
Wer eine geeignete Liste und oder ein entsprechendes Hygienekonzept hat bitte melden, sonst suche ich was und bringe es mit. Falls Jemand Probleme mit (oder besser ohne) Datenschutz hat, bin ich bereit, die Liste entsprechend zu verwalten, ich renne aber nicht jedem hinterher. Gegebenenfalls werden nichtgelistete Kontaktpersonen über Fotos identifiziert :wink:

Karl Heinz hat die wichtigsten logistischen Dinge schon geklärt :unwuerdig:

Ich fasse mal zusammen:
-Das "Wasserfass" ist vom Tisch!
-Grillhütte ok
-Feuerstelle ok
-Dixies m+w ok (hoffentlich bekommen wir keinen Ärger mit Sonstigen :oops: )
-Feuerholz wird sporadisch von Teilnehmern mitgebracht
-Sitzgelegenheiten bringt Jeder nach eigenem Gusto mit
-Ein Kühlschrank mit Getränken steht zur Verfügung (kostenpflichtig)
-Samstag gibts Schweinereien aus dem Smoker (kostenpflichtig)
-Wegbeschreibung ist da

Nützlich wären noch:
Tisch(e)
Marktschirm(e)
...?

Vielleicht hat noch wer Ideen für irgendwelche gemeinsame Aktionen.

Schöne Grüsse, Axel

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 28. Aug 2020, 21:01
by Stephan34
Vorschlag zum Hygienekonzept :biggrin:


Wildsau.jpg
Hygienekonzept
Wildsau.jpg (74.79 KiB) Viewed 974 times

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 28. Aug 2020, 21:27
by 4x4orca
poorboy wrote:Hallo,
auf Wunsch einiger Leute die das jetzt schon in Ihren Globus ritzen müssen, hier die Wegbeschreibung.:
Von der A66 kommend Ffm/ Wiesbaden oder umgekehrt:
Ausfahrt Hofheim/ Diedenbergen ( Letzte vor oder erste nach dem Wiesbadener Kreuz)
Gerade über den Kreisel ( Drüber fahren geht mit einem richtigen Auto tatsächlich)
Bis zur Ampel, dann links auf die Wildsachsener Strasse Richtung LANGENHAIN
Ca. 1 km ausserhalb des Ortes ist auf der rechten Seite die Speedwaybahn
An der Einfahrt ist ein großes Banner SOMMER BIERGARTEN
Dort einbiegen
Auf dem Weg bleiben,und ca. 300mtr. bis zu den DIXI Häusschen ( Die dann hoffentlich da stehen) durchfahren

Gruß K.H.


Müsste also ungefähr da sein
https://www.google.de/maps/@50.068438,8 ... a=!3m1!1e3

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 28. Aug 2020, 22:28
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich konnte meine Tochter motivieren die Bilder für mich einzustellen. ( Danke EVA)


DSC00127x.jpg
Stellplatz

DSC00128x.jpg
Biergarten

DSC00129x.jpg
Grillhütte

DSC00126x.jpg
Skylineblick Frankfurt

Axel ich danke dir für das aktuallisieren der Liste.

Eine Corona Anwesenheitsliste gibt es BEREITS. (Hat unser Freund Bernd gemacht und von einem Anwalt prüfen lassen). Die aktuellen Bestimmungen betreffen uns nicht. Es handelt sich um ein privates Treffen mit Freunden also der klassische Stammtisch. Private Veranstaltungen auf NICHT Privaten Grundstücken sind mit max. 50 Personen zulässig. Auf privaten Grundstücken mit max. 25 Personen. Klingt komisch ist aber wohl so.

Auf den Toiletten werden Einweghandtücher sowie Hand-/und Flächendesinfektionsmittel bereitgestellt.
( Gesponsort von meiner Frau)
Unabhängig davon müssen wir sehen das wir genug von den WILDSAUTROPFEN von Stephan 34 parat haben dann sollte nichts anbrennen.

Da sich nur einige wenige zum Thema KÜHLSCHRANK geäußert haben und sich eigentlich alle dagegen ausgesprochen haben, hatte ich nicht mehr vor das auf den Weg zu bringen.

Habt Ihr den Aufruf vom Netzmeister gesehen, der drum gebeten hat freie Kapazitäten öffentlich zu machen.?
Damit soll Leuten die an diesem Wochenende nicht Wissen wohin, eine Möglichkeit gegeben werden sich doch noch mit gleichgesinnten zu Treffen. Was haltet Ihr davon?
Ich persönlich fände das eigentlich Nett.

Da es reichlich Tische und Bänke gibt und auch die Grillhütte ( Die auf den Fotos irgendwie viel kleiner wirkt als sie ist) zur Verfügung steht sollte man überdenken ob man noch einen Marktschirm braucht.

Das wars vorläufig meiner Seite
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Aug 2020, 08:23
by FJ40 GARAGE
Schirmsche, in dezentem Magenta, kann ich mitbringen. 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Aug 2020, 10:37
by bandeirante
Habt Ihr den Aufruf vom Netzmeister gesehen, der drum gebeten hat freie Kapazitäten öffentlich zu machen.?
Damit soll Leuten die an diesem Wochenende nicht Wissen wohin, eine Möglichkeit gegeben werden sich doch noch mit gleichgesinnten zu Treffen. Was haltet Ihr davon?
Ich persönlich fände das eigentlich Nett.


Das war ja auch die ursprüngliche Idee: Ein mini BTT, da sowieso die meisten den Termin eingeplant haben.
Da wir hier alles öffentlich planen hat jeder, der sich dafür interessiert Zugriff bzw. die Info was abgeht.
Ich "melde" es mal offiziell dem Netzi, dann meldet sich vielleicht doch noch der Ein oder Andere an und wir können besser planen bzw. wissen was auf uns zukommt.

Schöne Grüsse, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Aug 2020, 10:37
by bandeirante
Habt Ihr den Aufruf vom Netzmeister gesehen, der drum gebeten hat freie Kapazitäten öffentlich zu machen.?
Damit soll Leuten die an diesem Wochenende nicht Wissen wohin, eine Möglichkeit gegeben werden sich doch noch mit gleichgesinnten zu Treffen. Was haltet Ihr davon?
Ich persönlich fände das eigentlich Nett.


Das war ja auch die ursprüngliche Idee: Ein mini BTT, da sowieso die meisten den Termin eingeplant haben.
Da wir hier alles öffentlich planen hat jeder, der sich dafür interessiert Zugriff bzw. die Info was abgeht.
Ich "melde" es mal offiziell dem Netzi, dann meldet sich vielleicht doch noch der Ein oder Andere an und wir können besser planen bzw. wissen was auf uns zukommt.

Schöne Grüsse, Axel O.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Aug 2020, 15:28
by Switchback
Wenn ihr noch Platz habt für nen 80er kommen wir auch :)


Teilnehmer-----------------Dauer

Poorboy------------------Fr/Sa/So
Axel----------------------Fr/Sa/So
Stephan34---------------Fr/Sa/So
Jean----------------------Fr/Sa/So
Peter N.------------------Fr/Sa/So
Stefan GWC-------------Fr/Sa/So
Peter Garage------------Sa/So
Steffen+Conny----------Sa/So
Petra/ Carsten----------Sa/So
Mike----------------------Sa/So
Thores------------------- Sa/So
Frank Schneider---------Sa/So
Sascha--------------------Sa/So
Frank---------------------Sa
Pueblos-------------------Sa
Felix----------------------Sa
Peter----------------------Sa
Theo1966------------------?
Jan+Stina----------------Sa/So

Grüße :)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 29. Aug 2020, 15:39
by Stephan34
poorboy wrote:Da es reichlich Tische und Bänke gibt und auch die Grillhütte ( Die auf den Fotos irgendwie viel kleiner wirkt als sie ist) zur Verfügung steht sollte man überdenken ob man noch einen Marktschirm braucht.

Gruß K.H.


K.H. Du hast die Gegebenheiten am besten auf dem Schirm! Ich habe es ja nicht weit nach Hause und hier noch optional ein Festzelt 4x8m (38,4 min Aufbauzeit :wink: )

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 30. Aug 2020, 18:09
by poorboy
Hallo,
gute Frage von Stephan. Ich gehe davon aus das man in der Hütte mit 25 Leuten sitzen kann. Wird wahrscheinlich
sowieso erst ein Thema werden wenn das Wetter schlecht ist. Da es noch 2 Wochen bis hin sind, wäre es meiner bescheidenen Meinung nach sinnvoll das kurzfistig zu entscheiden.
Aber Danke für das Angebot. Ist auf alle Fälle ein wichtiger Joker.
Gruß K.H.
P.S. Weshalb die Hütte auf dem Foto so winzig aussieht verstehe ich auch nicht. Auf alle Fälle werde Ich Mittwoch abend noch mal die Stühle zählen.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 30. Aug 2020, 18:56
by bandeirante
Wetter in Diedenbergen:

Fr, 11.09. 17° bis 22° unsicher
Sa, 12.09. 17° bis 23° unsicher
So, 13.09. 17° bis 22° unsicher

Wölkchen mit Sonne wird hier nicht dargestellt, aber kein Regen....bis jetzt :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 31. Aug 2020, 15:36
by Stefan_gwc
Hallo zusammen,
ich kann leider nur Sammstag kommen und würde gerne mit essen. Sollte es doch nix geben kann ich mir auch etwas mit bringen. Der Rest ist sowiso an Bord.
Habe nichts mehr über die Kostenverteilung gelesen. Wenn noch 2 Nasen kommen dann sind wir 25 x 12E =300E, mein Vorschalg. :ka:



GPS N 50.0894177,E 8.4078271
https://www.google.de/maps/@50.068438,8 ... a=!3m1!1e3

Teilnehmer-----------------Dauer________Nasen

1-Poorboy------------------Fr/Sa/So_______1
2-Axel----------------------Fr/Sa/So______1
3-Stephan34----------------Fr/Sa/So________1
4-Jean----------------------Fr/Sa/So______1
5-Peter N.------------------Fr/Sa/So______1
6-Peter Garage------------Sa/So_______1
7-Steffen+Conny----------Sa/So_______2
8-Petra/ Carsten----------Sa/So_______2
9-Mike----------------------Sa/So_______1
10-Thores------------------- Sa/So_______1
11-Frank Schneider---------Sa/So_______1
12-Sascha--------------------Sa/So_______1
13-Stefan GWC + Su------------Sa______2
14-Frank---------------------Sa_______1
15-Pueblos-------------------Sa_______1
16-Felix----------------------Sa_______1
17-Peter----------------------Sa_______1
18-Theo1966------------------? _______1
19-Jan+Stina----------------Sa/So_______2

Autos 19
Nasen 23

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 31. Aug 2020, 16:20
by bandeirante
Ich schlage jetzt in Anlehnung an KHs post vor : 20 € pro Person mit Übernachtung (egal ob ab Fr. oder Sa.) und 5 € für Tagesgäste.


Ich hatte das als stillschweigendes Einvernehmen verstanden. :ka:

@Stefan: Dein googlemaps link verwirrt mich etwas :brokenbulb:

Schöne Grüsse, Axel O

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Sep 2020, 07:05
by Stefan_gwc
Oh da ist was beim kopieren in die Hose gegangen. :cries:
Also den Link oben im Fed nehmen. :ka:

Gruß Stefan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Sep 2020, 12:57
by Michi070166
4x4orca wrote:
poorboy wrote:Hallo,
auf Wunsch einiger Leute die das jetzt schon in Ihren Globus ritzen müssen, hier die Wegbeschreibung.:
Von der A66 kommend Ffm/ Wiesbaden oder umgekehrt:
Ausfahrt Hofheim/ Diedenbergen ( Letzte vor oder erste nach dem Wiesbadener Kreuz)
Gerade über den Kreisel ( Drüber fahren geht mit einem richtigen Auto tatsächlich)
Bis zur Ampel, dann links auf die Wildsachsener Strasse Richtung LANGENHAIN
Ca. 1 km ausserhalb des Ortes ist auf der rechten Seite die Speedwaybahn
An der Einfahrt ist ein großes Banner SOMMER BIERGARTEN
Dort einbiegen
Auf dem Weg bleiben,und ca. 300mtr. bis zu den DIXI Häusschen ( Die dann hoffentlich da stehen) durchfahren

Gruß K.H.


Müsste also ungefähr da sein
https://www.google.de/maps/@50.068438,8 ... a=!3m1!1e3


WOW Speedwaybahn
Gibts ein LC Drift Workshop? :biggrin:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 1. Sep 2020, 18:13
by lexhortensia
Hallo in die Runde, werde Heizgehölz mitbringen.
Dachstuhl unbehandelt abgelagert und schon mehrmals ein und ausgeladen, weil ich nicht zu den Treffen konnte.
Das aus und einladen erhöht auch die Qualität des Holzes :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 2. Sep 2020, 21:01
by 4x4orca
lexhortensia wrote:Hallo in die Runde, werde Heizgehölz mitbringen.
Dachstuhl unbehandelt abgelagert und schon mehrmals ein und ausgeladen, weil ich nicht zu den Treffen konnte.
Das aus und einladen erhöht auch die Qualität des Holzes :rofl:
Gruß vom 6-Rädermike.


Schön, dass du auch dabei bist

Ich überlege mir mal noch, was ich leckeres zu essen brutzele

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 2. Sep 2020, 21:09
by 4x4orca
Also ich werde am Samstag abend Tortellini mit Muskatnuss-Sauce und gekochtem Schinken machen.

Wer da mit essen will, bitte melden

Liste:
1 x Sacha

Gruss
Sach

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 2. Sep 2020, 22:11
by poorboy
Hallo,
Sacha deine Idee was zu brutzeln find Ich ja grundsätzlich Klasse. Aber denk Bitte daran das wir am SAMSTAG Abend den Smoker engagiert haben.

Die Hütte hat eine Grundfläche von 4 x 8 Mtr.
Habe heute Abend die Stühle gezählt. Es sind 18 Stück um eine riesigen Tisch herum. Aber es wäre noch Platz um Bierbänke in die Hütte zu stellen.

Ansonsten nichts neues.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 6. Sep 2020, 16:52
by FJ40 GARAGE
4x4orca wrote:Also ich werde am Samstag abend Tortellini mit Muskatnuss-Sauce und gekochtem Schinken machen.

Wer da mit essen will, bitte melden

Liste:
1 x Sacha

Gruss
Sach


Mach FREITAG draus....ich ess auch mit 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 6. Sep 2020, 19:20
by 4x4orca
FJ40 GARAGE wrote:
4x4orca wrote:Also ich werde am Samstag abend Tortellini mit Muskatnuss-Sauce und gekochtem Schinken machen.

Wer da mit essen will, bitte melden

Liste:
1 x Sacha

Gruss
Sach


Mach FREITAG draus....ich ess auch mit 8)


ok. mach ich das Freitag

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 6. Sep 2020, 20:32
by Stefan_gwc
Hallo Stammtisch Gemeinde,

hier haben sich einige viel Arbeit mit der Orga gemacht und am Freitag haben sich noch nicht viele eingetragen. Weiter oben im Fred wurde vorgeschlagen einen offenen BTT daraus zu machen.

Ich würde am Freitag noch einige OFF-Road begeisterte aus meinen Geländewagenverein mitbringen. Ca 6 Leute bestimmt nicht mehr als 10, ich muß erst fragen.
Ich hoffe das ist für euch O.K.
Wir bringen alles mit was wir brauchen wenn ein Platz für das Grill und Lagerfeuer da ist.

Gruß Stefan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 7. Sep 2020, 11:56
by Pueblos Zweitnick
Gerade gesehen, da steht Pueblos !
Ursula ist definitiv nicht dabei, sie ist auf Fortbildung. Das steht schon lange fest.
Und ich bin ja auch noch n Fragezeichen. Nicht das ihr fwst mit uns plant. Ich werde aber noch Gerd Bescheid gebrn

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 7. Sep 2020, 20:11
by poorboy
Hallo,
für die erst jetzt eingestiegen sind, wie zum Bsp. die Freunde aus Wetzlar.
Es gibt auf dem Vereinsgelände einen Grill und auch eine Feuerstelle. Der Platz wo wir zum Übernachten stehen,
ist nicht der Platz auf dem die Hütte ist, und wo wir auch Feuer machen/ Grillen können. Es liegen zwar nur ein paar Meter dazwischen, aber eine weitere Feuerstelle können wir nicht aufmachen.

HOLZ KÖNNEN WIR NOCH GUT GEBRAUCHEN ! Bitte keine kompletten Palletten oder ewig lange Kanthölzer !
So groß ist die Feuerstelle nicht!

Stefan_gwc : Ihr seit natürlich willkommen, aber für die Planung wäre es schön zu Wissen 6-10 Personen mit ebensovielen Autos ? Nur Freitag ? Über Nacht ?

Könnte sich Bitte nochmal jemand aufraffen und versuchen eine einigermaßen zuverlässige Teilnehmerliste auf den Weg zu bringen. Irgenwie bin ich gerade im Begriff den Überblick zu verlieren. VIELEN DANK (Wer auch immer sich hoffentlich erbarmt)

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 7. Sep 2020, 20:39
by bandeirante
Hat sich nicht viel geändert:

Teilnehmer-----------------Dauer......Nasen

Poorboy------------------Fr/Sa/So.....1
Axel----------------------Fr/Sa/So.....1
Stephan34---------------Fr/Sa/So.....1
Jean----------------------Fr/Sa/So.....1
Peter N.------------------Fr/Sa/So.....1
Stefan GWC+Sue+6?---Fr/Sa/So......2 + 6...
Peter Garage------------Fr/Sa/So......2
Sascha-------------------Fr/Sa/So......1
Steffen+Conny----------Sa/So..........2
Petra/ Carsten----------Sa/So..........2
Mike----------------------Sa/So.........1
Thores------------------- Sa/So.........1
Frank Schneider---------Sa/So.........1
Jan+Stina----------------Sa/So.........2
Frank---------------------Sa.............1
Pueblo -------------------Sa.............1
Felix----------------------Sa.............1
Peter----------------------Sa.............1
Theo1966------------------?.............1

Bisher 14 Fahrzeuge + die Wetzlaer + Überraschungsgäste ?
19 + 6 Personen ohne Tagesgäste
Tagesgäste: Bisher 5, könnte mir vorstellen, dass da auch "Neugierige" und Spaziergänger kommen.

Schauen wir mal ob noch mehr kommt. Netzis Bemühungen alle kleinen BTTs in einem Fred zu bündeln gehen aus meiner Sicht etwas unter, aber vielleicht bereinigt er das noch :wink:

Was gibt es noch zu organisieren?

Grüsse, Axel

Bei entsprechendem Input kann ich das gerne weiterpflegen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Sep 2020, 19:30
by Stefan_gwc
Hallo,
die erste Hochrechnung der "Wetzlarer"

Gernot & Chris Fr
Micha & Utz Fr
Stefan_gwc & Su Fr - Sa
Emanuel Fr noch nicht sicher
Volker Fr auch noch nicht sicher

schöne Grüße Stefan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Sep 2020, 21:24
by poorboy
Hallo Stammtisch,
Holz sollte kein Problem mehr sein.
Im Moment sieht alles so aus als würde es laufen wie gedacht.
Das Essen aus dem Smoker ( Prager Schinken, Bauch,Bratwurst,als Beilage Krautsalat und Brötchen) gibt es Samstag ab ca.18 Uhr.
Ich werde Freitag ab ca. 11 Uhr da sein. Wer früher kommen möchte möge mich Bitte anrufen.
01 77 / 845 50 68
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Wed 9. Sep 2020, 21:49
by thores
poorboy wrote:... Prager Schinken, Bauch,Bratwurst,als Beilage Krautsalat und Brötchen ...


Mit einem Ausdruck tiefsten Bedauerns werde ich das nicht alles essen können
- obwohl die Speichelproduktion schon anläuft! :lol:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Sep 2020, 16:31
by lexhortensia
Ei Gude, da komm ich des Mittags mal vorbei und liefer mein Gehölz ab.
Gruß Mike..

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Sep 2020, 21:19
by steffen_k
Hallo zusammen,

ich komme gerade erst aus dem Piemont zurück, daher antworte ich jetzt.

Ich würde auch von Freitag bis Sonntag teilnehmen.

Falls Interesse besteht könnte ich Samstags als „Zeitvertreib“ zwei Technikworkshops anbieten:
1. Warum bremst mein Buschtaxi so scheiße und was kann ich dagegen tun?
2. Wann kippt mein Buschtaxi um?

Da wir wohl keinen Strom haben wären die Vorträge „analog“.

Gruß Steffen

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Thu 10. Sep 2020, 21:45
by bandeirante
[quoteFalls Interesse besteht könnte ich Samstags als „Zeitvertreib“ zwei Technikworkshops anbieten:....][/quote]

Interesse!! Super, endlich kommt was. Meine vorsichtigen Anfragen gingen bisher ins Leere.

Ich bringe mal meinen Bogen mit; vielleicht wolllte das ja schon immer mal wer ausprobieren...

Wetter soll ja ganz gut werden :biggrin:

Bis Morgen, Axel.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Fri 11. Sep 2020, 00:22
by 4x4orca
Bin am WE aus familiären Gründen leider raus

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 13. Sep 2020, 07:35
by lexhortensia
Hallo Karl Heinz (Poorboy),
vielen Dank das du das kleine feine Treffen mit deiner Organisation möglich gemacht hast.
Richte bitte dem Maschinist vom Smoker meine Grüße aus, das gesmogte war sehr gut.
Gruß vom 6-Rädermike.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 13. Sep 2020, 10:58
by thores
lexhortensia wrote:Richte bitte dem Maschinist vom Smoker meine Grüße aus, das gesmogte war sehr gut.


... das habe ich dem Mann an der Maschine auch noch gesagt!

Es war ein nettes, familiäres „BTT“ mit Hüttenromantik und fantastischem Blick auf‘s Bankenviertel einer bekannten deutschen Metropole! :wink:

Danke Karl-Heinz, dass Du Dich unerschütterlich für dieses Treffen eingesetzt hast! :thumbsup:

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 14. Sep 2020, 13:41
by poorboy
Hallo Stammtisch,
ich hoffe es hat euch genauso viel Spaß gemacht wie mir.
Ich möchte es es nicht Versäumen mich bei den Helfern zu bedanken.
1. Stephan 34 ( Feuerschale und Brennholzlogistik)
2. Bandeirante (Coronamagement und Geldeintreiber)
3. Funcruiser ( Quasi vorbeugender Brandschutzbeauftragter. In dem er 3 Dicke Feuerlöscher leihweise zur
Verfügung gestellt hat)
Und natürlich auch bei allen anderen, die auf unterschiedliche Art und Weise zum gelingen beigetragen haben.
( Holzspenden, Unterhaltungsprogramm usw.)
Besonderen Dank an unsere Gastgeber vom Traktorverein. Von denen wurden wir bereits gelobt, das wir Uns als Gäste besser verhalten haben als man eigentlich erwartet hatte. Von deren Seite steht Wiederholung einer solchen Veranstaltung nichts im Wege. Ich denke auch das hört man gerne. Evtl. kommen wir ja mal drauf zurück.
Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 14. Sep 2020, 21:50
by Stephan34
Nabend K.H.
der Dank geht doppelt an Dich zurück, da Du derjenige warst, der erstmal in der Verantwortung gegenüber dem Verein stand.
Umso schöner, dass lobende Worte geäußert wurden! Workshops sind nicht albern...wie ich fand...auch nicht in diesem kleinen Rahmen, deshalb Dank an Steffen und Axel!
Irgendwie finde ich es ziemlich cool! Auf der einen Seite sind wir alle irgendwie Eigenbrötler, sonst würden wir nicht tun was wir tun! Wenn wir uns im Haufen tummeln, ist es trotzdem recht angenehm!
Gefreut habe ich mich auch über junge Gäste, die sich dem Enthusiasmus Landcruiser anschließen.
Wir sollten dran bleiben und verfestigen!
War schön mit Euch!

Gruß Stephan

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Mon 14. Sep 2020, 23:23
by FJ40 GARAGE
Mein Dank geht an alle die sich mal wieder rausgetraut haben um mit den anderen Freunden der Buschtaxi Gemeinde ein paar schöne Tage zu geniessen.
Gerade das erscheinen der Nachfolgegeneration hat mich schon etwas berührt (POSITIV) ;-)
Karl Heinz (Poorboy) und seine Traktorfreunde haben ein unglaublich schönes Ambiente, inklusive Smoker, geboten und die Erwartungen der meisten sicher übertroffen!
Danke an alle Helfer und Helfershelfer,Vortragende, Bierspender und alle anderen Freunde die man eigentlich viel zu selten sieht, es war natürlich kein echtes BTT aber ein würdiger Micro ersatz.
Selbst der Eberhard kam noch zu später Stunde vorbei, obwohl er die Shilouette von Frankfurt eigentlich gar nicht mag....es war aber auch schon Dunkel. :-)

Ob ich da nochmal dabei wäre....ABER 100% 8)

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Tue 15. Sep 2020, 13:48
by Uwastääner
Auch ich möchte mich bei den Organisatoren für dieses kleine, aber feine Treffen bedanken.
Ich wäre gerne zum Lagerfeuer und dem damit verbundenen, alkoholgeschwängerten Dummzeuchsgebabbel geblieben, war aber leider nur Tagesgast. Der Workshop mit Steffen war sehr informativ. Jetzt weiß ich auch warum mein 4Runner scheiße bremst.
Auch hab ich mich gefreut einen anderern "Uwastääner" dort zu treffen. Gelle, Frank!
Axel, Bogenschießen mache ich beim nächsten mal mit.
Peter, danke fürs Wasser.
Besonderer Dank an die Traktorfreunde/innen, war sehr lecker.

Freue mich auf die nächste Ausgabe des Stammtischs.

Gruß Frank

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 19. Sep 2020, 13:14
by Theo1966
Hallo unbekannte Freunde,
ich möchte mich erstmal für das Fernbleiben vom Treffen entschuldigen.

Leider hatte ich (Depp) mir das Treffen für dieses WE eingetragen. Schön blöd! Könnte mir jetzt
noch in den Allerwertesten beißen.

Mein 100er hatte ich nach dem Kabelbrand noch bekommen und Freitag abfahrbereit gemacht.

Ich verspreche aber hier fleißig mitzulesen und darauf zu achten nicht mehr so einen Bockmist
zu bauen. Hatte mich auch so drauf gefreut da ich ab Mittwoch für 4 - 6 Wochen in Reha gehe
und danach hoffentlich vernünftig laufen kann.

Daher nochmal sorry.

Gruß Oliver Nell

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sat 19. Sep 2020, 17:16
by poorboy
Hallo Oliver,
dumm gelaufen. Aber du bist auch beim nächsten Mal willkommen.

Auf jeden Fall gute Besserung!

Gruß K.H.

Re: Rhein-Main-Lahn und Umgebung - Taunustreffen

PostPosted: Sun 20. Sep 2020, 17:42
by Steffen
Hi K.H. ,auch von uns noch mal Danke für das Wochenende . Waren bis Heute noch unterwegs im Urlaub .
Danke vielmals und bis zum nächsten mal , gerne wieder !

Gruß Steffen und Conny