Page 3 of 5

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Sun 10. Feb 2019, 17:04
by Hydro
Burn wrote:Ok wow...schaut hammer aus.

Blöde Frage...passen diese Reifen auf den Serien LC? Ohne Lift oder sonstige veränderung?


No Way :rofl:

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 10:22
by RubiconJK
Klar passen die! Bin schon fleißig am Blech weg flexen 8)

Image

Nein Spaß - ich musste selbst bei meinem Rubicon für die 37er einiges anpassen. Und da passt es auch nur grade so :rofl:

Image

Ich bezweifel das man die, ohne enormen Aufwand, Blecharbeiten, Achse versetzten etc auf den J150 bekommt. Abgesehen davon das die IFS Antriebe wohl dafür auch nicht stabil genug sind.

Hydro wrote:Dann schraubst aber die Cruiser Räder auf den Rubicon ! :-)


Ich glaube das möchte man nicht sehen :shock:

Spaß bei Seite: Weiß einer wo ich am besten einen Durchgang für ein Kabel vom Motorraum zum Innenraum finde?

Lg

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 10:48
by Nightwolve
RubiconJK wrote:Spaß bei Seite: Weiß einer wo ich am besten einen Durchgang für ein Kabel vom Motorraum zum Innenraum finde?

Lg


Für den J12 wüsste ich das dann direkt auch gerne mal :biggrin:

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 10:55
by Hydro
Kein Problem (bei J12 / wahrscheinlich J15 gleich bis ähnlich) im Bereich des Bremskraftverstärkers ist eine großeGummikabeltülle , die ist für zusätzliche Leitungen geeignet.

Hydro

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 11:06
by Hydro
Man sieht hier nur den oberen linken Rand - geht ungefähr auf Höhe des Sicherungskastens rein.

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 11:12
by RubiconJK
Danke! Bist der beste. Werd ich nachher gleich mal nachschauen :)

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 11:16
by Hydro
Gerne , kannst bei Dir ja auch gleich mal ein Bild machen . Vielleicht kanns der Eine oder Andere auch mal brauchen.
Gruß Oli

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 12:19
by RubiconJK
Hydro wrote:Gerne , kannst bei Dir ja auch gleich mal ein Bild machen . Vielleicht kanns der Eine oder Andere auch mal brauchen.
Gruß Oli


Oli, weißt du zufällig ob der J15 ne Vollverzinkte Karosserie hat?

Lg

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 12:20
by Nightwolve
Danke Oli, bist'n Guter :biggrin:

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 12:38
by Hydro
Hab grad mal das Prospekt vom J12 durchblättert- explizit steht da nix drin . Er hat aber eine Durchrostungsgarantie (von Innen nach Außen) von 12 Jahren ! Also könnte sein aber wissen tu ich es nicht , erst recht nicht wie es beim 15er ist .

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 12:46
by Hydro
Vom verzinken sind scheinbar die meißten Autohersteller wohl abgekommen . Es werden scheinbar Blech verwendet welche korrosionshemmend behandelt worden sind . Insofern dürften die LC Karossen wohl nicht verzinkt sind. Habbi gerade so gelesen.

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 14:21
by Tommy Babic
:shock: @Olli - was ein unfassbar sauberer Motorraum :shock: :lol:

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Mon 11. Feb 2019, 14:49
by Hydro
Ich glaub manchmal übertreib ich es mit der Pflege :lol:

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Tue 12. Feb 2019, 08:42
by Nightwolve
Hydro wrote:Ich glaub manchmal übertreib ich es mit der Pflege :lol:


Gefahren wird er aber schon auch, oder? :biggrin:

Re: Ein Neuer und dann gleich eine Reifen Frage

PostPosted: Tue 12. Feb 2019, 12:30
by RubiconJK
Servus,

komme eben vom TÜV. Um Mister Clarkson zu Zitieren: Good News!

265/70 17 kann auf jedem 150er mit Serienfelgen eingetragen werden. Nachdem sich der Nette TÜV Prüfer vom dem Anblick meinem Cherokees erholt hatte ("Junge, ich will garnicht wissen wer dir das Eingetragen hat"), hatte er mal seine Datenbank durchstöbert. Dort ist ein Gutachten einer Zubehörfelge mit selber Breite und ET hinterlegt, welches 265/70 17 mit nur 2 Auflagen am LC freigibt.

Auflagen: 1) Nachweiß einer Tachoüberprüfung 2) Muss abgenommen und eingetragen weden

Also easy.

Vielleicht hilft es ja wem.

Lg