Page 1 of 33

Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Sun 29. Jan 2012, 14:16
by treefighter
Den Fred von Klutentreter mit den Reparaturen auf Garantie finde ich sehr interessant und hat mich auf dieses Thema gebracht.

Welche Kilometerleistungen habt ihr mit euren Hiluxen neuerer Bauart (N25/N26) erreicht und welche Reparaturen sind in dieser Zeit angefallen?

esgrüßtderfranz

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 01:17
by blubber
Doka N25 Bj. 2006, 2011 gekauft mit 40tkm,
bei 50tkm Simmering Kurbelwelle vorne wegen leichtem Ölverlust und dadurch auch Flachriemen und eine Rolle,
hierbei auch die Bremsen hinten (komplett mit Zylindern).
Jetzt hat er 65tkm und die Gummis der unteren Traggelenke sind undicht wobei die Gelenke noch ok sind.
Da ich ca. 30 % offroad unterwegs bin, eine Werkstatteinrichtung mit 500 kg dauerlast rumfahre und viel Anhängerbetrieb bis 2,5 t habe (Verleih von Kühlanhängern) bin ich nicht unzufrieden.
Dann noch on und offroad selbst verschuldet geplättet: Unterfahrschutz, Stoßfänger vorne 2 mal

Grüße Blubber

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 07:41
by Redneck
XtraCab 2008, aktuelle Laufleistung 57000 km, gekauft neu.

Bei ca. 35000 Ausrücklager gewechselt (Garanie), ansonsten eigenltich gar nix, toitoitoi... :D

Gruß, Jürgen

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 08:07
by skyfox
xtracab 2010 - 35'000 km - bisher noch keinerlei probleme - verbrauch zwischen 8.5 und 9 liter

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 11:36
by tiborius
Xcab bj 06 gekauft mit 140000km, jetzt 153000, in diesem Jahr nur Dieselfilter getauscht. (hätte aber wohl schon bei 75000 getauscht werden sollen, von daher hat er lang gehalten) :)

Ach und die Airbagkontrollleuchte hat von Anfang an immer geleuchtet, da wurde dann nach 2 Wochen auf Gebrauchtwagengarantie des Steuergerät getauscht.

Verbrauch 9-10l

Allzeit gute Fahrt :D

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 11:51
by takanata
Hallo,
3,O Exe, gebraucht gekauft mit 48.OOOkm, Bj O3/O9,gefahren bis jetzt 13.OOO km,
Reparaturen keine, Verbrauch8,3 - 8,5l, Hängerbetrieb 10,O - 12 l
Immer noch super zufrieden :lol: :lol: :lol:

Grüße aus den Baumbergen - Reinhard

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 12:50
by boti
Hab nen 09er Lux mit der 3L Maschine - bis dato knapp 30k KM runter und noch nixt gehabt....-geht die Tage in den ersten grossen Service....mal sehen ob da was anfällt!

Frage an Euch: Was muss ich denn beim 30k Service an Kosten veranschlagen? Was sind da Eure Erfahrungen wenn nicht aussergewöhnliches anfallen sollte?

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 13:01
by Redneck
Rechne mal mit 450 bis 500 Euro, je nach Region und Händler...

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 13:34
by Schmotzhand
Wie im Garantie-Fred schon erwähnt 170000km
Zündschloss, Sitzbezug, Steckachse. Außer den Verschleißteilen wie Zahnriemen und Bremsklötzen war sonst nichts.

Gruß Schmotzi

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 15:07
by Ally
Juni 09 gekauft, Laufleistung 64000 km, davon ca. 30000 km mit Kabine hinten drauf.
Bisher nix dran!!

Gruß Ulli

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 19:17
by bergsteiger
Juni 2009 neu gekauft, aktuell 67000km drauf, keinerlei Reperaturen bis auf Kleinigkeiten die mit der Garantie abgedeckt waren. Alle Kundendienste planmäßig durchgeführt und noch keinerlei Verschleißteile erneuert.
Ölverbrauch gleich null, Spritverbrauch etwas mehr seit der Reifenumrüstung Grabber AT² 31x10,5 > ca. 10l.
Fahre meinen Lux Geschäftlich und Privat. Bin immer noch überzeugter LuxFahrer und finde es ein klasse Fahrzeug.

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Mon 30. Jan 2012, 20:13
by skyfox
boti wrote:Hab nen 09er Lux mit der 3L Maschine - bis dato knapp 30k KM runter und noch nixt gehabt....-geht die Tage in den ersten grossen Service....mal sehen ob da was anfällt!

Frage an Euch: Was muss ich denn beim 30k Service an Kosten veranschlagen? Was sind da Eure Erfahrungen wenn nicht aussergewöhnliches anfallen sollte?


in der schweiz sind die ersten 3 service (15'000 - 30'000 - 45'000) komplett kostenlos ....

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Tue 31. Jan 2012, 21:04
by 007bondmaster
Hallo,

bin jetzt knapp 80000km gefahren ohne große Probleme.
Bremsen wurden gemacht auf Garantie, nach langer Zeit des Stillstandes(hatte Arbeit im Ausland).

Außer Ölwechsel noch gar nix gewechselt.
Verbrauch 8,5-9l mit Anhäger ca. 10-12l

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Wed 1. Feb 2012, 16:18
by boti
mich hauts garade aus den Socken - der Freundliche vor Ort veranschlagt gemäss seiner Liste ca. EUR 750,- für die 30k Inspektion....sind die noch zu Retten? Sei halt kein normaler PKW...mehr Öl, etc und laut ToyoHandbuch 4,2 Stunden Arbeitszeit...

Da fragt man sich ja fast ob man nich besser zu ATU geht....

Re: Laufleistung und Reparaturen an eurem Hilux

PostPosted: Wed 1. Feb 2012, 16:35
by skyfox
750 eurooooo ..... uuuuuhhh - das versteh ich jetzt nun wieder gar nicht - wieso muss ich fuer diesen service in der ch keinen mueden rappen zahlen (inkl. oel usw. also wirklich kostenlos) und du musst so'n riesen betrag hinlegen ?

hast du deinen lux auf dem graumarkt gekauft ?