Page 6 of 6

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Thu 4. Apr 2019, 20:44
by M_F
Moin

Sieht gut aus und wird auch so funktionieren. :D

Ok, doch für den Lux, aber das konnte ich ja nicht ahnen. :roll:

Bleibt spannend bei dir.

Gruß Mario

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Thu 4. Apr 2019, 20:49
by quadman
...Mario - einmal nicht dabei (letzten Samstag)... :wink:


Gruß Stefan

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Sat 13. Apr 2019, 08:35
by xwo
Sehr schön Stefan. Aber nicht für deinen Lux oder?
Eine Frage dazu, kannst du einen Link zu den Schienen einstellen oder per PM senden?

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Sun 14. Apr 2019, 18:26
by quadman
Doch. Für mein Auto.
Die Auszüge sind von www.teleskopschine24.de
Schwerlastauszüge bis 130kg mit und ohne Verriegelung, 1200mm lang.
Ich habe die Auszüge gemischt, damit ich pro Lade nur eine Verriegelung habe. Lt. techn. Zeichnung sind die identisch. Ist aber tatsächlich nicht ganz so.
Funktioniert aber dennoch ganz gut.


Gruß Stefan

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Mon 15. Apr 2019, 21:06
by quadman
....mist. Echt Käse mit dem Schmartfohn.

Jetzt richtig:

https://www.teleskopschienen24.de/schwe ... rriegelung

https://www.teleskopschienen24.de/schwe ... 719-1200mm

...210 Euro zusammen. Ich meine ich habe irgendwo 220 geschrieben.




Gruß Stefan

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Wed 17. Apr 2019, 21:50
by xwo
Dankeschön, das hilft mir weiter.

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Tue 11. Jun 2019, 15:46
by jfk
nur einfach mal als andere Idee:
Ich hab bei einigen Amis gesehen, dass diese garkeine Auszüge der klassischen Art nutzen sondern Gleitschienen aus PE Streifen an der Unterseite der Schubladen.

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Tue 11. Jun 2019, 17:04
by quadman
Moin.

Es gibt auch so kleine Kugelbahnen zum unterschrauben.
Aber mit der Führung und der Möglichkeit des Feststellens ist das mit den Schienen eine gute Lösung.
Ich bin immer noch begeistert von meinem Werk :biggrin:


Gruß Stefan

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Tue 11. Jun 2019, 23:16
by jfk
Ja dein Werk entspricht auch so ziemlich meinen Vorstellungen, nur mit etwas dünnerem Holz :-)
was hast du links und rechts neben der Schubladen im Zwischenraum bis da wo der Radkasten anfängt?

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Wed 12. Jun 2019, 10:10
by quadman
Moin.

ich habe die ganzen Zwischenräume leer gelassen und auch keine Deckel oder Klappen eingebaut.
Ich habe so viel Stauraum für meine Zwecke, das reicht Voll und Ganz aus.
Prinzipiell ist es aber einfach, die Zwischenräume als Stauraum zu nutzen!

Gruß Stefan

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Wed 31. Jul 2019, 15:28
by Sphex
quadman wrote:...ich habe da mal die Säge, den Akkuschrauber und ein paar Anreißwerkzeuge bedient.

Rausgekommen ist: Ein Schubladensystem :wink:

Nach MEINEN Anforderungen von der Größe geplant und gefertigt. Die Schwerlastauszüge sind 1200mm lang, damit bleiben 100mm der Schublade im Kasten. Da kann ich mit leben, da 1150 - 1300mm lange Gegenstände da rein kommen! Noch ein wenig Pyramidenschaumstoff rein, dann ist es nutzbar.
Die Seiten werden auch noch dicht gemacht, sodass eine ebene Ladefläche entsteht (also die Radkästen und hinten quer).

(Bilder)

Kosten:
82 Euro für die Platten (einiges hatte ich noch auf dem Boden)
220 Euro für die beiden Auszugpaare
5,87 Euro für 500 Gramm Schrauben 5x60
5,50 Euro für zwei Handgriffe, Plaste

Vielleicht kommt oben noch ein wenig Teppich drauf, dann siehts aus wie die, die man kaufen kann für 1150 Euro aufwärts...



Gruß Stefan


Hallo Stefan,

Glückwunsch erst mal! Sehr schönes Projekt.

Ich plane - weit weniger ambitioniert - einen Teilausbau der Ladefläche. Ursprünglich hatte ich allerdings an Auszüge gedacht. Im Wesentlichen soll jetzt aber nur noch nur eine ebene Fläche bis über die Radkästen. Unten, bzw. innen etwas Stauraum und Elektrik, außen Zurrösen und eingesenkte Steckdosen.

Bloß zwei kurze Fragen: 1: (Sofern ich's nicht überlesen habe) Welche Stärke hast du bei den Siebdruckplatten Verwendet? Das sieht üppig aus (18 u. 21 mm ?) 2: Wie, bzw. womit hast du das Ganze befestigt?

Gruß & Dank, Sphex

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Wed 31. Jul 2019, 15:55
by quadman
Richtig. Ich hab benutzt, was im Lager stand.
Die Böden sind 21mm, die Seiten 15mm
Es ist durch die Pritsche geschraubt. Ich habe die Befestigung meiner alten Explorer Kabine genutzt.

Gruß Stefan

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Wed 31. Jul 2019, 19:54
by Sphex
Vielen Dank für die mehr als schnelle Antwort!

Alles klar. Ich starte dann mal meine CAD-Software ... ;-)


Gruß, Sphex

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Sat 3. Aug 2019, 17:18
by hiluxfan
ich habs so nachgebaut
....einfach nur geil und die auszugscharniere genial und unschlagbar im preis weiß nicht mehr genau aber mehr als 200.- für alles waren das nicht und hält alles bombe.
https://www.youtube.com/watch?v=ELP41pDKaqs

Re: Schubladen System für den Hilux

PostPosted: Sat 3. Aug 2019, 23:32
by quadman
Auch ok, top. Mir würde aber die Verriegelung im Auszug am Ende und der Hälfte fehlen.
In der Schrägen geparkt bleiben die ja nicht auf oder gehen zu....


Gruß Stefan