Page 1 of 1

Dachträger Pfeif-Geräusche

PostPosted: Sun 25. Aug 2019, 10:08
by Ernst1101
Guten Tag miteinander

Seit längerer Zeit hab ich auf einem HZJ 78 einen Upracks-Dachträger. Das Teil hat sich bewährt.

Nur macht der Dachträger schon ab rund 70km/h Pfeifgeräusche, die sich bei zunehmender Geschwindigkeit steigern (das ist ja an sich wohlbekannt). Der HZJ78 an sich ist ja schon ziemlich laut. Aber zusammen mit den Pfeifgeräuschen wird's dann ziemlich viel.

FRAGE: Was macht ihr bezüglich dieser Geräusche? Wie kann man die minimieren?

Von Upracks gibt's so einen "Spoiler" für die vordere Kante. Hat den jemand montiert, und bring der wirklich 'was?

Danke sehr für Eure Antworten.

Beste Grüsse
Ernst

Re: Dachträger Pfeif-Geräusche

PostPosted: Sun 25. Aug 2019, 10:44
by V8-Tom
Hallo Ernst,

Ich habe auch eine Upracks Plattform und die hat ohne Spoiler so bei circa 115-120 KMH fürchterlich zu pfeifen und er raunen begonnen. Mit dem Spoiler ging das komplett weg. Es ist natürlich lauter als ohne Plattform, aber das ist mit jedem Trägersystem so. Wichtig ist, dass du den Spoiler nach oben montierst. Manche haben ihn auch nach unten. Das bringt überhaupt nichts. Zusätzlich habe ich noch bei einigen Quernuten Gummi leisten hinein gegeben. Das bringt auch noch ein bisschen.

Empfehlen würde ich dir, die Schrauben gegen Korrosion zu schützen. Die Qualität der Schrauben ist nur mäßig. Meine haben nach dem ersten Winter (Streusalz) fürchterlich ausgesehen, habe sie dann mit Zitronensäure entrostet und mit Brantho Korrux 3in1 gestrichen (Köpfe) und alle mit Schraubensicherungslack versehen, das sollte auch die Gewinde schützen. Ist natürlich eine Spielerei. Man kann einfach bessere Schrauben kaufen :lol:

Die Plattform selbst ist aber super verarbeitet, keine Korrosion.

Thomas

Re: Dachträger Pfeif-Geräusche

PostPosted: Sun 25. Aug 2019, 11:01
by Ernst1101
Ach, das klingt ja sehr hoffnungsvoll, dass bei dir die Geräusche komplett verschwunden sind mit dem Spoiler. Und ich hätte ihn glatt gegen unten gerichtet, da ich die Geräusche von dieser Seite her vermutete. Vielleicht montiere ich dann 2 Spoiler, die unten und oben grad abdecken.

Die Quernuten hab ich auch schon mit diesem Gummiprofil gefüllt, hat aber kaum was gebracht (etwas ruhiger ist's geworden, ja). Und die Schraubenquali als mässig zu beschreiben ist doch eher noch geschmeichelt :-D lausig trifft's schon eher. Bisher sprühe ich die Dinger immer wieder mit WD40 ein.

Re: Dachträger Pfeif-Geräusche

PostPosted: Sun 25. Aug 2019, 12:06
by V8-Tom
Du kannst ja mit Spoiler oben oder unten experimentieren. Hängt sicher von verschiedenen Faktoren wie Länge der Plattform (deiner wird möglicherweise länger sein als meiner - 210cm), Fahrzeug, etc. ab. Bei mir hat‘s halt unten nichts gebracht.

Re: Dachträger Pfeif-Geräusche

PostPosted: Thu 3. Oct 2019, 11:34
by Elmer
mein Dachträger von Uprack hat auch gepfiffen, ich habe mir den Spoiler selber gemacht, resp. biegen lassen. Alu einseitig beschichtet und weg waren alle Geräusche.

Hans

Geräuschabweiser.jpg

Re: Dachträger Pfeif-Geräusche

PostPosted: Wed 23. Oct 2019, 12:34
by Sternschrauber
Ich habe mir für mehr Licht eine LED-Lightbar vorne an den Dachträger montiert.
Unterhalb vom Dachträger befestigt das der Spalt zwischen Dachträger und Fahrzeugdach bedeckt ist
Und Seitdem macht mein Dachträger keinerlei Windgeräusche mehr.
Ein Positiver Nebeneffekt.

Gruß Steffen