Page 1 of 1

Suche Lackteile / Blechteile und weiteres vom J8

PostPosted: Wed 20. May 2020, 23:35
by Reiti
Am liebsten in "dark bluish gray 183", das ist das Blaugrau aus den ersten Baujahren. Andere Farben bitte auch anbieten.
Türen, Kotlügel, Verbreiterungen, Klappen und Kleinkram.
In "183" fehlt mir z. B. der Griff der vorderen rechten Tür. Ich mag Originallack. :biggrin:


Ein vorderes Differential vom HDJ 80 mit Automatikgetriebe. Sollte eine vordere Sperre gehabt haben. Ganze Achse geht auch.

Eine Schwungscheibe vom HDJ80 24V oder HDJ 100.

Vordere Federn von OME für J8 oder 105, Verkaufsbezeichnung OME 850 oder 850J, OME 2850 oder 2850J.

Re: Suche Lackteile / Blechteile und weiteres vom J8

PostPosted: Fri 22. May 2020, 23:50
by Reiti
Blechteile sind für mich von vorn bis zur B-Säule interessant, das Heck ist eine Wohnkabine. Danke für die angebotenen Heckklappen, Gert, ich kann die nicht gebrauchen, ich rufe dich bestimmt nicht an. Ich reagiere nur auf PM, auch deshalb bin ich hier angemeldet. Man hilft sich.

Gert hat für andere Interessenten ein Telefon, Handy 00316-53318874. ich möchte damit nichts zu tun haben..

Re: Suche Lackteile / Blechteile und weiteres vom J8

PostPosted: Sun 24. May 2020, 23:24
by Reiti
Es fehlt ein gut gebrauchter mit Leder bezogener Schaltknauf für das 5-Ganggetriebe. Gerne auch ähnliches vom Fremdfabrikat.

Weiterhin ein Stöpsel für den Rücksteller des Zahnriemenwechsels im Glas der Instrumentenabdeckung (Luxusproblem) oder dessen Ersatzteilnummer.Ich habe die Instrumente im Katalog nicht gefunden.

Die ganz oben genannten Teile suche ich weiterhin.

Ladeluftkühler hatte ich gar nicht erwähnt. :)

315/75 16, 5 Stück, MT, neuwertig. Toyos liegen neu bei 140 €.

Re: Suche Lackteile / Blechteile und weiteres vom J8

PostPosted: Mon 1. Jun 2020, 23:42
by Reiti
*

Re: Suche Lackteile / Blechteile und weiteres vom J8

PostPosted: Wed 3. Jun 2020, 22:49
by Reiti
Reiti wrote:Am liebsten in "dark bluish gray 183", das ist das Blaugrau aus den ersten Baujahren. Andere Farben bitte auch anbieten.
Türen, Kotlügel, Verbreiterungen, Klappen und Kleinkram.
In "183" fehlt mir z. B. der Griff der vorderen rechten Tür. Ich mag Originallack. :biggrin:


Ein vorderes Differential vom HDJ 80 mit Automatikgetriebe. Sollte eine vordere Sperre gehabt haben. Ganze Achse geht auch.

Eine Schwungscheibe vom HDJ80 24V oder HDJ 100.

Vordere Federn von OME für J8 oder 105, Verkaufsbezeichnung OME 850 oder 850J, OME 2850 oder 2850J.


Eine Alcoa Felge, 10 x 16, 6 Loch, ET -25.

Ein Gutachten für die o. g. Felge, einen TÜV Eintrag auf dem J8 o. ä..

Re: Suche Lackteile / Blechteile und weiteres vom J8

PostPosted: Mon 13. Jul 2020, 22:39
by Reiti
Etwas hat sich gefunden, nachfolgend meine aktualisierte Liste:

Reiti wrote:Am liebsten in "dark bluish gray 183", das ist das Blaugrau aus den ersten Baujahren. Andere Farben bitte auch anbieten.
Türen, Kotlügel, Verbreiterungen, Klappen und Kleinkram.


Ein vorderes Differential vom HDJ 80 mit Automatikgetriebe. Sollte eine vordere Sperre gehabt haben. Ganze Achse geht auch. Es passt auch das Diff des HZJ 80, auch mit Schaltgetriebe.
Unterrsetzung 4.1:1.

Eine Schwungscheibe vom HDJ80 24V oder HDJ 100.

Vordere Federn von OME für J8 oder 105, Verkaufsbezeichnung OME 850 oder 850J, OME 2850 oder 2850J.



Weiterhin eine Alcoa Felge 10 x 16, ET -25, 6 Loch.



Es fehlt ein gut gebrauchter mit Leder bezogener Schaltknauf für das 5-Ganggetriebe.

Weiterhin ein Stöpsel für den Rücksteller des Zahnriemenwechsels im Glas der Instrumentenabdeckung (absolutes Luxusproblem) oder dessen Ersatzteilnummer.


Ein Mayr LLK.