Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Was für ein Rahmen?    

Alles technische, was sonst nirgends paßt

Was für ein Rahmen?

Postby norbertbln » Fri 6. Jul 2018, 19:25

Hallo,

dieser Rahmen lag im äußersten Süden Libyens auf meinem Weg.
Kennt jemand so einen Rahmen? Mich interessiert doch, von was für einem Fahrzeug der stammt.

Gruß
Norbert
Attachments
RahmenLib3.jpg
HJ61 ... in Winterruhe und Pflege...
User avatar
norbertbln
 
Posts: 110
Joined: Sun 15. Feb 2009, 21:24
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Was für ein Rahmen?

Postby xsteel » Fri 6. Jul 2018, 19:36

Landrover ?
User avatar
xsteel
 
Posts: 1842
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Was für ein Rahmen?

Postby toyotamartin » Fri 6. Jul 2018, 20:16

Landrover!
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5259
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Was für ein Rahmen?

Postby Weißer_Lux » Fri 6. Jul 2018, 22:20

Such, die Vin dann kann, man mehr sehr sagen
Weißer_Lux
 
Posts: 1019
Joined: Tue 8. Nov 2011, 20:15
Location: ca. 80 km von Storndorf

0 persons like this post.

Re: Was für ein Rahmen?

Postby Gunnar » Fri 6. Jul 2018, 22:43

Äußerster Süden Libyens? Dann schließe ich den Landy aus. Ich denke, dass war ein Dromedar.
Bier kaltstellen ist auch irgendwie kochen
User avatar
Gunnar
Spender
 
Posts: 422
Joined: Fri 24. Aug 2001, 15:33
Location: Wuppertal

0 persons like this post.

Re: Was für ein Rahmen?

Postby _Malte_ » Sat 7. Jul 2018, 07:06

Muss schon etwas länger älter sein. Der hat ja noch die runden Löcher für den Nebenwellen-Abtrieb.
Also Serie vermute ich mal.
Last edited by _Malte_ on Sat 7. Jul 2018, 07:09, edited 1 time in total.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
_Malte_
 
Posts: 1180
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Was für ein Rahmen?

Postby BJ Axel » Sat 7. Jul 2018, 07:07

Landrover. Man sieht sehr schön die Durchbrüche für die Antriebswellen des Front- und Heck-PTO.
Wenn es sehr regelmäßige Löcher sind, ist es bei LandRover i.d.R. kein Rost.

:elk:

Axel
Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Entwicklung und Vertrieb von PTO-, Berge- & Energiesystemen für Sonderfahrzeuge - 16 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4674
Joined: Sat 26. Jan 2002, 14:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.


Return to Allgemeine technische Diskussionen / General Tech Discussion

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 30 guests