Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wasser kommt in den Toyo!    

2008 - heute

Wasser kommt in den Toyo!

Postby Hendrik81 » Mon 9. Sep 2019, 09:18

Hilfe in meinen Toyota dringt Wasser ein, es läuft irgendwie grob an den Hebeln für Motorhaube und Tankdeckel rein, also unten links. Hat das schon mal jemand erlebt?
Hendrik81
 
Posts: 1
Joined: Mon 9. Sep 2019, 08:39

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby allradlocke » Mon 9. Sep 2019, 09:23

Das geht gar nicht!!
Nimm dir auf jeden Fall einen Anwalt.
Autos mit 8 Zylindern und 5 L Hubraum gehören natürlich verboten, solange ich keinen habe.
allradlocke
 
Posts: 31
Joined: Thu 25. Apr 2019, 11:39

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby xsteel » Mon 9. Sep 2019, 09:32

Hendrik81 wrote:Hilfe in meinen Toyota dringt Wasser ein, es läuft irgendwie grob an den Hebeln für Motorhaube und Tankdeckel rein, also unten links. Hat das schon mal jemand erlebt?


Hast Du ein Schiebedach / Glasdach?

Sigi
User avatar
xsteel
 
Posts: 2094
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby sscdiscovery » Mon 9. Sep 2019, 09:37

A. Vorstellung wäre nett
B. erster Beitrag
C. schick mal Bilder

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1861
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby HJ61-Freak » Mon 9. Sep 2019, 13:05

Das ist ein Problem, dass es auch bei vielen älteren LC, so z.B. beim J6 auftritt. Dass der J20 damit aber so früh anfängt, ist bedenklich! :shock:

Dennoch sei der Hinweis erlaubt, dass die Suche nach Ursache meistens nichts bringt. Auch ich hätte seinerzeit an meinem J6 gleich der Empfehlung hier folgen sollen, dass hätte mir 2 Jahre ergebnisloser Sucherei erspart.

Die dauerhafte Lösung zu diesem Problem liegt in der Herstellung eines kontrollierten Abflusses des eindringenden Wassers. Sprich: An der tiefsten Stelle, an der sich das Wasser am Bodenblech sammelt, muss ein Loch gebohrt werden.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente, 3"-Abgasanlage inkl. Eigenbau-turbine-outlet, Sidepipe
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 4100
Joined: Tue 6. Nov 2007, 21:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby Toyobruder » Thu 26. Sep 2019, 17:51

Wahrscheinlich Gummi zwischen Scheibenrahmen und Windschutzscheibe undicht!
Bei mir war es direkt das Eck!
Viel Erfolg!
Toyobruder
Toyobruder
 
Posts: 510
Joined: Sat 7. May 2005, 17:22
Location: Passau

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby achtbit » Thu 26. Sep 2019, 21:33

Beim 75er war es einfach, beim Motorhaubenscharnier ist ein kleiner Ablauf. Ist dieser durch Dreck und Laub verstopft, läuft es über. Entlang an der Pritzwand und über Kabel in den Innenraum. Fußraum Fahrer und auch Beifahrern ist dann feucht bzw. das Wasser steht.
Seit ich regelmäßig den Ablauf sauber mache, habe ich auch kein Wasser mehr im Fußraum
User avatar
achtbit

 
Posts: 3511
Images: 0
Joined: Mon 25. Jun 2007, 15:24

0 persons like this post.

Re: Wasser kommt in den Toyo!

Postby MatzeHzj75 » Thu 26. Sep 2019, 21:59

Der Beitrag hat geholfen :!: , hatte heute nasse Schuhe :rofl:
MatzeHzj75
 
Posts: 5
Joined: Sun 17. Feb 2019, 21:30

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J20 / 200 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests