Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?    

1990 - 1998

Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?

Postby Motocross » Sat 18. Mar 2017, 09:39

Hallo,

vor ein paar Tagen habe ich für einen lächerlichen Betrag eine Prins Gasanlage gekauft, die ich in meinen FZJ einbauen werde. Der Wagen läuft seit 270.000 KM mit einer alten Verdampferanlage. Die Prins Gasanlage hat ein eigenes Steuergerät und Keihin Einspritzventile.

Da es im Motorraum doch etwas eng zugeht, muss ich einen Weg finden, die 6 LPG - Einspritzventile irgendwo sauber unterzubringen. Falls jemand ein ähnliches Setup hat, würde ich mich sehr über ein paar Bilder als Inspiration freuen.

Danke,
Henrik
Motocross
 
Posts: 48
Joined: Sat 30. Aug 2014, 16:46
Location: Western Australia

0 persons like this post.

Re: Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?

Postby kadze » Sat 18. Mar 2017, 22:11

Servus Henrik,
ich mach die Tage mal ein paar Bilder. Irgend etwas was dich besonders interessiert?
-------------------------------------
Gruß
kadze (Gregor)
-------------------------------------
FZJ80, Ez.95, LPG
User avatar
kadze
 
Posts: 192
Joined: Sat 3. May 2014, 12:33
Location: Offenbach (Main)

0 persons like this post.

Re: Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?

Postby LandCruiserEarl » Sun 19. Mar 2017, 00:55

Servus,

Ein Freund von mir hat einen mit ner Prins Gasanlage. Den hat er im November 2015 für 5 Scheine in Berlin bei nem Weißrußischen Händler geschossen. Mittlerweile ist ein King Fahrwerk + verstellbare Tough Dog Dämpfer verbaut. Und ein paar technische Sachen gemacht worden. Ist echt gut geworden der Wagen. Ich hol meinen FZJ kommendes Wochenende mit ner Tartarini Gasanlage. Fotos kann ich dir per Mail schicken.
Achso für all diejenigen die glauben dass eine Gasanlage im FZJ Probleme verursacht: Der FZJ von meinem Kumpel
ist aus 95 und hat 270tkm gerannt. Er hat mal die Gasanlage ausgelesen und darin stand dass er bereits die 270tkm mehr auf Gas gefahren ist als auf Benzin und das ohne Probleme.
Image

mfg. LC Earl
User avatar
LandCruiserEarl
 
Posts: 184
Joined: Tue 14. Jul 2009, 19:50

0 persons like this post.

Re: Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?

Postby Motocross » Sun 19. Mar 2017, 07:11

Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldungen! Insbesondere interessiert mich die Einbauposition der LPG - Einspritzventile. Grundsätzlich sollten die Einspritzventile so nah wie möglich am Ansaugkrümmer montiert werden und die Einblasschläuche die selbe Länge aufweisen und gleichzeitig so kurz wie möglich sein. Soweit die Theorie.

Da es im Motorraum beim FZJ80 doch etwas eng zugeht, suche ich nach einer guten Möglichkeit, alle Komponenten sauber unterzubringen. Daher freue ich mich auch über Fotos wo Steuergerät, Absperrventil, Verdampfer usw untergebracht sind.

Mein momentaner Gedankengang ist, aus einem 50mm Aluminiumblock eine Zwischenplatte zu fertigen, diese zwischen Zylinderkopf und Ansaugkrümmer zu setzen und dort alle 6 LPG - Einspritzventile mit Spannpratzen und Einzelrails zu installieren. Der Verdampfer kommt auf linke Seite und das Steuergerät sowie das Umschaltmodul geschützt in den Beifahrerfußraum. Die Durchführung des LPG Kabelbaums in den Motorraum geht über einen DEUTSCH HD30 Stecker in der Spritzwand. Ist alles etwas mehr Aufwand und im Moment noch Spinnerei auf der Suche nach dem Optimum. Gott sei Dank muss ich mich nicht mit irgendwelchen Eintragungen, TÜV, 67R Normen oder ähnlichem EU - Quatsch befassen und bin etwas freier in der Gestaltung :baeh:

Welchen Verbrauch habt ihr auf Gas?

Danke,
Henrik
Motocross
 
Posts: 48
Joined: Sat 30. Aug 2014, 16:46
Location: Western Australia

0 persons like this post.

Re: Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?

Postby mcrays » Tue 21. Mar 2017, 09:40

Hallo Henrik,

man kann die (2x3er) Einspritzrails KME oder Valtek oben mit Blindeinnietmuttern auf der Kunststoffabdeckung
der Zündkabelabdeckung montieren, dass passt gerade unter die Haube. (Allerdings sind Deine Düsen wohl anders
im Design). Von da aus direkt in die Aunsaugkrümmer... - Vedampfer vorne links hinterm Ausgleichsbehälter vom
Kühler...

Viel Erfolg

Grüße Mario
mcrays
 
Posts: 1
Joined: Sat 20. Nov 2004, 11:08
Location: NRW

0 persons like this post.

Re: Wer fährt seinen FZJ80 auf LPG?

Postby kadze » Fri 24. Mar 2017, 14:39

Sorry, hat etwas gedauert ...

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image
-------------------------------------
Gruß
kadze (Gregor)
-------------------------------------
FZJ80, Ez.95, LPG
User avatar
kadze
 
Posts: 192
Joined: Sat 3. May 2014, 12:33
Location: Offenbach (Main)

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J8 / 80 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests