Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wer kennt diese Alufelge?    

Power is nothing without control!

Wer kennt diese Alufelge?

Postby Theo » Mon 8. Oct 2018, 10:33

8x16 5x150 ETO CTR110,5
Alu Racer 1300kg Arcasting
Silver RAC34SI
Lieferant:Atraxion

Wer kennt diese Felge die offensichtlich auf HZJ passt, ist sie identisch mit den Alufelgen von Tom`s?

Vielen Dank für Eure Antworten
Theo
 
Posts: 754
Joined: Mon 16. Jul 2001, 18:59
Location: Landsberg-Ellighofen

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby GRJ-CH » Mon 8. Oct 2018, 11:26

Hallo Theo

Ich habe sie und bin soweit zufrieden. M.E. Preis und Leistung stimmen. Was müsstest Du sonst noch wissen?
Diejenige von Tom kenne ich leider nicht.

Gruss, Nik
GRJ-CH
 
Posts: 90
Joined: Thu 1. Sep 2016, 14:44

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby Landkind70 » Mon 8. Oct 2018, 12:03

Hab die auch auf dem 78er. Tun was sie sollen und sehen dabei gut aus. Ob sie indentisch zu Toms sind weiss ich nicht.
VDJ78,HDJ81 mit Wohnkabine,HDJ80 12V, HDJ80 24V ,T5 MV, HDJ100, Def 110


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1781
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby Theo » Mon 8. Oct 2018, 12:35

Hallo Nik, hallo Bernhard,

sind die geschmiedet oder gegossen, gibt es evt. ein Gutachten dafür?

Ich habe jetzt die Felgen von Delta (Tourfactory) drauf und suche noch eine günstigere Alternative für ein Ersatzrad, wobei das Gutachten für das Ersatzrad nicht so wichtig ist.

Wer vertreibt die?

Vielen Dank für eure schnellen Antworten und viele Grüße
Theo
 
Posts: 754
Joined: Mon 16. Jul 2001, 18:59
Location: Landsberg-Ellighofen

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby Reiti » Mon 8. Oct 2018, 13:15

"Light alloy wheels , low-pressure casting technology"

= gegossen.

Wenn es auf das Gutachten nicht ankommt, würde ich den italienischen Hersteller kontaktieren.

Alternativ 8x16 ET0 in Stahl, original von Toyota.
Reiti
 
Posts: 2784
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby Theo » Mon 8. Oct 2018, 13:27

@Reiti
danke für die Info(da hätte ich auch selbst draufkommen können)
Die original 8x16 Toyota hatte ich ja drauf, allerdings hat mit der Münchner TÜV die Hinterachslast auf 1730kg beschränkt und das reicht mit Kabine nicht.
Angeblich gibt es nix offizielles von Toyota das eine höhere Achslast bestätigt.

Mir kommt es beim Ersatzrad darauf an nochmals Gewicht (und Geld) zu sparen, ein Gutachten ist eher nebensächlich.

@Nik
@Bernhard
Wie lange habt Ihr diese Felgen mit welcher Beladung drauf?

Danke und Viele Grüße
Theo
 
Posts: 754
Joined: Mon 16. Jul 2001, 18:59
Location: Landsberg-Ellighofen

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby Landkind70 » Mon 8. Oct 2018, 16:24

Hallo Theo,

ich habe die Felgen mit 315/75R16 Bereifung ca 30tkm mit ca 3,5 t , primär Gelände, bewegt. Keine Probleme bisher damit.
Die Felgen habe ich bei Euro4x4 Parts bestellt. Waren vor ca 5 Jahren die günstigsten trotz Transport.
VDJ78,HDJ81 mit Wohnkabine,HDJ80 12V, HDJ80 24V ,T5 MV, HDJ100, Def 110


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 1781
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 12:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby GRJ-CH » Mon 8. Oct 2018, 22:15

Hallo Theo

Habe 265/70 AT montiert.
Seit 6 Monaten im Gebrauch. ein Minicamp mit Innenleben montiert, war nie ein Problem. Beladung wird 400-500 kg sein.
Da mein Auto in der CH läuft, habe ich nur die schweizerische Eintragung. Das hat aber gut geklappt.

Gruss, Nik
GRJ-CH
 
Posts: 90
Joined: Thu 1. Sep 2016, 14:44

0 persons like this post.

Re: Wer kennt diese Alufelge?

Postby Theo » Thu 11. Oct 2018, 17:30

@Burkhard
@Nik
vielen Dank für Eure Erfahrungen, die Felge scheint, obwohl nicht geschmiedet, keine Probleme zu machen.
euro4x4parts verlangt momentan € 295,--+Versand.

Ich versuche noch die Felge (als Einzelstück) woanders günstiger zu bekommen, wobei das Problem die einzelne Felge sein wird 4 oder 6 Stück dürften easy sein.
Wenn ja also jemand diese Felgen möchte kann ich vielleicht eine Bestellung organisieren, natürlich ist da kein Gutachten dabei, aber mit 1300kg Traglast sollte der TÜV nicht so ein großes Problem sein.

Nochmals danke an Alle die gepostet haben.

Viele Grüße
Theo
 
Posts: 754
Joined: Mon 16. Jul 2001, 18:59
Location: Landsberg-Ellighofen

0 persons like this post.


Return to Reifen & Felgen / Tires & Rims

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests