Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby TRAVELcandies » Wed 15. Apr 2020, 10:04

Hallo und einen schönen guten Morgen.

Ich liebäugle mit einem HZJ 78, kenne mich mit diesen Fahrzeugen aber nicht aus und hätte gerne mal ein Einschätzung von euch :ka: :)

. Unfallfreier HZJ 78 aus erster Hand, EZ 04, TÜV 09/2021
. Zustand äußerlich und Unterboden -> Sahne, kein Rost, Innenraum: gepflegt
. 300.000 KM
. 150 PS
. Reifen: komplett neu
. Neues Getriebe, neue Kupplung (Rechnung zeigt: gemacht bei 285.000KM)
. Klimaanlage
. Standheizung
. Vordere Seilwinde

Die Preise schwanken ja derart stark, dass ich mich zu keiner Einschätzung traue.

Was meint Ihr, darf der Kahn kosten?

Grüßle

Totti
User avatar
TRAVELcandies
 
Posts: 36
Joined: Thu 2. Apr 2020, 09:56
Location: Nümbrecht

0 persons like this post.

Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby GRJ78 » Wed 15. Apr 2020, 10:21

20-25‘
Da er vermutlich wieder das schwache R151 Getriebe hat einbauen lassen, kannst du nen Zehner zur Seite legen für den Umbau auf das H151 Getriebe.

Hat er das H151 Getriebe drin, dann nen Zehner mehr.
GRJ78
 
Posts: 1458
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby Landkind70 » Wed 15. Apr 2020, 10:24

Warum hat er 150 PS ? Turboumbau ? Dies dann mit Vorsicht genießen !
...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 2116
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 13:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby GRJ78 » Wed 15. Apr 2020, 10:25

TRAVELcandies wrote:Hallo und einen schönen guten Morgen.

Ich liebäugle mit einem HZJ 78, kenne mich mit diesen Fahrzeugen aber nicht aus und hätte gerne mal ein Einschätzung von euch :ka: :)

. Unfallfreier HZJ 78 aus erster Hand, EZ 04, TÜV 09/2021
. Zustand äußerlich und Unterboden -> Sahne, kein Rost, Innenraum: gepflegt
. 300.000 KM
. 150 PS
. Reifen: komplett neu
. Neues Getriebe, neue Kupplung (Rechnung zeigt: gemacht bei 285.000KM)
. Klimaanlage
. Standheizung
. Vordere Seilwinde

Die Preise schwanken ja derart stark, dass ich mich zu keiner Einschätzung traue.

Was meint Ihr, darf der Kahn kosten?

Grüßle

Totti
150 PS klingt nach Turboumbau...
Dafür würde ich wieder nen Zehner abziehen...
ROFL

NE, im Ernst, je nachdem wer es eingebaut hat, kann das fatal oder gut sein....
GRJ78
 
Posts: 1458
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby karrizek » Wed 15. Apr 2020, 10:26

Schwierig.
Habe 2014 meinen 2001 im gleichen Zustand, allerdings ohne Klima, ohne Winde und ohne Standheizung für 16500.-verkauft. (2001 für 26500.- gekauft.1000€/Jahr ist OK)
Ich schätze ihn zwischen 21000-26000, da es kaum Fzg. gibt.
(2014 kostete der neue Kahn dann knapp 50000. :baeh: :baeh:

so long
karrizek
"keep fighting, Michael"
User avatar
karrizek
Spender
 
Posts: 868
Images: 23
Joined: Tue 21. May 2002, 23:00
Location: Ratingen/Mettmann

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby Landkind70 » Wed 15. Apr 2020, 10:26

...Landcruiser...


VG Burkhard
User avatar
Landkind70
 
Posts: 2116
Images: 0
Joined: Wed 19. Dec 2012, 13:29
Location: Allgäu

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby steffen_k » Wed 15. Apr 2020, 10:43

Hallo Totti,

wenn es das Fahrzeug aus dem link ist, dann wäre ich da erstmal vorsichtig. Der gesamte Unterboden sieht "frisch geduscht" aus, aber drunter kann trotzdem Gammel sein. Auch die Karosse sieht frisch lackiert aus, ich denke die Winde und die Felgen geben eher den Zustand des Fahrzeugs wieder. Wenn du ihn die anschaust, dann heb mal den Teppich im Fahrfussraum hoch und schau nach wie es da aussieht. Auch die Karosse rostet gerne hinten seitlich innen durch.

Ansonsten ist der Preis, der den du bereit bist zu zahlen. HZJ78 gibt es eben nicht so mehr oft zu kaufen. Wenn du es nicht so eilig mit dem Kauf hast, würde ich dir empfehlen erstmal auf ein Offroad-Treffen zu gehen und dich dort umzuschauen.

Ansonsten ist der Preis nicht ungewöhnlich. Die Getriebeproblematik wurde ja schon angesprochen, wenn es noch das erste Getriebe ist, dann ist der erste Schaden nicht weit weg. Das original Getriebe kostet so ca. 3000,-€, eine Überholung mit verstärkten Bauteilen 3500,-€ und das haltbare Getriebe aus dem Turbomodell HDJ80 ca. 8000,-€.

Gruß Steffen

ps: Ich wohne nicht weit weg, wenn du willst können wir uns gemeinsam anschauen. Ich habe auch einen Lackdickenmesser und eine Endoskopkamera :)
steffen_k
 
Posts: 349
Joined: Wed 3. Dec 2014, 21:52

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby Hydro » Wed 15. Apr 2020, 10:54

VIN-Code: JTERB71J700020999
Katalog: 781330
Modellname: LAND CRUISER (01.1990 - 01.2007)
Modell (Rahmen Nr.): HZJ78L-RJMRS
Herstellungsdatum: 3.2004
Körperfarbe: 4E9
Schnittfarbe: LC10
Vorwahl: GR
Eigenschaften:
Motor Körper Klasse ATM / MTM Trans
1 Hz HT STD MTM 5F
LHD GEN CBU DSL

Das kommt bei Jap.cars über das Auto . Is 1 Monat vor Zulassung gefertigt worden .
Ich finde der sieht gut aus . Vom Preis her denke ich is der noch im Rahmen insofern alles i.O. ist und funktioniert. Die Seiwind sieht aber aus wie wenn sie kaum genutzt und nicht gepflegt wurde .
Gruß Oli/Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2636
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby Hydro » Wed 15. Apr 2020, 11:01

Getriebe ist laut Ecat das R151F
In eBay-Klein. is ein H151F für 2499 ,- drin

P.S. : ich würde das freundliche Angebot von Steffen annehmen - is ja super !
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2636
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby Aern » Wed 15. Apr 2020, 11:25

Gab es das Fahrzeug mit Original Dachfenster?
моя история
Bilder zu unserer Asienreise 2018/2019
https://www.instagram.com/huisi4x4
Aern
 
Posts: 226
Images: 0
Joined: Sat 15. Mar 2014, 16:45

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby JWD » Wed 15. Apr 2020, 11:30

Der schwarze Trauerrand ist mit Sicherheit keine Designapplikation 8)
Haben wir in den 80ern bei unseren Gurken auch schon so gemacht. :D

Ansonsten - nachfragen welcher Turbo verbaut ist und ob die Verdichtung geändert wurde.
Wer hat das Fahrzeug vorher genutzt und wer hat das Scheckheft gepflegt?
Welches Getriebe wurde verbaut.

Das schicke Baumarktglasdach würde ich akribisch auf Undichtigkeit prüfen.

Unbedingt das Angebot der Endoskopie wahrnehmen!
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4755
Joined: Sun 18. Dec 2005, 23:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby HZJ79 » Wed 15. Apr 2020, 11:51

Wenn es das Fahrzeug aus E-Bay-Kleinanzeigen ist, fällt mir der Fahrer-Airbag auf: gab es nicht original.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk
Gruß Uschi :D ::smileht

Image

Image

Wolper - Blog
User avatar
HZJ79

mit HZJ71

 
Posts: 3280
Images: 0
Joined: Mon 28. Jul 2003, 12:19
Location: Südwestdeutschland, Rottweil

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby TRAVELcandies » Wed 15. Apr 2020, 11:54

WOW... herzlichen Dank für das massige Feedback, welches ein paar meiner "Bedenken" bestätigt.

@steffen_k.
Von diesem Angebot würde ich sehr gerne Gebrauch machen, allerdings habe ich kein Auto, da ich eigentlich kurz vor meiner Langzeitreise stehe und nix mehr habe, als meine Klamotten am Leib.
Aber ich würde dir den Aufwand nebst Sprit selbstredend bezahlen :)

(Ich sitze seit 2 Monaten in gewählter Selbstquarantäne, habe die Umwelt also nur vom Balkon aus gesehen...
bin somit absolut Corona-frei :D)

gruß
Totti
User avatar
TRAVELcandies
 
Posts: 36
Joined: Thu 2. Apr 2020, 09:56
Location: Nümbrecht

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby tentoyo » Wed 15. Apr 2020, 12:19

Wer sagt, dass der keinen Rost hat? Jeder Toyota mit 300000km hat Rost. Und dieser war offensichtlich an beiden Schwellern und Endspitzen schonmal durch. IdR wird sowas nicht perfekt repariert, also Augen auf.
Für mich wäre das nichts. Lieber optisch Schrott und 10k billiger. Für die anderen 10k kommt man beim Karosseriebauer schon mal weiter und hat es dann ordentlich.
Die Kiste ist typisch aufgehübscht um einen hohen Ertrag zu bringen.
tentoyo
 
Posts: 411
Joined: Wed 4. Sep 2013, 19:29

0 persons like this post.

Re: Wertermittlung HZJ 78, EZ 2004

Postby TRAVELcandies » Wed 15. Apr 2020, 12:23

Ohwee, ohwee, ohwee...

Ich habe gerade ein *hüstel* Telefonat geführt und ohne jetzt zu konkret zu werden:

. "Baustelle, da viele Rostlöcher"
. "Wurde sehr hart rangenommen"
. "Turbo sifft"
. "Dieses Fahrzeug gehört eigentlich nach Afrika und hat hier nix verloren"

Durch die Blume: Finger Weg und woanders suchen.

Tja...das ging ja schnell ;)

gruß

Totti
User avatar
TRAVELcandies
 
Posts: 36
Joined: Thu 2. Apr 2020, 09:56
Location: Nümbrecht

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 57 guests