Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wie Dieseltank reinigen?    

Farben, Lacke, Beschichtungen, Unterbodenschutz, Fette, Wachse usw.

Wie Dieseltank reinigen?

Postby bikemaniac » Fri 31. May 2019, 09:34

Hallo,

Als Teil meiner Restauration habe ich den Dieseltank (Stahl) in Betracht genommen. Der ist jetzt so gut wie möglich entleert aber durch den Tankgeber sieht man überall eine Schlammschicht und sogar auch Rostpartikel. Wie bekomme ich den wieder ordentlich sauber?

Lucas
bikemaniac
 
Posts: 546
Joined: Sun 5. Oct 2008, 14:45
Location: Kopenhagen

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby Olli16 » Fri 31. May 2019, 12:21

Moin,

wenn Du Dir den "Schweinkram" in der Waschbox an der Tanke (wegen Ölabscheider) nicht antun möchtest und der Tank sowieso ausgebaut werden muss, frag doch mal die Fachbetriebe die Erdtanks für Heizöl reinigen. Wenn Du den ausgebauten Tank direkt bei denen anlieferst wird es wohl nicht sooo teuer werden.

Gruß
Olli
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 550
Joined: Thu 16. Feb 2006, 22:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby eberhard » Fri 31. May 2019, 21:32

Olli16 wrote:Moin,

wenn Du Dir den "Schweinkram" in der Waschbox an der Tanke (wegen Ölabscheider) nicht antun möchtest und der Tank sowieso ausgebaut werden muss, frag doch mal die Fachbetriebe die Erdtanks für Heizöl reinigen. Wenn Du den ausgebauten Tank direkt bei denen anlieferst wird es wohl nicht sooo teuer werden.

Gruß
Olli


Noch billiger wird es, wenn du den ausgebauten Tank einem Hoyer-Lkwfahrer, der gerade seinen Kessel reinigt, vor die Füße legst und ihn bittest (vielleicht für'n 6-Pack) seinen Kärcher in deinen Tank zu halten!
Derlei Waschplätze haben immer (zumindest in D) einen Ölabscheider fest installiert. :methusalem:
Image
__ /__]_______ ....alles Nette wünscht "big E"
[_--_][__][__--_]
((O))_____((O))
Nichts ist unmöööööööööglich...

Bevor ich mich uffreesch, isses mir lieber wurscht!
Image
User avatar
eberhard

 
Posts: 5353
Images: 0
Joined: Fri 8. Jun 2001, 19:00
Location: Südhessen

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby bikemaniac » Fri 31. May 2019, 22:46

eberhard wrote:Kärcher in deinen Tank zu halten!


Bringt leider nichts. Visuell sehe ich durch die Löcher viele Schwallbleche.
bikemaniac
 
Posts: 546
Joined: Sun 5. Oct 2008, 14:45
Location: Kopenhagen

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby Reiti » Fri 31. May 2019, 23:03

Unter dem Tankgeber ist die tiefste Stelle. Dort dürfte sich der meiste Dreck sammeln. Beim J8 kam ich mit dem Unterarm rein (Achtung, scharfkantig), also Diesel ablassen und kräftig putzen. Hat bei mir gereicht.


Kärcher wurde schon vorgeschlagen, für den gibt es eine "Kanalratte", einen biegsamen Schlauch. Gegen Rost hilft Bleischrott im Tank, den selber rotieren lassen.

bikemaniac wrote: Visuell sehe ich ....


Hör mal, ich riech was. :biggrin:
Reiti
 
Posts: 3033
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby bikemaniac » Sat 1. Jun 2019, 08:00

Ich habe etwas vom Dieselpest rausgeschrabt. Es sitzt wie eine feste Wachsschicht auf der Innenseite. Es lösst sich auf jedenfall nicht in Benzin, 2K Verdünner und Epoxy Verdünner auf. :(
bikemaniac
 
Posts: 546
Joined: Sun 5. Oct 2008, 14:45
Location: Kopenhagen

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby JL » Sat 1. Jun 2019, 14:10

Sowas braucht Zeit.
Wenn es "nur" Dreck und Schmodder ist, der Rost sich in Grenzen hält, würde ich ihn mit Benzin auswaschen so gut es geht und dann einfach fahren und einen Vorfilter mit Glas montieren, so hat man eine Kontrolle, ob noch Dreck ankommt.
Sowas kann ansonsten ziemlich ausarten...schrauben rein, auf Betonmischer spannen und paar Tage drehen lassen...oder so...
Janis

HZJ75, LJ70, HJ61, Carina GTi, Starlet P8 U P7, Kubota HST7100 4WD
User avatar
JL
 
Posts: 463
Joined: Fri 30. Jul 2010, 08:07
Location: Lübbecke

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby toyofluesterer » Tue 4. Jun 2019, 11:56

hi,
ich hatte das problem auch einmal, war aber zu faul den tank auszubauen : also einen tankinnenreiniger hinein, etwas aceton und weiter gefahren mit dem ergebnis das der gesammte schmodder heraus kam, inklusive dem lack im tankinneren :biggrin:
---ich habe mir dann einen sedimenter gewünscht, der mindestens 2liter fassungsvermögen hat :cries:

F. :roll:
Lieber Gott, gib mir die Gelassenheit eines Stuhls, der muss auch mit jedem Arsch klarkommen
User avatar
toyofluesterer
 
Posts: 498
Joined: Tue 12. Dec 2006, 10:34
Location: Frankfurt

0 persons like this post.

Re: Wie Dieseltank reinigen?

Postby toyota_bastler » Tue 4. Jun 2019, 14:59

Brezenlauge rein, Öffnungen verschließen und das Ding auf einen Betonmischer aufspannen!
Da ist dann nicht's Organisches mehr drinn.
Gruß
toyota_bastler
 
Posts: 744
Joined: Sat 27. Jan 2007, 23:05
Location: Augsburg

0 persons like this post.


Return to Beschichtung, Korrosionsschutz, Pflege / Paint, Rust Protection, Care

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests