Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby Drecksau » Mon 12. Feb 2018, 14:50

Tach auch,

da die original Kunststoffstoßstange / Schürze an meinem HDJ 100 im groben Gelände doch immer leidet, ich schon ein paar mal flicken musste, will ich mir nun doch irgendwann eine als geländetauglichere Stahlstossstange als "Geräteträger für Winden" dran bauen, denn das scheint ja der einzige Weg zu sein, dass man die Dinger in Deutschland noch über den TÜV und somit eingetragen bekommt.
Muss bei der TÜV-Vorführung / Eintragung eigentlich tatsächlich eine Winde montiert sein, oder reicht es, wenn nur die Stahlstosssatnge zunächst montiert ist, und die Winde "später" dahinter gesetzt wird?

Grüsse,

Peter
User avatar
Drecksau
 
Posts: 290
Images: 0
Joined: Fri 2. Jan 2015, 10:12

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby robert2345 » Mon 12. Feb 2018, 16:37

Wenn Du es schaffst den Prüfer von einem Windenträger ohne Winde zu überreden, dann gehts auch ohne. :lol:
HILUX Doka 3,0 Aut.M"14 geCHIPt, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME885x/Sp OME045R/Sp, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4383
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby lightandy » Mon 12. Feb 2018, 18:15

Bei mir ging es auch ohne. ... hängt vom Prüfer ab. Es soll ja sogar Prüfer geben, die die Nummer der winde miteintragen, was meiner eh kategorisch abgelehnt hat, weil die winde selbst nicht eintragungspflichtig ist.
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 524
Joined: Fri 11. Mar 2016, 09:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby robert2345 » Mon 12. Feb 2018, 18:54

Rechtlich kann man nur noch Windenträger eintragen, daher will der gute Prüfer auch eine Winde sehen.
In AT wird diese mit Seriennummer miteingetragen, da die Abnahme im Set mit dieser Winde ist, eine 20kg schwerere Winde könnte ja andere Auswirkungen haben, genauso wie Kunststoffseilfenster oder Rollenfenster.
Eine Abnahme nur als Stahlstoßstange bzw. Rammschutz ist seit ein paar Jahren untersagt.
Aber genau wie unterschiedlichen Geschmack gibt es auch unterschiedliche Ansichtsweisen, die jeder Prüfer für sich selbst verantworten muss.
Übrigens gilt ab 2017 ein anderes Haftungsrecht, nicht nur der Prüfer Haftet für die angebauten Teile, sondern auch der Fahrzeughalter und teilweise auch der Fahrer. Also zu sagen wie Früher, ich habe alles eingetragen und mir kann nichts mehr passieren ist mittlerweile auch Falsch.
HILUX Doka 3,0 Aut.M"14 geCHIPt, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME885x/Sp OME045R/Sp, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4383
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby quadman » Mon 12. Feb 2018, 19:19

...ich hab auch keine Winde verbaut. Könnte aber, da Windenträger....



Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3642
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby Hase Productions » Tue 13. Feb 2018, 08:12

Einfach mal laut gedacht:

Es wäre natürlich von Vorteil, wenn bei der Eintragung eine Winde im Träger montiert ist.
Wem die gehört, interessiert keinen.
Wenn die noch nicht angeschlossen ist, sollte das auch noch durch gehen.

Wenn nach der Eintragung, bei der HU die Winde nicht montiert ist, weil Sie zu Wartungszwecken zerlegt auf der Werkbank liegt, sollte das kein Problem mit der HU geben, sofern keine Scharfen Kanten usw. ...

Wie gesagt, nur mal laut gedacht.


Gruß Hase
Der Dampfer und des Schnauferl, HZJ78 und BJ42 - Heavy Metal auf japanisch
http://www.Hase-Productions.de
weis.stefan (? hase-productions.de
User avatar
Hase Productions
 
Posts: 1715
Joined: Thu 27. May 2004, 18:55
Location: Kulmbach / Oberfranken

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby robert2345 » Tue 13. Feb 2018, 09:06

Thema Winde vom Kumpel für die Eintragung leihen, geht aber nur gut, wenn der Prüfer diese nicht mit einträgt, abgesehen von Seil oder Rollenfenster.
HILUX Doka 3,0 Aut.M"14 geCHIPt, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME885x/Sp OME045R/Sp, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4383
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby Chriddel » Tue 13. Feb 2018, 09:20

War bei mir ohne Winde eingetragen.Stoßstange steht im Marktplatz zum verkauf.
gruss chriddel
Chriddel
 
Posts: 26
Joined: Sun 3. Aug 2008, 17:45
Location: 25482 Appen

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby robert2345 » Tue 13. Feb 2018, 09:41

Konnte an jedes Auto bis 2008 (als Rammschutz/ Stahlstoßstange) und bis 2015 nur als Windenträger (auch ohne Winde) eingetragen werden, nur was vor Jahren ging geht oft jetzt nicht mehr. Daher sollten hier Leute aus den Jahren davor den neuen Lesern die nun eintragen wollen nicht erzählen was alles bei Ihnen im Jahre Schnee eingetragen wurde.
Hat jemand ohne Winde einen Windenträger in den letzten 12 Monaten eingetragen, Wo bei Wem (TÜV, Dekra), Model der Stoßstange, Fahrzeug diese Informationen bitte. Und auch nicht über Umrüster sondern Privat.
Danke
HILUX Doka 3,0 Aut.M"14 geCHIPt, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, Kompressor, AirLocker, ASFIR UFS, OME885x/Sp OME045R/Sp, BFG MTKM2 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET20, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock
User avatar
robert2345
 
Posts: 4383
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 11:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby TinaH » Tue 13. Feb 2018, 10:00

:oops:
Was ist denn ein Windenträger?

Bei mir (zugelassen vor 3 Wochen) steht im Schein unter Ziffer 22: WW. M. Frontseilwinde

Falls das wem hilft :ka:

Ist halt so ne recht weit vorstehende Stoßstange... ein Loch vorn mittig für ne Winde ist da aber nicht drin
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 130
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby Drecksau » Wed 14. Feb 2018, 20:49

TinaH wrote::oops:
Was ist denn ein Windenträger?

Bei mir (zugelassen vor 3 Wochen) steht im Schein unter Ziffer 22: WW. M. Frontseilwinde

Falls das wem hilft :ka:

Ist halt so ne recht weit vorstehende Stoßstange... ein Loch vorn mittig für ne Winde ist da aber nicht drin


Kannst Du mir eine Kopie vom Kfz-Schein und TÜV-Bericht senden?

Schon Mal danke,

Peter
User avatar
Drecksau
 
Posts: 290
Images: 0
Joined: Fri 2. Jan 2015, 10:12

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby dunrai » Wed 14. Feb 2018, 21:28

Bei mir wurde in 06/2017 ohne Winde eingetragen:
Image

Gruß Rainer
GRJ 79 SC
User avatar
dunrai
 
Posts: 62
Joined: Thu 1. Sep 2016, 12:37
Location: 63303 Dreieich

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby TinaH » Thu 15. Feb 2018, 08:38

Ich kann den Schein fotografieren.

Da steht aber nicht wie bei Dunrai "Seilwindenstoßstange" sonder nur das, was ich schon mal geschrieben hatte. Es ist so eine arg vorstehende Stoßstange und halt "wahlweise in Verbindung mit einer Winde" oder so ähnlich.

Ansonsten war das ja ne Erstzulassung mit einem ganzen Stapel Papiere (COC?), eine Seite war glaube ich ein Schrieb vom TÜV SÜD. Muss ich daheim gucken. Nutzt das was, wenn ich das kopiere?
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 130
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby Feldi » Thu 15. Feb 2018, 08:42

dunrai wrote:Bei mir wurde in 06/2017 ohne Winde eingetragen:
Image

Gruß Rainer

Die wird aber nur vom "LRA Sidmaringen" genehmigt :lol:
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 8169
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Windenstoßstange nur mit Winde oder auch ohne?

Postby TinaH » Thu 15. Feb 2018, 08:46

Bei mir steht LRA Neustadt a. d. Aisch
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann (Robert Lembke)
User avatar
TinaH
 
Posts: 130
Joined: Wed 31. Jan 2018, 07:47
Location: 35440 Linden

0 persons like this post.

Next

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: Google Feedfetcher and 6 guests