Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wo bestellt ihr eure Reifen?    

Power is nothing without control!

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Nordlicht2 » Sun 16. Dec 2018, 10:34

Noch jemand eine Alternative, wo man günstige BF Goodrich bekommen kann? Vor einem Jahr im Dezember soll das Preisniveau bei knapp 124,- EUR pro Reifen (235/85 R16) gelegen haben, damit könnte ich leben! 8) Bei fünf Reifen wäre das schon eine ordentlich Ersparnis zum jetzigen Preis!
LG
User avatar
Nordlicht2
 
Posts: 34
Joined: Sun 25. Mar 2018, 09:02
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Highfive » Sun 16. Dec 2018, 14:06

Niemals bei Reifen Direkt .. wat ne Katastrophe der Verein. :roll:
HILUX 3,0 DK 08, AT,TTE+Bumms,285/60/18 Delta,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARB Top,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Sperren,Alcantara Innenraum,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu, Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1036
Joined: Thu 25. Dec 2014, 12:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby TimHilux » Sun 16. Dec 2018, 14:11

Highfive wrote:Niemals bei Reifen Direkt .. wat ne Katastrophe der Verein. :roll:

Hab auch nur schlechte Erfahrung mit denen gemacht.
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 5887
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby RobertL » Sun 16. Dec 2018, 20:08

Nordlicht2 wrote:Noch jemand eine Alternative, wo man günstige BF Goodrich bekommen kann? Vor einem Jahr im Dezember soll das Preisniveau bei knapp 124,- EUR pro Reifen (235/85 R16) gelegen haben..

Woher stammt diese Info? Ich halte das für Unsinn. Ich habe vor genau einem Jahr (22.Dez.2017) BFG KO2 um €176/Stk gekauft in der Dimension 285/75R16 bei Fritzreifen. Heute kostet er €185 und der 235/85R16 kostet heute €167 - also um etwa €20 weniger. Dann wird der 235 wohl etwa 155 gekostet haben vor einem Jahr.

Und ganz ehrlich, wenn man bei den Reifen so herumzicken muß, sollte man sich überlegen ob man das richtige Hobby hat. Entweder hast du die Kohle um den Mehrpreis zu berappen oder du legst den Wunschreifen beiseite und kaufst einen Grabber um €107/Stk. :bulb: Das ist sicher kein schlechter Reifen. Die Suche nach dem BFG Diskontladen wird vergeblich sein.
Attachments
Clipboard01.jpg
Nächster Stammtisch am 31.1. ab 17:30 im Gasthaus Mehler
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13486
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Nordlicht2 » Sun 16. Dec 2018, 20:33

Hi Robert!
Da gebe ich dir gern Recht, aufgrund diverser Anschaffungen die auf der Liste stehen versuche ich lediglich ein wenig auf der Ausgabenseite einzusparen. Da es aber der BF Goodrich sein soll, ist der Versuch aber doch legitim, oder? :biggrin:

Ich gebe die Hoffnung nicht auf! 8)
User avatar
Nordlicht2
 
Posts: 34
Joined: Sun 25. Mar 2018, 09:02
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby RobertL » Sun 16. Dec 2018, 20:55

Nordlicht2 wrote:Ich gebe die Hoffnung nicht auf! 8)

Viel Glück!! Eventuell sagst du uns dann auch Bescheid wo der "BFG Outlet" ist um €120/Stk. :biggrin: :biggrin:

Welche "harten Fakten" überzeugen dich eigentlich so beim BFG?? Bei mir war es vor einem Jahr eigentlich nur die Verfügbarkeit und der Speed-Index.
Nächster Stammtisch am 31.1. ab 17:30 im Gasthaus Mehler
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13486
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby _Malte_ » Sun 16. Dec 2018, 21:34

Wenn man sich auf den Preis versteift, muss man einfach runderneuerte mit dem BFG-Profil nehmen.
Nortenha zB. hat sowohl MT K2 als auch AT. Ich bin mit diesen MTs seit über einem Jahr zufrieden. Gefallen mir besser als früher die fast exclusiv gefahrenen BFG MT K1. Nur die BFG AT habe ich bereut. Die konnten nichts richtig. Halten und hart werden, da waren sie gut drin.
Aber vielleicht geht es ja um die tolle weiße Beschriftung.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
_Malte_
 
Posts: 1268
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby RobertL » Sun 16. Dec 2018, 21:44

Im Sand sind die KO2 super: machen einen guten "Latsch" und auch die Flanke scheint recht stabil. Und wie in einem anderen Fred geschrieben sind sie auch sehr leise auf der Straße. Matschiges Gelände würde ich nicht damit fahren wollen. Weder Seitenhalt noch Traktion in Fahrtrichtung sind erwähnenswert.
Nächster Stammtisch am 31.1. ab 17:30 im Gasthaus Mehler
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13486
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Nordlicht2 » Mon 17. Dec 2018, 10:27

RobertL wrote:
Nordlicht2 wrote:Ich gebe die Hoffnung nicht auf! 8)

Viel Glück!! Eventuell sagst du uns dann auch Bescheid wo der "BFG Outlet" ist um €120/Stk. :biggrin: :biggrin:

Welche "harten Fakten" überzeugen dich eigentlich so beim BFG?? Bei mir war es vor einem Jahr eigentlich nur die Verfügbarkeit und der Speed-Index.


Moin Robert!
Abgemacht, ich werde dich informieren, wenn ich DEN Dealer gefunden habe, der ihn mir für ein Appel und ein Ei verkaufen wird! :D

Harte Fakten? Tja, das ist glaube ich schwierig, ist wohl eher einen Glaubensfrage! Für mich wichtig, das Schneeflockensymbol (daher auch leider keine MT's), die Langlebigkeit und Robustheit (was der BFG meiner Überzeugung nach vereint) und das für einen AT Reifen relativ grobe Profil. Da sind mir andere AT Reifen mit "Schneeflocke" zu zahm.

LG und einen schönen Start in die (bei den Meisten) letzte Arbeitswoche!
Mario
User avatar
Nordlicht2
 
Posts: 34
Joined: Sun 25. Mar 2018, 09:02
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Colt » Mon 17. Dec 2018, 10:53

Ich habe meine letzten Reifen bei Reifensuche.com bestellt. Die Abwicklung war problemlos, eine Rückfrage wurde schnell und ordentlich beantwortet.
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 16820
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 16:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby _Malte_ » Mon 17. Dec 2018, 12:40

Nordlicht2 wrote: Harte Fakten? Tja, das ist glaube ich schwierig, ist wohl eher einen Glaubensfrage! Für mich wichtig, das Schneeflockensymbol (daher auch leider keine MT's), die Langlebigkeit und Robustheit (was der BFG meiner Überzeugung nach vereint) und das für einen AT Reifen relativ grobe Profil. Da sind mir andere AT Reifen mit "Schneeflocke" zu zahm.


In einem verlinkten Test (anderer Thread) war der Cooper Discoverer AT3 dem BFG AT KO um Längen überlegen, auch abseits der Straße. Obwohl er zahmer aussieht.
Gibt es mittlerweile auch als Lamellenreifen mit Schneeflocke (AT3 4s) und liegt sogar in deinem gesuchten Preissegment.

Mich hat das "relativ grobe" Profil des BFG AT auf Matsch und Wiese besonders mit beladenem Anhänger absolut nicht überzeugt. So insgeheime Zweifel an der Selbstreinigung dieses Profils bei bindigem Boden hatte ich damals schon. Habe mich aber blenden lassen und zu sehr an "BFG" geglaubt. Bin jetzt wieder wie früher bei MTs angekommen. Souveräne Zugkraft ohne Spin ist mir persönlich wichtiger als Straßen- oder Wintertauglichkeit.
Ich habe keine Lust, mit Vollgas alles bei mir umzugraben, um die Rundballen oder Wasser zum Stall zu schaffen oder bei einer winterlichen Zaunreparatur die Wiese zu ruinieren.


https://offroadreifen.com/reifenmarken- ... n-12-o.php
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
_Malte_
 
Posts: 1268
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby toyotamartin » Mon 17. Dec 2018, 13:12

Der BFG ist ein überbewerteter und deshalb überteuerter nie sehr guter Allroundreifen.
Nur als Beispiel : ich bin mit der Jeep Wrangler Rubicon Originalbereifung alles das was Mercedes G mit BFG KO gefahren sind, ebenso gefahren und das völlig problemlos.
Waren Bridgestone Dueller HT ! Sind eigentlich völlig untaugliche Geländereifen--sollte man denken.Das sind Reifen die man um 80.-!! € für 4 leicht Gebrauchte(max 2000km gefahren) kaufen kann weil jeder Jeepfahrer die sofort demontiert.
Eigentlich sollte man mind.3 Garnituren Reifen/Felgen zuhause haben: Winter,Sommer und Spezialgeländeprofil MTs oder Simex oder so.
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5387
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Macteddy » Mon 17. Dec 2018, 13:51

Hallo

immer bei Reifendirect.
Immer neue Reifen aus frischer Produktion, bisher nie Probleme, günstige Preise, schnelle Lieferung und Top Service bei Rückfragen und Bbestellungsänderungen.


LG

Hartmut
LG

Hartmut
Macteddy
 
Posts: 420
Images: 0
Joined: Mon 21. Nov 2011, 11:20
Location: Rüeblicountry

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Tåsjö » Sat 5. Jan 2019, 16:25

https://bil.dackleader.se/bildacket/toy ... =&sort=pop

Ich denke der liefert auch nach Deutschland.
Der Hirsch springt hoch der Hirsch springt weit,
warum auch nicht ? Er hat ja Zeit.
Tåsjö
 
Posts: 9
Joined: Sat 22. Dec 2018, 21:04
Location: Strömsunds kommun

0 persons like this post.

Re: Wo bestellt ihr eure Reifen?

Postby Nordlicht2 » Sat 5. Jan 2019, 17:19

Danke für den Tipp, allerdings teurer als in Deutschland. BF Goodrich 171,- EUR pro Stück!
LG
User avatar
Nordlicht2
 
Posts: 34
Joined: Sun 25. Mar 2018, 09:02
Location: Hamburg

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Reifen & Felgen / Tires & Rims

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests