Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Wölfe ausgebrochen     

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Wölfe ausgebrochen

Postby lehencountry » Sun 8. Oct 2017, 18:02

ihr habt es sicher auch in den Nachrichten gehört.
6 Wölfe sind aus dem Gehege ausgebrochen, 2 bereits tot.
Eine Vermutung ist, das Gehege wurde absichtlich offen gelassen, Strom war auch aus.
Weiss jemand mehr darüber?


http://www.br.de/nachrichten/niederbaye ... n-100.html
Servus - Werner
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4605
Joined: Fri 17. Mar 2006, 23:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby _Malte_ » Sun 8. Oct 2017, 18:09

Die Nationalparkverwaltuing hatte sich zum Töten der Tiere entschieden, weil die Gehegewölfe keine Scheu vor Menschen zeigen.]


Haben die anderen auch nicht. Alles nur Volksverarsche. :evil:
Schon 32 Monate ohne Land Cruiser....und der angelsächsische Aluwürfel läuft seitdem immer noch :shock:
_Malte_
 
Posts: 726
Joined: Thu 16. Jun 2011, 20:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby Outbacklady » Sun 8. Oct 2017, 18:11

Habs mitbekommen, weiß aber auch nicht mehr...
Sach Bescheid, wenn einer vor Deiner Tür steht :lol:
Outbacklady
 
Posts: 77
Joined: Fri 15. May 2015, 18:25

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby lehencountry » Sun 8. Oct 2017, 18:53

Vermutlich kommt jetzt Verordnung: jeder Bewohner muss eine Salami mit Schlaftabletten spicken und an Gartenzaun hängen.
Servus - Werner
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4605
Joined: Fri 17. Mar 2006, 23:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby dermitdembaumtanzt » Sun 8. Oct 2017, 19:42

Da muss noch ein Sender in die Salami mit rein, sonst kann die Mama Geiß den Wolf nicht finden und den Bauch mit Steinen füllen!
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2548
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby RobertL » Sun 8. Oct 2017, 19:50

Also laut WWF leben etwa 3000 Wölfe in Rumänien und etwa 1/10 - 1/20 davon in Deutschland. Wenn da mal ein paar von denen aus einem Gehege entfleuchen ist das doch keine Schlagzeile wert. Außer man versucht sich an der seit ewig dauernden Hetze gegen diese Tiere zu beteiligen... :roll: :roll: Der pöse, pöse Wolf!! :roll: :roll:

Aus einem anderem Thread: China, Sack Reis, umgefallen.... :biggrin: :biggrin:
Nächster (Weihnachts-) Stammtisch am 21.12. im Gasthaus Mehler ab 18:00
http://www.gasthaus-mehler.at/


lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 12440
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby Hydro » Sun 8. Oct 2017, 19:54

Wie seinerzeit Bruno - der musste au unbedingt erschossen werden .... der Mensch is echt das größte Untier auf der Welt :(
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 660
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 09:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby ochim1103 » Mon 9. Oct 2017, 04:39

..oder letzte Woche der Wisent, der aus Polen flüchtete und in Brandenburg wohl Asyl suchen wollte und vorsichtshalber erst einmal erschossen wurde.
http://www.sueddeutsche.de/panorama/abgeschossenes-wisent-tod-eines-grenzgaengers-1.3694522?reduced=true
Joachim Fritz
>Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.<
Kurt Tucholsky (1890 - 1935 (Freitod)),
User avatar
ochim1103
 
Posts: 3833
Joined: Sun 8. Aug 2004, 13:36
Location: Norderstedt, Hedwig-Holzbein

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby eberhard » Mon 9. Oct 2017, 05:42

Wenn der Wolf durchs Wohngebiet streift
Von Claudia Ehrenstein, Eckhard Fuhr | Veröffentlicht am 03.03.2015 | Lesedauer: 12 Minuten
-> https://www.welt.de/politik/deutschland ... reift.html
Image
__ /__]_______ ....alles Nette wünscht "big E"
[_--_][__][__--_]
((O))_____((O))
Nichts ist unmöööööööööglich...

Bevor ich mich uffreesch, isses mir lieber wurscht!
Image
User avatar
eberhard

 
Posts: 5280
Images: 0
Joined: Fri 8. Jun 2001, 19:00
Location: Südhessen

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby sscdiscovery » Mon 9. Oct 2017, 06:28

ja aber, das Problem ist meist der Mensch. Er lockt Tiere durch herumliegendes Futter an und da er den natürlichen Lebensraum dieser Tiere immer mehr zurückdrängt stossen diese immer mehr in den Lebensraum der Menschen. Logisch und wissenschaftlich belegt. Sagt aber auch der Hausverstand. Da ich in der Ecke Rietschen/ Daubitz, wo sehr viele Wölfe leben auch sehr viele Leute kenne sage ich mal locker, das Problem ist auch viel der aufgebauschte Journalismus mit der Uraltthese vom bösen Wolf. Bekommen wir ja schon mit Rötkäppchen eingetrichtert. Nein nicht der Sekt, das Märchen.
Die die dort am Waldrand leben und eigentlich am meisten in Gefahr sein sollten sehen das eher locker.


http://www.wolf-sachsen.de/de/aktuelles ... en-sachsen
https://www.lr-online.de/nachrichten/pr ... id-2859019

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1317
Images: 0
Joined: Mon 26. Mar 2012, 06:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby buschfieber » Mon 9. Oct 2017, 08:03

Rotkäppchen: "Wolf, warum hast Du so grosse Augen?"
Wolf: "Stör mich nicht, Du dummes Ding. Ich bin am kacken"
buschfieber
buschfieber
 
Posts: 1149
Joined: Sat 28. Jun 2008, 08:38
Location: bei Solothurn

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby Hotzenplotz » Mon 9. Oct 2017, 09:10

RobertL wrote:3000 Wölfe in Rumänien und etwa 1/10 - 1/20 davon in Deutschland

Hasch in Erdkunde net aufgepasst? :biggrin:
User avatar
Hotzenplotz

DER ECHTE

 
Posts: 864
Joined: Sun 18. Sep 2005, 18:05
Location: Hotzenwald

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby quadman » Mon 9. Oct 2017, 11:15

...wer in Mathe aufgepaßt hat: also etwa 150 - 300 Kreaturen in Deutschland...
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3389
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby dermitdembaumtanzt » Mon 9. Oct 2017, 11:51

Muss ich mich da mitzählen, wenn ich über die Grenze schau? Mir sind aber schon manche Zähne verlustig gegangen!
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 2548
Joined: Tue 18. May 2010, 22:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: Wölfe ausgebrochen

Postby xsteel » Mon 9. Oct 2017, 12:00

..aus wiki-commons.genealogy.net

relative Namensverteilung Wolf (im Jahr 2002 insgesamt 53037 Einträge)

Image

für Rotkäppchen nix gefunden :confused:
Mut der Wolf dann verhungern?
User avatar
xsteel
 
Posts: 1203
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Next

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests