Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Zeit, den Planeten zu wechseln....    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Matze » Tue 7. Feb 2017, 09:12

Feldi wrote:@Maik
dto.

JWD wrote:Aber anstatt sachlich und mit belastbaren Konzepten nach vorne zu treten, wird populistisch um sich geschlagen, was das Zeug hält.

Nachdem Hartmut Medorn für die Lösung der dringensten Probleme nicht mehr zur Verfügung steht, können wir nur noch auf A. Dobrindt hoffen. 8)


Evtl könnte man noch irgendeine Fussball Meisterschaft organisieren. EU oder Nordeuropa oder was weiss ich.


BTW was macht der HSV Fan wenn sein Verein Deutscher Meister geworden ist ?















Er macht die Playstation aus :aetsch:

:rofl:
Gruss Matze

Jemand der Menschen auf dem Schlachtfeld umgebracht,
Sklaven besessen und ein kleines Kind geheiratet hat, kann für mich kein Prophet sein.

Aber das muss jeder für sich entscheiden.


http://www.jagd-fakten.de/alle-fakten-zur-jagd-in-deutschland-auf-einem-blick/
User avatar
Matze
 
Posts: 4373
Joined: Fri 21. Dec 2001, 11:37
Location: Wentorf / HH

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Feldi » Tue 7. Feb 2017, 10:18

Israels Parlament billigt nachträglich Siedlungen
Würde mich mal interessieren, ob man sich für diese Sauerei Rückendeckung in Washington geholt hat.
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 7405
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Ozymandias » Tue 7. Feb 2017, 10:32

Wayne interessierts? Geht doch schon 40 Jahre so.

Genauso uninteressant wie die Türkei, Nordkorea, die Philippinen, und wie sie noch alle heissen die Krisenherde dieser Welt. Ach ja, in der Ukraine wird auch noch geschossen, hät ich doch fast vergessen....
Autos gehen kaputt - diese Tatsache scheint aus dem Allgemeinwissen verschwunden zu sein :bulb:
User avatar
Ozymandias

California we're coming!

 
Posts: 8989
Joined: Thu 27. Mar 2003, 20:16
Location: Steinen

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby JWD » Tue 7. Feb 2017, 10:44

"Aus internationaler Sicht sind alle Siedlungen illegal."

Wenn das so einfach wäre. Da hätte der Schreiberling besser vorher mal etwas genauer recherchiert.
Die Osloer Verträge sagen ganz klar, dass die Siedlungsfrage erst in der letzten Phase der Friedensverhandlung geklärt werden soll.

Das Thema des Siedlungsbaus ist auch auf Grund der historischen Entwicklung nämlich bei weitem nicht so simpel, wie es dem Außenstehenden erscheint. Bevor ich das eigenständig erläutere, hier eine grobe Zusammenfassung der tatsächlichen Gegebenheiten:

http://cicero.de/siedlungsbau-im-westjo ... sbau/56556
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3301
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Feldi » Tue 7. Feb 2017, 11:05

JWD wrote:"http://cicero.de/siedlungsbau-im-westjordanland-pro-israels-siedlungsbau/56556


Allerdings wurde immer klar bestimmt, dass kein privates Land besiedelt werden darf, und bis heute leisten Israels Gerichte Arabern Beistand, die privates Eigentum nachweisen können.

Aber genau darum scheint es ja zu gehen.
Rund 4.000 Wohnungen israelischer Siedler im besetzten Westjordanland werden mit dem Gesetz rückwirkend genehmigt, obwohl sie widerrechtlich auf privaten Grundstücken von Palästinensern gebaut wurden.
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 7405
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby mario_ca » Tue 7. Feb 2017, 11:10

Ozymandias wrote: Ach ja, in der Ukraine wird auch noch geschossen, hät ich doch fast vergessen....



Das Thema ist aber medial schon so ausgeschlachtet das sie die Filmaufnahmen von abgefeuerten Marschflugkörpern die Sie schon 3 mal gesendet haben, komplett neu aufbereiten müssen.

Weil mittlerweile jeder etwas weniger geistig begrandete mitbekommen haben sollte, dass der Raketenstart den sie dauernd senden immer der gleiche ist. In der Ukraine, in Israel, im Irak und für Aleppo musste die Filmsequenz sogar 2 mal herhalten :rofl:
´14 Hilux 3,0 Doka. Permanent Allrad,285/70-17 auf Toyo Alu´s,BFG AT,Nestle Advanced Fahrwerk,Nestle Chip,UFA Schutz komplett,140 l Tank,Sperren ARB,RSI Hardtop. Rhino Rack Pioneer Plattform v+h
Alles mit Timemax versiegelt
mario_ca
 
Posts: 1606
Joined: Mon 2. Jan 2012, 22:31
Location: Linsengericht

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby JWD » Tue 7. Feb 2017, 11:29

Da hast Du natürlich recht.

Wenn irgendwo "ZDF" drüber steht, schaue ich nicht mehr so genau hin :biggrin:

Bisher hatten israelische Gerichte in solchen Fällen eigentlich immer zu Gunsten der Palästinenser entschieden.

Das wäre in der Tat ein Novum und eine Verletzung geltenden Rechtes.

Und dennoch bin ich immer sehr zurückhaltend, was solche Aussagen anbelangt.
Allerdings kann ich mir auch lebhaft vorstellen, dass der Nachweis, dass es sich um privates Land handelt, in solchen Regionen nicht ganz unkompliziert zu führen ist 8)
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3301
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Feldi » Tue 7. Feb 2017, 12:06

JWD wrote:Allerdings kann ich mir auch lebhaft vorstellen, dass der Nachweis, dass es sich um privates Land handelt, in solchen Regionen nicht ganz unkompliziert zu führen ist 8)

Wenn die Eigentumsverhältnisse nicht geklärt wären, hätten die Israelis den Betroffenen ja keine "Zwangsentschädigung" zugesagt - klassische Enteignung
(korrekte Berichterstattung mal vorausgesetzt :) )
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 7405
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby JWD » Tue 7. Feb 2017, 12:23

In der "Zeit" steht es ähnlich. Was nix heißen muß :biggrin:
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3301
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby ALI » Thu 16. Feb 2017, 09:37

Hier endlich mal eine wahrheitsgetreue Übersetzung aus dem US-Wahlkampf unter Umgehung der Fake-Presse:
https://www.youtube.com/watch?v=xKXz_qtEHuc
:rofl:
User avatar
ALI
 
Posts: 9730
Joined: Sun 10. Nov 2002, 00:06
Location: Freie Reichs- und Narrenstadt Rottweil

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby ThomasC » Thu 16. Feb 2017, 13:07

ALI wrote:Hier endlich mal eine wahrheitsgetreue Übersetzung aus dem US-Wahlkampf unter Umgehung der Fake-Presse:
https://www.youtube.com/watch?v=xKXz_qtEHuc
:rofl:


Häää? :biggrin:
Politically Incorrect
User avatar
ThomasC
 
Posts: 1296
Joined: Wed 30. Jul 2003, 09:47
Location: TOBLERONE Mountains

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby JWD » Fri 17. Feb 2017, 12:13

Man muß den Tichy nicht mögen, aber das hier bringt es mal auf den Punkt:

http://www.tichyseinblick.de/tichys-ein ... gsspirale/
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3301
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Feldi » Fri 17. Feb 2017, 12:33

Und, lieber SPIEGEL, die Kollegen von der BILD, sind da schon weiter mit dem Erregungsmanagement. Gehen Sie mal da in die Lehre.
:lol:
....und in der BILD-Zeitung kann man deutlich billiger Fisch einwickeln.
Feldi (ganz im Süden)

"Was glaubst Du, was hier los wäre, wenn jeder wüßte, was hier los ist ?"
Image
User avatar
Feldi

 
Posts: 7405
Joined: Wed 5. Nov 2008, 11:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby xsteel » Fri 17. Feb 2017, 13:14

Feldi wrote:
....und in der BILD-Zeitung kann man deutlich billiger Fisch einwickeln.


da wird aus dem Kabeljau dann aber auch Tintenfisch :rofl:
User avatar
xsteel
 
Posts: 979
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 16:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Zeit, den Planeten zu wechseln....

Postby Ozymandias » Fri 17. Feb 2017, 15:41

JWD wrote:Man muß den Tichy nicht mögen, aber das hier bringt es mal auf den Punkt:

http://www.tichyseinblick.de/tichys-ein ... gsspirale/


Danke für solche Nachrichten, es zeigt mir dass doch noch nicht ganz alles verloren ist, dass nich ein Rest an Ratio den Hype überlebt hat.
Autos gehen kaputt - diese Tatsache scheint aus dem Allgemeinwissen verschwunden zu sein :bulb:
User avatar
Ozymandias

California we're coming!

 
Posts: 8989
Joined: Thu 27. Mar 2003, 20:16
Location: Steinen

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests