Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Zylinderkopf von AMC    

1996 - 2001

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby xsteel » Thu 8. Nov 2018, 16:30

Pauli83 wrote:Der Kopf ist da und ich bin beim Bestücken auf ein kleines Fragezeichen gestoßen: Die Injektoren. Beim alten/originalen Kopf sind unter den Injektoren so Scheiben bzw. flache Hülsen, die da lose im Kopf sitzen. Nun hab ich mal bisschen rumgemessen und festgestellt, dass die Maße irgendwie nicht gleich sind. Beim alten Kopf ist das Maß von Düse bis Brennraum MIT dieser Sitzhülse 50mm...beim neuen Kopf ist es OHNE diese Hülse 50mm. Entscheidend ist doch das Maß von der Düse bis zum Brennraum...sollte ich diese komische Hülse weglassen? Weiß jemand, wovon ich spreche?

Dank & Gruß,
Pauli.


Image
11176 Sitzhülse
Image
11177 Injektor Dichtring
Image

23600 HOLDER & NOZZLE SET
Image
User avatar
xsteel
 
Posts: 2094
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby Pauli83 » Thu 8. Nov 2018, 17:03

OHA! Danke, das hat mir sehr geholfen!
Mal so am Rande, bei Toyota kostet EIN Injektor 461€+Mwst. :alarm:
User avatar
Pauli83
 
Posts: 52
Joined: Tue 11. Oct 2016, 12:51

0 persons like this post.

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby xsteel » Thu 8. Nov 2018, 17:49

Pauli83 wrote:OHA! Danke, das hat mir sehr geholfen!
Mal so am Rande, bei Toyota kostet EIN Injektor 461€+Mwst. :alarm:


hab jetzt deine VIN nicht.....
aber wenn die Nummer da oben richtig ist ...
haben deutschen Toyo Händler nen Handelskrieg mit Japan ?
so 250% Aufschlag Strafzoll ?

https://partsouq.com/en/search/all?q=23600-69165

oder fehlt da der Injektor?
User avatar
xsteel
 
Posts: 2094
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby Lavendel » Thu 8. Nov 2018, 17:57

xsteel wrote:
Pauli83 wrote:...
haben deutschen Toyo Händler nen Handelskrieg mit Japan ?
so 250% Aufschlag Strafzoll ?

https://partsouq.com/en/search/all?q=23600-69165

oder fehlt da der Injektor?


Nein, kein Strafzoll - Sonderabgabe an die "Deutsche Umwelthilfe" zur Finanzierung der Dieselfahrverbote. :rofl:

Wenn du die Tele benötigst, dann bestelle sie ruhig bei Parsouq.
Klappt sehr gut bei und mit denen. Montag bestellt, per Kreditkarte bezahlt, Freitag geliefert.

viele Grüße
Lavendel
 
Posts: 616
Joined: Wed 28. Jun 2006, 16:58
Location: Dresden

0 persons like this post.

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby Pauli83 » Tue 16. Apr 2019, 14:30

Hallo Leute,
möchte den Fred nochmal aufwärmen. Hab nun ca. 4000km mit dem neuen AMC-Kopf runter. Tausch war recht unproblematisch (vor allem dafür, dass ich sowas zum 1. Mal gemacht hab...wie lange ich dafür gebraucht habe, lasse ich mal lieber unerwähnt), alles dicht, kein Ölverbrauch messbar bisher, Wasserstand konstant. Motor läuft ruhiger und kultivierter und springt wieder an, wie er soll.
Soweit, so gut.
Nun hab ich seit kurzem einen erhöhten Verbrauch, es sind, grob überschlagen, bestimmt 15-20% mehr.
Außerdem steigt die Kühlwassertemp. an, so ab 2800U/min. Nicht viel, aber doch sichtbar. Hatte ich früher nie. Fährt man langsamer, fällt die Temp. schnell wieder ab.

Hat jemand 'nen Plan, was da los sein könnte?
User avatar
Pauli83
 
Posts: 52
Joined: Tue 11. Oct 2016, 12:51

0 persons like this post.

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby Lavendel » Tue 16. Apr 2019, 14:56

@Pauli83

wegen dem Verbrauch -keine Idee, alle Bremsen freigängig?

Kühlwassertemperatur:
- Keilriemenspannung? Keilriemenalter, nicht das die Schlupf haben und der Lüfter nicht richtig mitläuft
- Ist der Kühler (innen) frei? Beim Zylinderkopftausch anschließend kompatibles Kühlmittel aufgefüllt? Nicht das du was eingefüllt hast, was mit dem alten nicht kompatibel war. Dann ist ggf. der Kühler dicht.

viele grüße
Lavendel
 
Posts: 616
Joined: Wed 28. Jun 2006, 16:58
Location: Dresden

0 persons like this post.

Re: Zylinderkopf von AMC

Postby Pauli83 » Thu 3. Oct 2019, 15:04

Es war, wie ich dann feststellen musste, der Kühlwassersensor. Nun passt die Temperatur, der Verbrauch ist leider weiterhin ca. 20% erhöht. Ich glaube, mein Turbo ist durch.
User avatar
Pauli83
 
Posts: 52
Joined: Tue 11. Oct 2016, 12:51

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests