Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

150er TEC    

2009 - heute

150er TEC

Postby basticsl » Sat 9. May 2020, 20:36

Servus

als ich klein war hatte mein Vater diverse Landcruiser (60, 61, 90, 120), zwischen durch mal einen 4Runner N130 (für die 90zger Jahre ein ziemlich geiler Offroad Umbau) und irgendwie hat mich das wohl geprägt, daher bin ich schon immer Toyota Fan, Offroad sowieso, nach zwei Suzuki SJ und zwei Wrangler (YJ und TJ, jeweils mit Fahrwerk etc.) hatte ich dann einen KJ73 (dem trauer ich noch nach aber alles geht halt nicht), danach bis letztes Jahr November einen Hilux und nun bin ich "wieder beim Landcruiser angekommen, seit Freitag bin ich stolzer Besitzer eines J15 in der Tec-Ausführung im schönen freundlichen schwarz.
Meiner Frau hab ich gesagt ich brauch ein neues Auto da wir Nachwuchs bekommen haben und der Hilux kein Isofix hat - hat geklappt :aetsch:

Mit dem Hilux war ich auch top zufrieden aber kein Vergleich zum J15.
Hat jeden Schnickschnack drin und bevor negative Stimmen kommen: JA ich mag das und das is Absicht :D .
Ansonsten hab ich mir noch eine Standheizung dazu bestellt, Anhängerkupplung und innen braun/schwarz - recht viel mehr gibt's auch fast nicht mehr.
Was ist Zukunft kommt mal schauen, als erstes denke an Felgen und Reifen, evtl. ein Fahrwerk aber nur unter Beibehaltung der Luftfederrung oder evtl. nur Bodylift.
Es geht mir hierbei nur um die Optik, Gelände wird er eher wenig sehen, dafür hab ich mein RZR.

Hier zwei Bilder:
mein J15_2.JPG

mein J15_3.JPG


Falls es jemand interessiert hier mein ehemaliger KJ73 und mein Hilux:
basti-s-73er-t32511.html?hilit=73er
bastis-lux-t51869.html


Gruß Basti
User avatar
basticsl
 
Posts: 479
Images: 0
Joined: Thu 10. Jan 2008, 00:46

0 persons like this post.

Re: 150er TEC

Postby Aurelius » Tue 12. May 2020, 13:03

basticsl wrote:Meiner Frau hab ich gesagt ich brauch ein neues Auto da wir Nachwuchs bekommen haben und der Hilux kein Isofix hat - hat geklappt :aetsch:


Verdammt, so leicht waere das vielleicht gewesen???? Ich habe es ihr im Winterurlaub erzaehlt - dachte der viele Schnee wuerde helfen....ein paar Tage waren dann versaut.

Kindersitz wollte ich sofort haben und musste darum ohne ISOFIX kaufen, dafuer sitzt die Kleine genauso wie wir auf dem exakt leichen Leder mit den gleichen Naehten :) sieht super aus .

PS
Coole Nummer :)
´90 G-Klasse 230 GE, Cherokee 4.0 Ltd., Terrano V6
´00 Wrangler HO, Range Rover Vogue, Land Cruiser 100 50th
´10 Land Cruiser 200
´19 Land Cruiser 150 Lux.Prem.
Aurelius
 
Posts: 50
Joined: Thu 2. May 2019, 21:16

0 persons like this post.

Re: 150er TEC

Postby Flugfuchs » Thu 14. May 2020, 18:32

Tach Basti

Glückwunsch und ich freu mich für Dich .Schönes Moppet haste da geordert.
Vor zwei Jahren hab ich mir auch so ein Teil gekauft und muss sagen super Auto.
Hab ihn in Opa-Braun und mit hellbeiger Austattung bestellt was einem das Gefühl vermittelt, jedes mal vorm einsteigen duschen zu müssen. Ich denke nix verkehrt gemacht du hast.
Viel Spass damit Rainer
Flugfuchs
 
Posts: 19
Joined: Mon 12. Jan 2015, 00:44

0 persons like this post.

Re: 150er TEC

Postby basticsl » Mon 24. Aug 2020, 10:52

So, etwas hab ich ihn ja mittlerweile und viele Ideen im Kopf, mit einem Baby daheim hat man aber nicht immer zeit bzw. kümmert sich gern um andere Dinge aber ich hab jetzt mal mit dem Innenausbau angefangen.
Es soll ja ein normales Auto bleiben, daher kein Festeinbau sondern alle mobil sein, wenn ich mal wegfahr soll ich auch im Auto pennen können, je nach Bedarf drin oder im Zelt.
Daher will ich ein doppelten Boden einbauen dass ich über die umgeklappten Rücksitze eine gerade Fläche bekomme um drauf zu schlafen und zB. für die Kühlbox, drunter Stauraum für Kisten etc.
Das Grundgestell ist fertig, sind zwei Teile, paar Kleinigkeiten noch dran machen und Bretter drauf dann sollte das passen:
Grundgestell.JPG


Gruß Basti
User avatar
basticsl
 
Posts: 479
Images: 0
Joined: Thu 10. Jan 2008, 00:46

0 persons like this post.

Re: 150er TEC

Postby basticsl » Fri 23. Oct 2020, 08:13

So, lang hats gedauert aber der Ausbau um im Auto zu schlafen ist fertig und hätte eigentlich seit gestern das erste mal erprobt werden sollen, jetzt hat mir Corona bzw. die Regierung mit der Erklärung mein Ziel als Risikigebiet zu ernenn einen Strich durch die Rechnung gemacht...naja dieses Jahr ist halt anders.

Aber trotzdem hier mal ein Bild falls es interessiert:

Innenausbau.JPG


Links ist die Liegefläche, Fahrersitz wird ganz nach vorne gefahren dann kann ich vorne noch ein Brett einsetzen und habe eine 2m Liegefläche, Klappmatratze drauf und fertig. Das Brett ist flexibel da ich zum fahren den Sitz weiter hinten habe.
Rechts hinten kommt die Kühlbox hin und links hinten unter der Liegefläche ist Stauraum bzw. Platz für eine Eurobox.
Die Klappscharniere sind nur dazu da dass die Fläche so breit wie möglich ist aber durch die Kofferraum Öffnung passt.

Gruß Basti
User avatar
basticsl
 
Posts: 479
Images: 0
Joined: Thu 10. Jan 2008, 00:46

0 persons like this post.

Re: 150er TEC

Postby oribi » Tue 27. Oct 2020, 12:19

Sehr gelungen - gefällt mir! :)
oribi
 
Posts: 239
Joined: Wed 17. May 2017, 21:03

0 persons like this post.

Re: 150er TEC

Postby basticsl » Wed 28. Oct 2020, 08:05

Danke!
User avatar
basticsl
 
Posts: 479
Images: 0
Joined: Thu 10. Jan 2008, 00:46

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J15 / 150 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests