Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

2022 im Konvoi Richtung Mongolei?    

Für die Suche nach Reisepartnern / Search here for Travel Buddies

2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby Sniff » Wed 17. Mar 2021, 14:18

Gerne würden wir für etwa ein halbes Jahr den Alltag hinter uns lassen und uns in Richtung Mongolei aufmachen. Es ist vorgesehen, dass wir im Familienverbund mit unseren beiden erwachsenen Söhnen, einem HZJ78 und einem RJ70 reisen werden.

Über ein drittes oder viertes Gefährt samt "Inhalt" würden wir uns sehr freuen!

Das Reisen bleibt das Ziel, für eine schöne Piste fahren wir gerne mal einen Umweg, müssen aber nicht unbedingt jedes Schlammloch persönlich kennenlernen. Nicht jede Kulturstätte wird von uns angefahren, Grossstädte besuchen wir eher mit einem Städteflug als mit unseren Fahrzeugen, aber es gibt durchaus Orte, egal ob kulturell oder geografisch interessant, die wir uns nicht entgehen lassen möchten.

Gespräche am Lagerfeuer sollten sich nicht ausschliesslich um Höherlegungen, Schnorchel- und Turboeinbau drehen, sondern dürfen sich gerne auch mal etwas tiefgründigerer gestalten :D .

Wenn sich jemand angesprochen fühlt und sich uns anschliessen möchte, würden wir uns über eine PM freuen.

Gruss Roger
HZJ78, OME, ARB, WARN, TJM und ein paar Abziehbilder...
Sniff
 
Posts: 73
Joined: Mon 8. May 2017, 11:44
Location: Schweiz

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby Surfy » Wed 17. Mar 2021, 15:37

Ich habe in einem anderen Forum weitere Reisende auf der groben Route entdeckt, die noch nach Gleichgesinnten suchen:

https://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=15561.0

Ich hoffe die cross- verlinkung ist ok, mache diese auch nur "one-way"

Wir wollen ja auch in den Osten, hoffen aber ein Jahr früher starten zu können :bulb:

Surfy
User avatar
Surfy
 
Posts: 1236
Joined: Fri 11. Feb 2011, 14:39

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby Sniff » Wed 17. Mar 2021, 15:54

Hallo Surfy, vielen Dank für den Link. Ich behalte da auch mal die Augen offen! Hoffentlich macht Euch der Virus keinen Strich durch die Rechnung! Gruss Roger
HZJ78, OME, ARB, WARN, TJM und ein paar Abziehbilder...
Sniff
 
Posts: 73
Joined: Mon 8. May 2017, 11:44
Location: Schweiz

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby fennek » Fri 19. Mar 2021, 22:34

Hallo,
wir planen sehr konkret ab April 2022 Richtung Osten zu fahren.
Ziel Wladiwostok und dann per Container weiter.
Im Konvoi fahren ist nicht so unser Ding, aber wir freuen uns immer andere Reisende zu treffen und uns auszutauschen. Und dann gibt es ein paar Passagen in unserer Planung, die fährt man besser mit mehreren Fahrzeugen 8) . Zum Beispiel die Wüsten im Iran oder auch Teile der Gobi...
Also wer plant ähnliches?
Grüße fennek
User avatar
fennek
 
Posts: 207
Joined: Tue 9. Oct 2001, 21:40
Location: Südpfalz

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby Unbeliebt » Tue 23. Mar 2021, 14:43

Also wir haben Zeit vom 05.03.2022 - 10.10.2022.
Unser Ziel ist noch ziemlich offen.
Zum ignorieren hinzugefügt:
Unbeliebt
 
Posts: 90
Joined: Tue 11. Jun 2019, 06:18
Location: Sachsen

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby Unbeliebt » Thu 21. Oct 2021, 14:04

Noch gibt es derzeit keine Visa nach Russland.
Scheinbar wird nun auch mein Zeitfenster sehr kurz.... 02.04.2020 - 07.08.2022
Zum ignorieren hinzugefügt:
Unbeliebt
 
Posts: 90
Joined: Tue 11. Jun 2019, 06:18
Location: Sachsen

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby JakobP » Wed 19. Jan 2022, 20:11

Moin,
Ich bin gerade für unbestimmte Zeit beuurlaubt und wollte auch gerne Richtung Mongolei, vorzugsweise über den Pamir aber das scheint ja leider gerade schwer/anstrengend bis unmöglich zu sein.
Mein Plan ist jetzt erstmal ab Anfang Februar runter nach Griechenland, den Rest des Winters zu überbrücken und zu hoffen, dass der Iran die Grenzen wieder öffnet und sich bis dahin alles etwas beruhigt...

Plan B ist, nach dem Winter wieder nach Deutschland, russisches Visum beantragen und auf dem Weg in die Mongolei... (Wenn dann noch was in der Reisekasse übrig ist :D )

Bin auch nicht so der Konvoi-Mensch aber für eine gewisse Zeit und vorrallem auch die schon erwähnten Teilabschnitte, dem gegenüber recht offen.

Achja, ich reise alleine mit Hund.

Also falls der Plan im Frühjahr noch steht, kann man ja mal in Kontakt treten.

Liebe Grüße

Jakob
Land Cruiser PZJ75, 1HZ Umbau, 255er, Terrain Tamer Shocks, In Eigenregie um- und ausgebaut zum Reise- und Buschmobil.
User avatar
JakobP
 
Posts: 67
Joined: Sat 28. Aug 2021, 14:16

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby F250 » Wed 19. Jan 2022, 20:30

Die Grenze zum Iran scheint offen. Ich folge diesem herrlichen Blog. Einfach gut geschrieben.

http://www.tracksaroundtheworld.de/de/?sfid=1560
Gruß Adolf
FJ40 2F 1982 / FJ43 V8 1973 / FJ45 F 1969
FJ45 2F 1976 / FJ45 2F 1980 / HJ45 H 1971
FJ55 2F 1979 (Tail Gate) / FJ55 2F 1980 (Barn Doors)
BJ74 13BT 1988 / HZJ 78 1HDT 2011 / FZJ80 4.5 1996
100 VX TD 2001 / FZJ105 4.5EFI / 2 x new 2F engines
User avatar
F250
 
Posts: 768
Joined: Wed 11. Oct 2006, 17:17
Location: Born RSA - Joburg - Windhoek - Walvis - auch mal HH.

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby JakobP » Thu 20. Jan 2022, 11:05

Endlich mal gute Neuigkeiten, Danke!
Land Cruiser PZJ75, 1HZ Umbau, 255er, Terrain Tamer Shocks, In Eigenregie um- und ausgebaut zum Reise- und Buschmobil.
User avatar
JakobP
 
Posts: 67
Joined: Sat 28. Aug 2021, 14:16

0 persons like this post.

Re: 2022 im Konvoi Richtung Mongolei?

Postby Unbeliebt » Thu 20. Jan 2022, 13:55

Nach jetzigen Stand geht es Ende März für 4 Wochen nach Marokko (falls es denn geht) und dann Richtung Georgien oder gleich Richtung Georgien. Zeit habe ich ca. 4 Monate.
Zum ignorieren hinzugefügt:
Unbeliebt
 
Posts: 90
Joined: Tue 11. Jun 2019, 06:18
Location: Sachsen

0 persons like this post.


Return to Reisepartnerbörse / Travel Buddies

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests