Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

8° Salone Nazionale dell'auto a Trazione Integrale @ Carrara    

Treffen, Messen, Ausfahrten..

8° Salone Nazionale dell'auto a Trazione Integrale @ Carrara

Postby tundra » Thu 24. Jul 2008, 16:47

Hallo Cruiser-Gemeinde!
Die überschaubare Messe findet diesen Herbst bereits zum 8. Mal statt und hat sich stetig weiterentwickelt.
Carrara liegt an der schönen ligurischen Küste nahe der Toscana - Bekannt durch den Marmorabbau. Alleine schon die Besichtigung eines Steinbruchs und wie brachial dort gearbeitet wird, ist eine Reise wert! Image
Image
Weitere Info' s zur Messe hier, ausschliesslich auf italienisch!

    Termin: Freitag 10. bis Sonntag 12. Oktober 2008
    Öffnungszeiten: jeweils von 10 bis 19 h
    Eintritt: (bescheidene) Euro 5,00 / Tag für das gesamte Gelände der CARRARAFIERE.


Ich selber noch etwas unsicher, ob ich es heuer schaffen werde; Wenn's klappt kommt bestimmt ein kurzer Bericht.
Wird wohl eher ein spontaner Ausflug, je nach Wetter, Lust & Laune - mal schauen! 8)


LG aus der Zentralschweiz

Tundra :wink:
alles ausser gewöhnlich... :wink:
Schau doch mal rein:www.landcruiser-club.ch Image
User avatar
tundra
 
Posts: 476
Images: 0
Joined: Thu 13. Jan 2005, 01:06
Location: Zentralschweiz

0 persons like this post.

Postby tundra » Wed 29. Oct 2008, 14:25

Liebe Cruiser-Gemeinde
Wie im vorangehenden Post angekündigt, präsentiere ich Euch hier ein Kurzbericht von der 4x4 Messe in Carrara:
Wir sind am Vorabend angereist, haben in einem B&B in der Nähe des Messegeländes übernachtet und haben am Samstag, 11. Oktober 2008 bei wunderbarem Wetter und angenehmen Temperaturen einen erlebnisreichen Tag verbracht.

Die FIF (Italienische Geländewagen Vereinigung) hat eine geführte Tour zur Besichtigung der Marmorsteinbrüche organisiert. Wir haben uns bewusst nicht für die Selbstfahrervariante entschieden, da man als Passagier beim Tour-Guide etwas mehr relaxen kann, als wenn man mit dem Roadbook durch die Gegend kurvt.

Mit diesem Terios machen wir uns auf den Weg - der Floh hat mich positiv überrascht, bloss Schade, dass es den nur mit Benzinmotoren gibt?

Image


Hier fahren wir durch Carrara.
Image
Es geht's in schon zünftig bergauf - die Berge im Hintergrund sind nicht Schneebedeckt, sondern aus Marmor :wink:


Weil sich die vollgeladenen Truck's behindern würden, sind die Strassen fast durchwegs im Einbahnverkehr eingerichtet und wurden teilweise auf die alten Eisenbahntrasse und -Tunnels gelegt.
Image


Ingenieurskunst aus früherer Zeit: Damit der Abtransport des Marmors einfacher geht.
Image


Panorama in einem Steinbruch mit Halde mit dem Terios und den Selbstfahrern
Image

Einfahrt zum unterirdischen Steinbruch, davon gibt es bloss 2 in dieser Region.
Image

Konvoi im staubigen, unbeleuchteten Zugangsstollen.
Image

Unterirdischer Steinbruch - auf ca 450 m.ü.M. - Felsüberdeckung etwa 250-350m
Image
(Aufnahme mit Blitz, daher trübt die starke Luftfeuchtigkeit das Bild)

Etwas Unbehagen verursachte bei mir die horizontale Decke, praktisch ohne Felssicherung... :shock:
Image
Ich bin mir vom Tunnelvortrieb andere Felssicherungsmassnahmen gewöhnt.


Kran mit 60 t Tragkraft, um die herausgesägten Blöche auf die Truck's zu verladen
Image


Aussicht beim Verlassen der Gallerie: Mit diesem Panorama kriechen werktags die Trucks mit den geladenen Marmorblöcken runter zur Weiterbearbeitung oder zum Hafen.
Image


Messeplan: das 4x4 Fahrgelände ist hellblau eingefärbt.
Image


Spielplatz: hier konnten verschiedene SUV & 4x4 mit Instruktor Probe gefahren werden
Image

Show-Einlage: 3-er BMW im Drift
Image

Show-Einlage:Race MOG
Image

Show-Einlage:Race Iveco
Image

Das Taxi für die kostenlose Passagierfahrt über Asphalt, Schlamm, Sand und Felsen? DA haben wir noch gelacht!!!
Image


Passagierfahrt im Iveco Racetruck: mit etwa 70-80 Sachen auf die Kurve zu... :shock: Spätestens jetzt vergeht einem das Lachen und man hält sich nur noch am Überrollkäfig fest. Doch rausfallen geht nicht, man ist mit den Gurten am Sitz fixiert - schlimmer als auf dem Rummelplatz...
Image


Showeinlage im Aussengelände: Wer behauptet, dass ein Quad 4 Räder zum Fahren braucht?
Image


Sehr interessante Lösung: G - als Amphibienfahrzeug, Meerestauglich
Image

Messestand von www.totani.it
Buschtaxe als Arzt verkleidet
Image

Schöner J8-er
Image

J12-er, dezent hergerichtet
Image

HZJ105 mit Dachzelt und div. Mod's.
Image
Image

Exponate von www.cos-met.it
J9- er im Renntrimm sowei einige Dachzelte
Image

Race MOG
Image

Privatwagen vom Firmeninhaber 8)
Image


Besuch bei 4-tech
Ein Lux für's Week-end:
Image

Und noch Einer für die Reise:
Image

FJ-Cruiser mit Dachzelt
Man kann's ja auch übertreiben mit dem Spraydosenschlamm... :aetsch:
Image

Image


Messestand von RIVA
FJ Cruiser - Spezialmodell
Image

Neues Taxi, in einigen Details leicht nachgebessert
Image


Messestand von www.Mattuno.com
Kaymar-7-er aus Frankreich
Image

J-7-er für die Beach-Boy's
Image

Sogar ein (CH)-er Aussteller! African Adventures aus dem Tessin!
Image

Blick auf die Fremdmarken:
LandRover hat Vollgas gegeben!
Motto: G4 Tropy für jeden!
Image

MTB fahren, Kanu, Klettern, Hängebrücke, Wirklich ganz toll gemacht!
Image

Ein Isländer in Italien (Chevy von www.OMC.it)
Image

Hummer & "Hummerli"
Image

WOW! Fiat zeigt den Panda 4x4 BIGFOOT
Image

Netter Patrol!
Image

Nette Um-& Ausbauten
WoMo auf J7-er Basis
Image

BJ mit Chevy "454-er Mocken"
Image

YN-Lux mit Nachrüst-Turbo
Image

Reise Lux
Image

FJ-Cruiser umgebaut auf Ethanol
Image


Die Fotos sind schwer Toyota lastig, es hatte jedoch realtiv viele LR Defender, einige Nissan, weinge Mitsubishi's.
Die Halle mit den Neufahrzeugen interessierte uns nicht, es gab sogar einen Audi R8.... (Ausnahme: der BIGFOOT Panda, hehe...)

Fazit: Sehr abwechslungsreiche Messe, gutes Rahmenprogramm, interessanter Aussteller Mix. Ein bisschen habe ich die Merchandising-Stände, Fachliteratur sowie die italienischen Outdoor-Anbieter (à la Woik, Därr?s etc.) vermisst.

Also, ich geh da wieder mal hin, alleine schon wegen der schönen Gegend, Dem Meer ( Wasser war angenehm um die 20 Grad) und den netten Leuten.
Mal ganz abgesehen von der guten Küche. :wink:

LG aus der Zentralschweiz

Tundra :wink:
alles ausser gewöhnlich... :wink:
Schau doch mal rein:www.landcruiser-club.ch Image
User avatar
tundra
 
Posts: 476
Images: 0
Joined: Thu 13. Jan 2005, 01:06
Location: Zentralschweiz

0 persons like this post.

Postby HZJ syttini » Wed 29. Oct 2008, 14:48

Toller Bericht!

Dankeschön :-)
"Man braucht keinen vollen Tank, um vorwärts zu kommen!"
Land Cruiser HZJ79 + Toyota MR2 W3 + Mazda 6 MPS
User avatar
HZJ syttini

Bodenseestammtisch

 
Posts: 9633
Images: 1
Joined: Fri 4. Nov 2005, 14:15
Location: Haigerloch

0 persons like this post.

Postby Romain » Wed 29. Oct 2008, 16:39

tundra wrote:

Sehr interessante Lösung: G - als Amphibienfahrzeug, Meerestauglich
Image


Nee nee, kein G, auch wenn so manches einen sowas denken lässt, sondern ein Amphicar. Wurde in Köln gebaut und hatte nen Explorermotor drinn .
Gruss
User avatar
Romain

GSJ15L-GKASKA SUV

Spender
 
Posts: 13829
Images: 0
Joined: Sat 17. Sep 2005, 09:52

0 persons like this post.

Postby Capitano » Wed 29. Oct 2008, 16:45

:)

Danke für diesen wunderschönen Bericht. Man erfuhr sowohl etwas über die Landschaft als auch über die Messe!


Viele Grüße

Helmut
Unser Gespann: Landcruiser LC 12 mit Wohnwagen Hobby 650 WFU
www.landcruiserfreunde.de
User avatar
Capitano
 
Posts: 106
Joined: Sat 7. Jul 2007, 13:08
Location: Bobingen

0 persons like this post.

Postby netzmeister » Wed 29. Oct 2008, 18:13

Sehr geiler Bericht, superklasse! :thumbsup:

Nächstes Mal bekommste einen Zugang und darfst live bloggen... :D
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24153
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

13. 4x4 Fest @ Carrara

Postby jonas » Thu 17. Oct 2013, 13:18

Hoi zäme

Ich war letzte Woche mit Xenia ein paar Tage auf der Insel Elba (leider hats viel geregnet).
Auf der Heimfahrt sind wir zufällig auf dem Messeparkplatz von Carrara gelandet (wird im Internet als Womo-Stellplatz angegeben).
Wir haben ganz schön gestaunt, als da lauter Reise-Offroader standen und stellten uns dann einfach frech dazwischen. Wir dachten, so ists schön unauffällig und es ist sicher hier.

Image

Image

Am anderen Morgen erwachten wir vom lauten italienischen Palaver vorm Auto:

Image

Image

Image

Image

Dann haben wir herausgefunden, dass wir mitten ins 13. 4x4 Fest geraten sind. Da konnte ich mir natürlich nicht verkneifen rasch durch die Messehallen zu hetzen und ein paar Bilder zu machen. Da Xenia draussen im Auto wartete, konnte ich mir leider nicht allzu viel Zeit nehmen :greenno:

Aber nichts desto trotz, hier ein paar Bilder aus den Messehallen:

Unimog
Image

J15
Image

Alte Landrover
Image

Image

Interessantes Hubdach: Der Zeltstoff ist gefüttert/isoliert
Image

Image

Image

Top Gear?
Image

79-er DoKa
Image

Schöner 55-er aus Nevada
Image

Image

Image

Toller 45-er
Image

Image

Kleines Fahrgelände aufm Messeparkplatz
Image

Image

Image

J15
Image

Image

Starrachs-Hilux
Image

In der letzten Halle war eine Spezialausstellung "Protezione Civile"
Image

Dieses 4x4 Fest ist tatsächlich eine Reise wert. Man müsste halt etwas mehr Zeit haben :wink:

Gruss
jonas
User avatar
jonas

Bodenseestammtisch

 
Posts: 2148
Images: 0
Joined: Tue 11. Oct 2005, 00:59
Location: Lenzburg, CH

0 persons like this post.


Return to Veranstaltungen

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests