Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine    

My Car, my Castle!

Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby motocykl » Sat 22. Jan 2022, 15:22

Hallo zusammen,

die Frage klingt ziemlich leichenhaft, aber ich wollte trotzdem Euren Rat hören.
Soll ich die Zurrschiene außer der Verklebung mit Sikaflex 252 noch verschrauben.
Wenn ja welche Schrauben nimmt Ihr und wie groß sollen die Abstände sein.
Hat das überhaupt Sinn nur auf die dünne Alu Blech der Außenschalle zu verschrauben, oder bei höheren Lasten die Sandwichkonstruktion der Kabine durchbohren und mit einer Gegenplatte befestigen.

Viele Grüße
Gregor
User avatar
motocykl
 
Posts: 24
Joined: Mon 13. Sep 2021, 21:04
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby GRJ78 » Sat 22. Jan 2022, 15:42

Nein
GRJ78
 
Posts: 3036
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby Lender » Sat 22. Jan 2022, 17:11

Was für eine Kabine ist es und wie stark ist das Aussenblech? Kleben reicht völlig aus sofern das Blech gut genug hält. Ich würde wenn immer möglich zwei schienen horizontal parallel anbringen damit man die Last gut abstützen kann und es kein Biegemoment auf das Blech gibt.
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 805
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby quadman » Sat 22. Jan 2022, 18:26

Ja, mit den Schrauben kannst du alles gut ausrichten zum Kleben. Klebespalt siehe techn. Datenblatt. Dürfte so um die 2,5mm sein. Ich bevorzuge allerdings 552AT.

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5916
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby der 7er » Sat 22. Jan 2022, 18:54

GRJ78 wrote:Nein


und nochmal: NEIN

Wenn´s nur darum geht, die Zurrschienen anzukleben, genügt es, den Klebebereich sauber abzukleben, die Lackierung leicht anzuschleifen und dann mit UV-stabilem Sika (o.ä.) anzukleben. Dann kannst Du daran im Camp eine Wäscheleine oder einen Wassersack dranhängen. Wenn Du die Zurrschienen aber stärker belasten willst, geht das nur, wenn in der Sandwichplatte eine entsprechende Verstärkung (Holz oder Aluprofil) vorhanden ist in die Du dann im Abstand von ca. 20cm mit VA-Schrauben durchschraubst. Ohne Verstärkung wird Dir die belastete Zurrschiene das Alublech vom PU-Schaum abreissen und dann hast Du ein richtiges Problem!

Gruß, Mario
User avatar
der 7er
 
Posts: 858
Joined: Sun 9. Mar 2003, 22:34

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby quadman » Sat 22. Jan 2022, 18:58

...vergiss aber nicht, Abstandshalter einzulegen. Die kannst du mit Vaseline einstreichen und später wieder rausziehen. Nicht das dir die Schrauben den Klebespalt auf nahe null drücken...
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5916
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby UH1D » Sat 22. Jan 2022, 19:11

quadman wrote:...vergiss aber nicht, Abstandshalter einzulegen. Die kannst du mit Vaseline einstreichen und später wieder rausziehen. Nicht das dir die Schrauben den Klebespalt auf nahe null drücken...


Wenn du für die Schrauben Einzieh-Hutmuttern setzt, hast du den Abstand automatisch beim anziehen.
Leute die denken, dass die Impfung ihre DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.
User avatar
UH1D
 
Posts: 733
Images: 0
Joined: Tue 3. Feb 2015, 08:03

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby quadman » Sat 22. Jan 2022, 19:14

...er hat doch nichts im Sandwich. Ich habe Aluprofile einlegen lassen bei mir und habe M6 verwendet zum Ausrichten und Schrauben. Nietmuttern mit Bund...
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5916
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby UH1D » Sat 22. Jan 2022, 20:53

Also wenn da gar nichts drin ist, was sollen denn dann die Schrauben?
Ausrichten geht doch auch ohne Löcher ... hätte ich jetzt mal gedacht.
:ka:
Leute die denken, dass die Impfung ihre DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.
User avatar
UH1D
 
Posts: 733
Images: 0
Joined: Tue 3. Feb 2015, 08:03

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby motocykl » Sat 22. Jan 2022, 21:17

Danke für Eure Antworten.
Ich habe eine gebrauchte, holländische Kabine der Fa. Taiga Travel Cars mit der Alu-UH den Wänden aus Wabenplatten.
Ich wollte hinten einen abklappern Fahrradträger befestigen und habe Sorge dass mit dem Kleber der Last zu groß wird. In diesem Bereich gibt's hochwahrscheinlich keinen Profile.
Muss überlegen wie man das verstärken kann.
User avatar
motocykl
 
Posts: 24
Joined: Mon 13. Sep 2021, 21:04
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Befestigung Zurrschienen an Wohnkabine

Postby Lender » Sat 22. Jan 2022, 21:58

Wir haben 3mm Alublech als Aussenstrucktur und die Airlineschienen nur drauf geklebt. Sind allerdings die extra breiten und in einem grossen Abstand zueinander. 40l Diesel hat das problemlos ausgehalten.
Bei nem Sandwich mit relativ unbekanntem Aufbau würde ich innen grossflächig unterlegen bei einem Fahrradträger.
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 805
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.


Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests